MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Mainboards für AMD CPUs => Thema gestartet von: Sauermann am 09. April 2017, 11:51:40

Titel: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Sauermann am 09. April 2017, 11:51:40
Hallo und einen schönen Sonntag,

ich weis, einige werden sagen dieses alte Board, lass es. Ja ich möchte den Computer für meinen Sohn wieder aufbauen.
Mein Problem liegt aber bei der Arbeitsspeicherbestückung.

4Gb mit
2 x ADATA AD1400001GMU 1GB  und
2 x Qimonda HYS64D128320HU-5-B 1GB

bei 2 x AD1400001GMU und 1x HYS64D128320HU-5-B als 3GB startet der Rchner aber bei 4GB nicht.

BIOS ist auf 7025v1D und
Memclock 166Mhz
CAS# 2
Min RAS# active Auto
RAS# to CAS# Auto
Row precharge Time Auto
Bottom of 32-bit IO E0
1T/2T Memory Timing 2T
S/W memory hole Remapping Disabled

Kann mir bitte jemand helfen?
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Nonac am 10. April 2017, 06:37:52
Hallo und willkommen hier im MSI-User Forum,
zunächst, was für ein Betriebssystem soll bzw. ist installiert worden, 32 oder 64 bit ?
Weiterhin ist eine RAM-Mischbestückung immer für Ärger gut.
Doch weiss ich nicht 100%ig welches Board du genau hast.
Die Bezeichnung 7025.x könnte ein K8N Neo2 Platinum, K8N Neo2-FX oder ein K8N Neo2-F sein.
Wäre wichtig um die letzte offizielle BIOS-Version heraus zu bekommen.
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Sauermann am 10. April 2017, 07:37:52
Also die Bezeichnung ist MS-7025VER1
Betriebssystem Windows 7 32 Bit ist drauf.

Bios schimpft mit 4x doppelseitigen RAM je 1GB (habe leider nur noch den)
2 x ADATA AD1400001GMU 1GB  und
2 x Qimonda HYS64D128320HU-5-B 1GB

BIOS ist 1.0D
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Nonac am 10. April 2017, 08:32:50
Dann hast Du das K8N Neo2 Platinum mit der letzten, aktuellen BIOS Version.
Also da geht nichts mehr zu aktualisieren.
Da du ein 32bit BS installiert hast, macht mehr RAM auch nicht wirklich Sinn.
Da reichen die funktionierenden 3Gb völlig aus.
Offiziell gibt es für das Board keinen W7 Support.
Wenn es ordentlich mit dem W7 läuft, belass es so wie es ist.
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Sauermann am 10. April 2017, 09:10:15
OK
Danke

Windows 8.1/10 geht ja eh nicht. CPU ist 4000+
Welche Grafikkarte könnte ich eventuell noch kaufen?
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: wiesel201 am 10. April 2017, 09:35:50
Windows 8.1/10 geht ja eh nicht. CPU ist 4000+
Single-core oder x2?

Wg. Grafikkarte: Das schnellste was es für AGP gab war eine spezielle Ausführung der AMD HD3850. Die Dinger sind aber, falls man sie bekommt, viel zu teuer als dass es sich lohnen würde das Geld zu investieren.
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Nonac am 10. April 2017, 09:36:54
Für dieses Board geht nur eine AGP 8x Karte.
Ob nun von ATI oder Nvidia - denke ist egal sollte aber ab 128 MB RAM aufwärts haben.
Da gibt es wohl kaum noch Neuware.
Schau dich mal bei e..y um.
Hier nur ein Beispiel :
http://www.ebay.de/itm/MSI-ATI-RADEON-X800-Pro-256-MB-AGP-Grafikkarte-/132151055805?hash=item1ec4d115bd:g:IvoAAOSwopRYkl8v (http://www.ebay.de/itm/MSI-ATI-RADEON-X800-Pro-256-MB-AGP-Grafikkarte-/132151055805?hash=item1ec4d115bd:g:IvoAAOSwopRYkl8v)

Kosten nicht die Welt.
Passiv oder aktiv gekühlt musst du selbst entscheiden.
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: wiesel201 am 10. April 2017, 09:46:07
Wow, hätte ich zwar nicht gedacht, aber bei eBay Kleinanzeigen gibt es ein paar wirklich interessante Angebote:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/ati-radeon-sapphire-3850-hd-agp/616758850-225-4813
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/ati-radeon-hd3850-512mb-agp-grafikkarte/627913012-225-403
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/amd-hd3850-agp/625266326-228-8394

Was schnelleres wirst Du für Dein Board nicht finden!
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Sauermann am 10. April 2017, 10:12:26
wiesel201 (https://forum-de.msi.com/index.php?action=profile;u=30671)  

OK, ist ein  Single-core. Geht da auch noch eine Aufrüstung?

