Der Windows Support Kontakt hat mir meine Computer verstellt - Bitte Hilfe

Daniel1981

DoppelAss
Registriert
21. Dez. 2014
Beiträge
243
Bitte Hilfe, ich habe Angst, dass mein Computer kaputtgeht, ich habe den bei der Bank noch nicht abgezahlt.


So war es:

1. Der Windows Defender hatte eine Fehlermeldung angezeigt. Siehe Screenshot 1844.
Die Speicherintegrität ist deaktiviert. Ihr Gerät ist möglicherweise gefährdet.


3. Die Speicherintegrität (Kernisolierung) ging nicht einfach wieder zu aktivieren.
Inkompatible Treiber waren/sind im Weg. Siehe Screenshot 1845.


4. Beheben Sie alle Treiberinkompatibilitäten. Siehe Screenshot 1846.


5. Der Treiber von der Fernbedienung (X10) scheint zu stören!?
Grund mutmaßlich veraltet! Siehe Screenshot 1847.




Der Fernbedienungsempfänger ist aus dem Jahr 2008.
Die Fernbedienung selber ist neuer und grob geschätzt um das Jahr 2015 gekauft.
Siehe Fotos. (Empfänger von Fernbedienung aus dem Jahr 2015 fehlt auf Foto):
Der Empfänger von der neuen Fernbedienung aus dem Jahr 2015 ging nicht,
aber der von Empfänger der alten Fernbedienung aus dem Jahr 2008 ging weiterhin.
Vielleicht ist das der alte X10 Treiber aus dem Jahr 2008 dazu? Siehe Screenshot 1853 und 1854.

Der Windows Support hat mithilfe Remote Desktop-Sitzung eine Datei heruntergeladen
und die Speicherintegrität angeschaltet. Siehe Screenshot 8.
Jetzt geht die Computer Fernbedienung nicht mehr, weil der Treiber nicht lädt.
 

Anhänge

  • Screenshot (1844).png
    Screenshot (1844).png
    155,3 KB · Aufrufe: 2
  • Screenshot (5).png
    Screenshot (5).png
    2,8 MB · Aufrufe: 6
  • IMG_20220831_184652711.jpg
    IMG_20220831_184652711.jpg
    3,6 MB · Aufrufe: 1
  • IMG_20220831_184550804.jpg
    IMG_20220831_184550804.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 1
  • Screenshot (8).png
    Screenshot (8).png
    152,2 KB · Aufrufe: 1
  • Screenshot (1854).png
    Screenshot (1854).png
    214,8 KB · Aufrufe: 2
  • Screenshot (1853).png
    Screenshot (1853).png
    143,2 KB · Aufrufe: 2
  • Screenshot (1847).png
    Screenshot (1847).png
    172,6 KB · Aufrufe: 3
  • Screenshot (1846).png
    Screenshot (1846).png
    174,2 KB · Aufrufe: 2
  • Screenshot (1845).png
    Screenshot (1845).png
    154,6 KB · Aufrufe: 2

Daniel1981

DoppelAss
Registriert
21. Dez. 2014
Beiträge
243
Sorry, es geht noch weiter und ich benötige bitte, bitte Hilfe. Ich habe Angst, dass mein Computer kaputtgeht!

Ich habe also den Windows Support kontaktiert. Siehe Bild:

Der Windows Support hat mithilfe einer Remote-Sitzung und einer heruntergeladenen
Datei die Speicherintegrität angeschaltet.
Dann hatte der Windows Support noch mehrere Einstellungen am Computer verstellt.
Ich konnte dabei zugucken. Ich dachte, der Windows Support macht seine Arbeit richtig.

Dann hatte ich den Windows Support erneut kontaktiert. Die Speicherintegrität wieder
abzuschalten, weil ich das selber nicht kann und weil die Fernbedienung nicht funktionierte.
Dann hatte der Windows Support nochmal mehrere Einstellungen am Computer verstellt. Ich
hatte auch gefragt, ob ich mir eine neue Fernbedienung kaufen soll?

Fragen:
1. Muss eine neue Computerfernbedienung gekauft werden? Siehe Screenshot:
2. Funktioniert die neue Fernbedienung dann, obwohl die Speicherintegrität eingeschaltet ist?
3. Oder muss die Speicherintegrität wieder abgeschaltet werden? Dann kann die
alte Fernbedienung noch bleiben? Kommt dann die Fehlermeldung wieder?
4. Darf ich alleine die Speicherintegrität abschalten oder muss das wieder der Windows Support machen?
Die Speicherintegrität geht alleine nicht abzuschalten.

Fehler sind geblieben:
Ich sollte dann mithilfe der Windows 11 DVD (Media Creation Tool) das Windows neu upgraden/installieren.
Der Fehler bei der eingeschalteten Speicherintegrität ist aber geblieben.
Dann tauchte auch noch ein weiterer Fehler auf.


