MSI RADEON RX 580 8G Armor OC Edition Lüfter drehen nicht

vigo

Grünschnabel
Registriert
26. Nov. 2022
Beiträge
2
Hallo Forum,

bin im Besitz einer MSI RADEON RX 580 8G Armor OC Edition. Nach Einbau reagieren die Lüfter gar nicht, die Karte wird sofort auf 70 Grad bis ca. 77 bis 80 Grad heiß ohne das ich überhaupt ein Spiel spiele. Die Kühler
rühren sich nicht. Daraufhin installierte ich MSI Afterburner um die Lüfterkurve anzupassen, leider ohne Erfolg. Die Karte wird zu heiss und die Lüfter drehen nicht.
System: Asus Prime X370 pro, Amd Ryzen 5 1600, 32 GB Gskill 3000 DDR4, Corsair Vengeance 650W Netzteil

Weiß jemand was ich noch tun könnte?
Da die Karte so heiß geworden ist, traue ich mich nicht mehr diese erneut zu installieren und zu starten. Die Karte wurde mit dem 8 Pin Anschluss des Netzteils natürlich angeschlossen und das hat auch geklappt auch habe ich mir die Karte noch mal angesehen, der Stecker der Lüfter ist auf der Karte angesteckt, ist also nicht locker so das das eine Erklärung für den Ausfall der Lüfter wäre.

Vielen Dank für Hilfe.

Gruß
vigo
 

rs-spezial

König
Registriert
02. Okt. 2015
Beiträge
522
Guten Abend,

Eventuell sind einfach nur die Lüfter defekt?!
Hast Du die Möglichkeit, im eingebauten Zustand der GK die Spannung an den Ventilator Anschlüssen zu messen.
 

jeanlegi

Moderator
Registriert
10. Okt. 2014
Beiträge
4.533
Die Lüfter lassen sich mit der Hand drehen? Nicht das die sich gar nicht drehen.
 

rs-spezial

König
Registriert
02. Okt. 2015
Beiträge
522
Sorry für die späte Antwort.

Du hast zwei Möglichkeiten.....

Entweder Du Mist an dem Lüfter Anschluss oder Du gibst eine Spannung Volt auf den Lüfter selbst.
Dafür reicht eigentlich schon eine 9Volt Batterie.

Schau dir das angehängte Bild an, mache die Plus und Minus Leitung vom Ventilator ausfindig und verbinde Plus und Minus mit der Batterie.
 

Anhänge

  • d4799735-331510.png
    d4799735-331510.png
    28,8 KB · Aufrufe: 1
Oben