MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Grafikkarten => Thema gestartet von: Dark01 am 03. März 2010, 13:43:45

Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Dark01 am 03. März 2010, 13:43:45
Hallo,
Ich habe heute meine R5770 Hawk bekommen und musste leider nach dem Einbau feststellen das der 2D-Modus bei 400/1200 MHz liegt und die Karte nicht ordnungsgemäß runter getaktet wird. :-(

Gibt es irgendwo schon ein Bios Update für die R5770 Hawk?
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 04. März 2010, 20:44:48
Hallo Dark,

welchen Treiber hast Du benutzt?
In der Vergangenheit gab es öfter Treiberprobleme bei ATI, die die Karte dann auch nicht runter getaktet haben.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: RayLio am 05. März 2010, 13:36:50
Hallo zusammen,
ich stehe ja scheinbar nicht allein da mit dem Problem :)
In folgendem Artikel wird erwähnt, das MSI ein neues Bios für den Review zur Verfügung gestellt hat:
http://www.pcgameshardware.de/aid,704314/Test-MSI-Radeon-HD-5770-Hawk-die-beste-HD-5770-auf-dem-Markt-Update-Karte-lieferbar/Grafikkarte/Test/
Scheinbar bringt das neue Bios auch unter Last eine Verbesserung des Verbrauchs.
Würde mich sehr freuen wenn MSI das zeitnah veröffentlicht.
Gruß
Ray
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 05. März 2010, 13:46:06
Eure Rufe wurden erhöht.

Hier ist das neue BIOS für die 5770 HAWK (http://\'http://msi-ftp.de/fae_de/VBios/R5770-Hawk.zip\')

Flashen geschieht auf eigene Gefahr.

Wie ein Grafikkarten BIOS zu flashen ist, entnehmt Ihr bitte den einschlägigen Foren.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: RayLio am 05. März 2010, 19:19:42
Das flashen hat gut funktioniert...
Nach dem booten konnte ich für ca. 7 Sek. sehen wie der Takt im Keller war, bei 157/300.
Danach setzte er sich wieder bei 400/1200 fest, auch abschalten von Aero und mindern der Auflösung auf 1680 half nichts.
Bin etwas ratlos jetzt, was stört das Bios? Kanns jetzt ein Treiberproblem sein?
Gruß & vielen Dank für das Bios!
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 05. März 2010, 20:11:01
Hast Du 2 Monitore angeschlossen?
Wenn ja, dann versuche es mal nur mit einem.

Ansonsten werde ich mich nochmal erkundigen.
Dies ist auf jedenfall das von PcGamesHardware getestet BIOS.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: RayLio am 05. März 2010, 20:24:42
Nein hab nur einen dran.. :-( 24\" über DVI angeschlossen und wird auch richtig erkannt.
Aber ich kenne noch jemanden der eine Hawk hat, ich warte mal ab was bei ihm bei ihm rauskommt.
Danke dir!
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 05. März 2010, 20:27:03
Hat Dein Bekannter auch das BIOS geflasht?

Welche Treiberversionen nutzt Ihr?

Wenn Du eine Rückmeldung von Deinem Bekannten hast, dann poste die kurz hier.
Ich werde mich dann am Montag mal erkundigen.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: RayLio am 05. März 2010, 23:00:49
Bei ihm hats geklappt... er nutzt den 10.1, ich hab allerdings den 10.2 drauf und mein System ist auch ganz frisch war nie ein älterer drauf... also wirds wohl daran liegen.
Aber mir scheint, dass es bei der Karte mehrere States gibt, wie bei AMD cpus...
875/1200
600/1200
400/1200
(157/300)
Die hab ich bis jetzt beobachtet.
Ich hoffe es gibt nen Fix seitens Ati... ich finds jetzt nicht megaschlimm dass es nicht klappt trotz des Bios, weil die Karte auch so schon sparsam ist im Gegensatz zu meinem alten 3870 CF, aber trotzdem...
Danke für deine Mühe :)
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: windowsxp am 06. März 2010, 05:19:43
Hoi!

seh ich das richtig, dass in dem zip file oben alles nötige dabei ist? USB Stick ist schon vorbereitet, d.h. ich muss nur von booten und die start.bat ausführen? Oder muss ich in dieser noch Dateinamen oder ähnliches anpassen?

Vielen Dank im Voraus!
Grüße
WinD
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: RayLio am 06. März 2010, 09:01:33
theoretisch schon, ich hab allerdings vorher noch das ursprüngliche Bios gesichert.
Das sichern geht mit dem Befehl \"atiflash -s 0 altesbios.rom\"
gruß
Ray
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: windowsxp am 06. März 2010, 09:07:11
Guten Morgen!

Ah verstehe, gute Idee eigentlich! ;-)
Werde ich später mal ausprobieren, melde mich wenn ich was neues weiß..

Grüße
WinD
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Harry Hirsch am 06. März 2010, 12:32:45
Tag,

werden überhaupt schon Karten mit diesem neuen BIOS ausgeliefert? Ich finde das ein totales Unding. Wenn etwas beim Flashen schief geht, ist man als Kunde der Dumme, nur weil man gerne die allgemein gängigen Werte bei der Karte erwartet. Wenn die beispielsweise im Idle jetzt 5 Watt mehr ziehen würde, wäre mir ja total Hupe, aber zwischen 14 und 36 Watt besteht schon ein grosser Unterschied. Das geht gar nicht.

Kann hier jemand genau auflisten, wie das mit dem Flashen funktioniert, habe dies noch nie gemacht.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: windowsxp am 07. März 2010, 23:28:07
Servus!

so, habe jetzt geflasht, hat super funktioniert trotz aller Aufregung! ;-)
CPU-Z zeigt mir jetzt auch den korrekten Takt von 157/300 für Core/Speicher an, super, dann kann das Stromsparen ja los gehen hehe..

Viele Grüße
Wind

PS: Catalyst 10.2 auf frisch installiertem Windows7
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 07. März 2010, 23:32:30
Danke für Eure Rückmeldungen.

