MSI MAG Core Liquid 360R V2 zu hohe Temperaturen

Dogpatch

Grünschnabel
Registriert
05. Nov. 2022
Beiträge
5
moin,

habe mir letztes Jahr einen PC geleistet und habe mir die Core Liquid 360r v2 verbauen lassen .

nun habe ich, seit 2 wochen ca, das problem das die temperaturen unnormal hoch sind.

Im BIOS liegen die temps bei 58°grad, wenn der PC im windows geladen ist gehen die temps hoch auf 94 -96 grad, pendeln sich dann aber auf 70 grad ein

Meine Lösung besteht im moment darin, das ich die CPU undervolte und vom takt her auf 4 ghz einschränke, damit ich wenigstens unter 60 grad bleibe

Wärmeleitpaste wurde auch erneuert und so einiges an einstellungen hab ich getestet wie z.b. Pumpe auf 100% und lüfter in den einstellungen durch getestet
meinem PC setup:

Win 11
CPU AMD Ryzen 9 5900x (nicht hochgetaktet oder sonst was )
32 gig ram
gigabyte radeon RX 6800XT


ich bin mit meinem latein am ende ...  habe nach ü20 jahren PC sowas noch nicht gehabt

Danke im vorraus für eure hilfe

Gruss Dogi

PS: anbei bilder vom system und den temp.


032a46053-screenshot-2022-11-05-114.png


a8ed46106-whatsapp-image-2022-11-05.jpeg
 

Blechner

Kaiser
Registriert
24. Apr. 2012
Beiträge
1.968
Hast du auch mal den Luftstrom im Case optimiert? Wie genau wurde die Wasserkühlung eingesetzt? Die Schläuche auch nicht abgewinkelt? Welche Wärmeleitpaste hast du verwendet?
 

Dogpatch

Grünschnabel
Registriert
05. Nov. 2022
Beiträge
5
Luftstrom ist optimiert und auch für gut befunden ;)  hatte ja vorher im idle auch nur 30-35 grad je nach umgebungstemp

Radiator ist vorne eingebaut (schläuche und pumpe nach oben) als lüfter hab ich die be quiet light wings high speed verbaut

wie auf dem unteren bild zu sehen ist hängen da keine kabel oder ähnliches im weg

3 lüfter gehen rein und 3 raus . temps im tower liegen bei 27 grad bei einer umgebungstemperatur von 21 grad

WLP ist die arctic MX-4 und wurde ja erst gewechselt, wo das problem aufgetreten ist.
 

Anhänge

  • tower seite.png
    tower seite.png
    844,7 KB · Aufrufe: 4

jeanlegi

Moderator
Registriert
10. Okt. 2014
Beiträge
4.365
Die V2 kam doch erst Anfang des Jahres 2022 auf den Markt. Sicher das es eine V2 ist?
Und ansonsten immer so einbauen das die Schläuche unten sind.
 

Dogpatch

Grünschnabel
Registriert
05. Nov. 2022
Beiträge
5
ende 2021 hab ich den pc bekommen ..  da is ne v2 laut aufkleber drin ...  ich hab auch schon den check zwecks umtauschen gemacht ...  ist nicht umtauschfähig

un der PC kam ja so an mit schläuche nach oben und lief auch super ...  aber ich teste es mal anders herum
 

Dogpatch

Grünschnabel
Registriert
05. Nov. 2022
Beiträge
5
so grad alles umgebaut; getestet; wieder zurück gebaut ...  die temps noch schlimmer ...
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2022-11-05 at 14.29.38.png
    WhatsApp Image 2022-11-05 at 14.29.38.png
    574,2 KB · Aufrufe: 2
  • WhatsApp Image 2022-11-05 at 14.29.45.png
    WhatsApp Image 2022-11-05 at 14.29.45.png
    775,9 KB · Aufrufe: 0

jeanlegi

Moderator
Registriert
10. Okt. 2014
Beiträge
4.365
Ein komplett PC gekauft von?
Kann sein das mit der AiO was nicht stimmt.
Bevor da lange getestet wird direkt RMA machen mit der AiO.
 

Dogpatch

Grünschnabel
Registriert
05. Nov. 2022
Beiträge
5
hab ich mir von agando zusammen bauen lassen ... ja ich schau mal wegen der rma
danke
 
Oben