MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => Thema gestartet von: janusz am 06. Mai 2012, 10:25:03

Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 06. Mai 2012, 10:25:03
Hallo ,
ich habe zwei Fragen an Euch:
1.Was bedeutet Debug Led Code A0?Ich habe nach Infos gesucht, leider nichts gefunden.
2. Click Bios II ( v.1.05.8) will bei mir nicht funktioniten. Ich bekomme immer eine Fehlermeldung:
Microsoft Visual C++ Debug Library
Debug Assertion Faild
Expression: vectot subscript out of range
Was ist da los?
Vielen Dank im Vorraus.
MFG
Janusz
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: anDrasch am 06. Mai 2012, 10:53:17
1. A0 -IDE initialisation is started

2. Hast du alle MS Updates installiert und die letzte aktuellste Version des ClickBiosII 1.0.060 von der Web Seite?
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 06. Mai 2012, 11:01:37
Hallo,
vielen Dank für schnelle Antwort.
Diese Debug Anzeige bleibt nach dem Start von Windows so stehen.Ich habe alles auf AHCI.Debug Anzeige müsste eigentlich AA anzeigen.
Ich werde mir die neue Version von Click Bios runterladen und hoffe, dass es dann laufen wird.Ich habe die neuste Version von Click Bios II installiert.Es kommt wieder die Meldung \"Debug Assertion Failed\".Sonst läuft alles normal.
Grüße
Janusz
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: anDrasch am 06. Mai 2012, 12:23:18
1. Hast Du was(FP, optisches LW) an den ASMedia Ports oder die Festplatte/n nur an den Intel Ports ?

2. Hab da keine weitere Idee außer: alle MS Updates installiert v.a. für das MS .NET Framework 4 und Visual C++?
Bei mir sind allein 10 Einträge für MS VisualC++

Vielleicht solltest du mal beim MSI Online Customer Service (http://\'http://support.msi.com/\') bzgl. deiner Probleme nachfragen.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 06. Mai 2012, 12:27:33
Hallo,
wo finde ich die MS Updates? Auf der MSI CD finde ich momentan nichts.Net habe ich. Von Visual C++ habe ich nur 3 Einträge.Das mit ASMedia Port werde ich gleich checken.Danke Dir!
Alle Laufwerke (2 SSD+Festplatte+Brenner) hängen an Intel Ports.
PS.Der ganze Bootvorgang verläuft normal mit einem Beep am Ende. Der Rechner läuft auch normal, nur bis auf die Sache mit Click Bios II und dem Code A0.Wenn ich den Led Panel nicht hätte...

Janusz
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 06. Mai 2012, 15:30:12
installier dir mal das Microsoft Software Center 12.01 LITE
Da hast du direkten Zugriff auf MS-Software.

Die Installationsdatei ist im Anhang.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 06. Mai 2012, 16:21:22
Hallo,

es sind so viele Sachen da drin. Was mich betrifft - wonach soll ich suchen?Was für Programm brauche ich?
Ich momentan leicht verwirrt mit dem sch...Code A0.
Grüße
Janusz
PS.Den PC habe ich gestern zusammengebaut.Win 7 64Bit, Ive i5 3570K, 8 GB Ram, Samsung SD 830.
Aber momentan keine Grafikkarte, fahre nur mit Intelgrafik. Kann es damit zusammenhängen - ich meine diese Debug Led A0?
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: anDrasch am 06. Mai 2012, 19:07:21
Zitat von: \'janusz\',\'index.php?page=Thread&postID=798139#post798139\'
ch momentan leicht verwirrt mit dem sch...Code A0.
Wenn alles läuft mach dich mal nicht verrückt.
Vielleich kann der Notnagel dazu was sagen, der auf seinem Bild auch den Code hat.
(http://msi-ftp.de/Test/Z77/IMG_2408_K.JPG)
Quelle: Das Z77-GD65 (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=796160#post796160\')

Ansonsten stell mal ne Anfrage beim MSI Online Customer Service (http://\'http://support.msi.com/\').
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 06. Mai 2012, 19:23:29
Hallo,
da hast Du recht. Alles läuft wie es sein sollte. Besser geht nicht.
Dass Click Bios II momentan auch nicht mag, ist auch kein Problem.Wichtig ist, dass nach dem POST ein Beep kommt und Windows startet. Ich bin vom Bootgeschwindigkeit begeistert.

Grüße

Janusz
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 06. Mai 2012, 21:02:31
A0 steht so nicht in der Code Tabelle von MSI . Bei mir läuft aber alles top.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: HKRUMB am 06. Mai 2012, 21:10:45
was wird bei dir nach dem Start von Windows angezeigt?
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 06. Mai 2012, 21:56:10
meinst du mich? Siehe Bild oben: A0
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: HKRUMB am 06. Mai 2012, 21:59:15
ja ...danke ;)

...je nach MB ist es da etwas Anderes

Bsp 990FXA GD80 zeigt da die Temperatur um die CPU an ;) ...das Z77A-GD** nichts ;)
Titel: Gleicher Fehler
Beitrag von: 9SMTM6 am 06. Mai 2012, 22:00:42
Ich hab schon eine Weile exakt die Gleichen Fehler. Auch eine Anzeige des Codes \"A0\", und Genau die Gleiche Fehlermeldung beim Start von ClickBIOS II. Insgesamt läuft alle MSI-Software Suboptimal, lauter Hänger beim Laden, ...
Meine Hardware:

Intel Core i5 2500K @ 4.2 GHz (Über OC-Genie 2, alles außer MSI-Software stabil, schon 1-2 Monate in Nutzung)
Scythe Yasya
2x4 GB DDR3-1600 RAM von Kingston, XMP Aktiviert
Gainward GTX570 \"Phanthom\" (erst vor kurzem eingebaut, vorher die Grafikeinheit der CPU benutzt)
Seagate Barracuda 3 TB, SATA 6 GB/s, GUID Partition Table (GPT) um die 3 TB System-Partition zu ermöglichen
Windows 7 Professional 64 Bit
LG BH10LS38 Blu-Ray-Brenner

und natürlich das MSI Z77-GD65. Sowohl Festplatte als auch Brenner hängen an den Intel-Ports (Die Festplatte an einem SATA 6GB/s, der Brenner an einem SATA 3 GB/s)

Immer beim Start von ClickBIOS II Hängt der PC kurze Zeit. Ausserdem habe ich ein Administrator-Kennwort eingerichtet.

