kann FSB nicht hochschrauben
Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: kann FSB nicht hochschrauben  (Gelesen 1298 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

gllum

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 332
kann FSB nicht hochschrauben
« am: 26. Juli 2004, 13:40:47 »

Hmmm!
Habe mir das neue Bios gezogen und wollte nun mal über das Bios den FSB anheben,aber irgendwie geht das nicht mehr.
Habe D.O.T. aus
V-Core Adjust auf yes und V-core auf 1,625 gestellt.
Aber am FSB läßt sich nichts regeln.
Vergesse ich da noch was?
Gespeichert
Manchmal ist der Umweg der kürzeste Weg zum Ziel
AMD 64 4800 X2 Toledo
ASUS A8N-SLI SE  
2x 1GB A-DATA Vitesta DDR500

Point of View 7900 GT
Philips DVDRW 885k
Thermaltake XaserIII
EnermaxLiberty 500 W

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
Re
« Antwort #1 am: 26. Juli 2004, 16:13:32 »

C-Mos Reset gemacht??
Speedbuster :winke

gllum

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 332
kann FSB nicht hochschrauben
« Antwort #2 am: 26. Juli 2004, 20:10:45 »

Nein,mach morgen mal muß jetzt malochen. :wall
Gespeichert
Manchmal ist der Umweg der kürzeste Weg zum Ziel
AMD 64 4800 X2 Toledo
ASUS A8N-SLI SE  
2x 1GB A-DATA Vitesta DDR500

Point of View 7900 GT
Philips DVDRW 885k
Thermaltake XaserIII
EnermaxLiberty 500 W

gllum

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 332
kann FSB nicht hochschrauben
« Antwort #3 am: 29. Juli 2004, 14:09:45 »

Tja,das hat auch nichts geholfen.
Kann das wirklich daran liegen das ich was falsch mache.
Vieleicht kannst Du mir den Vorgang nochmal kurz beschreiben?
Gespeichert
Manchmal ist der Umweg der kürzeste Weg zum Ziel
AMD 64 4800 X2 Toledo
ASUS A8N-SLI SE  
2x 1GB A-DATA Vitesta DDR500

Point of View 7900 GT
Philips DVDRW 885k
Thermaltake XaserIII
EnermaxLiberty 500 W

Speedbuster

  • Kaiser
  • *
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1.008
Re
« Antwort #4 am: 29. Juli 2004, 18:46:25 »

Bios Einstellungen aufschreiben.
Ausschalten, Netzstecker ziehen!!wichtig!!, Jumper umstecken, eventuell Batterie rausnehmen, 5min warten, jumper umstecken, neu starten.
Bios einstellungen einstellen.

Suche Funktion \"C MOS RESET\" eingeben, lesen.
Speedbuster 8)

gllum

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 332
kann FSB nicht hochschrauben
« Antwort #5 am: 30. Juli 2004, 01:22:10 »

:wallDa hab ich mich wieder falsch ausgedrückt.
Ich meinte eigentlich das ü.-takten an sich.
Die cmos geschichte war schon klar steht ja auch im Handbuch.
Vieleicht habe ich ja beim OCen was vergessen.
Hach,ich mach meiner Sig wieder alle Ehre =)
Gespeichert
Manchmal ist der Umweg der kürzeste Weg zum Ziel
AMD 64 4800 X2 Toledo
ASUS A8N-SLI SE  
2x 1GB A-DATA Vitesta DDR500

Point of View 7900 GT
Philips DVDRW 885k
Thermaltake XaserIII
EnermaxLiberty 500 W