Damit helft Ihr sowohl MSI als auch anderen Usern, die auf das gleiche Problem treffen.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: RayLio am 08. März 2010, 07:04:01
Dann löst wohl bei mir irgendein Programm den erhöhten Takt aus...
Ich werde mal nach und nach einige Prozesse abschießen.
Gruß und Danke
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: RayLio am 08. März 2010, 17:58:49
Habe mein Problem gefunden und es sollte vll durch wen auch immer gefixt werden^^
Ich hatte im CCC den Haken bei enable overclocking gesetzt gehabt, dieser hat das heruntertakten verhindert, bzw den 2D Modus?!
Jetzt läuft alles erste Sahne :)
Nochmal Danke für das Bios und für den Support hier!
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Wolfgang ST. am 08. März 2010, 18:30:50
hallo
kann mir bitte jemand genau beschreiben wie das mit dem flashen geht ?
mit Live Update wird mir kein neues Bios angezeigt.

Verwende win7/64
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: windowsxp am 08. März 2010, 20:02:25
Hi!

@RayLio
Overclocking.. wo finde ich denn die Option? Bei mir im CCC in der Rubrik \"Overdrive\" ist alles ausgegraut und ich kann nichts anklicken. Oder gibts da noch ne andere Stelle? (Catalyst 10.2 von AMD Webseite) Oder nutzt Du den Treiber von der MSI Downloadseite?

@Wolfgang
also das Bios gibts ein paar Posts weiter oben und flashen solltest Du auf jeden Fall unter Dos, sprich von einem bootfähig gemachten USB Stick. Inhalt des Zip files drauf kopieren und start.bat ausführen(Ausführen nicht unter Win sondern unter DOS). Vorher noch das alte Bios sichern, wie, steht auch weiter oben. Wie Du den Stick bootfähig machst steht in der Forumabteilung \"Rund um BIOS und EFI (http://\'http://www.msi-forum.de/index.php?page=Board&boardID=82\')\", einfach mal ein wenig einlesen und dann am Besten mit dem HP Tool machen. Flashen übrigens immer auf eingenes Risiko! Viel Erfolg!

Grüße
Wind
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: RayLio am 08. März 2010, 20:16:45
Zitat von: \'windowsxp\',index.php?page=Thread&postID=740892#post740892
Hi!

@RayLio
Overclocking.. wo finde ich denn die Option? Bei mir im CCC in der Rubrik \"Overdrive\" ist alles ausgegraut und ich kann nichts anklicken. Oder gibts da noch ne andere Stelle? (Catalyst 10.2 von AMD Webseite) Oder nutzt Du den Treiber von der MSI Downloadseite?


Wenn noch alles grau ist sollte das auch ok sein.

Erst wenn man das Schloss geöffnet hat, was da oben drüber ist kann man an den Einstellungen rumspielen.
Das hatte ich halt schon gemacht aber das OC im CCC nicht wieder ausgeschaltet.
Hab auch immernoch den 10.2.
Gruß
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Wolfgang ST. am 08. März 2010, 20:17:03
schwitz zitter ....
ja es hat geklappt jetzt läuft das wie es soll.
Hatte das Problem das ich erst im Mainbordbios was ändern muste damit der Stick gebootet wurde.
Frag mich nur für was das Live Update ist wenn das gar nicht angeboten wird das man damit das Bios flashen kann.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 08. März 2010, 20:18:40
Verzichte bitte auf Live Update.
Dies führt leider desöfteren schon mal zu Fehlern.
Was auch damit begründet ist, dass ein Flash unter einem Betriebssystem deutlich riskanter ist, als im DOS Modus.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Wolfgang ST. am 08. März 2010, 20:32:49
Zitat von: \'der Tobi\',index.php?page=Thread&postID=740900#post740900
Verzichte bitte auf Live Update.
Dies führt leider desöfteren schon mal zu Fehlern.
Was auch damit begründet ist, dass ein Flash unter einem Betriebssystem deutlich riskanter ist, als im DOS Modus.
ja hab das Live Update gleich deinstalliert.
freu mich sehr da es mit euerer Hilfe geklappt hat die Karte auf einen aktuellen stand zu bringen.
Danke !!!!!

Gruß Wolfgang
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Plasma am 16. März 2010, 06:58:21
Von mir an dieser Stelle jetzt auch noch einmal Danke an diesen Tipp im Forum und den MSI-Support.
Das VBIOS-Update klappte problemlos, die Karte taktet jetzt anständig mit 157/300.

:thumbup:

Allerdings: Sobald man \"Enable ATI Overdrive\" einschaltet, sind die \"Idle\"-Takte bei 300/829. Ist das so gewollt?
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: windowsxp am 16. März 2010, 15:08:32
Hi!

also ich habe den Rechner gerade nicht zur Verfügung, aber meine Spielereien mit Overdrive haben am Idle Takt nichts geändert soweit ich mich erinnern kann. Wie ließt Du den Takt denn aus? z.B. mal CPU-Z probiert? Wichtig ist natürlich auch, dass nichts im Hintergrund läuft was die Grafikkarte fordert..

Grüße
WinD
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Plasma am 16. März 2010, 22:14:59
Den Takt lese ich direkt auf der ATI Overdrive-Seite aus. CPU-Z zeigt identische Werte, GPU-Z aktualisiert die Takraten leider nicht (zeigt immer 875/1200).

Alle anderen Tools (z.b. Everest Ultimate zeigen (noch) überhaupt keine Sensoren).
MSI Afterburner (alle Settings = default) verändert die Idle-Taktraten direkt nach Programmstart sogar auf 400/829 und witzigerweise ändern die sich auch nicht mehr zurück, wenn Afterburner geschlossen wird / Prozesse gekillt werden. Erst nach einem Neustart liegt wieder 157/300 an !?

Aktive Hintergrund-Prozesse sind nur Avira Premium, CrystalCPUID und Speedfan 4.40.

Strange, bisher dachte ich, die Overdrive-Takte ändern sich nur bei Aktivierung einer 3D-Applikation bzw. evtl. UVD ?
Bei meiner älteren HD3850 hat die \"Aktivierung\" von Overdrive die Takraten im Desktop-Mode nicht beeinflusst.

