MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Notebooks => Thema gestartet von: mptide am 05. September 2018, 21:07:22

Titel: GE63 RAIDER 8RF / Killer Control Center/ langsamer SD-Slot
Beitrag von: mptide am 05. September 2018, 21:07:22
Hallo,
gerade wurde mir angezeigt dass das neu Killer Control Center installiert wurde.
Nur leider zeigt es mir nach dem öffnen keine Geräte an?

Des Weiteren die Frage ob es an dem Treiber liegt dass der SD-Slot so verdammt langsam ist?
Titel: Re: GE63 RAIDER 8RF / Killer Control Center/ langsamer SD-Slot
Beitrag von: TheOne am 10. Januar 2019, 18:46:53
Ich kann jetzt leider noch nicht helfen da ich das notebook erst bekomme aber dann vielleicht .

Werde dann testen dein Problem mit dem Killer Cenetr und SD Slot benoetige diesen auch und teste es.



ich wollte jetzt fragen hat das GE83 RF8 2 DDR4 RAM riegel verbaut um auf 16GB zukommen oder nur 1x 16GB?

damitich gleich RAM zum erweitern mit der ssd und festplatte mitbestellen koennte.

Ich habe viel gegoogelt jedoch sagt jeder etwas anderes :{

Gruesse

Sry QWERTY :) und ENG W10
Titel: Re: GE63 RAIDER 8RF / Killer Control Center/ langsamer SD-Slot
Beitrag von: jeanlegi am 10. Januar 2019, 19:57:01
Noch mal deinstallieren und erneut installieren, wenn das nicht hilft versuch bitte mal das Software Package von der Killer Seite.
https://www.killernetworking.com/killersupport/item/kcc-uwd

Was heißt verdammt langsam?
Was für eine SD Karte wird verwendet?
Titel: Re: GE63 RAIDER 8RF / Killer Control Center/ langsamer SD-Slot
Beitrag von: iTzZent am 12. Januar 2019, 07:23:21
@TheOne 2x8GB i.d.R. es gibt aber auch Modellvarianten mit 1x16GB. Um welches GE63 geht es genau (SKU).