EDIT: Ports laufen natürlich in AHCI-Modus

EDIT2: Also ich schätze, dass mit der LED-Anzeige alles Stimmt, das ist meines Wissens einfach eine Anzeige, welches BIOS aktiviert ist (Steht ja Drüber: Multi-BIOS).
Parallelen die Ich erkennen kann: 3570K Ivy-Bridge Nachfolger von 2500K, Beide haben (/hatten in meinem Fall) die iGPU benutzt, in meinem Fall allerdings die HD3000, in seinem die HD4000
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: anDrasch am 06. Mai 2012, 22:11:36
Noch mal langsam, die A0 Anzeige ist ein normaler Checkpoint der Driver Execution Environment (DXE) und kein Fehlercode.
Die DXE Phase ist die Phase, wo die meisten Initialisierungen des Systems durchgeführt werden.
Checkpoints & Beep Codes (http://\'http://www.ami.com/support/doc/AMI_Aptio_4.x_Status_Codes_PUB.pdf\')

Mit solcher systemnahen Software, wie z.B. ClickBiosII ist es oft schwierig.
Mein Vorschlag den MSI Online Customer Service zu kontaktieren besteht weiterhin.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: 9SMTM6 am 06. Mai 2012, 22:16:59
Auch wenn dies beim Starten des Systems vielleicht normal ist, Stellt sich die Frage, weshalb das dann (bei mir zumindest) dauerhaft angezeigt wird, und Außerdem, wieso es überhaupt angezeigt wird, wo doch alle meine Ports über AHCI laufen.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: anDrasch am 06. Mai 2012, 22:24:41
Wenn du dir die Frage stellst und weder du noch ich oder ein anderer User das beantworten kann, stell doch die Frage
dem MSI Online Customer Service (http://\'http://support.msi.com/\'), (Klappe die Dritte) der dafür sicherlich eher der Ansprechpartner ist.
Viel Erfolg
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Bash_Hawk am 07. Mai 2012, 02:41:19
Bitte die Antwort vom Support hier Posten ich habe das selbe Problem mit dem Click BIOS.

Andere Probleme mit der MSI Software habe ich nicht. Control Center startet sofort :) nur Click BIOS will nicht :(
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 07. Mai 2012, 06:13:51
Hallo
ich werde heute Support anrufen und versuchen paar Antworten zu bekommen was das mit Code A0 und Click Bios los is.Ich hoffe,dass ich es klären kann.
Grüße
Janusz
PS.nach dem Start von Win bleibt Anzeige bei A0 stehen. Windows, PC- alles läuft normal.Das einzige was aus dem Rahmen feht ist Click Bios.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Tobi am 07. Mai 2012, 08:21:51
Ich frage mich, warum Ihr dem Code A0 soviel beimesst.
Mein Z77A-GD65 zeigt den gleichen Code im Betrieb und alles läuft äusserst stabil.
Titel: Debug LED
Beitrag von: der Notnagel am 07. Mai 2012, 12:01:48
A0 = normaler Betrieb (ob A0 und B0 für Chip A und B prüfe ich noch)
03 = S3 Modus
04 = S4 Modus

Das mit Click Bios II versuche ich auch noch zu klären.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 07. Mai 2012, 14:28:56
Hallo,
habe mit Support gesprochen.Kurz gesagt - es ist nur eine Anzeige , wichtig ist , dass alles normal arbeitet. Und das ist bei mir auch der Fall. Was soll\'s...Ich kann damit leben. Was Click Bios II betrifft bin der Meinung, dass das Software ein Bug hat und hoffe ich MSI wird es irdendwann fixen. So wie ich sehe, ich bin nicht der Einzige der mit dem Programm Probleme hat.
Grüße
Janusz
PS. Notnagel - vielen Dank für deine Hilfe und Infos!
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Bash_Hawk am 07. Mai 2012, 14:43:23
Danke für die Info.

Was das Click BIOS angeht. Ist dieses glaub ich vom Bootmgr abhängig.
Vermutung kommt daher, das ich das Click BIOS in meinem alten Gehäuse zum laufen gebracht habe.
Nach Umzug ins neue Gehäuse und beischreiben des Bootmgr lief es auf einmal nicht mehr und der C++ Error trat auf.
Was sich beim Control Center und Co als hilfreich erwiesen hat war die Bootpartition per diskpart als aktiv zu setzen.
Hat komischerweise das Booten von Win 7 und Programmen beschleunigt.

Vielleicht ist das schon jemandem geholfen :)
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 07. Mai 2012, 15:38:09
Hallo.
das glaube ich so nicht. Ich habe den PC am Donnerstag zusammengebaut und Windows 7 64 Bit auf einer SSD installiert. Vor Windows Installation habe ich SSD mit Diskpart eingerichtet, als primary Partition, aktiv und mit dem richtigen Alignment.Der PC bootet und arbeitet einwandfrei. Nur Click Bios will nicht laufen. In wie fern sollte Click vom Bootmgr abhängig sein? Es sind zwei verschiedne paar Schuhe...
Grüß
Janusz
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Bash_Hawk am 07. Mai 2012, 15:54:50
So sehe ich das eigentlich auch, kann nur meine Erfahrung beitragen.
War bei mir ja das selbe Win 7 64 auf SSD.
Hoffentlich ist es nur ein Bug.

Mein PC ist auch erst 2 Wochen alt.

Click BIOS wollte zunächst nicht. Nach dem von mir geschriebenen Schritten ging es dann und nach dem Umzug ins neue Gehäuse hab ich auch das Problem mit dem C++ Fehler.

Wobei eben nach dem Umzug der Bootmgr gefehlt hat.

Ich Teste trotz allem mal die Schritte von Foxboot bis RebuildOs.

Vielleicht hilft es ja was.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 07. Mai 2012, 18:31:13
normaleweise würde Windows ohne Bootmgr den Start verweigern.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: icewaere am 07. Mai 2012, 18:54:59
bei mir leider auch das selbe,
alle Treiber auf dem neuesten Stand wie auch Bios und EM Firmware.

trotzdem das ClickBios II habe ich noch nie zu gesicht bekommen.
auch immer libary fehler ;(

hoffe Msi bringt da mal ein Fix soon.

grüße ice
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 07. Mai 2012, 19:33:47
in der deutschen Version vom User Guide, für das MB steht drin , dass A0 \"enter OS\" bedeutet. Da haben wir es schwarz auf weiss :-)
Komisch ist nur, dass man diese Version nur auf der Website von MSI finden kann. Der Packung liegt nur englische Version.
Grüße
PS. ich hoffe ,dass MSI checkt es mit Click Bios irgendwann...
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: 9SMTM6 am 09. Mai 2012, 16:29:31
Also bei mir läuft Windows 7 auf ner HDD, und das gleiche Problem. An der SSD kann es also nicht liegen.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 09. Mai 2012, 17:01:33
Zitat von: \'9SMTM6\',\'index.php?page=Thread&postID=798326#post798326\'
und das gleiche Problem
Welches Problem?
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: 9SMTM6 am 09. Mai 2012, 17:05:48
Nun, Click BIOS II streikt, mit demselben Fehlerbericht wie in dem ersten Post.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 09. Mai 2012, 17:15:51
CLICKBIOSII 1.0.65.0 (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=798253#post798253\') oder mit einer älteren Version?
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: 9SMTM6 am 09. Mai 2012, 17:31:16
Mit 1.0.61.0 hatte ich den Fehler, welche die aktuellste Version im Downloadbereich auf der MSI.Homepage ist. Übrigends sagte mir LU5, dass 1.0.56.0 o.ä. aktuell sei. Mit 1.0.65.0, welches ich mir eben heruntergeladen und Installiert hab, bleibt der Fehler.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 09. Mai 2012, 17:39:32
wir haben jetzt zwei Situationen:
es läuft
es läuft nicht
alle haben das gleiche Board. Ich glaube nicht, dass es am Datenträger, am Speicher oder der Grafikkarte liegt.
Bleibt die CPU und Software.
Ich habe eine Sandy Bridge und es läuft. wie sieht es bei euch aus?

