MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Grafikkarten => Thema gestartet von: Spoos am 19. Oktober 2014, 16:50:47

Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Spoos am 19. Oktober 2014, 16:50:47
Meine Lüfter der Grafikkarte liefen bis jetzt eigentlich immer wie Sie sollten aber gestern nach einer langen Spielesitzung passierte Folgendes:

Ich hörte ein lautes Summen aus dem Rechner und sah das der Lüfter auf der Schwarzen Seite volle Pulle lief der auf der roten Seite nicht und auch bei ca 40 Grad nicht aufhörte sich zu drehen. Spiel wieder angemacht und geschaut ob der 2 te Lüfter wieder einsteigt
aber nein nur der eine lief (sehr laut) !! Neustart hat auch nicht geholfen nur das ausschalten des PCs .......

Nach dem neuem anschalten Spiel getestet und alles wieder wie es soll Lüfter gingen beide an ab 60 Grad und nach dem beenden des Spiels beide wieder aus.

Nun meine Frage weil ich im Netz nix dazu gefunden hab war das nen Schluckauf oder ist das normal das nun
1 Lüfter läuft der andere müsste ja eigentlich bei 60 Grad einsteigen oder ? :kratz


Gruss Spoos
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: wiesel201 am 19. Oktober 2014, 19:36:05
Zitat von: \'Spoos\',\'index.php?page=Thread&postID=836812#post836812\'
war das nen Schluckauf oder ist das normal das nun 1 Lüfter läuft der andere müsste ja eigentlich bei 60 Grad einsteigen oder ? :kratz
Ich würde das auch als \"Schluckauf bezeichnen\". Die beiden Lüfter sollen gleich laufen, sie lassen sich (im Gegensatz zur GTX980 Gaming) auch nicht unterschiedlich steuern.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Spoos am 27. Oktober 2014, 20:09:04
Ich hab nochmal ne doofe Frage. Ich hab mir Life Update 6 instaliert es läst sich aber nicht starten ! :irre Auch nicht als Admin habt ihr nen Tipp ?


Gruss Spoos
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: wiesel201 am 27. Oktober 2014, 20:14:38
Ja: Lass es weg, manuell ist einfach sicherer.

Abgesehen davon: Hast Du net framework installiert? Version 4.0 ist Voraussetzung.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Spoos am 27. Oktober 2014, 20:30:30
Japp ich glaube 4.1 ist die Version von Framework die Version Life Update 5 läuft einwandfrei und 6 nicht deswegen dachte ich frag mal ist ja schon komisch oder ?


Gruss Spoos
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: wiesel201 am 27. Oktober 2014, 20:42:23
Na ja, was willst Du mit dem Zeug, müllst Dir doch nur das System sinnfrei zu. Klick (http://\'https://www.youtube.com/watch?v=UioE36Ioysw\')
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: tubevoltage am 27. Oktober 2014, 21:00:41
Also als Schluckauf würde ich das nicht bezeichnen ;-)

Denn ich habe genau das gleiche Problem. Nach einer längeren Gaming session findet einer der Lüfter keine Ruhe bei der GTX 970.

Hält man den einen Lüfter vorsichtig an, fängt der andere an zu drehen. Wenn man Glück hat, beruhigen sich beide.

Bei der letzten Session hatte ich das Pech, dass ich zu abrupt in einen der beiden Lüfter zwecks Abbremsen gegriffen habe, da ist mir dann leider ein Rotorblatt abgebrochen.

Hab das alles dem MSI Support geschildert.

Punkt 1) sie meinen die \"zero fan\" Lüfter Steuerung hinge mit dem nVidia Grafik Treiber zusammen. Ich solle auf die neue Version updaten. Habe also nVidia 344.48 Treiber installiert. Erst sah es auch so aus als wäre die Lüftersteuerung besser, doch nach einer langen Spielesession dann doch wieder \"weeeeeeee\". Ich hätte eher gedacht, das wäre eine Firmware / MSI spezifische Sache, weil ja auch nicht alle Karten zero fan anbieten. EVGA hats nicht, eigentlich nur Asus und MSI.

Also .. wo wird eigentlich das zero fan gesteuert ? nVidia Treiber oder irgend eine Firmware / BIOS auf der MSI GTX 970 Gaming 4G ???

