Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Windows startet nach Um stecken der SATA Anschlüsse nicht mehr  (Gelesen 6614 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TMOtto

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Windows startet nach Um stecken der SATA Anschlüsse nicht mehr
« Antwort #40 am: 18. August 2014, 23:07:42 »

Also der Start über UEFI ist was das Tempo angeht echt top. Bin mom. bei 21,8 Sek. Startdauer :D (vorher 1:25min) Allerdings ist noch keine Software großartig installiert.

Zitat
dann mal im BIOS AHCI versuchen
Ich würde es ja probieren, aber ich komm vor dem Windowsstart nicht mehr ins BIOS, da die Tastertur erst nach Windowsstart funktioniert, obwohl ich [UEFI: USB Key] als erstes booten lasse. Ich könnte jetzt zwar über das Click BIOS das umstellen, aber wenn es nicht funktioniert und danach garnichts mehr bootet( keine Maus, keine Festplatte) hab ich die \"Arsc*-Karte\"^^

Zitat
... Lies mal hier zum Beispiel...
Genau den Artikel hatte ich schon entdeckt und für sehr gut empfunden ...trotzdem Danke ; )

PS: Man darf hier nicht das Wort: \'Arsc*\' verwenden?! XD
« Letzte Änderung: 01. Januar 1970, 01:00:00 von 1408396109 »
Gespeichert

CasiHST

  • Routinier
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 304
Windows startet nach Um stecken der SATA Anschlüsse nicht mehr
« Antwort #41 am: 19. August 2014, 13:00:11 »

UEFI: USB Key; ist ein Stick, hat nichts mit Tastatur zu tun
Gespeichert

TMOtto

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Windows startet nach Um stecken der SATA Anschlüsse nicht mehr
« Antwort #42 am: 19. August 2014, 20:03:28 »

Wie komm ich denn dann vor dem Windowsstart ins BIOS?
Gespeichert

Schnidde

  • Foren Experte
  • ****
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.473
Windows startet nach Um stecken der SATA Anschlüsse nicht mehr
« Antwort #43 am: 19. August 2014, 20:06:01 »

Mit einem Cmos Reset wird das Bios zurückgesetzt. Somit auch die Einstellung \"Fast Boot\".
Danach solltest du ganz normal mit F1 ins Bios gelangen. Du kannst es ja mal ohne AHCI Umstellen, testen.
Go2Bios geht ja nicht mehr, wenn Win nicht startet.
Gespeichert

TMOtto

  • Mitglied
  • ***
  • :
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35
Windows startet nach Um stecken der SATA Anschlüsse nicht mehr
« Antwort #44 am: 19. August 2014, 20:17:44 »

Achja stimmt^^
Windows läuft nach AHCI Umstellung noch.

Damit würde ich den Thread als Gelöst ansehen.
Bzgl. der BIOS-Settings mach ich demnächstnochmal ein neuen Thread auf.


Nochmal vielen Dank an Alle : )
Gespeichert