Parallel werde ich versuchen, etwas zu Softwarevoraussetzungen in Erfahrung zu bringen.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 09. Mai 2012, 18:28:05
Intel Core i5-3570K, SSD Corsair Preformance 128 GB 6Gb/s, 8 GB RAM, Windows 7 Home Premium 64 Bit, Norton Internet Security 2012
.Ich bin gespannt ob das Programm irgendwann laufen wird. Normaleweise brauche ich es nicht, bin nur neugierig. Es kommt auch selten vor, dass etwas einfach nicht laufen will. Hat überhaupt jemand, mit dem gleichen MB, es zum laufen gebracht?
Janusz
Titel: Gleiches Problem
Beitrag von: Fr#nky am 09. Mai 2012, 18:55:37
Habe Core i7 3770k und z77 gd65 hatte click bios schon laufen habe dann windows 7 64 bit neu aufgesetzt alle updates installiert und genau die selben Probleme alle click bios versionen ob alt oder neu .Ich glaube bin mir aber nicht sicher funkionierte das noch bevor ich Bios Update machte.
Titel: Noch was
Beitrag von: Fr#nky am 09. Mai 2012, 19:06:57
Als ich Click Bios am laufen hatte war der Bildschirmausschnitt so das click bios fenster nicht ganz angezeigt wurde und die rechte Bildschimhälfte fehlte hatte nicht viel probiert weil ich den Rechner erst zusammen gebaut habe. Da bin ich mal gespannt wenn einer die lösung hat...
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 09. Mai 2012, 19:10:21
wie meinst es?hast du schon laufen? zweimal windows installiert?und dann ging es nicht mehr?ich habe pc zusammengebaut, SSD für Windows vorbereitet, Windows drauf, Updates. Das übliche halt. Alles läuft perfekt. Nur Click Bios II nicht...komisch.Ich bin auch gespannt.
Titel: Hallo
Beitrag von: Fr#nky am 09. Mai 2012, 19:28:25
Hatte den PC nicht neu gemacht hatte vorher keine chipsatztreiber installiert und dann vom neuen Bord halt mal alles installiert zum Testen da lief click bios noch dann wollte ich windows halt neu aufsetzen nur so und seitdem läuft das nicht mehr ps mein bord zeigt auch AO...
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 09. Mai 2012, 19:41:26
A0 - Enter OS ( Windows 7 or Windows XP)
Titel: OK Danke
Beitrag von: Fr#nky am 09. Mai 2012, 19:55:27
halte mich mal auf dem laufenden wenn du eine Lösung hast wenn ich was finde melde ich mich auch
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Bash_Hawk am 10. Mai 2012, 00:35:38
Ich hab nicht ganz das gleiche Board, sondern das Gd 55 aber den selben Fehler.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 10. Mai 2012, 05:46:19
Hier ist die Fehlermeldung, die immer kommt wenn ich Click Bios starte. Den gleichen Fehler gab schon beim Control Center. Mit CC habe ich keine Probleme was bedeutet, dass MSI es gefixt hat. Bleibt zu hoffen, dass sie mit Click Bios es auf die Reihe kriegen...
Titel: Hi
Beitrag von: Fr#nky am 10. Mai 2012, 11:56:58
Die neueste Version von MSI klappt auch nicht also noch warten...
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 10. Mai 2012, 12:00:54
ich weiss es, hab schon probiert.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Bash_Hawk am 10. Mai 2012, 12:19:10
Hallo zusammen,

es liegt definitiv am BIOS!!!

Hab grad auf meinem Board ein auf 1.2 wieder aufgespielt und siehe da es funktioniert...
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Fr#nky am 10. Mai 2012, 12:31:11
ja das hatte ich auch in verdacht hatte an meinem
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Bash_Hawk am 10. Mai 2012, 12:46:56
Muss noch bis 21.30 Uhr schaffen.

Am besten wäre es wenn der Threatersteller dort anrufen würde.
Er hatte ja schon Kontakt mit MSI deshalb.
Titel: Problem
Beitrag von: Fr#nky am 10. Mai 2012, 13:07:03
Hatte nun Biosbaustein B mit Bios A2 also original Biosgeflasht aber Click Bios funktioniert bei mir nicht selber fehler und PC bootet mit Bios B auch mit AO und nicht mit Bo...
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Bash_Hawk am 10. Mai 2012, 13:22:28
Wie gesagt ich kann nur von meinen GD55 ausgehen.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 10. Mai 2012, 13:29:26
vom MSI Support habe ich die Nase voll. Über 20 Minuten gewartet und eigentlich keine vernünftige Antwort auf meine Fragen bekommen.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 10. Mai 2012, 13:30:36
könnt ihr mal bitte, wenn es nicht läuft, einen Screen von der Fehlermeldung machen (Alt + Druck) sowie kurz die Grundhardware (Also Board und BIOS version) posten? (Bild als Dateianhang reinstellen)
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 10. Mai 2012, 13:33:21
ich habe schon ein Bild von der Fehlermeldung gepostet.Post von 5:46 Uhr
Bios v.10.5
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Fr#nky am 10. Mai 2012, 13:39:06
MSi Z77Gd65, Win 764 bit ,bios 10.5 ,auch getestet BiosA2,Bild gerade von janus kopiert weil die gleiche Fehlermeldung.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 10. Mai 2012, 13:43:23
auch die gleiche Nummer?
[attach]19861[/attach]
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Fr#nky am 10. Mai 2012, 13:48:25
Ja es ist exakt die gleiche Fehlermeldung ,muss nun weg komme heute Abend wieder reinschaun
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 10. Mai 2012, 13:51:26
hallo Notnagel, was glaubst Du? Woran es liegt? Du hast das gleiche MB.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Tobi am 10. Mai 2012, 14:41:44
Habt Ihr das Click BIOS II als Administrator ausgeführt?