Punkt 2) ich fragte dann beim MSI Support nach einem Austauschlüfter. Hätten sie nicht, müßte ich selber schauen wo ich einen herbekomme. Na die sind mir ja prima, keine Ersatzteile, echt prima. Hat jemand eine Idee, wo ich Ersatzlüfter herbekomme ?
Sind die beiden Lüfter eigentlich unterschiedlich ? Zumindest die Beklebung ist unterschiedlich.

Wäre sehr nett, wenn mir jemand zu beiden Punkten was sagen könnte, danke vielmals.

Gruß
Andreas
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: wiesel201 am 27. Oktober 2014, 21:24:21
Eines schicke ich mal gleich vorweg: Ich habe eine 970GTX Gaming 4G, erstanden ganz normal über den online-Handel (also kein handselektiertes Exemplar, wie ja auch bei Tests immer wieder gern unterstellt wird). Meine Karte läuft einwandfrei, Spulenfiepen konnte ich nicht ausmachen, und auch die Lüfter tun, was sie sollen. Nachdem Spoos hier sein Problem gepostet hatte sah ich mich natürlich vor einer Antwort angehalten, eine Überprüfung an meinem eigenen System zu machen, nur um sicherzugehen.  ;)

Inwieweit nun der Graka-Treiber nur eingebunden oder doch zuständig ist für die Lüftersteuerung kann ich Dir nicht sagen, da fehlt mir zugegebenermaßen dass Hintergrundwissen. Aber ob der Treiber überhaupt eine Rolle spielt kann man recht einfach herausbekommen, indem man den Rechner einfach mal in DOS bootet und schaut, wie die Lüfter reagieren. Ich werde das gelegentlich mal überprüfen, aber nicht mehr heute.

Die Lüfter sollten eigentlich die gleichen sein. Im Gegensatz zur GTX980 Gaming können sie auch nicht getrennt angesteuert werden. Denkbar ist in meinen Augen jedoch, dass beim Versagen eines Lüfters der andere aus Sicherheitsgründen permanent voll aufdreht.

An Deiner Stelle würde ich die Karte direkt an den Händler zurückgeben. Mag sein, dass Du 4 oder 5 Tage länger warten musst als üblich, bis Du Ersatz bekommst, weil die Karte so begehrt ist. Aber das würde mich nicht davon abhalten, auf eine qualitativ einwandfreie Karte zu bestehen.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: tubevoltage am 27. Oktober 2014, 22:31:45
Also müßte ich die Karte einschicken und auf Garantieaustausch warten.

BTW im Office Betrieb sind beide Lüfter aus. Erst wenn man länger was spielt, dann bleibt ein Lüfter an, auch wenn die Karte schon längst wieder auf normaltemperatur ist.

Interessant ist an der Sache, dass GPU-Z die Lüfterumdrehung dann auf 0 anzeigt, der Lüfter aber immer noch dreht, vielleicht ist da ja wirklich was defekt ...
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: wiesel201 am 27. Oktober 2014, 23:50:58
Zitat von: \'tubevoltage\',\'index.php?page=Thread&postID=837114#post837114\'
. Erst wenn man länger was spielt, dann bleibt ein Lüfter an, auch wenn die Karte schon längst wieder auf normaltemperatur ist.
Kannst Du mal eine genauere Zeitangabe als \"länger\" machen? Wenn Du sagst \"nach 15 Minuten\" oder \"nach 2 1/2 Stunden\", dann ist das eine Größenordnung, mit der ich testen könnte...
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Desmo748 am 28. Oktober 2014, 08:44:28
Hallo!
Die Lüfter meiner GTX 970 Gaming benehmen sich auch etwas eigenartig.
Unter Last funktionieren beide einwandfrei aber in Idle ist mit was aufgefallen.
Die Lüfter sind aus, nach etwa 30sek drehen beide für etwa 2-3sek an und gehen dann gleich wieder aus.
Nach 30sek wieder das selbe Spiel, drehen kurz an und gehen wieder aus.

Habt Ihr das bei Euren Karten auch?
Bin mir nicht sicher ob das mit dem 344.16 Treiber auch schon so war (aktuell: 344.48 )
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: anDrasch am 28. Oktober 2014, 14:35:24
Zitat von: \'Desmo748\',\'index.php?page=Thread&postID=837118#post837118\'
Bin mir nicht sicher ob das mit dem 344.16 Treiber auch schon so war (aktuell: 344.48 )
nee, liegt am Treiber.
Kannst es selbst ausprobieren und den 344.16 wieder raufmachen.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: tubevoltage am 28. Oktober 2014, 15:26:36
Ich brauche dringend einen Ersatzlüfter. Antwort vom MSI Support, sie vertreiben keine Ersatzlüfter, ich müsse selber auf das Ding draufschauen, was für ein Lüfter das wäre und kucken wo ich sowas im freien Handel bekäme.

