MSI Endanwender-Forum

Modding und Overclocking => Overclocking Corner => Thema gestartet von: marciN0o am 27. Juli 2005, 18:03:34

Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: marciN0o am 27. Juli 2005, 18:03:34
Hallo,

 ich bin ein stolzer Käufer dieses \"tollen\" Boards und habe jetzt ein Problem.
Und zwar bleibt mein Bildschirm nach dem Einschalten einfach schwarz.

System:

MSI 7025 - 198MOD
AMD 64 3000+ Winchester
2x MDT 512 PC400
Sapphire Radeon X800 Pro


Letzte Konfiguration war meines wissens:

FSB - 266
HT - 3x
CPURatio - 9x
CPUVid - 1.450V
Extra Voltage - By CPUVid
Memclock - 166MHz
MemV - 2.70 V
Rest war Standard

Naja auf jeden Fall kriegt mein Monitor kein Signal mehr, weiss einfach nicht mehr weiter.
Habs auch schon mit D-Bracket versucht, und da leuchten LED 1+4 Orange // 2+3 Rot, weiss auch nicht was das zu bedeuten hat. CPU im Ar*** ???

Hoffe mir kann jemand weiterhelfen sonst dreh ich noch am Rad...
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: Blackfire am 27. Juli 2005, 18:23:07
Wie wäre es mit nem CMOS Reset ? (siehe Handbuch)
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: marciN0o am 27. Juli 2005, 18:32:54
Das habe ich natürlich auch gemacht, aber weiterhin keine Raktion :/
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: Blackfire am 27. Juli 2005, 18:36:02
Wie sieht es mit dem netzteil aus ?
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: marciN0o am 27. Juli 2005, 18:38:21
450 Watt, frag mich aber nicht welche Firma oder so :)

Das hatt ja vorher alles wunderbar funktioniert, nur nach dieser Einstellung ging dann nix mehr ^^
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: Brause am 27. Juli 2005, 18:52:11
Es geht kein Cmos Reset?
Benutzt du eine Sata Platte?
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: marciN0o am 27. Juli 2005, 18:56:51
Naja gehen tuts wohl, weil wenn ich den NT-Stecker wieder rein tuh, startet der PC ja sofort.
Nur Mein Monitor bleibt schwarz!
Nein ich benutze keine SATA Platte
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: Brause am 27. Juli 2005, 19:45:40
Kommst du ins Bios?
Hast du die Probleme erst nach dem 1.98Mod?
Wenn ja:
AGP Frq:66
Adjust CPU Ratio: Start Up
HT 5
Busfrq. 200
Cpu Volt : Start up
Mem Volt auf 2.7??? geh mal auf auto
 Kann es vielleicht sein das die Grafikkarte getoastet ist?
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: marciN0o am 27. Juli 2005, 19:49:39
Zitat
Original von Brause
Kommst du ins Bios?
Wenn ja:
AGP Frq:66
Adjust CPU Ratio: Start Up
HT 5
Busfrq. 200
Cpu Volt : Start up
Mem Volt auf 2.7??? geh mal auf auto
 Kann es vielleicht sein das die Grafikkarte getoastet ist?

Wer lesen kann ist klar im Vorteil :)

Ich sagte doch, dass mein Bildschirm schwarz bleibt, dann werd ich wohl auch kaum was vom Bios zu sehen bekommen oder ? :D
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: Steffön am 27. Juli 2005, 19:50:06
JO mit schwarzem Bildschirm? ^^

Also der Monitor bekommt kein Signal also Standby....

Zerflasht hast du das Board auch nicht oder?

Bei mir hat ein richtig gemachter C-Mos reset immer geholfen das Bild wieder zu bekommen..

Naja mein neues Board macht sowas alles automatisch ^^
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: marciN0o am 27. Juli 2005, 19:59:20
richtig steffön, zerflasht ? ne hab ich nicht...nachm Flashen hat immer alles wunderbar funktioniert. Nur jetzt ist schicht im schacht :(

Hab auch ne andere GRAKA ausprobiert, doch das Problem bleibt weiterhin...

Habe leider keine Möglichkeit die CPU auf einem anderem Board zu testen, so langsam glaub ich echt dass es die CPU ist, die einen Schaden hat ...
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: Benny am 27. Juli 2005, 21:54:36
Orange ist gar nicht gut! Les mal folgendes Zitat aus einem früheren Thread:

Zitat
Original von Notnagel aus einem anderen Thread
Von MSI wurde mir mal gesagt, daß es für die D-LED nur rot oder grün gibt. Wenn du Zwischenfarben bekommst, sei das Board defekt. Durch den Test außerhalb vom Gehäuse kann man ausschließen, daß irgendein Blech einen unerwünschten Kontakt hergestellt hat.

Ich würde es trotzdem mal komplett aus dem Rechner nehmen und dann testen. Anschließend mal die CPU in einem anderen Rechner testen.