Bei mir startet das Click BIOS II mit BETA BIOS A52 und dem relase BIOS A50.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Bash_Hawk am 10. Mai 2012, 14:51:01
MSI Z77 GD55, Win 7 64Bit, mit BIOS 1.2 geht es mit 1.3 nicht.
Exakt der selbe Fehler.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 10. Mai 2012, 16:06:30
es ist egal wie - ob als user oder administrator - es kommt immer die gleiche Fehlermeldung.Bios V.10.5
Titel: Hallo
Beitrag von: Fr#nky am 11. Mai 2012, 19:03:00
:?: Gibt es irgendwas neues mit Click Bios ii :?:
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 11. Mai 2012, 19:16:44
Momentan herrscht Stille...
Fr#nky - ich weiss nicht, ob Du es gesehen hast aber es gab schon gleiche Fehlermeldung, nur in Verbindung mit Control Center. Schau dir den Thread an.
Titel: hi
Beitrag von: Fr#nky am 11. Mai 2012, 19:21:17
Janusz ja hatte ich gesehen da hat doch so weit ich weiß die neue Verion abhilfe geschaffen, bin mir aber nicht sicher.Hatte ja es ja schon laufen das ärgert mich so das ich nicht mehr weiß was ich geändert habe das es nicht mehr geht .Man braucht es ja nicht zwingend aber was dabei ist sollte auch funktionieren .Läuft bei dir Winki wenn ja sage mir mal wie man das installiert klappt bei mir auch nicht...
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 11. Mai 2012, 19:37:18
wie Du sagst \" man braucht es zwingend nicht\". Ich habe zu wenig Zeit um mich mit dem Prog rumzuschlagen. Alles was ich im Bios machen will, geht auf dem normalem Weg. Winki habe ich ganz normal vom Disk installiert. Es läuft. Nur Wirelessverbindung macht mir Probleme. Da bin ich gerade beim Lesen und brauche mehr Informationen darüber. Es ist auch momentan nicht so wichtig. Internet habe ich... Aber wenn schon dabei ist...Wenn ich mehr Zeit habe werde ich das ganze Zeug von MSI deinstallieren. Nur OS, dann neuen Versuch wagen... ( mit Click Bios II).

noch etwas..wenn ich die Fehlermeldung sehe, denk ich, dass da entweder ein Softwarekonfilkt vorliegt oder es fehlt etwas. Auf jedenfall Click Bios braucht MS Visual C++ zum laufen. Nach der Windows Installation habe ich Treiber installiert und paar andere Sachen von DVD. Nicht alles. Kann sien , dass ich etwas übersehen habe. Momentan habe ich keine Ahnung. Du hast es wenigstens zu Gesicht bekommen... :-)
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Fr#nky am 11. Mai 2012, 19:45:55
Danke und mal abwarten irgendwann hat es noch für alles ne Lösung gegeben ....
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 11. Mai 2012, 19:49:48
Du sagtest es...Abwarten und Kaffee trinken... :-)
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Fr#nky am 11. Mai 2012, 19:51:51
Janusz Ja das mit dem Controllcenter der gleiche Fehler Vector subscribt aout of Range (mein Englisch ist nicht mehr das beste)irgendein Vector auserhalb eines Bereichs,wie es bei mir lief war es ja nicht komplett zu sehen der rechte Bildschirmrand war nicht vollständig konnte man auch nicht scrollen vielleicht nur ne kleinigkeit wo wir scheitern aber immo tappen wir im Dunkel
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 11. Mai 2012, 19:55:49
ich wollte heute Support anschreiben. Aber man, da braucht man viel Zeit um alles auszufüllen...Die werde ich mir irgendwann doch nehmen.
Wir bleiben am Ball.
Grüße
Janusz
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 14. Mai 2012, 10:10:57
Im Moment ist folgender Stand. Bei einigen funktioniert es und bei einigen nicht.
Um der Ursache auf den Grund zu gehen, soll nun die Konfiguration, wo es nicht geht, nachgebaut werden.

Deshalb an alle, wo es nicht geht, bitte folgende Angaben machen:
MB:
Bios:
CPU:
RAM:
VGA:
HDD:
OS:
32 oder 64 Bit:
Servicepacks (SP)?:
Windows Updates?:

Danke
Titel: Sys Prof
Beitrag von: Fr#nky am 14. Mai 2012, 10:26:57
:thumbsup: Hi Notnagel freut mich das die Fehlersuche weitergeht :thumbsup:

MB:MIS Z77A GD 65

Bios10.5 auch probiert mit A2

Core i/ 3770K ohne Overclock

8gb DDR3 G-Skill Rispaws steckplatz 2und4

geforce 560ti 448 cores

2x Samsung1000 gb Hdd

Win 7 64 Bit

ohne sp1 aber alle wichtigen updates:hatte vor neumachen mit sp1 probiert kein unterschied fehler blieb bestehen.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 14. Mai 2012, 17:53:28
MB Z77A GD 65
BIOS 10.5
CPU Core i5-3570K, 4x3.40GHz
RAM 4x 2Gb Exeleram Rippler PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600)
VGA zur Zeit nur Intel HD 4000, demnächst GTX 670
SSD Samsung 830 128 GB
SSD Corsair Force 60 GB
Hdd 1 TB Samsung
Brenner Samsung
Win 7 Home Premium 64 Bit mit Service Pack 1 und allen Updates
Norton Internet Security 2012
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Tobi am 14. Mai 2012, 18:02:19
Habt Ihr die rot umrandeten Programme und Updates auf Euren Systemen?


[attach]19879[/attach]
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 14. Mai 2012, 18:27:33
Die Sachen sind auf meinem PC
Normaleweise Programme, wenn sie etwas zum laufen brauchen, Zb. Net Framework oder Visual C++, bringen und installieren es gleich mit. So ist das mit zb. Spielen der Fall. Dass Du Tobi 8 Einträge mit Visual C++ hast und ich nur 6 sagt mir garnichts weil ich nicht weiss was Du sonst auf dem Rechner hast. Auf meinem 2 PC habe ich nur 4 Einträge mit Visual aber viel mehr Software am laufen. Auf dem Laptop habe ich 9 Einträge mit Visual C++ aber kein Net Framework. Es häng alles zusammen mit den Programmen, die da drauf laufen. Und manche, wie Du weisst , gehören zu Windows zb. Net Framework 3.5 ist standardmäßig in Windows 7 enthalten.
Titel: Hi
Beitrag von: Fr#nky am 14. Mai 2012, 20:15:13
Ne ich habe auch nicht alle die aufgeführt sind,aber Windowsupdate spuckt nicht mehr aus
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: BalticSun am 15. Mai 2012, 10:57:43
Bei mir funktioniert das ClickBios2 auch nicht.Zum Vergleich mal meine Daten.

Msi Z77 GD65
Bios 10.5
Cpu 3570 3,4GHz
Ram 2*4Gb Geil Enhance Corsa 1600MHz
Gtx 570 Gigabyte OC
SSD Samsung 64 Gb
HDD Samsung 1000Tb - WDC 500Gb
Win7 Ultimate 64
alle Updates aktuell

Gruß Björn
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 15. Mai 2012, 17:07:31
willkommen im Club :-)
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: anDrasch am 15. Mai 2012, 18:20:48
Ich habe für euch mal mit dem Support kommuniziert.
Die können das Problem, trotz verschiedener Biosversionen und Versuche nicht nachstellen.
Sie meinen, dass das Problem nicht von ClickBiosII herrührt sondern empfehlen eine saubere Windowsinstallation und ClickBiosII von der Produktseite(1.0.061).

