MSI GE66 10SF RAM Einstellung Problem

Gamer9700

Jungspund
Registriert
05. Jan. 2016
Beiträge
13
Hallo Leute,

ich habe leider ein Problem mit meinem GE66 10SF, nach dem ich ein Bios Update gemacht habe, läuft der Arbeitsspeicher anstatt mit 3200 MHZ nur noch mit 2.933 MHZ. Alles oberhalb von 2933MHZ bootet nicht. Woran kann das liegen?

Gruß Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:

iTzZent

Moderator
Registriert
09. Aug. 2007
Beiträge
8.265
Um welches GE66 handelt es sich denn genau ? Denn ein GE66 SF gibt es nicht.
 

iTzZent

Moderator
Registriert
09. Aug. 2007
Beiträge
8.265
Und welches Bios hast du nun drauf und welches war vorher drauf ?
 

Gamer9700

Jungspund
Registriert
05. Jan. 2016
Beiträge
13
Habe das E1541IMS.10F drauf, welche Version vorher drauf war weiß ich leider nicht mehr
 

iTzZent

Moderator
Registriert
09. Aug. 2007
Beiträge
8.265
Wo stellst du denn eigentlich den RAM Takt ein ? Denn du schreibst ja, dass das Gerät nicht mit 3200Mhz bootet. Ich nutze ein GE76 10UH, da sollte das Bios genauso aufgebaut sein und da kann ich keinen RAM Takt einstellen.

Betätige mal den CMOS Reset Button auf der Unterseite des Gerätes.

1669302861433.png

Und was die Bios Version angeht, da musst du schon ein wenig drauf achten, denn es gibt unterschiedliche "Grundvarianten"

1669302929762.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamer9700

Jungspund
Registriert
05. Jan. 2016
Beiträge
13
Den Speichertakt stelle ich im freigeschalteten Bios ein, auch komisch das man den Takt im normalen Modus nicht einstellen kann. Ein Bios Reset habe ich schon gemacht und das richtige Bios habe ich auch geflasht! Ich bin mir zimlich sicher, das der Speicher vorher mit 3200MHZ lief und er ist auch mit 3200MHZ spezifiziert. Zur Not muss ich halt mit 2933MHZ leben, dann stelle ich die Timings halt schärfer ein :-/. Kommt man den irgendwo an ältere Bios Versionen dran?
 

iTzZent

Moderator
Registriert
09. Aug. 2007
Beiträge
8.265
Warum sollte man auch den Speichertakt einstellen können ? Das Gerät wurde hergestellt, damit man damit spielt... Es hat schon gewisse Gründe, warum die Tastenkombination für das unlocken relativ lange geheim gehalten wurde.

Ein Notebook ist wie ein Komplettsystem. Aufstellen, anmachen, loslegen... nicht noch irgendwas tweaken oder tunen. Einfach nur nutzen.

Ist der RAM denn der originale RAM mit dem das Gerät ausgeliefert wurde ?
 

Gamer9700

Jungspund
Registriert
05. Jan. 2016
Beiträge
13
Bei meinem GE63 konnte man den Speichertakt auch im normalen Modus einstellen, wäre das Bios gesperrt würde ich mir kein MSI Notebook kaufen, gerade das undervolten bringt einiges. Soweit ich weiß ist der Speicher original und kommt man jetzt an ältere Bios Versionen dran?
 

Gamer9700

Jungspund
Registriert
05. Jan. 2016
Beiträge
13
Hat mit dem alten Bios leider auch nichts gebracht, dann muss ich mich da wohl verguckt haben. Habe das Notebook auch noch nicht lange, aber komisch das 3200er Speicher verbaut ist und er dementsprechend nur mit 2933 läuft. Trotzdem vielen dank :)
 

iTzZent

Moderator
Registriert
09. Aug. 2007
Beiträge
8.265
Schaue mir CPU-Z nach, welcher Speicher genau verbaut ist. Das steht im SPD Reiter.
 
Oben