MSI K8T Neo2-F v2.0 & AMD64 4000+ San Diego = OC ?
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: MSI K8T Neo2-F v2.0 & AMD64 4000+ San Diego = OC ?  (Gelesen 822 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

foxfoursfive

  • Grünschnabel
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2
MSI K8T Neo2-F v2.0 & AMD64 4000+ San Diego = OC ?
« am: 07. Januar 2010, 13:44:17 »

Guten Tag MSI Forum,

also habe seit 2005 das MSI K8T Neo2-F v2.0 und eine Single Core AMD64 4000 + drauf, und wollte ihn mal übertakten um einfach mehr raus zu bekommen, habe noch nicht so viel Erfahrung mit übertakten und würde gerne wissen ob einer zufällig schon Erfahrung mit mein MB und CPU hat und was er mir raten würde, welche Einstellung ich machen sollte im BIOS.


Daten des CPU - MB Speicher und CPU Kühler liegen per bild und Text form dabei,

CPU Kühler = Zalman - CNPS7000-Cu

Speicher = 2x 1 GB OCZ Platinum XTC DIMM Kit 2GB PC-3200 DDR CL2-3-2-5 (DDR-400) (OCZP4002GK)

BIOS = 3.6 letztes update von 2006

mfg foxfoursfive
Gespeichert
"[font='Lucida Handwriting, Cursive']Lieber klug sterben, als dumm leben[/font]..."
"[font='Lucida Handwriting, Cursive']Wissen muss sein wie ein Schokoriegel - Schön leicht und belastet nicht[/font]."[/size]