Ich weiß das jetzt der ein oder andere schreibt \"hab ich schon gemacht\".
Dann bitte meldet euch zahlreich beim Support und gebt detaillierte Angaben.
Meine Vermutung(irgend ein MS-Gedööns) hab ich schon früher geäußert.
Viel Erfolg
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 15. Mai 2012, 18:43:21
Mit dem Support bin ich wegen dem Thema schon länger in Verbindung.
Zitat von: \'anDrasch\',\'index.php?page=Thread&postID=798649#post798649\'
Dann bitte meldet euch zahlreich beim Support und gebt detaillierte Angaben.
Bitte nicht. Dieses Thema ist inhaltlich mit dem Support abgestimmt und geht gesammelt dorthin. Das bringt mehr, wie viele Einzelmeldungen. Hier ist jede detailierte Einzelmeldung willkommen.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 15. Mai 2012, 18:50:37
Vielen Dank für Deine Mühe! Würde mich schon interessieren was support mit einer \"sauberen\" Win Installation meint..Es ist voll ein Witz... Mein Win, dass perfekt läuft, werde ich, wegen Click Bios, bestimmt nicht neuinstallieren. Ins Bios kann ich auch so reinkommen. Also was soll\'s...
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: anDrasch am 15. Mai 2012, 18:54:32
@der Notnagel(http://www.smilies.4-user.de/include/Sprechblasen/smilie_sk_002.gif)
Titel: hi
Beitrag von: Fr#nky am 15. Mai 2012, 20:05:37
Ich habe mein Windows ja neu installiert alle updates und Treiber draugespielt und Click Bios geht nicht !!!!

Warum soll ich es dann nochmal neumachen .

Gruß Frank
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: anDrasch am 15. Mai 2012, 20:20:53
Wenn deine Frage auf meine Antwort zielte, beinhaltete meine Korrespondenz mit Taiwan auch dein Argument.
Die Quintessenz meiner Bemühung mit dem Supporter hab ich ohne Wertung gepostet.
Mal sehen ob der Notnagel mit seinem Kontakt da mit eurer tatkräftigen Unterstützung bessere Ansatzpunkte/Argumente zu Lösung auftut.
Also weiter sammeln,
auf alle Fälle viel Erfolg
Titel: Meine Daten:
Beitrag von: 9SMTM6 am 17. Mai 2012, 18:49:20
MB: MSI Z77A-GD65
BIOS: 1)A.00 laut LU5, aktuell (?, LU5 scheint auch nicht immer zu Funktionieren)
2) Laut MSI ControlCenter und im BIOS stattdessen V10.0
CPU: Intel Core i5 2500K @4,2 GHz (per OC-Genie 2)
RAM: Kingston HyperX 2x4 GB DDR3-1600 CL9 XMP (auf Verpackung steht \"KHX1600C9D3K2/8GX\") Steckplatz 1&2
VGA: Gainward GTX570 \"Phantom\"
HDD: Seagate Barracuda 7200.14 3TB, SATA 6GB/s 7200 U/min (\"ST3000DM001\") angeschlossen an erstem Port
OS: Windows 7 Professional 64 Bit SP1 (Laut Windows Update alle Updates Installiert)

Alle von Tobi gezeigten Programme und Updates Installiert BIS AUF:
Microsoft Visual C++ Redistributable - x86 9.0.3(...?) Version 9.0.30729.4148
Microsoft Visual C++ Redistributable - x64 9.0.3(...?) Version 9.0.30729.4148
?
Statt denen hab ich:

Microsoft Visual C++ Redistributable - x86 9.0.30729.17 Version 9.0.30729
Microsoft Visual C++ Redistributable - x64 9.0.30729.17 Version 9.0.30729

PS: BIOS ist ja laut Website nicht aktuell (wurde wie wie bei Supercharger bei mir nicht von LU5 angezeigt) daher werde ich jetzt Updaten. Ich muss nur dass letzte Update installieren oder? (da sind 3 Updates aufgeführt)

Fehler:
LU5 Zeigt auf Website leicht zu findende Updates nicht an
PC ruckelt sehr stark (fast schon Hänger) beim laden von CLICKBIOS II und Control Center II (sowohl mit HD3000 als auch mit GTX570)
CLICKBIOS II funktioniert garnicht, Control Center zeigt falsche RAM-Taktung an (DDR-1333 statt DDR-1600, CPU-Speichercontroller unterstützt eig. nur 1333, allerdings XMP aktiviert)
WINKI II startet garnicht mehr seit ich die GTX570 installiert habe, egal ob Monitor an Mainboard oder GraKa angeschlossen (Virtu) vorher nur mit HD3000 starke Ruckler.

Außer der MSI-Software läuft ALLES problemlos.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: 9SMTM6 am 19. Mai 2012, 20:24:46
Hmm, ich kann meinen Post nicht mehr Editieren.... Bei mir ist der Bug mit Click BIOS II nach dem BIOS-Update BEHOBEN! Genau wie das laggen beim Laden von Control Center II
Die anderen Bugs blieben aber alle (glaub ich, LU5 kann ich im moment nicht nachprüfen)
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 19. Mai 2012, 20:53:04
laß LU5 weg. Ich habe es mir erst garnicht installiert. BIOS würde ich nie unter Windows flashen. Treiber aktuallisiere ich selber teilweise bei Intel und Nvidia direkt.
Titel: Neue Version click bios
Beitrag von: Fr#nky am 05. Juni 2012, 12:20:19
Msi hat eine neue Version Click Bios veröffentlicht leider funktioniert die auch nicht so langsam glaube ich das es wirklich was mit der Konfiguration von den einzelnen Systemen liegt und nicht am Programm sebst...heul
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 05. Juni 2012, 12:36:45
Ich habe ein Z77A-GD65 mit BIOS E7751IMS.A64 und noch dem älteren CLICKBIOSII 1.0.66.0. Mit älteren BIOS-Versionen wurde die CPU beim Start sehr stark belastet. Der Start ist jetzt sauber. Man muß aber etwas 1min Geduld haben, bis das Programm geladen ist. Also am Board, am BIOS und dem Programm kann es eigentlich nicht liegen.
Ich probiere es auch noch mit der aktuellen Version CLICKBIOSII 1.0.72.0.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Bash_Hawk am 05. Juni 2012, 12:45:33
Für mein GD55 gibt es auch ein neues BIOS und Me.
Wenn ich Feierabend habe werde ich mal Updaten und Testen.
Geb euch dann Bescheid.
Titel: An notnagel
Beitrag von: Fr#nky am 05. Juni 2012, 13:06:30
Was hast du für eine biosversion? ist das ne beta? ich habe das gleiche bord wie du mit Bios 10.5 . Sollte ich das Bios mal probieren dann lade es bitte hoch ...Danke
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 05. Juni 2012, 13:24:24
Ein Versuch ist es Wert. Die Verbesserung ist mir bei den letzten Versionen aufgefallen. Wobei das Programm bei mir lief aber der Start extreme CPU-Last erforderte.
Das letzte BETA-BIOS findest du hier: BIOS und Firmware für Z77A-GD65 (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=799460#post799460\')
Das ist ja quasi das 10.64
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Tobi am 05. Juni 2012, 15:01:59
Bei mir geht das neue ClickBiosII mit BIOS Version 10.6B2.
Heute Abend werde ich mal das 10.6B4 testen, damit die CPU beim start des ClickBiosII nicht auf 100% Last geht.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Bash_Hawk am 05. Juni 2012, 18:44:48
Also mit Ami1.4 auf meinem GD55 geht es leider auch nicht...