Overdrive OFF
(http://saved.im/mty3otezndnu_vs/overdrive1.jpg) (http://\'http://saved.im/mty3otezndnu/overdrive1.html\')

Overdrive ON

(http://saved.im/mty3ote0z2jo_vs/overdrive2.jpg) (http://\'http://saved.im/mty3ote0z2jo/overdrive2.html\')

Aber abgesehen von diesen ganzen Problemchen die ich zur Zeit mit dem System hier habe, ist die Karte einfach grossartig. Sehr schnell und vor allem ist ihr die Last absolut egal, sie will einfach nicht richtig warm werden, selbst mit Furmark und sozusagen mit Gewalt kommt sie nur mit Mühe an 75°C heran. Während eines Spiels (D3D9) gerade einmal müde 48°C. Spitze!

:thumbsup:
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: ABausZ am 23. April 2010, 20:28:24
Hallo Leutz,
welches ist denn nun die letzte BIOS-Version? Ich hab laut Afterburner die 012.015.000.003. Gibts was neueres?
Andi
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 23. April 2010, 20:31:41
Dieses ist das letzte verfügbare BIOS von MSI -> http://msi-ftp.de/fae_de/VBios/R5770-Hawk.zip
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: ABausZ am 23. April 2010, 21:47:19
Danke, aber das ist doch die, die Du bereits am Anfang mal gepostet hattest, oder? Dem File kann ich auch absolut nicht entnehmen, obs nun neuer oder älter ist als meine Version. Wie nennt MSI denn sein BIOS bei den GraKas? Also z.B. 1.12, 1.13, 1.14 usw?
Andi
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 23. April 2010, 22:42:08
Also wenn sich Deine Grafikkarte im 2D Modus nicht runtertaktet, dass hast Du die von mir angegebene BIOS Version nicht drauf, denn in diesem BIOS wurde das erst angepasst.

Ich kann Dir aber nicht sagen, ob bereits Karten mit dem hier verfügbaren BIOS an die Händler gegangen ist.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Serge am 24. April 2010, 11:07:25
Zitat
welches ist denn nun die letzte BIOS-Version? Ich hab laut Afterburner die 012.015.000.003. Gibts was neueres?
Bei mir funkt PowerPlay mit der Biosversion wunderbar.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: anDrasch am 24. April 2010, 11:16:31
Zitat von: \'ABausZ\',index.php?page=Thread&postID=744754#post744754
Dem File kann ich auch absolut nicht entnehmen, obs nun neuer oder älter ist als meine Version.
Hier mal eine Hilfe dazu.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: ABausZ am 27. April 2010, 19:18:25
Tach.
Gut, ich hab bereits das von Tobi verlinkte BIOS drauf. Danke nochmal.
Andi
Titel: HD5770 Hawk 2 Monitor Problem
Beitrag von: Tokenfire am 04. Mai 2010, 01:01:43
Hallo,
ich habe zwei Monitore an meiner nagelneuen heute erhaltenen Hawk. Ich habe das aktuelle Bios 114 geflashed. Es war eh vorher schon drauf, aber ich bin auf Nummer sicher gegangen.

Folgendes Problem:

Ich habe zwei Monitore angeschlossen. Einen über DVI einen über HDMI/DVI. Die Karte taktet auf 875 Mhz, also Overdrive und Afterburner aus, wie hier shcon so oft beschrieben auf 400 Mhz.

Aktiviere ich jedoch Afterburner oder Overdrive und über- oder untertakte die Karte, sei es auch nur um 1 Mhz sinkt sofort der Idle Takt auf 157 Mhz. Dann treten jedoch ätzende Bildstörungen auf einem der beiden Monitore in Form von waagerechten schwarzen / grauen Streifen auf, welche beim Scrollen etc. entstehen und nur für den Bruchteil einer Sekunde aber sich ständig wiederholend zu sehen sind.

Was ist denn da los? Das ist echt schade.
Ich habe übrigens sowohl den aktuellsten ATI Treiber als auch den MSI Treiber probiert.

Schließe ich nur einen Monitor an, verschwinden sofort die Probleme. Sie taktet runter und lässt sich locker auf 950 Mhz OHNE Bildfehler übertakten.

\"Der Tobi\" du fragtest in einer Antwort, ob der Betroffene zwei Monitore dran hat. Ist dir das Problem bekannt?

Das ist echt Schade. Ich plane mit einem aktiven Displayport Adapter eine 3er Eyefinity Konfi zu benutzen, aber scheitere schon an zwei Monitoren?!? Das kann doch nicht sein -.- :S

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus, falls jemand eine Idee hat.

Cheers
Tokenfire
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Tokenfire am 04. Mai 2010, 01:04:49
P.S.: Ich habe die Karte nur wegen Eyefinity 3 gegen eine GTX 260 von Edel-Grafikkarten getauscht. Ich hoffe, es hat sich gelohnt...
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Tokenfire am 06. Mai 2010, 20:48:51
So, eigentlich sollte ich ein neues Biosupdate von MSI was letzte Woche herausgekommen ist per E-Mail bekommen, habe ich aber nicht. Ich habe jetzt ein altes HD5770 Bios von Ende 2009 so modifiziert, dass die Karte mit 950 Mhz und 1300 Mhz Ram läuft. Ist stabil. Das Beste ist aber, dass die Karte nun, da ich alle anderen Powerstates auf 157 Mz und 300 Mhz Ramtakt gesetzt habe, schön Strom spart. Undervolted ist sie nun auch. Mein System aus Phenom 2 955 (UV im Idle) 4 Gb und der Hawk braucht nur 79 Watt laut Leistungsmesser an der Steckdose :)

Manko ist, dass sie sich nun weder mit Afterburner noch mit dem Ati Tool über- oder auf 875 zurück untertakten lässt. Muss noch irgendwo nen kleiner Bug sein. Aber: Keine Bildfehler mehr :)

Wichtig: Ich rede davon, dass alles mit zwei Monitoren einwandfrei funktioniert :)

Es ist also NICHT normal, dass die Karte mit 2 Monitoren auf 400 Mhz taktet. Das ist einfach nur ein Drecksbug.

LG
Tokenfire
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 07. Mai 2010, 00:37:27
Ich werde mich morgen mal wegen dem BIOS Update erkundigen.
Eventuell kann ich es dann hier zur Verfügung stellen.

EDIT: Das neuste verfügbare BIOS ist das, was hier im Beitrag bereits genannt wurde. Ein aktuelleres gibt es nicht.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Tokenfire am 07. Mai 2010, 15:05:14
Hallo Tobi,
ich habe gestern mit jemandem aus dem MSI SUpport telefoniert, er sagte, dass es evt. ein Neues gibt, und er wollte es mir zusenden, aber gut, dann bleibt das jetzt eben so wie es ist.

