CSS Kernel unter Debian backen
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: CSS Kernel unter Debian backen  (Gelesen 4630 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

sczakiju

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 787
CSS Kernel unter Debian backen
« am: 13. Oktober 2008, 20:29:18 »

Moin Leute

Ich versuch gerade mit dieser Anleitung mir den RT Kernel auf meinem Debian Rootserver zu backen:

http://pur3gaming.com/showthread.php?t=5

Doch wenn ich am Schluss das .deb Paket installieren will, kommen Abhängigskeitfehler!

initramfs-tools
yaird
linux-initramfs-tool

Diese kann ich allerings nicht per apt installieren. Weiß da jemand Rat? eigentlich sollte ich die Dinger doch automatisch haben?

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
RE: CSS Kernel unter Debian backen
« Antwort #1 am: 14. Oktober 2008, 00:09:28 »

Zitat
Original von sczakiju
........................... kommen Abhängigskeitfehler!
das ist doch ganz klar. die esl ist schuld, denn ohne photo im spielerprofil wird jeder cs:s server von der allmächtigen esl blockiert.  :]


ne mal spass beiseite. ich denke dass du hier keine hilfe zu diesem thema bekommen wirst, dazu ist es zu spezialisiert. am besten meldest du dich mal bei http://www.shooter-szene.de an. die admins dort können dir da vll weiterhelfen.
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1223935888 »
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64

sczakiju

  • König
  • *****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 787
CSS Kernel unter Debian backen
« Antwort #2 am: 14. Oktober 2008, 00:56:16 »

Zitat
das ist doch ganz klar. die esl ist schuld, denn ohne photo im spielerprofil wird jeder cs:s server von der allmächtigen esl blockiert.

Leider klappts ja noch nicht ganz ich kann meine Steam ID nicht eintragen ich kauf mir demnächst einen neuen Steam Account und dann bekommste auch dein Bild  =)

Okay danke für den Tipp ich werd mich da mal umsehen


//edit

so bild is drin, aber der kernel will immernoch nicht  :wall  :D

jabberwoky

  • Foren Legende
  • **
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.791
CSS Kernel unter Debian backen
« Antwort #3 am: 14. Oktober 2008, 01:07:59 »

Zitat
Original von sczakiju
so bild is drin, aber der kernel will immernoch nicht  :wall  :D

komisch, versteh ich jetzt auch nicht. vll liegts aber auch am bild  :lach

 :tongue:


 :winke
Gespeichert
Zitat Dieter Nuhr und mein Motto: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man muss auch unfähig sein sie auszudrücken.

***************

Board: DFI LANParty UT X58-T3eH8  | CPU: Intel® i7 XEON w3520@4000@1.25v | Kühlung: Wakü | Ram: OCZ 6GB  OCZ3P1600LV2G | VGA: ATI HD4870X2 | HDD: HD WD Raptor 300 GB | NT: Corsair TX850W | OS: XP Prof.+Vista64