@Steffön
Ein K8N Neo2 von marciN0o sollte sich auch auf Defaults setzen. Nur wenn etwas kaputt ist... ;)
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: Marduk am 27. Juli 2005, 23:54:53
es gibt so ne schoene erfindung D-BRACKET, was sagt der denn ?????????
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: keule011 am 28. Juli 2005, 02:51:55
:hi

Schau noch mal nach, ob der jumper wieder in der richtigen position ist. Hab das auch schon mal \"ausprobiert\". Ist nicht gesagt, daß das brett dann putt is, meins läuft auch noch... (position noch mal mit HB vergleichen, Mitte>Unten is richtig)  8o

Allerdings siehe Benny, bei mir wars 4xRot...  ;(
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: Steffön am 28. Juli 2005, 08:37:01
Zitat
es gibt so ne schoene erfindung D-BRACKET, was sagt der denn ?????????

Lass den Jung doch erstmal guckn! ^^

Zitat
LED 1+4 Orange // 2+3 Rot

Könntest du das Orange auch als relatives Grün sehen?


Aber wie gesagt alles fein ausbaun wie Benny gesagt hat auf ne Zeitung oder so...



@ Benny: Nur wenn etwas kaputt ist.. is es bei mir auch wenn kein FSB von 1066 rauskommt ^^
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: marciN0o am 28. Juli 2005, 15:11:52
Zitat
Original von Marduk
es gibt so ne schoene erfindung D-BRACKET, was sagt der denn ?????????

s.o.

Zitat
Original von keule011
Schau noch mal nach, ob der jumper wieder in der richtigen position ist

ich weiss wie der rein muss, keine Sorgen

jo werd das board mal heute abend rausbauen und n bissl rumprobieren und mal schauen was am Ende rauskommt :)

Zitat
Original von Steffön
Könntest du das Orange auch als relatives Grün sehen?

hm keine Ahnung, denke nicht :D
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: marciN0o am 28. Juli 2005, 18:45:00
so hab das Board vorhin draußen gehabt und das Problem bleibt weiterhin bestehen.

So langsam ist meine Geduld aber am Ende zuerst Probs mit meiner X800 Pro (auf die ich noch warten muss) und jetzt weiß Gott was ne Macke hat :)

Weiss denn niemand was diese Rot-Orange Kombination zu bedeuten hat ?
Murdok, oder so kannst da nichma jemanden von MSI konkret fragen was dies zu bedeuten hat ? Das wäre nett...

Vielleicht lags ja auch an dem Bios (198MOD), das hatte ich ein paar stunden zuvor geflasht.
Verlief aber alles reibungslos...
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: Blackfire am 28. Juli 2005, 18:53:19
ach tausch doch einfach das board um ?

normal ist das nämlich nicht nach dem bios reset sollte es doch ohne probleme gehen aber wie gesagt ram, cpu etc. woanders testen..
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: marciN0o am 28. Juli 2005, 18:58:14
Zitat
Original von GLURAK
ach tausch doch einfach das board um ?

normal ist das nämlich nicht nach dem bios reset sollte es doch ohne probleme gehen aber wie gesagt ram, cpu etc. woanders testen..

An den Tausch hab ich auch schon gedacht, habs bei Alternate bestellt, wie sieht das aus ? Also ich schicks zu denen hin und die bezahlen die Gebühr etc für die Zusendung ?

Den Ram hatte ich schon an nem anderen Rechner probiert, funktioniert wunderbar.
Für die CPU hab ich bis jetzt noch keine Möglichkeit gehabt, der Laden wo ich \"Kleinteile\"
kaufe besitzt kein S939 Board zum Testen, da müsste ich was anderes suchen.
Da ich da aber keinen Nerv zu hab, denk ich leiber ans umtauschen :)

edit: Also wenn ich die 1+3 Gelben LEDs, rein hypothetisch als grün festlege, dann hängt sich der Rechner bei \"Bios Sign on\" auf. Demnach zu urteilen müsste was mit dem Bios nicht i.O. sein oder ?
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: MurdoK am 12. August 2005, 09:37:05
Hallo !! :winke

Hmm.....seltsam....
Bist du dir denn sicher das der Rechner mit den Settings die du Eingestellt hast auch vor dem flash zu 1.98MOD lief ?? Denn so ein Verhalten ist mir bei den 1.9 Versionen völlig unbekannt, es sei denn man hat irgendwas gegrillt....

Probier mal folgendes:
-NUR Netzteil, CPU, 1 RAM Modul,alle Karten bis auf GRAKA raus, und nur Power-On Schalter ans Board.....also MINI-Config...
- Stromkabel vom Netzteil ab, Netzteil abschalten.....danach CmosClear per Jumper.....nimm zusätzlich noch die Batterie raus...einige Stunden warten....
-Stromkabel wieder ran, Netzteil noch nicht einschalten......drücke Power-On bis die Power-Led kurz aufflackert.....Jetzt noch mal alle Verbindungen prüfen....sitzt das Ram Modul richtig? Netzteil einschalten...Vorsicht der Rechner startet sofort !!

Wenns funktioniert..fein....wenn nicht.... ;(

Gruß MurdoK
Titel: [K8N Neo2] Was ist passiert ?
Beitrag von: StYlerVsX am 14. August 2005, 23:02:10
Ich hatte das Problem auch schon mit dem Board, das nach dem OC nix mehr ging alles resettet usw, doch der Bildschirm blieb Schwarz... da hab ich durch zufall meine beiden Rams ausgebaut und durch einen einzelnen ersetzt, war eine (niedrigere Taktung) und siehe da er lief wieder,  danach wieder ausgemacht, andere Rams rein und es funzt wieder alles... warum ka.

Vielleicht funzt es bei dir ja auch.

cYa