Eine Stunde Furmark hat die Karte mit 925/1300 ohne Probs überstanden bei 45 Grad Chiptemp und ca 50 % Fanspeed. Sie taktet wie gesagt trotz dreier Bildschirme auf 157 Mhz im Idle und zeigt keine Bildfehler.

Ich kann das Bios hier hochladen, wenn es jemand braucht.

LG
Tokenfire
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: overclockingstation am 07. Mai 2010, 18:07:29
Ich könnte es gebrauchen :)
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 07. Mai 2010, 18:42:18
Hallo.
Ich habe auch nochmal mit dem Support gesprochen.

Das Szenario mit den 2 Monitoren konnte nachgestellt werden.
MSI ist bemüht, in Kürze ein BIOS Update anzubieten.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: overclockingstation am 07. Mai 2010, 19:39:38
Danke für die Info ;)
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: kruemelgirl am 28. Mai 2010, 21:06:25
Bitte nicht sauer sein, aber ich würde auch gern das aktuelle BIOS auf meine Hawk aufspielen.

Bei dem USB-Storage Tool gibt es ja eine Anleitung, die ist aber für das BIOSUpdate eines Boards ausgelegt, nicht für die einer Grafikkarte.

Nochmal bitte für Dumme, wie mache ich meinen Stick bootfähig?
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 28. Mai 2010, 21:12:33
Du formatierst Deinen USB Stick nach der Anleitung des HP USB Tools.
Es geht erstmal nur darum, den Stick bootfähig zu machen.

Danach kopierst Du das flashtool und das Grafikkarten BIOS aus diesem Beitrag auf Deinen bootfähigen USB Stick und flashst dann das Grafikkarten BIOS.

EDIT: Kopiere alle Dateien aus dem entpackten Ordner auf den Stick und führe dann die start.bat aus.
Dann flasht sich das BIOS von alleine.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: kruemelgirl am 28. Mai 2010, 21:20:03
Hi Tobi, mein netter \'\' Dauerhelfer \'\' :-)

Mich macht ein Punkt bei der Anleizung stutzig, und zwar dieser hier.

Muß ich das überhaupt anklicken?
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 28. Mai 2010, 21:22:17
Ja.
Nimm dazu das Pakte DOS-Dateien.rar, dass Du auch in dem Beitrag hier im Forum zum Download findest.

Es müssen ja die MS DOS Dateien drauf, damit der Stick bootfähig wird.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: kruemelgirl am 28. Mai 2010, 21:23:28
Achso,

und das HP Tool ist das selbe wie das USB Storage Tool?

Und danach die BIOS Dateien reinkopieren in den Stick.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 28. Mai 2010, 21:25:17
Ja genau.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: kruemelgirl am 28. Mai 2010, 21:26:31
Na gut, dann boote ich mal.

F8 war doch die Bootauswahl?

Achso, und woher weiß das BIOS, wo es hingehört? Komiche Frage , ich weiß :-)
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 28. Mai 2010, 21:29:15
Mit F11 kommst Du ins MSI Boot Menü und dort findest Du dann, wenn der Stick korrekt bootfähig ist, diesen aufgeführt.

Dann wie gesagt einfach die start.bat ausführen.
Den Rest macht das Flashtool, das findet Deine Grafikkarte schon.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: kruemelgirl am 28. Mai 2010, 21:32:19
Hmm, auch beim Gigabyte Board?

Ich versuch das dann mal.

Wird eigentlich wärend des Flashvorgangs eine Sicherrung des alten BIOS angelegt?

Das Mainboardbios muß ich baer nicht aus Default setzten?
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 28. Mai 2010, 21:34:51
Ja auch bei einem Gigybyte Board.
Allerdings kann da der Befehl anders als F11 sein, um in das Bootmenü zu gelangen.

F8 wäre das Windows Bootmenü, dort musst Du nicht rein.

Wenn Dein System bisher stabil läuft, brauchst Du in Deinem BIOS nichts umstellen.

Das alte BIOS wird nicht der Grafikkarte wird nicht geischert.

Da fällt mir ein, hast Du mal Dein Grafikkarten BIOS mit der Version hier verglichen?
Nicht, dass Du bereits das aktuelle drauf hast.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: kruemelgirl am 28. Mai 2010, 21:38:39
Na, das ist ja das Problem. wenn mal einer die Zahlenfolge aus dem GPU-Z posten könnte?

Dann könnte ich ja vergleichen.

Auf jeden Fall zaktet sich die Karte nur auf 400/1200 MHz runter.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 28. Mai 2010, 21:43:51
Dann hast Du auch noch das alte BIOS drauf.
Mache das Update.

Bei den Vorpostern hat es ja auch ohne Probleme geklappt.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: kruemelgirl am 28. Mai 2010, 21:52:24
Hey, Danke für deine sehr nette und geduldige Hilfe.

Ich werde das am WE in einer ruhigen Minute machen, der Stick ist nun vorbereitet.

THX
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 28. Mai 2010, 21:53:36
Warum raus schieben?
Hast Du notfalls noch eine andere Grafikkarte, dann mache es doch jetzt.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: kruemelgirl am 28. Mai 2010, 22:02:10
Ja, ich habe noch eine HAWK :-)


Nagut, dann starte ich mal neu.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 28. Mai 2010, 22:05:38
Die sollten aber bitte nicht gleichzeitig eingebaut sein und auch keine Crossfire Brücke gesetzt sein!
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: kruemelgirl am 29. Mai 2010, 08:35:00
Hi, nein die 2. Hawk will nicht so recht ins Case passen. Die SATA-Anschlüße am Board sind mir im Weg.

Das mit CF fällt wohl weg.

Das Flashen hat funktioniert, nun wurde mir aber in im LUXX davon abgeraten, dieses BIOS zu flashen, da nun die Spannung der Karte nicht mehr geändert werden kann.

Hier der Link zu dem Bericht:

http://www.hardwareluxx.de/community/14660729-post647.html

UNd nochwas, 2 Monitore kann ich aber trotzdem betreiben? Reicht dann die Leistung noch aus?
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 29. Mai 2010, 09:40:06
Ja die 2 Monitore sollten weiterhin kein Problem darstellen.