Sollte ich mal das Beta von Nonagel testen???

Neu Intel Me ist auch drauf wenn 8.0.1 das neuste ist.
Titel: Schade Notnagel
Beitrag von: Fr#nky am 05. Juni 2012, 23:07:09
Von der Arbeit nachhause und direkt Biosupdate (Danke für den Link)Rechner neustart und Click Bios fehlermeldung wie gehabt.

also suchen wir weiter nach der Lösung... :-(

Ciao
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: persu am 07. Juni 2012, 11:12:32
... nachdem ich mein P67A- GD65 (B3) mit dem 4.0 abgeschossen habe bin ich jetzt mit dem Z77A-GD65 wieder an Bord.  :thumb

Nachdem ich alle Treiber erst von der CD und dann von der Hompage installiert habe, bin ich an den letzten Bios flash 10.5 herangegangen.

Vorab: ClickBiosII v1.0.072 funktioniert bestens!  :thumbsup:

folgendes wird an VersionsNr angezeigt:

E7751IMS V10.5
A5.0
V10.5/20120427

Meine Hardwarekonfiguration seht Ihr unten und links.
VG
persu
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 07. Juni 2012, 11:23:25
weißt du noch, was original drauf war und ob du die aktuelle ME-Firmware drauf hast? (ME8.0.3.1464)
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: persu am 08. Juni 2012, 00:48:08
@Notnagel,

...leider weis ich nur noch, das das Bios eine einstellige Zah mit einem Buchstabenl hatte. Ich\"glaube\" A2..bin mir aber nicht sicher... :wacko:

Die Me- firmware bei mir lautet jetzt 8.0.1.1399... vorher glaube ich war auch etwas anderes darauf. :?:

Zumindestens funktioniert ClickBiosII v1.0.072  bestens mit dem hier angegebenen Softwarestand.

Vor dem flash, also im Kaufausgangszustand habe ich aber nicht versucht, ob ClickBiosII startet...
VG
persu
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: persu am 08. Juni 2012, 01:03:42
@ alle...

nachdem ich etliche Tuningparameter im bios verstellt habe, geht mein ClickBiosII nicht mehr unter windoof. Ich versuche alles wieder zurück zu setzen, mal sehen ob es dann wieder geht. :kratz
Folgende Fehlermeldung kam dann hoch:
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: persu am 08. Juni 2012, 01:27:43
...so zum dritten...

trotz Basiseinstellung (Auslieferungszustand der Einstellungen) geht clickbiosII jetzt nicht mehr... ??? .. komisch, im Kompatibilitätszustand kommt dann folgende Fehlermeldung hoch (siehe unten) wenn man darauf clickt, erscheint die Fehlermeldung, die ich vorher gepostet habe...
Kann ich mir im Moment keinen Reim drauf machen... :kratz
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 08. Juni 2012, 07:48:36
mach mal ein Update der ME-Firmware: Intel ME-Firmware flashen (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=798918#post798918\')
Den Treiber für ME mußt du hinterher eventuell neu installieren.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: persu am 08. Juni 2012, 10:28:31
Danke Notnagel!  :emot:

Auf ME8 1464 geflasht und ClickBiosII funktioniert wieder wie vorher unter windows.

Einziger Makel, im Bios wird unter ME keine Version mehr angezeigt (vorher stand dort 8.0.1.1399), dort steht jetzt nur N/A.
Hast Du eine Ahnung warum?  ?-(

VG
persu
Titel: @ Notnagel
Beitrag von: Fr#nky am 08. Juni 2012, 11:17:44
Sollten alle mit dem Click Bios Problem ein ME Update machen wenn ja erkläre kurz wie das geht ME Firmware flashen ????

Danke
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: persu am 08. Juni 2012, 11:25:46
@Notnagel,

Zitat
Einziger Makel, im Bios wird unter ME keine Version mehr angezeigt (vorher stand dort 8.0.1.1399), dort steht jetzt nur N/A.
Hast Du eine Ahnung warum?

Nach dem Flash von ME 8.0.1.1399 auf ME 8.0.1.1464.

 Ist das \"Normal\"   ?-(

VG
persu
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: persu am 08. Juni 2012, 11:31:47
Zitat von: \'Fr#nky\',\'index.php?page=Thread&postID=799768#post799768\'
Sollten alle mit dem Click Bios Problem ein ME Update machen wenn ja erkläre kurz wie das geht ME Firmware flashen ????

Danke


... boot-stick erstellen, anschließend die ME 8.0.1.1464 Intel ME-Firmware flashen (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=798918#post798918\') (siehe Notenagel)
entpackt auf den Stick spielen, dann Neustart und F11 taste, Stick auswählen und flashen.  :party
Das ist schon alles!  :-D
VG
persu
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 08. Juni 2012, 11:38:29
Zitat von: \'persu\',\'index.php?page=Thread&postID=799766#post799766\'
Hast Du eine Ahnung warum?
ich muß mal schauen, wie es bei mir aussieht, aber ich denke, bei mir wird es angezeigt. (CMOS-Reset gemacht?)
Titel: @ Persu
Beitrag von: Fr#nky am 08. Juni 2012, 13:24:48
erkläre mir mal einer wie ich vom USB Stick booten kann :kratz Das weiß ich nicht sorry und danke
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: persu am 08. Juni 2012, 13:44:01
Zitat von: \'Fr#nky\',\'index.php?page=Thread&postID=799780#post799780\'
erkläre mir mal einer wie ich vom USB Stick booten kann :kratz Das weiß ich nicht sorry und danke


...hi Fr#nky, da ich selber faul  ^^  bin, schaust du hier: http://www.biosflash.de/bios-boot-usb-stick.htm

Du sollst natürlich nicht davon booten, ihn nur dazu fähig machen, damit Du die Daten an die Du sonst nicht für den flash ran kommst, erreichbar machst.  ;-)
VG
persu
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: persu am 08. Juni 2012, 14:07:02
Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=799772#post799772\'
Zitat von: \'persu\',\'index.php?page=Thread&postID=799766#post799766\'
Hast Du eine Ahnung warum?
ich muß mal schauen, wie es bei mir aussieht, aber ich denke, bei mir wird es angezeigt. (CMOS-Reset gemacht?)


