MSI GTX 1060 Gaming X 6GB -Anfrage aktuelles Bios

der Notnagel

Administrator
Registriert
31. März 2003
Beiträge
29.986
Du kannst auch das NV328MH.123 verwenden.
Auf dem Etikett steht doch deutlich GeForce GTX 1060 GAMING X 6G. Also auch bei deiner Karte ist das X da.
Die Seriennummer beginnt mit 602-V328-05SD161221. Die Karte wurde am 21.12.2016 hergestellt.
 

info@maier-andi.de

Grünschnabel
Registriert
28. Okt. 2020
Beiträge
1
Guten Tag,

ich würde auch gerne wissen ob ich das aktuelle Bios habe. Dieses habe ich im Anhang mitgesendet.
Bei der Karte handelt es sich um eine Geforce GTX 1060 Armor 6GB OCV1 - S/N 602-V328-070B170100xxxx

Vielen Dank
 

der Notnagel

Administrator
Registriert
31. März 2003
Beiträge
29.986
irgendwie ist dein Anhang nicht mitgekommen.
Mach am Besten ein Supportticket auf und frage bei MSI direkt nach.
 

SunnyStar

Grünschnabel
Registriert
24. Nov. 2017
Beiträge
2
Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen ob es ein aktuelleres Bios für meine Karte gibt?
Ich komme via DP-Anschluss nicht ins Bios und erhoffe mir durch ein mögliches Bios Update das Problem zu lösen.

Habe eine MSI GTX GTX1060 6G Gaming X.

Code:
nvflash.exe /v
NVIDIA Firmware Update Utility (Version 5.670.0)
Copyright (C) 1993-2020, NVIDIA Corporation. All rights reserved.


Adapter: GeForce GTX 1060 6GB (10DE,1C03,1462,3281) S:00,B:08,D:00,F:00


EEPROM ID (EF,6013) : WBond W25Q40EW 1.65-1.95V 4096Kx1S, page

Sign-On Message       : GP106 PG410 SKU 30 VGA BIOS
MSINV328MH.121
Build GUID            : 00000000000000000000000000000000
IFR Subsystem ID      : 1462-3281
Subsystem Vendor ID   : 0x1462
Subsystem ID          : 0x3281
Version               : 86.06.0E.00.27
Image Hash            : BCA64B6EB1647D3ACDBE4CFE46D013FB
Product Name          : GP106 Board
Device Name(s)        : GeForce GTX 1060 6GB
Board ID              : 0xEF09
Vendor ID             : 0x10DE
Device ID             : 0x1C03
Hierarchy ID          : Normal Board
Chip SKU              : 400-0
Project               : G410-0030
Build Date            : 06/20/16
Modification Date     : 06/30/16
UEFI Version          : 0x30002
UEFI Variant ID       : 0x0000000000000007 ( GP1xx )
UEFI Signer(s)        : Microsoft Corporation UEFI CA 2011
XUSB-FW Version ID    : N/A
XUSB-FW Build Time    : N/A
InfoROM Version       : G001.0000.01.03
InfoROM Backup        : Not Present
License Placeholder   : Not Present
GPU Mode              : N/A

Danke & Gruß,
Matheus
 

Anhänge

  • gtx1060.gif
    gtx1060.gif
    25,4 KB · Aufrufe: 2
  • GP106.zip
    150,8 KB · Aufrufe: 0

der Tobi

Foren Experte
Registriert
31. Aug. 2007
Beiträge
13.286
Schicke mir mal bitte die Seriennummer per PN.
Versuche dann mal wegen nem aktuellen BIOS was raus zu finden.
 

der Tobi

Foren Experte
Registriert
31. Aug. 2007
Beiträge
13.286
Mache mal folgendes Update:

https://www.nvidia.com/en-us/drivers/nv-uefi-update-x64/
 

SunnyStar

Grünschnabel
Registriert
24. Nov. 2017
Beiträge
2
Oh man - Danke - das war es!
Habe das Update durchgeführt, und dann kam ich endlich via DP Kabel auch ins Bios ...  :party

Ein HDMI Kabel für die Katz bestellt und verlegt...  :-rolleyes:
 

Anhänge

  • dpupdate.jpg
    dpupdate.jpg
    7,7 KB · Aufrufe: 0

Nightshade

Grünschnabel
Registriert
21. Mai 2021
Beiträge
1
Hallo,

ich habe eine Geforce GTX 1060 Armor 6GB OC, aktuelles Bios (NV328MH.112 / 86.06.0E.00.28) siehe Anhang.