Das Thema mit der Spannungsanpassung, bzw. das dies nicht mehr geht, ist mir neu.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: cox am 29. Mai 2010, 11:42:16
guten morgen Tobi. :)

nun habe ich mich auch angemeldet damit ich diese auffälligkeit direkt mit dir oder jemandem von msi besprechen kann.

da die hawk über keinerlei monitoringfunktionen für die spannungen bietet, aber die möglichkeit besteht sie per multimeter auszulesen, habe ich sie einfach mal beim schopfe gepackt als ich meine gpu übertaktet und undervoltet habe. wie im luxxbeitrag bereits erwähnt, machte es mich einfach stutzig als die gpu angeblich mit 1,1v bei 900mhz immer noch stabil lief.

ich habe nicht schlecht geschaut, als mir mein multimeter eine konstante spannung von ca 1,225v unter last anzeigte, obwohl ich den regler von links nach rechts schob wie ich wollte. nachdem die auslieferungs-firmware wieder ihren ursprünglichen platz einnahm, war das regeln per afterburner kein problem mehr. auf die idee das alte bios zu flashen kam ich, nachdem ich mir mein worklog zur karte angesehen habe.

bei lieferung habe ich zum ersten mal die spannung und das regelverhalten gemessen und gleiche ergebnise erzielt wie im ht4u review und einige tage später das bios aus diesem thread geflasht. zu diesem zeitpunkt war das multimeter bereits wieder im schrank und ich vertraute auf meine ersten messungen und darauf, dass das neue bios, bis auf die angepassten taktraten, so arbeitet wie das alte. den weiteren verlauf kann man in meinem posting im forumdeluxx nachlesen.

nun habe ich noch ein paar fragen zu den taktraten an sich und welche möglichkeiten bereit stehen.

das auslieferungsbios taktet im mittleren lastbereich auf 600/1200MHz. nach meiner bisherigen erfahrung mit der hawk ist das ein ziemlich hoher wert mit unnötig höherem verbrauch und 400/900MHz sind in allen lebenslagen ausreichend.

welche taktraten sind beim speicher noch möglich? ich denke da konkret an 400MHz GPU und 600MHz speicher. dieser wert war bisher per software nicht erreichbar (ist es mittlerweile per CCC) und ohne ausreichende tests spiele ich keine modifizierte firmware auf.

ich freue mich sehr über ein feedback von dir und MSI! :)

grüße
cox
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: dalex am 29. Mai 2010, 11:48:33
Nur mal grundsätzlich. Das ist ein User to User Forum. Von Tobi bekommst du sicher eine Antwort. Auf Tipps und Hilfe von MSI wartest du hier vergeblich. Dazu solltest du dich an den Support von MSI wenden. Am besten in Taiwan.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: cox am 29. Mai 2010, 12:46:31
Danke für die Info, war der Überzeugung das sei das Hersteller-Supportforum.
Freue mich über Feedback von euch hier im Forum und weiteren Wissensaustausch. :)

Wie sind denn eure Erfahrungen mit dem MSI Support in solchen Angelegenheiten?

Grüße
cox
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: dalex am 29. Mai 2010, 12:50:37
Mit dem Support in Taiwan habe ich eigentlich nur gute Erfahrungen. Besonders im Bios Bereich.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 29. Mai 2010, 14:06:48
Hallo Cox,

von mir bekommst Du natürlich eine Antwort.

Wie Dalex ja bereits sagte, ist hier keiner von MSI aktiv.
Die lesen zwar ab und an mal rein, das war es dann aber auch.

Ich werde Deine Beobachtungen auf jedenfall mal an MSI weiter geben,mit der Bitte, das nachzustellen.

Ganz wichtig und wenn Du des englischen mächtig bist, wäre es super, wenn Du es dem Taiwan Support meldest.
Die stellen das dann ganz sicher nach und werden, sollte dies bei denen genauso so, eventuell ein angepasstes BIOS bereit stellen.

Eröffne bitte hier -> http://ocss.msi.com/ ein Ticket und beschreiben den Jungs das Verhalten so präzise wie möglich.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: cox am 30. Mai 2010, 18:02:26
Danke Tobi, werde ich machen.
Englisch ist auch kein Problem.

Ich melde mich sobald es etwas neues gibt.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: cox am 02. Juni 2010, 16:20:59
Hallöle.

Warum steht das BIOS auf der ersten seite nicht mehr zum Download bereit?  ?-(
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: anDrasch am 02. Juni 2010, 16:37:47
Der Link hat sich geringfügig geändert :winke
Ich häng es mal an., ist immer noch die Version TV214MS.114
Flashen auf eigene Verantwortung!
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: cox am 02. Juni 2010, 19:07:20
Jupp, MD5 passt. Nur die start.bat deines Archives wurde um den -f (force) Befehl erweitert. :-)

Damit sich nicht jeder extra fürs Runterladen im Forum anmelden muss, hier zwei Mirrors bei RS und MU.
 
BIOS von der ersten Seite: Mirror 1 (http://rapidshare.com/files/394483293/R5770-Hawk.zip.html), Mirror 2 (http://www.megaupload.com/?d=3A8SYAQ0)
BIOS von dieser Seite: Mirror 1 (http://rapidshare.com/files/394487674/R5770_Hawk.zip.html), Mirror 2 (http://www.megaupload.com/?d=TJ5TL921)

Bitte nach dem Download die MD5 Summen mit Hashtab vergleichen.

114.ROM: TV214MS.114: atiflash.chg: atiflash.exe:
Flashen auf eigene Gefahr!
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: miwe4 am 06. Juli 2010, 19:12:10
Hallo,

ich bin jetzt auch stolzer Besitzer einer 5770 Hawk. Niegelnagelneu von Amazon.

Den Thread hier habe ich schon länger verfolgt. Jetzt stellt sich für mich das Problem, ob ich auch ein Bios-Update machen muss/sollte.

Ich habe ausweislich GPU-Z dieselbe Bios-Version wie von kruemelgirl #52 (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=747621#post747621\') eingestellt. Es unterscheidet sich nur durch das vorgestellte VER. Wbobei sich bei mir der Takt auf 157/300 einzustellen scheint.