Die werben mit Twin Frozer V bla bla ... und dann gibt es noch nicht mal Ersatzteile dafür. Ich glaubs einfach nicht.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Schnidde am 28. Oktober 2014, 15:52:35
Zitat von: \'tubevoltage\',\'index.php?page=Thread&postID=837122#post837122\'
Die werben mit Twin Frozer V bla bla ... und dann gibt es noch nicht mal Ersatzteile dafür. Ich glaubs einfach nicht.
Die werben aber nicht damit, das man einfach dazwischen greifen kann. Die dinger sollen leicht sein und sind deshalb nicht so robust...

DAS (http://www.ebay.com/itm/75mm-Video-Card-Dual-Fan-for-MSI-GTX-560-570-R6970-Twin-Frozr-II-PLD08010S12HH-/301147581847?pt=US_Video_Card_GPU_Cooling&hash=item461dcb6d97) waren die alten Lüfter. Die 970 hat aber 100mm Lüfter.
Vielleicht findest du ja welche :winke .
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: der Notnagel am 28. Oktober 2014, 16:41:14
Citosoft vertreibt MSI-Ersatzteile: http://citosoft.com/prshop/category.php?id_category=54
Einfach mal fragen, ob die einen Ersatzlüfter beschaffen können.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Desmo748 am 28. Oktober 2014, 18:23:21
Zitat von: \'anDrasch\',\'index.php?page=Thread&postID=837119#post837119\'
Zitat von: \'Desmo748\',\'index.php?page=Thread&postID=837118#post837118\'
Bin mir nicht sicher ob das mit dem 344.16 Treiber auch schon so war (aktuell: 344.48 )
nee, liegt am Treiber.
Kannst es selbst ausprobieren und den 344.16 wieder raufmachen.
Hm stimmt, mit dem alten Treiber stehen die Lüfter im Idle.
Danke! :emot:
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: tubevoltage am 31. Oktober 2014, 00:24:41
Zitat von: \'Schnidde\',\'index.php?page=Thread&postID=837126#post837126\'
Zitat von: \'tubevoltage\',\'index.php?page=Thread&postID=837122#post837122\'
Die werben mit Twin Frozer V bla bla ... und dann gibt es noch nicht mal Ersatzteile dafür. Ich glaubs einfach nicht.
Die werben aber nicht damit, das man einfach dazwischen greifen kann. Die dinger sollen leicht sein und sind deshalb nicht so robust...

DAS (http://\'http://www.ebay.com/itm/75mm-Video-Card-Dual-Fan-for-MSI-GTX-560-570-R6970-Twin-Frozr-II-PLD08010S12HH-/301147581847?pt=US_Video_Card_GPU_Cooling&hash=item461dcb6d97\') waren die alten Lüfter. Die 970 hat aber 100mm Lüfter.
Vielleicht findest du ja welche :winke .
Bei dem Preis dieser Karten ist es eigentlich nicht so nett, dass es keine Ersatzteile gibt. Wenn das Zero Fan feature funktioniert hätte, wäre das auch nicht passiert ... Ich sag ja nicht, dass ich da ganz unschuldig dran bin .. ich würde ja auch für die Lüfter zahlen.

Das ärgerliche ist halt dass man nun nach etwas suchen muss, was man nicht so einfach auf dem Markt bekommt.

Ich habe eine RMA draus gemacht, weil letzten Endes ja irgendwas defekt war, sonst würden die Lüfter nach dem Gamen
nicht so weiterbrüllen. Hier wurde ja mehrfach drauf hingewiesen, dass es angeblich klappen sollte.
Und dass dann die sensoren 0 U/Min melden obwohls ganz schön laut ist (vermutlich vollast) das deutet schon auf einen Defekt hin.



Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Schnidde am 31. Oktober 2014, 01:18:12
Zitat von: \'tubevoltage\',\'index.php?page=Thread&postID=837192#post837192\'
Und dass dann die sensoren 0 U/Min melden obwohls ganz schön laut ist (vermutlich vollast) das deutet schon auf einen Defekt hin.
Oder auf ein Auslesefehler oder Kompatibilitätsproblem. Allerdings geistern mehrere solcher Threads rum und vielleicht ist es auch ein Defekt.
Kannst ja mal Rückmeldung geben, was die neue Karte dann macht, oder nicht macht :winke .
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Phocus2000 am 31. Oktober 2014, 08:42:46
Zitat von: \'Desmo748\',\'index.php?page=Thread&postID=837118#post837118\'
Hallo!
Die Lüfter meiner GTX 970 Gaming benehmen sich auch etwas eigenartig.
Unter Last funktionieren beide einwandfrei aber in Idle ist mit was aufgefallen.
Die Lüfter sind aus, nach etwa 30sek drehen beide für etwa 2-3sek an und gehen dann gleich wieder aus.
Nach 30sek wieder das selbe Spiel, drehen kurz an und gehen wieder aus.

Habt Ihr das bei Euren Karten auch?
Bin mir nicht sicher ob das mit dem 344.16 Treiber auch schon so war (aktuell: 344.48 )
Hallo,
das mit dem kurz andrehen alle 30 Sekunden, habe ich gestern auch bei meiner MSI GTX980 4G bemerkt.
Obwohl der Main-Fan mangels Temperatur, keine Lust hatte sich zu bewegen, sprang der rote Optional-Fan, immer wieder für 1-2 Sekunden an.
Treiber: 344.48
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: smashii am 31. Oktober 2014, 08:59:58
Zitat von: \'tubevoltage\',\'index.php?page=Thread&postID=837122#post837122\'
Die werben mit Twin Frozer V bla bla ... und dann gibt es noch nicht mal Ersatzteile dafür. Ich glaubs einfach nicht.
Dem englischm Forum nach (http://\'https://forum-en.msi.com/index.php?topic=183618.msg1323736#msg1323736\') sind das die verwendeten Lüfter: Power Logic PLD10010S12HH :-)
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Desmo748 am 31. Oktober 2014, 16:44:37
Zitat von: \'Phocus2000\',\'index.php?page=Thread&postID=837196#post837196\'
Zitat von: \'Desmo748\',\'index.php?page=Thread&postID=837118#post837118\'
Hallo!
Die Lüfter meiner GTX 970 Gaming benehmen sich auch etwas eigenartig.
Unter Last funktionieren beide einwandfrei aber in Idle ist mit was aufgefallen.
Die Lüfter sind aus, nach etwa 30sek drehen beide für etwa 2-3sek an und gehen dann gleich wieder aus.
Nach 30sek wieder das selbe Spiel, drehen kurz an und gehen wieder aus.

Habt Ihr das bei Euren Karten auch?
Bin mir nicht sicher ob das mit dem 344.16 Treiber auch schon so war (aktuell: 344.48 )
Hallo,
das mit dem kurz andrehen alle 30 Sekunden, habe ich gestern auch bei meiner MSI GTX980 4G bemerkt.
Obwohl der Main-Fan mangels Temperatur, keine Lust hatte sich zu bewegen, sprang der rote Optional-Fan, immer wieder für 1-2 Sekunden an.
Treiber: 344.48
Servus,

wie schon geschrieben hat ein \"Downgrade\" auf 344.16 die Problem bei mir gelöst.
Keine Ahnung ob das mit dem 344.48 so gewollt war oder ob es ein Bug ist. Mal den nächsten oder übernächsten Treiber abwarten ;-)
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Ronix am 01. November 2014, 18:58:22
Hallo und guten Abend zusammen,