@Notnagel,

ja, CMOS resettet... Ergebnis im Bios: N/A... ist doof... ich weis ja, auf was ich geflasht habe... aber stehen sollte es dort trotzdem. Der Flash lief ohne Unterbrechung und ist als erfolgreich abgeschlossen angezeigt worden.  :kratz
Wird bei Dir alles richtig angezeigt?
VG
persu
Titel: ME Flash
Beitrag von: Fr#nky am 08. Juni 2012, 17:54:22
So das mit dem Flash hat geklappt E7751 V10.6B4 ME 8.0.10.1464 steht auch da nur leider behebt es mein Problem mit Click Bios nicht. :kratz
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: persu am 08. Juni 2012, 18:40:14
@Fr#nky,

wenn Du ins bios gehst, siehst Du dann die Version von ME oder nur N/A?

Das steht bei mir, obwohl der Flash geklappt hat. KlickbiosII funktioniert aber!!! :-D  
VG
persu
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Schnidde am 08. Juni 2012, 19:40:01
also nur mal so, weil es dich interessiert, bei mir steht die ME 8.0.10.1464 Version da. Ich habe die vom Nagel verlinkte Datei geflasht.Intel ME-Firmware flashen (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=101994\')

Allerdings habe ich kein KlickBios installiert. Programme die in Bios Einstellungen \"rumfuschen\" haben in der Vergangenheit oft zu Problemen geführt. Nicht selten auch zu Systeminstabilität. Das ist aber nur meine persönliche Einstellung zu solchen Tool\'s!
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 08. Juni 2012, 19:52:17
ich bin auch der gleichen Meinung. Lieber auf dem normalen Weg ins Bios gehen.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 08. Juni 2012, 20:07:45
Hier der Screen von meinem System:
[attach]19965[/attach]
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 08. Juni 2012, 20:27:36
Hallo Notnagel,
Wenn ich Win auf SSD installieren will, vorbereite ich zuerst SSD mit Diskpart und dann installiere ich Win. Es ist keine \"normale\", typische Win Installation. Es wird keine 100MB grosse Partition angelegt. Könnte es daran liegen, dass CB II nicht funktionieren will?
Titel: @ Persu
Beitrag von: Fr#nky am 08. Juni 2012, 20:27:41
Habe auch die Datei vom Notnagel geflasht bei mir steht wie beim Nagel der Screenshot zeigt auch ales so wie es soll aber mein Clickbios funzt nicht
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 08. Juni 2012, 20:34:15
Fr#nky,
bei mir genauso...
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 08. Juni 2012, 21:47:33
ich habe die SSD bei der Win-Installation gelöscht und Win hat sie entsprechend formatiert. Es gibt die 100MB und die \"normale\" Partition.
Titel: @ all
Beitrag von: Fr#nky am 09. Juni 2012, 15:15:05
zu all den kleinen Problemchen muß ich aber sagen das sich seit ich meinen Rechner aufgebaut habe der zu 100% ohne einen Fehler,
Frezze oder geschweige BSOD Stabil läuft ich bin mit meinem MSI Bord sehr zufrieden und würde es jederzeit wieder kaufen. Mußte mal gesagt werden!!!!!!!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Tobi am 20. Juni 2012, 15:10:24
So.
Selbst nach einer erneuten Neuinstallation des Betriebssystems habe ich absolut keine Probleme mit dem ClickBIOS II.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 20. Juni 2012, 16:30:46
Hallo Tobi,
hast Du nach der Neuinstallation, wie der Notnagel, eine 100MB Partition und eine \"normale\" ? Wenn ich Win installiere tue ich immer SSD mit Komandozeilen-Tool Diskpart vorbereiten. Dann kommt Win drauf. Eine 100 MB Partition gibt es bei der Installation nicht.
Ich vermute, dass aus dem Grund will, bei mir, Click Bios nicht laufen.
Titel: Hi
Beitrag von: Fr#nky am 20. Juni 2012, 17:33:16
Also ich habe keine SSD nur 2 normale Festplatten und CB II will nicht laufen habe im Bios ein Passwort vergeben, daß wird unter Windows auch noch abgefragt also kann man Bios ja erreichen, erst danach kommt die Fehlermeldung...

 :?:
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 21. Juni 2012, 21:11:51
sagt mal, bei denen, wo es nicht läuft, haben die zufällig einen I7-3770K?
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Tobi am 22. Juni 2012, 08:36:57
Zitat von: \'janusz\',\'index.php?page=Thread&postID=800165#post800165\'
Hallo Tobi,
hast Du nach der Neuinstallation, wie der Notnagel, eine 100MB Partition und eine \"normale\" ? Wenn ich Win installiere tue ich immer SSD mit Komandozeilen-Tool Diskpart vorbereiten. Dann kommt Win drauf. Eine 100 MB Partition gibt es bei der Installation nicht.
Ich vermute, dass aus dem Grund will, bei mir, Click Bios nicht laufen.

Hallo Janusz,
nein ich habe keine 100 MB System Partition, denn die lösche ich vor der Installation immer.


Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=800223#post800223\'
sagt mal, bei denen, wo es nicht läuft, haben die zufällig einen I7-3770K?

@NN
Ich habe auch nen i7-3770K.
Daran kann es dann eigentlich auch nicht liegen.
Titel: Hi
Beitrag von: Fr#nky am 22. Juni 2012, 11:11:59
Ja ich habe einen 3770 k aber bei mir lief es ja mal ganz am Anfang als ich meinen PC zusammen schraubte. :wall
Titel: ClickBios2
Beitrag von: MasTino am 01. Juli 2012, 16:43:22
hi nagel in not, für das brett G43 kamm gerade das bios 2.4 jetzt ist das problem gelöst!!! by :emot: nachtrag es funtzt nur ohne beim start im bios was zu verändern zb.: deutsch ist ja blöd , also es geht nur ohne manuellen eintrag !! :lach
Titel: Gibts nix neues?
Beitrag von: Fr#nky am 05. Juli 2012, 20:18:41
:?: Hallo gibt es noch nix neues zum Thema Click Bios II :?:
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: sndn am 25. Juli 2012, 08:02:24
Pardon, ich spreche kein Deutsch, aber ich werde versuchen zu helfen

Das Problem der MS-Fehler c + +-Debugging ist aufgrund einer Inkompatibilität von Sprachen. Aktualisieren Sie das BIOS, NetFRAME, Visual C + +, OS neu installieren ... nichts für mich gearbeitet. Ich löste das Problem durch einfaches Ändern der Sprache Englisch, als das BIOS-Boot. Das hat gut funktioniert clickbiosII

Ich bemerkte, dass das Problem nicht-englischen Sprache ist. Ich bin aus Brasilien. Fehler treten auf, unter Hispanics, Französisch, Deutsche ...