(http://www.abload.de/thumb/gpu-zadk1.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=gpu-zadk1.jpg) (http://www.abload.de/thumb/gpu-z2pfpd.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=gpu-z2pfpd.jpg) (http://www.abload.de/thumb/msiafterburnerihrg.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=msiafterburnerihrg.jpg) .

Habe ich jetzt bei einer flammneuen Karte immer noch ein altes Bios drauf und sollte ein Bios-Update durchführen, oder ist alles so ok?

Gruß
Michael
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 06. Juli 2010, 19:15:57
In Anbetracht dessen, dass bei Krümelgirl erst nach dem Flash, die Taktraten gesenkt wurden, würde ich Dir den Flash empfehlen.

Nach Deinen Angaben hast Du ja das gleiche BIOS; wie Krümelgirl vor dem Flash.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: miwe4 am 06. Juli 2010, 19:17:13
Ja, aber schau Dir mal Bild 2 und Bild 3 an. Da steht 157/300. Was sagen die Anzeigen denn aus? Das Soll oder das Ist?
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 06. Juli 2010, 19:19:36
Hat sich erledigt.

Du hast das aktuelle.

Schaue Dir die BIOS Version nochmal genau an.
Der vorletzte Block hat beim Krümelgirl 3x0 und bei sind es 2x und 1x3
Somit ist Dein Bios das aktuelle und Du kannst Dir den Flash ersparen.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: miwe4 am 06. Juli 2010, 19:24:52
Du meinst, wo bei kruemelgirl 000 steht und bei mir 003?

Das wäre dann ja super. Dann hätte Amazon doch tatsächlich eine von MSI aktuell produzierte Fertigung eingekauft und ausgeliefert. War dafür auch etwas teurer.

Gruß&Dank
Michael
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 06. Juli 2010, 19:27:08
Zitat von: \'miwe4\',\'index.php?page=Thread&postID=750834#post750834\'
Du meinst, wo bei kruemelgirl 000 steht und bei mir 003?

Das wäre dann ja super. Dann hätte Amazon doch tatsächlich eine von Gigabyte aktuell produzierte Fertigung eingekauft und ausgeliefert. War dafür auch etwas teurer.

Gruß&Dank
Michael

Gigabyte?
Du meinst wohl MSI!!!

Ja ist alles korrekt so.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: miwe4 am 06. Juli 2010, 20:30:12
Zitat von: \'der Tobi\',\'index.php?page=Thread&postID=750835#post750835\'
Gigabyte?
Du meinst wohl MSI!!!

Ja ist alles korrekt so.
Oh Mann, oh Mann! Dabei ist es hier heute gar nicht so heiß. Habe es editiert.
Schande über mein Haupt!
Liegt wohl darin, dass ich boardmäßig mittlerweile eher bei Gigabyte zu Hause bin. Wechsel damals wegen Dual-Bios und dann dabei geblieben.
Grafikkarten aber immer von MSI und zuletzt mal von Zotac (wegen 5 Jahre Garantie). Aber die Hawk hat jetzt wirklich zu sehr gereizt.

Was mich überrascht sind die niedrigen Temperaturen im Normalbetrieb (siehe obiges Bild 2). Hatte nach den Presseberichten da wesentlich höhere Temperaturen erwartet. Hat MSI wirklich 1A gearbeitet.

Vielen Dank Tobi.

Gruß
Michael
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: jimmyAK am 12. August 2010, 22:01:35
Hallo,

habe auch das selbe Problem mit dem Heruntertakten. Besitzte jedoch keine Hawk, sondern eine R5770-PMD1G. Kann ich trotzdem den BIOS mit dem hier gepostetem Update flashen? Ich gehe mal davon aus, da MSI Afterburner mir eine Hawk anzeigt.

Was kann den im schlimmsten Fall passieren? Und wie siehts dann mit der Garantie aus?

Vielen Dank!
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 12. August 2010, 22:05:09
Vergleiche mittels GPU-Z die BIOS  Versionen.
Sind diese identisch, kannst Du gefahrlos flashen.

Wenn nicht, solltest Du das nicht machen.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: jimmyAK am 12. August 2010, 22:16:22
Zitat von: \'der Tobi\',\'index.php?page=Thread&postID=754408#post754408\'
Vergleiche mittels GPU-Z die BIOS Versionen.
Sind diese identisch, kannst Du gefahrlos flashen.

Wenn nicht, solltest Du das nicht machen.
Woow, das ging ja mal Fix. BIOS ist gleich, nur halt mit 000 statt 003. Habs mit miwe4 Screenshots vergliechen.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 12. August 2010, 22:16:56
Dann kannst Du es flashen.

Denn die 003 ist das angepasste BIOS.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: jimmyAK am 13. August 2010, 20:23:29
Hab noch eine Frage, verliere ich dabei die Garantie?
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Percy am 13. August 2010, 23:32:42
Wenn das Flashen problemlos über die Bühne geht nicht wenn es in die Hose geht z.b. Stromausfall beim Flashen und die Graka ist futsch schon.  :whistling:
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: jimmyAK am 19. August 2010, 15:43:10
Hab den Support am Freitag angeschreiben, habe nun ein BIOS für die R5770-PM2D1G bekommen, der sich im Beta Stadium befindet. Gillt das für Hawk Bios auch?
In dem Ordner ist im Gegensatz zu dem hier keine ROM - Datei enthalten.

Welche BIOS-Version sollen ich nun installieren?
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 19. August 2010, 15:44:17
Die A02 ist die .ROM Datei.

Das Bios was hier für die Hawk vorliegt, ist kein Beta Bios.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: jimmyAK am 19. August 2010, 16:12:35
Zitat von: \'der Tobi\',\'index.php?page=Thread&postID=755345#post755345\'
Die A02 ist die .ROM Datei.

Das Bios was hier für die Hawk vorliegt, ist kein Beta Bios.
Soll ich dann lieber das für die Hawk verwenden? Ist ja eigentlich das selbe BIOS

Bin mir noch nicht ganz sicher mit der Durchführung, muss ich wenn ich im DOS Mode (Windows 95 steht da) einfach start.dat eintippen und dann \"Enter\"?
Soll ja dann alles Automatisch ablaufen? Wie starte ich neu? Gibts dazu ein Befehl oder einfach einfach Reset-Knopf am PC?