Ich habe nahezu daas gleiche Problem wie von Spoos o.g. bei mir war der Pc lediglich hochgefahren und ca 30min einfach nur an, ohne dass ich dran war, ich habe ein lautes Summen gehört und nachgeschaut, es war einer der Lüfter (der mit der roten einfassung/Drachenaufkleber).
Er lief unter Vollast, der andere stand, bzw. wackelte, als wollte er mit andrehen, ich hab in vorsichtig manuell angedreht und siehe da beide Lüfter drehten gleich und regelten sofort runter.
Falls dieses Problem noch einmal auftritt werde ich versuchen dem ganzen ersteinmal über die Treiber beizukommen, ansonsten müsste ich wohl die Karte zurückgeben denke ich, aber schonmal gut zu wissen, dass man mit diesem Problem nicht alleine ist.
Schönen Abend noch.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: anDrasch am 01. November 2014, 19:23:35
@Ronix,
Ich würde die Karte >nach der Empfehlung eines MSI-Repräsentanten (http://\'https://forum-en.msi.com/index.php?topic=183618.msg1320308#msg1320308\')<  über den Händler tauschen lassen.
Dieses Statement wurde auch >wiederholt (http://\'https://forum-en.msi.com/index.php?topic=183618.msg1323568#msg1323568\')< .
Viel Erfolg
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Spoos am 02. November 2014, 00:03:20
Also ich wollte mich auch nochmal melden das der Lüfter stehen bleibt und der andere 100 % dreht ist mir seid meinem ersten Post nicht mehr passiert und der Rechner läuft teilweise 10 Stunden Tag ..... aber nun springen beide Lüfter alle 30 Sekunden an und schalten sich nach 2 Sek wieder aus (Treiberpoblem mit dem neusten Nvidia Treiber). Ich hab eigentlich kein Problem damit aber ist das eigentlich schädlich für die Lüfter oder ist das egal ?




Gruß Spoos
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: wiesel201 am 02. November 2014, 00:47:07
In dem Fall würde ich erst einmal den alten Treiber nutzen und gleichzeitig den Taiwan-Suppport informieren.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Spoos am 02. November 2014, 01:40:37
Ich glaube das wird schwierig den Taiwan-Suppport zu informieren da ich kein englisch rede geschweige denn schreibe. Zum Lüfter nochmal ist das so schlimm wenn der anläuft und dann wieder ausgeht ? Die laufen doch sonst Jahre durch :thumbsup:



Gruß Spoos
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: wiesel201 am 02. November 2014, 12:13:20
Das (http://\'https://translate.google.de/\') reicht für den Taiwan-Support.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: tubevoltage am 02. November 2014, 12:58:52
Zitat von: \'smashii\',\'index.php?page=Thread&postID=837197#post837197\'
Zitat von: \'tubevoltage\',\'index.php?page=Thread&postID=837122#post837122\'
Die werben mit Twin Frozer V bla bla ... und dann gibt es noch nicht mal Ersatzteile dafür. Ich glaubs einfach nicht.
Dem englischm Forum nach (http://\'https://forum-en.msi.com/index.php?topic=183618.msg1323736#msg1323736\') sind das die verwendeten Lüfter: Power Logic PLD10010S12HH :-)
Danke Dir vielmals für die Info .. ich habe jetzt aber doch eine RMA daraus gemacht, weil ich vermute dass irgendwas mit der Karte generell defekt war. GPU-Z hat beim \"Brüllen\" eines Lüfters 0 Umdrehungen angezeigt, irgwndwas scheint da mit der internen Lüftersteuerung der Karte nicht zu funktionieren. Und da viele von Euch all diese Probleme nicht haben ......
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: tubevoltage am 05. November 2014, 00:02:25
Austausch Grafikkarte ist angekommen.
1 Problem gelöst: nach Lastphase brüllt nicht mehr ein Lüfter ständig rum. Das ist schon mal gut.

Leider gibt es ein neues Problem bei der Austauschkarte, Displayport funktioniert nicht so richtig.

Beim Rechner Einschalten, werden die BIOS Meldungen angezeit, sobald Windows oder auch eine Linx Boot CD (knoppix) mit etwas Grafik bootet, dann bleint der bildschirm schwarz.

Erst dachte ich der Port wäre ganz platt. Er geht schon. Wenn man DVI und DP zugleicht anschliesst, dann hat wohl der DVI port Priorität und dann kann man nach dem Einloggen in Windows es so hinbekommen, dass auch der Displayport aktiv wird.

Das Problem gab es bei der vorigen Karte, die ich halt aus anderen Gründen tauschen musste, nicht. Displayport lief einwandfrei.

Ich habe schon die Treiber noch mal neu installiert, nichts zu machen.

GTX 970 gaming 4G und Windows 7 Ultimate SP1. Auf dem alten Rechner lief das schon mal mit der alten Karte einwandfrei.

Schon mal so was gehabt, dass der Display Port zickte ?!?!?! Monitor EIZO EV2333W.