Dann war auch noch das Dragon Center verstellt, es werden nur 28 MHZ angezeigt! Siehe Bild:


Bitte Hilfe, kann meine Hardware davon kaputtgehen???
 

Anhänge

  • Screenshot (9).png
    Screenshot (9).png
    139,5 KB · Aufrufe: 2
  • Screenshot (4).png
    Screenshot (4).png
    1,4 MB · Aufrufe: 2
  • FireShot Capture 1728 - PC Fernbedienung Remote Control RC-0617 mit USB Empfänger Media Cent_ ...png
    FireShot Capture 1728 - PC Fernbedienung Remote Control RC-0617 mit USB Empfänger Media Cent_ ...png
    398,8 KB · Aufrufe: 3
  • Screenshot (6).png
    Screenshot (6).png
    284,9 KB · Aufrufe: 3

Daniel1981

DoppelAss
Registriert
21. Dez. 2014
Beiträge
243
Sorry, der dritten Post nacheinander, aber ich habe noch was gefunden.

Der Turbo-Modus ist auch abgeschaltet. Siehe Screenshot:

So steht es im Internet: Ich habe Angst vor diesem Schritt:


Kernisolierung Speicherintegrität aktivieren Windows 10
Kernisolierung aktivieren deaktivieren Windows 10 -3.jpg

Um zu prüfen, ob die Kernisolierung aktiviert ist, öffnet man das Windows Defender Security Center

    Unter Gerätesicherheit ist hier die Kernisolierung zu finden
    Ein Klick auf Details zur Kernisolierung zeigt, ob der Schutz auf
        Ein = Schutz ist aktiviert (Neustart ist notwendig nach der Aktivierung)
        Aus = Die Kernisolierung ist deaktiviert

Sollte es hier grau hinterlegt sein mit dem Schriftzug:

    Diese Einstellung wird vom Administrator verwaltet
    Diese Änderung erfordert einen Geräteneustart

Dann bitte die Einstellungen in der Registry ändern.


Kernisolierung Speicherintegrität in der Registry deaktivieren aktivieren

Die Kernisolierung kann auch in der Registry aktiviert oder deaktiviert werden. Und so geht es

    Windows-Taste + R regedit eingeben und starten
    Zum Pfad:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\DeviceGuard\Scenarios\HypervisorEnforcedCodeIntegrity

gehen.

    Enabled doppelt anklicken und den Wert auf:
        0 = deaktiviert (Aus)
        1 = aktivier (Ein)


Kernisolierung in den Gruppenrichtlinien aktivieren deaktivieren
 

Anhänge

  • Screenshot (16).png
    Screenshot (16).png
    163,1 KB · Aufrufe: 0
  • FireShot Capture 1729 - Kernisolierung aktivieren deaktivieren Windows 10 Deskmodder Wiki_ - w...png
    FireShot Capture 1729 - Kernisolierung aktivieren deaktivieren Windows 10 Deskmodder Wiki_ - w...png
    312,9 KB · Aufrufe: 0

Daniel1981

DoppelAss
Registriert
21. Dez. 2014
Beiträge
243
Sorry, der vierten Post nacheinander, aber ich habe die Lösung gefunden.

https://www.elevenforum.com/t/enable-or-disable-core-isolation-memory-integrity-in-windows-11.4942/#option2

Aber ich traue mich nicht, diese anzuwenden!

Siehe Screenshot:
 

Anhänge

  • FireShot Capture 1730 - Enable or Disable Core Isolation Memory Integrity in Windows 11 Tuto_ ...png
    FireShot Capture 1730 - Enable or Disable Core Isolation Memory Integrity in Windows 11 Tuto_ ...png
    115,1 KB · Aufrufe: 3

miwe4

Kaiser
Registriert
17. Juni 2002
Beiträge
1.134
Ehrliche Antwort: Du bist überfordert. Nimm Deine Kiste unter den Arm und bringe sie zu einem Profi Deines Vertrauens vor Ort.

Eine Ferndiagnose kann hier niemand machen. Vor allem nicht, wenn Uralt-Hardware auf einem neueren System genutzt wird. Aber Ähnliches hatten wir Dir wohl schon einmal gesagt.
 

Daniel1981

DoppelAss
Registriert
21. Dez. 2014
Beiträge
243
Der Windows Support hat im Großen und Ganzen alles richtig gemacht.
Ich hatte nochmal mit dem Windows Support gesprochen und
mein Windows ist wieder richtig eingestellt!

Es scheint wieder alles in Ordnung zu sein!

Der Nachtmodus ging auch nicht wieder abzuschalten, sogar dieser
Fehler ist behoben worden! Das hätte ich nicht gedacht!

:thumbsup:
 
Oben