OK die Grafikkarte:
eine ATI Radeon Sapphire 3850 HD oder eine ATI RADEON X800 Pro
Er möchte Videos bearbeiten.

SUPER...  ich danke Euch
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: der Notnagel am 10. April 2017, 10:38:23
Die Liste der möglichen CPUs hast du hier: https://de.msi.com/Motherboard/support/K8N_Neo2_Platinum.html#support-cpu

Warum verwendest du nicht Win7 64bit? Läuft mit dem gleichen Key.
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Sauermann am 10. April 2017, 10:51:09
Sorry, habs nicht so mit den alten Kisten. Habe selbst nur ein Notebook Win10 I7 8Gb

hmmmm...

Also CPU, welche ist da zu empfehlen (am schnellsten)?
AMD Opteron 180 (E6 version) oder?

Sollte man auf Win7 64Bit bzw. Windows 10 gehen, bei 3GB Ram?
Er möchte ja nur Viedeos bearbeiten.

Ach ja es ist ein LC6420 GP Netzteil und eine GeForce FX5500 verbaut
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Nonac am 10. April 2017, 11:10:42
Da das Board max. 4GB RAM verträgt, würde ich bei einem 32bit System bleiben.
Die CPU könntest Du natürlich aufwerten. 
So ein Athlon 64 DualCore wäre schon eine Aufwertung.
Es kommt aber auch darauf an was du überhaupt noch investieren willst.
Auch das Netzteil ist nicht unbedingt der Reisser.
Hier kommt auch das Alter des Netzteiles ins Spiel - wie alt ist das Teil ?
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: wiesel201 am 10. April 2017, 11:16:38
eine ATI Radeon Sapphire 3850 HD oder eine ATI RADEON X800 Pro
Wenn Du an eine HD3850 aus meinen Links kommst, dann würde ich keinen Gedanken mehr an eine andere Karte verschwenden: Die HD3850 ist mit Abstand die modernste und schnellste Karte die es für AGP gibt. Für 10 oder 20 Euro würde ich da nicht lange fackeln.
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Sauermann am 10. April 2017, 11:24:08
Der Rechner ist mein erster ... ca. 2004, Netzteil war Neukauf ca. 2010 oder so.
Ja Investition? so teuer ist es ja nicht mehr
Mein Sohn soll nicht gerade vor Freude jauchzen aber auch nicht verzeifeln.

wiesel201 (https://forum-de.msi.com/index.php?action=profile;u=30671)
Das mache ich auch so.
EDIT: ATI Radeon HD3850 512MB AGP gekauft
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: wiesel201 am 10. April 2017, 12:10:24
EDIT: ATI Radeon HD3850 512MB AGP gekauft
Dann viel Spaß damit! :thumbsup:

LC6420 GP Netzteil
Na ja, ein Office PC Netzteil halt, das kann schon eng werden.
https://www.technic3d.com/review/netzteile/760-lc-power-lc6420-420w/1.htm

Bei Interesse hätte ich noch ein Coba Nitrox 750W für ´nen schmalen Taler abzugeben.
https://www.technic3d.com/review/netzteile/380-cobanitrox-750w-netzteil-cwt-psh750-it-7750sg/1.htm
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Sauermann am 20. April 2017, 16:22:57
Hallo Jungs,

das war ja wieder einmal ein Reinfall https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/ati-radeon-hd3850-512mb-agp-grafikkarte/627913012-225-403
Habe sie heute bekommen und bei der Bestellung extra aufgepasst, dass es AGP ist. War auf dem Bild und im Text eindeutig ersichtlich. Wie ich sie auspackte, war es eine PCIe. Gott sei dank, habe ich sie über PayPal mit Käuferschutz erworben.