Grüße
Andreas

Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: smashii am 10. November 2014, 19:27:23
Hallo Zusammen,
nachdem auch der 344.60 Treiber das \"andrehen\" der Lüfter hat (wie auch der 344.48) -> bin ich gefrustet wieder bei dem 344.16 Treiber gelandet. Allerdings habe ich folgenden intressanten Thread (http://\'https://forums.geforce.com/default/topic/786710/geforce-drivers/344-48-and-344-60-fan-problems-with-gtx-980-msi-gaming-help-/\') bei nVidia entdeckt es bleibt also noch hoffnung das nVidia/MSI das noch in den Griff kriegen :thumb
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Spoos am 10. November 2014, 20:24:30
Demnach liegt das \"andrehen\" der Lüfter am MSI Bios was wohl auf 1 % steht ..... der Nvidia Mitarbeiter sagt es gibt ein neues Bios das wohl bald rauskommt und per Lifeupdate 6 rundergeladen werden kann !! Ist aber noch nicht erschienen gerade geprüft. :thumb

Ich weiß nun auch warum mein Life Update 6 nicht \"ging\" man muss es auf C instalieren nimm man eine andere Pation wo das Betriebssystem nicht drauf ist startet Life Update 6 nicht. :irre


PS: ManuelG said: We\'ve been working with MSI and MSI has notified us they will be providing the update through the LiveUpdate utility soon to customers. Please make sure you have the utility installed.

Gruß Spoos
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: tubevoltage am 10. November 2014, 22:02:50
Zitat von: \'Spoos\',\'index.php?page=Thread&postID=837540#post837540\'
Demnach liegt das \"andrehen\" der Lüfter am MSI Bios was wohl auf 1 % steht ..... der Nvidia Mitarbeiter sagt es gibt ein neues Bios das wohl bald rauskommt und per Lifeupdate 6 rundergeladen werden kann !! Ist aber noch nicht erschienen gerade geprüft. :thumb

Ich habe ein Supermicro mainboard und nur die MSI Grafikkarte (GTX 970 4G Gaming).
Ist Lifeupdate ein unkritisches Update Programm oder verfuddelt es einem das System ?
Gibt es einfache Patch / BIOS Update Programme als Alternative ?

Danke und Gruß
Andreas
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: anDrasch am 10. November 2014, 22:11:18
Fehler kann keiner ausschließen und gerade LiveUpdate für das Motherboard-BIOS/UEFI wird im allg. hier von den Altforderen aus guten Grund abgelehnt.
Ich hab das LU6 mit meiner N780 getestet und es im letzten Moment aus Angst abgebrochen.
Es schien alles korrekt abzulaufen. Sicherheitshalber würde ich VirenSchutzprogramme abschalten.
Letztendlich musst du entscheiden.
Viel Glück
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: wiesel201 am 11. November 2014, 19:36:39
Ab  sofort stehen die aktuellen VBIOS-Versionen für die GTX970 Gaming Series hier zum Download (http://\'http://www.msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=107032\') zur Verfügung, damit sollte das idle-Problem mit den permanent anlaufenden Lüftern der Vergangenheit angehören. Ich habe meine GTX970 bereits geflasht, bei mir ist das Problem gelöst.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Spoos am 11. November 2014, 21:56:21
Danke wiesel201 (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=User&userID=30671\') habs nach Anleitung gemacht hab nun das VBios NV316MH.182 drauf und Lüfter stehen wieder wie ne 1 :kaffee
Nun bin ich gespannt ob das Laufen des einen Lüfters wie bei meinem ersten Postz komplett weg ist, es ist halt nur einmmal aufgetreten.



Gruss Spoos
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: tubevoltage am 11. November 2014, 22:09:57
Hat bei mir auch bestens geklappt. War so paranoid und hab sicherheitshalber nochmal auf der Karte und nicht nur nach der S/N auf dem Karton geschaut.

Was echt kacke war, das war der Norton .. der hat nämlich das flash programm abgefangen. Erst kam keine Meldung und ich war schon was skeptisch, das da nicht viel passierte ....

Danach kam verzögerte die Capture Meldung von Norton. Danach schnell den Norton deaktiviert und dann Aaaaahhhh kam nach Aufruf der batch Datei auch endlich der flash dialog ...

