Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 09:31:01 
Begonnen von TerryLax - Letzter Beitrag von TerryLax
русское ******** 365 кончил</li>  https://****o365x.club/  http ****o365 red</li> 
 

 
m ****o365</li>
******** 365 кошка</li>
******** 365 **********и</li>
****o 365 blog 2021</li>
******** 365 5</li>
смотреть ****o 365 cc</li>
hd ****o 365 vip</li>
******** 365 кэти</li>
******** 365 жасмин джей</li>
******** 365 сперма на лицо</li>
 5166637

 2 
 am: Heute um 08:03:00 
Begonnen von naitreia - Letzter Beitrag von naitreia
Hallo,

Zitat
Unter OC/Advanced CPU Configuration kannst du einstellen das keine Temperatur mehr angezeigt wird.
Das ist leider nicht korrekt so...
Ich habe lediglich die Möglichkeit verschiedene Temperaturen anzeigen zu lassen:
CPU CORE
CPU Socket
MOS
PCH
System

Mir lediglich den Debugcode anzeigen zu lassen, oder die Anzeige komplett abzuschalten ist nicht möglich!

Zitat
Unter der Easy bios Ansicht gibt es dann noch die Option die Debug LED komplett zu deaktivieren
Auch das ist leider nicht korrekt so...
Ich kann die 3 bunten LEDs damit abschalten die aber nach dem Start so oder so aus sind aber nicht die Debug Code LED!
So ein Menüpunkt existiert schlicht nicht bei mir und ich habe alle Seiten durchgeschaut.

Zitat
Bios 1 oder 2 LED ist immer an und hat keine solchen Einstellungsoptionen
Kann man hier mit einem BIOS Update so eine Funktion nachschieben?
Gerade diese LED ist so hell das man fast nicht auf das Board schauen kann ohne einen Lichtfleck im Auge zu produzieren.
Nicht böse gemeint aber das ist nicht übertrieben.

 3 
 am: Gestern um 22:52:43 
Begonnen von naitreia - Letzter Beitrag von jeanlegi
Unter OC/Advanced CPU Configuration kannst du einstellen das keine Temperatur mehr angezeigt wird.
Unter der Easy bios Ansicht gibt es dann noch die Option die Debug LED komplett zu deaktivieren.

Bios 1 oder 2 LED ist immer an und hat keine solchen Einstellungsoptionen.

 4 
 am: Gestern um 16:45:26 
Begonnen von TexasLeRay - Letzter Beitrag von jeanlegi
Die kannte er auch nicht bis ich sie getestet habe  :thumbsup: .
Habe ich im nachfolge Forum von NBR gefunden, bestellt und getestet.
Ich fahre aber zwei gleisig mit der Paste, die One Enjoy nutze ich auf der GPU und auf der CPU nutze ich Apex von Alphacool.

 5 
 am: Gestern um 14:10:26 
Begonnen von primeHoward - Letzter Beitrag von primeHoward
Ich komme, wenn die Grafikkarte angeschlossen ist nicht ins BIOS.
Der Bootvorgang bricht wie oben beschrieben schon vorher ab. UEFI VBios Update daher nicht möglich denke ich.

Ich bin ehrlichgesagt etwas überfragt hier. Ich werde heute nochmal mit der anderen CPU (mit Grafikchip) und ohne angeschlossener GraKa ins Bios gehen und versuchen die PCIe Version, von dem Anschluss auf dem die Karte steckt, auf 3.0 zu stellen.

Vielleicht funktioniert es ja dann, auch wenn die AMD Rx 5600 XT eigentlich PCIE 4.0 fähig sein sollte.   ?-(

Noch irgentetwas Anderes, was ich probieren könnte?

 6 
 am: Gestern um 13:53:54 
Begonnen von primeHoward - Letzter Beitrag von HKRUMB
benutzt du eine UEFI  VBIOS fähige Grafikkarte ?

kommst du ins BIOS ?

 7 
 am: Gestern um 12:29:25 
Begonnen von primeHoward - Letzter Beitrag von primeHoward
CMOS habe ich tatsächlich schon mehrmals resettet. Hat leider zu nichts geführt, nach wie vor selbes Prozedere beim Bootversuch. 

 8 
 am: Gestern um 12:00:17 
Begonnen von primeHoward - Letzter Beitrag von HKRUMB
mach mal ein CMOS Reset  ;-)

 9 
 am: Gestern um 11:35:20 
Begonnen von primeHoward - Letzter Beitrag von primeHoward
Ja genau. Die LED, auf dem Mainboard, ist an der Stelle VGA. Die Karte ist definitiv richtig angeschlossen und sitzt fest auf dem PCIe Slot. Ich werde nachher mal mit einem CPU der eine Grafikeinheit besitzt versuchen in das BIOS zu kommen und mir die PCIe Slot Einstellungen angucken,. Ich melde mich dann nochmal.  :thumbsup:

 10 
 am: Gestern um 11:14:28 
Begonnen von TexasLeRay - Letzter Beitrag von Termisam
Danke für den Tipp, also die Pads können so wie sie sind bleiben nur die Paste am besten einmal tauschen?

Diese Paste kannte ich noch gar nicht :-D

Liebe Grüße
Patrick

Seiten: [1] 2 3 ... 10