Darum frage ich einmal in die Runde, hat von Euch noch jemand eine HD3850 AGP?
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Nonac am 24. April 2017, 13:46:39
Habe so eine Karte nicht bei mir (eine MSI Nvidia FX5200 liegt wohl noch im Keller),
aber bei e..y derzeitig noch im Angebot, wenn noch Bedarfg besteht.
http://www.ebay.de/itm/Sapphire-ATI-Radeon-HD-3850-512-MB-DDR3-AGP-8x-DVI-I-S-Video-/152520556012?hash=item2382eefdec:g:R6wAAOSwHptY-0hs (http://www.ebay.de/itm/Sapphire-ATI-Radeon-HD-3850-512-MB-DDR3-AGP-8x-DVI-I-S-Video-/152520556012?hash=item2382eefdec:g:R6wAAOSwHptY-0hs)
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Sauermann am 27. April 2017, 08:48:27
Ach, mich "Sorgenkind" bekommt Ihr nicht los. ;-) Habe endlich eine HD3850 AGP, die auch im Rechner angezeigt wird.
?-( ABER: Probleme mit Windows 7 64Bit macht.?-(

Treiber habe ich von ATI Windows 7 64
13-1-legacy_vista_win7_win8_64_dd_ccc   und    amd_catalyst_13.4_legacy_beta_vista_win7_win8 probiert.
Beide bringen das gleiche Problem.
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: der Notnagel am 27. April 2017, 09:35:18
Du mußt das doch nicht fotografieren. Mit Strg+Druck kannst du einen Screen vom aktiven Fenster machen und dann beispielsweise in Paint einfügen und als jpg speichern.
Geht schneller und einfacher.

Hast du mal auf der AMD-supportseite reingeguckt?
http://support.amd.com/de-de/download/desktop/legacy?product=legacy3&os=Windows+7+-+64
Interessant, dass es für Win 7/64bit keinen hotfix gibt: http://support.amd.com/de-de/kb-articles/Pages/CatalystAGPHotfix.aspx

Vor Neuinstallationen den Treiber deinstallieren und Reste mit Ccleaner oder ähnlichem löschen.
Bei AMD gibt es auch ein Programm zur automatischen Treibererkennung: http://support.amd.com/de-de/download
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: wiesel201 am 27. April 2017, 09:39:23
Bei Sapphire wird bei der 3850 AGP dieser Treiber angeboten:

http://us.dl.sapphiretech.com/archive/gm/drivers/radeon-crimson-minimalsetup.exe

Habe endlich eine HD3850 AGP
Ist das die Karte zu der ich Dir den Link per PN geschickt hatte?
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Sauermann am 27. April 2017, 09:55:51
wiesel201 (https://forum-de.msi.com/index.php?action=profile;u=30671) JA ist sie
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Sauermann am 27. April 2017, 10:14:03
Bei Sapphire wird bei der 3850 AGP dieser Treiber angeboten:

http://us.dl.sapphiretech.com/archive/gm/drivers/radeon-crimson-minimalsetup.exe

Geht nicht. kein Win 64bit
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: wiesel201 am 27. April 2017, 10:58:48
Dann schau mal hier rein!

http://www.pcgameshardware.de/Grafikkarten-Grafikkarte-97980/Downloads/Aktuelle-Catalyst-Hotfix-Treiber-fuer-Radeon-HD-Grafikkarten-672247/
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: wiesel201 am 28. April 2017, 11:03:28
Hat es geklappt? Es ist immer blöd wenn man plötzlich nichts mehr hört und nicht weiß ob und ggf. wie das Problem nun gelöst werden konnte.
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Sauermann am 28. April 2017, 18:40:59
Na ja das war wohl nix mit der HD3850. Unter XP, win7 32Bit geht sie, aber win7 64bit geht kein Treiber noch ein hotfix.
In anderen Forums spricht man, K8N Neo2 unterstützt die Grakka nicht.
Sch....
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Nonac am 28. April 2017, 18:52:21
Und dieser AGP-Treiber für Win7/64bit geht definitiv nicht ???
http://support.amd.com/de-de/download/desktop/legacy?product=legacy2&os=Windows%207%20-%2064 (http://support.amd.com/de-de/download/desktop/legacy?product=legacy2&os=Windows 7 - 64)
Da gibt es die 13.9 für AMD/ATi AGP-Karten für 64bit Systeme
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Sauermann am 28. April 2017, 19:44:49
Ich versuche es nochmal. Erstmal alles runter oder System gleich auch nochmal neu. Melde mich noch mal.
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: wiesel201 am 28. April 2017, 21:11:27
Wenn das nichts wird würde ich auf Win 7 32 bit wechseln. Bei 4 GB Speicher bringen Dir 64 bit nicht wirklich einen Vorteil.
Titel: Re: MSI K8N Neo2 und Ram - Problem
Beitrag von: Sauermann am 28. April 2017, 21:24:46
Also, das Gleiche wie oben. Geht nicht.  :wall

Win 7 32bit geht nicht. Adobe Premiere funktioniert nur mit 64bit.
Werde ein Asrock 939DUAL-SATA2 kaufen, da sollen ja meine neuen Komponenten funktionieren.

Aber, trotzdem Danke