Also .. Obacht vorm Virenscanner !
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: der Notnagel am 11. November 2014, 22:48:41
alternativ ist immer noch der bootbare USB-Stick. Da greifen die \"Programme\" noch nicht.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: wiesel201 am 11. November 2014, 22:51:09
Nein, leider nicht. Diese Version von nvflash funktioniert nicht unter DOS, ich hab es bereits getestet. Und mit den alten DOS-Versionen lassen sich die GTX970 und GTX980 nicht flashen.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: tubevoltage am 11. November 2014, 23:10:47
Nun, ist ja auch kein Ding den Norton tmp. zu deaktivieren. Danach lief ja auch alles Bestens.

Dankeschön nochmal für die Nachricht, ich freue mich sehr, an die Sache auch einen Haken machen zu können.

Nette Community mit fleissigem Moderator ;-)
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: smashii am 11. November 2014, 23:43:37
Danke wiesel für\'s bereitstellen. Hat bei mir auch einwandfrei funktioniert und dank dem NV316MH.182 ist endlich wieder Ruhe :thumbsup:
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: wiesel201 am 11. November 2014, 23:47:39
Na ja, gestern Abend hat anDrasch mich auf die neuen VBIOS-Versionen aufmerksam gemacht. Da ich eine GTX970 Gaming 4G besitze war es naheliegend, dass ich mch der Sache etwas genauer angenommen habe. Hinzu kommt auch die Unterstützung durch den Support von MSI Deutschland. Hier ist letztendlich alles Teamwork!  :]
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Wolf72 am 12. November 2014, 09:25:29
Möchte auch kurz Erfolg melden und Danke sagen für die Abhilfe. Ich war schon kurz vorm Zurückschicken der (brandneuen) Karte, da nahezu jeder behauptete, es sei ein Hardwarefehler, keine BIOS- oder Treiberfehler.

Ich hatte das \"Turbolüfter\"-Problem, sprich nach kurzer Desktop-Idle-Zeit (1-2 Minuten) wurde einer immer schneller ohne Rücksicht auf die tatsächliche Situation. Laut Afterburner war alles ruhig (vermutlich weil der zweite Lüfter bei der 970 nicht gemessen wird, sondern sich am ersten orientiert?) und trotzdem herrschte Lärm.

Jetzt alles wunderbar, auch unter Volllast kaum Lärm (ca. 1200 bis 1400 upm) und v.a. kann man jetzt wunderbar mit Afterburner die Lüfter steuern.

JETZT kann man die Karte genießen, Danke!
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: der Notnagel am 12. November 2014, 10:32:05
bei der GTX970 soll das update jetzt auch über LiveUpdate funktionieren. das ist zumindest die letzte Meldung, die ich bekommen habe.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: tubevoltage am 12. November 2014, 20:04:35
Bin froh, dass es auch ohne \"potentielle\" Bloatware (Liveupgrade) von Statten ging.

Nichts gegen das tool, aber ich hab nur die Karte von MSI und die add-on tools von Herstellern sind ja manchmal wirklich nicht so pralle. Die installier ich am liebsten alle nicht.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Casual_Gamer am 06. Dezember 2014, 09:33:56
Woran kann es denn liegen, wenn das LiveUpdate 6, das man bei MSI für\'s Updaten des VBIOS herunterladen kann, nach dem Start und kurzer Eieruhr einfach nichts macht?

Ich hätte gerne das BIOS meiner GTX970 damit auf den aktuellen Stand gebracht (weil\'s so schön einfach ist...), um die Lüfterprobleme zu lösen.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: wiesel201 am 06. Dezember 2014, 10:26:42
GTX970/GTX980 Gaming Series: Neue VBIOS-Version zur aktuellen Lüfterproblematik (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=107032\')
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Casual_Gamer am 06. Dezember 2014, 10:34:32
Ja, danke, das hatte ich gesehen. Ich würd\' halt lieber das Live-Update nutzen. ;-)
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: wiesel201 am 06. Dezember 2014, 10:36:35
Wer weiß woran es hapert, vielleicht musst Du mal Dein Windows neu aufsetzen, damit LiveUpdate problemlos funktioniert. Aber wenn das für Dich einfacher ist, nur zu!
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Avesta82 am 06. Dezember 2014, 10:39:21
Also zum Thema \"Garantieaustausch\", kannst du vergessen.... Caseking hat meine nicht austauschen wollen. Die konnten angeblich den Fehler nicht reproduzieren. Dabei ist das Internet voll von solchen Berichten... auf Youtube gibts auch ein video dazu.
https://www.youtube.com/watch?v=zcTPwzJRCao
Bei mir bleibt ständig der linke Lüfter stehen und der rechte dreht voll auf. Umgehen kann ich das Problem mit MSI Afterburner indem ich die Lüftersteuerung auf einen Startwert von 25% setzte d.h. sie stehen nie still.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: Casual_Gamer am 06. Dezember 2014, 10:39:27
Das ist so einfach für mich, dass ich es gerade gestern gemacht habe. :-D