Wie sicher ich denn das aktuelle BIOS, reicht das, wenn ich einfach per GPU-Z die .bin speichere?
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 19. August 2010, 18:48:06
Wenn das BIOS der Hawk identisch ist, nimm dieses.

Genau, Du startest einfach im DOS Mode die Start.bat und wartest.
Das Bild wird weg gehen und wenn erfolgreich wieder erscheinen oder der PC macht einen Re-Start.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: jimmyAK am 19. August 2010, 20:18:20
Hat geklappt :D! War einfacher als gedacht.

Hab nun aber noch ne Frage, hab jetzt einen Core Clock von 875 Mhz und hatte vorher 850Mhz. Wirken sich die 25 Mhz in Sachen Temparatur sehr aus oder kann ich das so lassen? Werd mal in Mafia 2 ausprobieren.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 19. August 2010, 20:53:21
Die 25 Mhz werden sicher nicht groß ins Gewicht fallen.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: NortonCommander am 17. September 2010, 08:12:14
Hallöchen,

und gleich mal aus gegebenen Anlass! Hat MSI zwischenzeitlich zum BIOS Update - bezüglich der 2xMonitor=400/2000 Problematik - was hören lassen oder ist mir Blindfisch nur was entgangen? Ich beziehe mich hierbei auf die letzte Aktion seitens der Tobi im Mai 2010:

\"Hallo.
Ich habe auch nochmal mit dem Support gesprochen.

Das Szenario mit den 2 Monitoren konnte nachgestellt werden.
MSI ist bemüht, in Kürze ein BIOS Update anzubieten.\"


Grüße,
Todd
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Tobi am 17. September 2010, 08:45:36
Hallo Norton,

ich habe bisher nichts vom Support gehört, muss aber sagen, hatte das Thema auch wieder verdrängt.
Werde nochmal nachfragen.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Geeko am 17. September 2010, 13:28:15
Servus zusammen,

hab jetzt den ganzen Thread hier durchgelesen. Aber so ganz schlau werde ich daraus noch nicht.

Hab im Anhang mal meine Daten von GPU-Z eingestellt. Und nun zu meinem Problem.

Ich hab an die Graka zwei Monitore angeschlossen. Der eine mit DVI funktioniert. Der andere wurde mit nem HDMI 2 DVI-D angeschlossen. Aber irgendwie will er kein Bild zeigen. Er wird zwar von CCC erkannt, aber bleibt schwarz.

Darüberhinaus verwirren mich noch die Taktraten. Ihr redet von viel niedrigeren Raten. Und selbst im Single Monitor Mode bekomm ich Raten von 400/1200 MHz. Kann mir da jemand einen Tipp geben, was ich bezüglich der 2 Monitore und einem eventuellen Bios Flash machen soll?

Gruß Geeko
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Geeko am 17. September 2010, 13:52:06
Kommando zurück :-)
Das Kabel war nicht richtig fest :wall :wall :wall
Naja seis drum. Dennoch bleibt die Frage mit den Taktraten offen? :-)
Gruß Geeko
Btw der IE9 beta schreibt die Nachrichten hier standardmäßig zentriert im Editor Modus. Ist das normal hier?
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: kruemelgirl am 21. September 2010, 19:24:00
Juhu, sagt mal, wie hoch ist bei euch die Spannung im 2D Modus? Sind 0,95 V in Ordnung und normal?
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: kruemelgirl am 22. September 2010, 15:40:24
Ups, Editieren geht wohl nicht heir .

Das Problem mit dem 2. Monitor habe ich allerdings auch. Wennd er 2 . Monitor angeschlossen ist, taktet die Karte mit 400/1200 MHz.

Wenn nur einer angeschlossen ist mit 157/300 MHz, so wie es sein soll.

Wäre schon klasse, wenn MSI da noch mal was machen könnte.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Plasma am 25. Oktober 2010, 03:30:17
@kruemelgirl: Ja, 0.95V sind im \"Nicht-Last\"-Modus normal.

Ich möchte trotz aktueller BIOS-Version noch einmal auf die 400/1200 Problematik zu sprechen kommen.
Mir ist schon bei den letzten 3, 4 Catalyst-Updates aufgefallen, dass sobald man Catalyst Overdrive ODER MSI Afterburner aktiviert (mit entsprechenden Overclocking-Settings) die Karte partout nicht im Saving-Modus (clock info mode 01) laufen will!?

Ich habe dann regelmässig wieder den für mich funktionierenden 10.4er Catalyst verwendet. Doch ich will mich darauf einfach ausruhen, sondern den aktuellen 10.10 verwenden.

Die Karte läuft dann als \"clock info mode 04\", was lt. dem aktuellen 114er BIOS (113-MSITV214MS.114 JUNIPER BIOS) eben 400/1200 bedeutet.

Weiss jemand Rat, warum die Karte, sobald man Overclocking aktiviert, die Werte im 2D-Modus nach oben springen?

(http://s13.directupload.net/images/101025/temp/5bzxjiw3.jpg) (http://s13.directupload.net/file/d/2323/5bzxjiw3_jpg.htm) (http://s5.directupload.net/images/101025/temp/d2y2d4xs.jpg) (http://\'http://s5.directupload.net/file/d/2323/d2y2d4xs_jpg.htm\') (http://s10.directupload.net/images/101025/temp/rja4zwh2.jpg) (http://\'http://s10.directupload.net/file/d/2323/rja4zwh2_jpg.htm\')

*edit* --- Um es vorweg zu nehmen:
Nach kurzer weiterer Recherche habe ich den offenbar Übeltäter entdeckt: Es ist AMD.  :-D
Der Hinweis steht im Changelog des Catalyst 10.5.
Sobald \"Overclocking\", egal wie, aktiviert ist, wird die Karte automatisch im Modus 400/1200 getaktet. ... Super.

Heisst das jetzt: Entweder übertakten / anpassen per BIOS oder mit den höheren Idle-Werten (und damit höhrem Verbrauch) leben müssen ??