Ich wollte fragen, ob es dafür ebenfalls eine neue Version gibt bzw. ob die hier beschriebene NV328MH.123 für diese Karte ebenfalls verwendet werden kann?

Viele Grüße!
 

Anhänge

  • GP106.zip
    147,7 KB · Aufrufe: 1

lösegeldgünther

Grünschnabel
Registriert
25. Sep. 2021
Beiträge
4
hallo notnagel .. könnte ich bitte auch mal wissen welches vbios ich haben muss? und wie ich es am besten so einfach wie möglich updaten kann .. danke  :thumbup:

https://www.file-upload.net/download-14700928/GP106.rom.html bios version ...
 

Anhänge

  • bhjiuihj.gif
    bhjiuihj.gif
    24,4 KB · Aufrufe: 0

der Notnagel

Administrator
Registriert
31. März 2003
Beiträge
29.986
Du hast aktuell das MSINV328MH.121 drauf.
Das VBIOS aus dem 2. Beitrag MSINV328MH.123 kannst du updaten.
Das Update sollte auch mit Liveupdate 6 gehen. Ansonsten mit einem Nvidia-Flashprogramm.
 

lösegeldgünther

Grünschnabel
Registriert
25. Sep. 2021
Beiträge
4
das ist aber eine rar datei und keine rom datei .. wie mach ich das?? der sagt mir "Firmware image filename must have a valid extension. ( .rom .nvr .efr .efirom )" im cmd ..
 

der Notnagel

Administrator
Registriert
31. März 2003
Beiträge
29.986
Kennst du komprimierte Dateien? Die haben die Endungen zip, 7z oder rar. Winzip und Winrar kann man zur privaten Nutzung herunterladen. 7Zip ist Freeware.
Die Datei muß entpackt werden.
 

lösegeldgünther

Grünschnabel
Registriert
25. Sep. 2021
Beiträge
4
So  :-D  okay habe die datei entpackt. aber die datei war dann eine 123 datei xD keine ahnung wieso. deshalb ging das nicht dann habe ich die datei umbenannt mit .rom hinten und dann ging es und jetzt flackert es ingame an manchen stellen und merke starke ruckler.
 

lösegeldgünther

Grünschnabel
Registriert
25. Sep. 2021
Beiträge
4
Nein ich kriege das nicht hin mit der anleitung. Habe es wie in dem viedeo hier https://www.youtube.com/watch?v=XhDeqB7hfKY gemacht und jetzt ruckelt alles bei mir beim zocken-.-
 

Fenris81

Grünschnabel
Registriert
19. Okt. 2021
Beiträge
2
Hallo in die Runde,

ich würde gern auch wissen ob es für mein Bios eine andere aktuelle Version gibt.

Seriennummer lautet: 602-V328-151SB1801007975

Laut MSI Updater läuft die Version MSINV328MH.450 / GPU Z zeigt 86.06.68.00.26

1kTHX
 

der Notnagel

Administrator
Registriert
31. März 2003
Beiträge
29.986
MSI gibt uns nicht mehr die Möglichkeit, in deren Daten zu sehen.
Es wird grundsätzlich auf MSI Live Update verwiesen. Wenn es eine aktuellere Version gibt, wird es dort angezeigt und man kann mit MSI Live update das Update installieren.
In der Vergangenheit wurden viele Karten mit dem falschen VBIOS geflasht, weil einfach das falsche VBIOS aus diversen Onlineplattformen geflasht wurden.
Im Gegensatz zu einem Board-BIOS gibt es für Grafikkarten selten ein VBIOS-Update. Die Updates werden grundsätzlich von NVIDIA geprüft und freigegeben.

Was lösegeldgünther betrifft, da steht grundsätzlich die Frage im Raum, ob es das richtige VBIOS ist. Wenn das VBIOS geflasht wurde, läßt sich das nicht mehr mit dem installierten VBIOS feststellen.
Hier hilft nur eine Anfrage an den MSI-Support mit der Seriennummer. Die können dann sagen, was das aktuelle VBIOS für die Karte ist oder nun ein falsches VBIOS drauf ist.
 

Fenris81

Grünschnabel
Registriert
19. Okt. 2021
Beiträge
2
Den Support hatte ich schon angeschrieben da kam als Antwort das LiveUpdate / Dragoncenter mir sagen würde wenn es was neues gibt.
Da aber beim Mainboard das LiveUpdate auch nicht gemerkt hat das es seit einiger Zeit ein neues Bios für mein Board gab, hab ichs hier nochmal versucht :)

Danke trotzdem die Karte läuft ja.
 
Oben