Win 8.1 64bit jungfräulich.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: wiesel201 am 06. Dezember 2014, 10:46:21
Zitat von: \'Avesta82\',\'index.php?page=Thread&postID=838625#post838625\'
Caseking hat meine nicht austauschen wollen. Die konnten angeblich den Fehler nicht reproduzieren.
Wende Dich mal bitte an den MSI-Support in Frankfurt mit dem Problem, auch mit dem Hinweis dass Dein Händler Dir nicht weiterhilft.
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: tubevoltage am 06. Dezember 2014, 11:41:24
Das BIOS Update war sehr einfach auf der Karte. Man braucht nur die Seriennummer und muss anhand dessen das richtige script aufrufen. Seitdem sind alle diese Probleme beseitigt. Dann brauchst Du auch nicht dieses Update Tool. Die sind meistens eh \"Bloatware\". Ich betreibe die Karte einfach nur mit dem nVidia Treiber und update ausschliesslich mit der inkludierten Software \"GeFore Experience\".
Rechner neu aufsetzen kann Sinn machen, dann lass den anderen Firlefanzkram einfach weg.
Und wenn Du pvp sessions aufzeichnen möchtest, dann nutze einfach das integrierte Shadowplay.
Funktioniert sehr stabil und erzeugt kleine Dateien.
Titel: gtx 970 4g auch mit neuem 344.75 Treiber Lüfterprob & Bios nicht behoben
Beitrag von: mabie1 am 07. Dezember 2014, 17:04:59
Hallo,

ich habe auch die GTX 970 4G und auch bei mir zuckt der rechte Lüfter auch nach Bios Update noch rum. Den Treiber in Version 344.75 bringt auch keine Abhilfe. Der rechte Lüfter zuckt wie gesagt nicht immer rum, sondern nur sporadisch. Wenn ich den PC in Betrieb nehme, also anschlalte, ist alles normal, also bei Lüfter laufen..
Wenn ich am Gamen bin, entweder läuft der rechte Lüfter, oder nicht. Es tritt nicht immer auf, sondern nur ab und zu. Ich möchte ungern die Karte einschicken, da ich ja sonst keine Probleme mit der Karte habe, sondern nur den einen mit den Lüfter. Wenn ich dann den Lüfter anstoße, dreht er ganz normal, als wenn nichts gewesen ist. Gibt es dafür mitlerweile auch ein neues Bios?

Würde mich echt freuen,w enn das Problem aus der Welt geschafft wird.

LG Matthias

Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: anDrasch am 07. Dezember 2014, 21:19:30
Zitat von: \'mabie1\',\'index.php?page=Thread&postID=838697#post838697\'
Wenn ich am Gamen bin, entweder läuft der rechte Lüfter, oder nicht.
Es tritt nicht immer auf, sondern nur ab und zu.... Wenn ich dann den Lüfter anstoße, dreht er ganz normal,
Tausch die Karte beim Händler.

Zitat von: \'mabie1\',\'index.php?page=Thread&postID=838697#post838697\'
Würde mich echt freuen,w enn das Problem aus der Welt geschafft wird.
Tausch die Karte


Zitat von: \'mabie1\',\'index.php?page=Thread&postID=838697#post838697\'
ch möchte ungern die Karte einschicken, da ich ja sonst keine Probleme mit der Karte habe, sondern nur den einen mit den Lüfter.
Wenn dich das nicht sooo sehr stört, wieso fragst du hier nach?
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: mabie1 am 08. Dezember 2014, 00:19:40
Hi,

ich dachte, es gibt noch einige User mit dem selben Problem. Und eventuell kann man es mit einem Bios Fix beheben. Wenn natürlich alles nichts hilft, dann tausche ich die Karte.

Gruss Matthias
Titel: MSI 970 GTX Gaming 4GB (und die Lüfter)
Beitrag von: ChrisXP am 14. Dezember 2014, 18:12:57
Hat jetzt mal jemand die Karte getauscht und war das Lüfterproblem dann besser ? Ich habe das Problem nämlich auch....