Catalyst 10.4 komm\' her ...  :thumbup: ... auch wenns mir überhaupt nicht passt, auf teilweise deutliche Treiber-Optimierungen verzichten zu müssen.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: CCCP99 am 18. November 2010, 00:10:53
Ich habe jetzt auch einmal nachgesehen, welche Bios Version auf meiner R5770 Hawk drauf ist.
Im Catalyst Control Center wird angezeigt:

Bios version: 012.020.000.040
Bios Part Number: 113-AC36801-100

Ist dies nun eine ältere Version?
Kann man den flash auf über Windows (XP) durchführen?
Titel: Tool
Beitrag von: unbekrolli am 22. März 2011, 11:25:56
Ich habe seit 3 Monaten eine MSI Radeon 5770 Hawk.

Suche Rat welches Tool die Daten am genauesten ausliest und evtl. sogar overclocken kann?

Ist der BIOS-Update für die Hawk mit dem MSI Live Tool ratsam oder gibt es ein besseres Programm dafür?

Wo erhalte ich das neueste BIOS für die GraKa und ein passendes Flashprogramm?

Gruß unbekrolli


Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Notnagel am 22. März 2011, 12:26:53
Zum Flashen kann ich dir nur die Methode mit dem bootbaren USB-Stick empfehlen: Das Flashen einer Grafikkarte (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=96717\')
Eindeutig kann man auch nur mit dem Flashtool die Version richtig erkennen: Die Grafikkarte richtig erkennen (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=758943#post758943\')
Sowas hilft nicht weiter: Bios version: 012.020.000.040
Das berücksichtigt keine Varianten.
Von Live-Update rate ich ab, weil es zu viele VBIOS-Varianten gibt und ich mir nicht sicher bin, ob das Tool wirklich alle Varianten richtig berücksichtigt.
Wenn du kein Update von der MSI-HP bekommst, dann bekommst du es u.U. bei entsprechender Frage hier.

RBE, CCC, RivaTuner
Titel: Neues Bios für die R5770-PMDIG
Beitrag von: Husky90 am 13. Januar 2013, 03:08:11
Zitat von: \'jimmyAK\',\'index.php?page=Thread&postID=755344#post755344\'
Hab den Support am Freitag angeschreiben, habe nun ein BIOS für die R5770-PM2D1G bekommen, der sich im Beta Stadium befindet. Gillt das für Hawk Bios auch?
In dem Ordner ist im Gegensatz zu dem hier keine ROM - Datei enthalten.

Welche BIOS-Version sollen ich nun installieren?

Hallo,

kann ich auf meine R5770-PMDIG ein aktuellen Bios der Hawk flashen?

Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Notnagel am 13. Januar 2013, 10:04:35
machen kann man alles, aber ich bezweifel sehr stark, ob es was bringt. Lüftersteuerung wird sich unterscheiden, möglicheweise ein anderer speicherhersteller.
Ich kann eins machen, wenn du mir sagst, welche VBIOS-Version du hast, kann ich nachsehen lassen, was da gehen könnte.
Ich brauche die markierte Zeile dafür:
(http://msi-ftp.de/VBIOS/ATIflash-ai_K.jpg)
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: Husky90 am 13. Januar 2013, 14:21:48
Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=809353#post809353\'
machen kann man alles, aber ich bezweifel sehr stark, ob es was bringt. Lüftersteuerung wird sich unterscheiden, möglicheweise ein anderer speicherhersteller.
Ich kann eins machen, wenn du mir sagst, welche VBIOS-Version du hast, kann ich nachsehen lassen, was da gehen könnte.
Ich brauche die markierte Zeile dafür:
(http://msi-ftp.de/VBIOS/ATIflash-ai_K.jpg)
Hallo,

also die Grafikkarte wird am Freitag erstmals wieder in ein PC eingebaut und da würde ich sehr gern das aktuellste...bzw. ein verbessertes Bios mit mehr Takt ect. nutzen wollen.
Wie komm ich den an diese Zeile/Information?
Mit welchem Tool ist das ausgelesen?

Vielen Dank für die Hilfe, die würde ich dann auch sehr gern in Anspruch nehmen.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: mbathen am 13. Januar 2013, 14:24:21
Zitat von: \'Husky90\',\'index.php?page=Thread&postID=809385#post809385\'
Wie komm ich den an diese Zeile/Information?
Mit welchem Tool ist das ausgelesen?
Von hier?
http://www.techpowerup.com/downloads/1123/ATIFlash_3.60.html
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: miwe4 am 13. Januar 2013, 14:31:53
Man könnte diesbezüglich natürlich auch einfach hier im Hause bleiben und im VBios-Unterforum nachschauen, wo sich der Notnagel mit dem ständig aktualisierten Beitrag Das Flashen einer Grafikkarte - Das Flashen des VBIOS erfolgt wie das Flashen eines Motherboard-BIOSes (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=96717\') sehr viel Mühe gegeben hat.  ;-)
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: hkn am 22. Januar 2013, 23:18:45
Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=809353#post809353\'
machen kann man alles, aber ich bezweifel sehr stark, ob es was bringt. Lüftersteuerung wird sich unterscheiden, möglicheweise ein anderer speicherhersteller.
Ich kann eins machen, wenn du mir sagst, welche VBIOS-Version du hast, kann ich nachsehen lassen, was da gehen könnte.
Ich brauche die markierte Zeile dafür:
(http://msi-ftp.de/VBIOS/ATIflash-ai_K.jpg)
Hallo, ich wäre für deine Hilfe auch sehr dankbar. Habe mit Hilfe deiner Anleitung und atiflash den Produktnamen ausgelesen:
3-MSITV214MS.114
Gibt es da etwas neueres? Ich finde die Lüfter schon recht laut - ok ich komme von einer Passiv gekühlten 5770, aber trotz gedämmten Gehäuse sind die Lüfter ganz schön zu hören.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Notnagel am 23. Januar 2013, 07:45:33
hier wurde nur ein Problem mit dem DP gefixt.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: hkn am 23. Januar 2013, 09:12:12
Vielen Dank für die schnelle Antwort. DP = Dual Port?

Schade, dachte man könnte vielleicht noch etwas am Lüftergeräusch machen.
Titel: R5770 Hawk 2D-Modus bei 400/1200 MHz/gibt es irgendwo schon ein Bios-Update?
Beitrag von: der Notnagel am 23. Januar 2013, 09:42:56
Zitat von: \'hkn\',\'index.php?page=Thread&postID=810078#post810078\'
DP = Dual Port?
DP=DisplayPort