MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Grafikkarten => Thema gestartet von: Ste3et_C0st am 15. Februar 2019, 22:18:00

Titel: RTX 2080 8gb Pixel fehler
Beitrag von: Ste3et_C0st am 15. Februar 2019, 22:18:00
Hallo ich hoffe mir kann geholfen werden.
Ich habe seit kurzen einen komischen Pixel Bug jetzt weiß ich nicht ob es an meiner "RTX 2080 trio" oder an etwas anderen liegt ich hab das Problem mal versucht mit einem Video aufzufangen:

http://www.youtube.com/watch?v=Y60e4pluXhU

Dieses Problem tritt immer dann auf wenn ich z.B. "Apex Legends" oder "COD BO IV" starte, andere Spieler oder Programme habe ich nocht nicht entdeckt die diesen Fehler erzeugen, mein rechter Monitor der "Acer Predator XB241Hbmipr (144hz)" ist über Display Port verbunden und der Linke Monitor ist ein "Acer K242HL (60hz)" dieser ist über HDMI verbunden. Sobald der fehler auftritt und ich den Display Port Stecker herausziehe und wieder einstecke ist wieder alles in Ordnung zumindestens bis ich wieder ein Spiel starte der Fehler tritt auch nur sporadisch auf ich kann hin und wieder schon mal zocken.

Hadware Details könnt ihr hier finden: https://dicecraft.de/systeminfo.html

Leider konnte ich im Internet diesbezüglich noch nichts ausfindig machen, villeicht liegt es an der Beta build von Windows 10, vielleicht nützt es etwas wenn ich auf die letzte Offizielle Build wechsle.

Mfg.: Matthias 
Titel: Re: RTX 2080 8gb Pixel fehler
Beitrag von: KnorpeltascheD am 18. Februar 2019, 18:55:45
Du könntest ja mal beide Monitore über hdmi anschließen und dann nochmal testen.
Titel: Re: RTX 2080 8gb Pixel fehler
Beitrag von: Ste3et_C0st am 21. Februar 2019, 13:15:20
Ich hab jetzt mal verschiedene sachen durchprobiert ich hab leider keine Ahnung wie ich es Gemacht habe aber jetzt geht wieder alles.
Ich hab jetzt den linken Monitor schief gestellt und hab ein neues Displayport & HDMI kabel verlegt für die Monitore und der Fehler tritt nicht mehr auf auch nicht mehr mit dem alten Kabel.

¯\_(ツ)_/¯ sorry
Titel: Re: RTX 2080 8gb Pixel fehler
Beitrag von: KnorpeltascheD am 21. Februar 2019, 19:28:29
Die Hauptsache ist doch das es jetzt funzt und das du uns geschrieben hast was du gemacht hast.
Titel: Re: RTX 2080 8gb Pixel fehler
Beitrag von: Ste3et_C0st am 26. Februar 2019, 17:25:11
Leider Tritt der Fehler immer noch auf, hab nun mal das DisplayPort Kabel getauscht und der Fehler kamm leider wieder. Hab nun doch mal das Hdmi Kabel angeschlossen und werde den nvidia System Treiber nochmal neu installieren sollte der Fehler nochmal auftreten, werde ich wieder meine GTX Titan einbauen und mich an MSI wenden.

http://www.youtube.com/watch?v=iK_xH1fQt5E

hab nun mal MSI kontaktiert mal schauen was daraus wird
Titel: Re: RTX 2080 8gb Pixel fehler
Beitrag von: Ste3et_C0st am 27. Februar 2019, 17:25:57
Ich habe heute mal meine "RTX 2080 Gaming Trio" ausgebaut und meine "GTX Titan" eingebaut was soll ich sagen der Fehler tritt auch dort auf.
Und zwar nicht nur über DisplayPort sondern auch über HDMI, also liegt es vermutlich nicht an der Grafikkarte und am Bildschirm auch nicht.
Da das Problem sich auf beiden Bildschirmen reproduzieren lässt, kann es ein defekter PCIe Port sein ?
Oder was ich eher vermute die Inkompatibilität zwischen dem neuen Windows 10 Build und dem Nvidia Treiber.
Leider kann ich absolut nichts darüber im Internet finden.
Titel: Re: RTX 2080 8gb Pixel fehler
Beitrag von: KnorpeltascheD am 27. Februar 2019, 20:31:02
Du könntest dir ja mal eine Linux Version im Netz besorgen und das damit mal testen.
Titel: Re: RTX 2080 8gb Pixel fehler
Beitrag von: wiesel201 am 28. Februar 2019, 09:12:14
Was ist damit?
villeicht liegt es an der Beta build von Windows 10, vielleicht nützt es etwas wenn ich auf die letzte Offizielle Build wechsle.
Titel: Re: RTX 2080 8gb Pixel fehler
Beitrag von: Ste3et_C0st am 28. Februar 2019, 21:17:01
Kann es bestätigen liegt weder an Grafikkarte noch an den Monitor, erstmal Entschuldigung hier.
Ist bei einem Freund auch aufgetreten dieser besitzt eine 1080 und hat zum testen auch mal auf die neuste Windows 10 beta build gewechselt.
Ich konnte es mit Linux nicht reproduzieren und werde mich im Windows Forum mal erkundigen.

Besten Dank Ste3et_C0st