Sorry, I do not speak German, but I\'ll try to help

The problem of MS error c + + debugging is due to an incompatibility of languages​​. Update the BIOS, netframe, Visual C + +, OS reinstall ... nothing worked for me. I fixed the problem by simply changing the language to English in the BIOS Boot. The clickbiosII worked Ok I noticed that the problem is non-English language. I\'m from Brazil. Errors occur among Hispanics, French, Germans ...
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: janusz am 25. Juli 2012, 09:00:32
It works!!! Great!!!
Aber es bedeutet, dass das Problem nur an der Software liegt. Da muss MSI noch nachbessern.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 25. Juli 2012, 12:26:00
ich habe hier eine neue Version Click BIOS II 1.0.080. Heute abend teste ich die mal und wenn sie gut läuft, stell ich die mal hier rein. Die Installationsdatei ist von ~7,6MB auf ~16MB gewachsen. Da hat sich also scheinbar einiges getan.

Danke sndn für den Hinweis (Thanks sndn  :thumbsup: ). Sehe ich das richtig, du kommst aus Brasilien?
Let me get this right, you\'re from Brazil?

Die Sache mit der Sprache ist nicht zu 100% verifizierbar. Möglich, dass es an der Sprache liegt, aber nicht nur vom BIOS.
Währe jetzt interessant zu wissen, wo es nach der Sprachumstellung im BIOS auf Englisch läuft.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: sndn am 25. Juli 2012, 14:08:06
Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=801869#post801869\'
ich habe hier eine neue Version Click BIOS II 1.0.080. Heute abend teste ich die mal und wenn sie gut läuft, stell ich die mal hier rein. Die Installationsdatei ist von ~7,6MB auf ~16MB gewachsen. Da hat sich also scheinbar einiges getan.

Danke sndn für den Hinweis (Thanks sndn :thumbsup: ). Sehe ich das richtig, du kommst aus Brasilien?
Let me get this right, you\'re from Brazil?

Die Sache mit der Sprache ist nicht zu 100% verifizierbar. Möglich, dass es an der Sprache liegt, aber nicht nur vom BIOS.
Währe jetzt interessant zu wissen, wo es nach der Sprachumstellung im BIOS auf Englisch läuft.
Ja, ich bin aus Brasilien (eine Stadt im Norden genannt Belém). Ich glaube, der Fehler ist die NETFramework. Das BIOS unterstützt nicht die NETFramework mit einer anderen Sprache.
Janusz, sah Ihr Thema in der US-Forum.

Yes, I\'m from Brazil (a city in the north called Belém). I think the error is the NETFramework. The bios does not support the NETFramework with another language.
Janusz, saw your topic in the U.S. forum

happy to have helped :-)
Titel: @sndn
Beitrag von: Fr#nky am 25. Juli 2012, 14:57:48
Hi you have rigth ,make Language Englisch and Click Bios II is run.

 :thumbsup: Have great Thanks and a nice Time, you are the best :thumbsup:

my Englisch is dont great
Titel: @ all
Beitrag von: Fr#nky am 25. Juli 2012, 15:20:58
Mal Lob an sndn, das daß Problem mit so kleinem Aufwand zu lösen ist hätte von uns keiner gedacht.

Grüße nach Belém Brasilien

 :thumb
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 25. Juli 2012, 22:32:33
wie versprochen das MSI Click BIOS II 1.0.080

Zitat
SW team informs me today that the latest ver.1.0.080 of Click BIOS II has fixed a similar C++ error message issue on other platform.
Could you please try this one and also the latest BIOS e7751ims.A68 ?    e7751ims.A66 is based on CRB code 021, which has improves the launch time of Click BIOS II.
P.S. MSI Taipei and China teams both have tried to simulate this issue on Z77A-GD65 several times without seeing identical C++ error message (only me see similar message but the C++ error line is different).
Please help check and let me know if the latest SW and BIOS could fix this issue on your side.  Thanks.

MSI Click BIOS II 1.0.080 (http://\'http://msi-ftp.de/Notnagel/MSI Click BIOS II 1.0.080.rar\')
Titel: Hi
Beitrag von: Fr#nky am 26. Juli 2012, 14:45:24
Danke Notnagel
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 22. August 2012, 22:23:51
nur mal so nebenbei, es gibt die Version MSI Click BIOS II 1.0.082
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: anDrasch am 22. August 2012, 22:37:01
Die Version: 1.0.085  / Build Date: 2012/08/14 auch  8)
Zitat
MAD1018 Update Note: (1.0.085)   
-   New support models
=======================================================================================
        Version: 1.0.085      Build Date: 2012/08/14
        Description:   
      1.Fix Memory Profile function fail for MS-7721   
   Support Models:   
      1.support MS-7752 v2.0                                          
=======================================================================================
        Version: 1.0.084      Build Date: 2012/08/08
        Description:
      1.Fix Load Default function fail for MS-7721
      2.Fix \"IPV4 PXE Support\" & \"IPV6 PXE Support\" item disable if \"Network Stack\" item
        set Enabled for MS-7721
      3.Add \"Memory Profile\" item for MS-7721   
      4.Fix \"SATA Mode\" item function fail for MS-7721   
   Support Models:                                             
=======================================================================================
        Version: 1.0.083       Build Date: 2012/08/07
        Description:
      1.Fix \"DRAM Frequency\" item value issue for MS-7721 v1.2
      2.Fix \"Power LED\" item display if \"ACPI Standby State\" item set \"Suspended Disabled\"
      3.Fix \"Resume By RTC Alarm\" item disabled if \"EUP2013\" item set \"Disabled\"
      4.Fix \"Initiate Graphic Adapter\" item function fail for MS-7721 v1.2
      5.Add \"Board SATA RAID ROM\" item for MS-7721 v1.2
      6.Add \"Win 8 Configuration\" item for MS-7721 v1.2
   Support Models:                                             
=======================================================================================
        Version: 1.0.082      Build Date: 2012/08/01
        Description:
      1.Fix \"LAN Option ROM\" item function issue for MS-7758 v4.0
      2.Fix \"Parallel (LPT) Port Settings\" item value issue if \"Device Mode\" item
        set ECP Mode
      3.Fix \"My OC Genie Option Genie GT Ratio\" item value issue
      4.Fix \"Intel (R) Rapid Start Technology\" itme disable if \"Intel (R) Rapid Start Technology\"
        item Enabled of BIOS
   Support Models:                                             
=======================================================================================
        Version: 1.0.081      Build Date: 2012/07/24
        Description:   
   Support Models:   
      1.MS-7758 4.0                  
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: der Notnagel am 22. August 2012, 22:52:43
den Link können wir hier nur schlecht bringen. Jerry wäre eventuell böse.
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Jack am 22. September 2012, 09:42:26
@SiNeD:  Hier geht es weiter:

--> Mein PC will nicht mehr so richtig starten. (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=102637\')
Titel: Z77A-GD65 Debug Led und Click Bios II
Beitrag von: Targhas am 21. November 2012, 10:27:18
Juten Tach erstmal^^

Also, bei mir das selbe Problem wie bei allen anderen auch, nur ist es bei mir immernoch nicht gelöst...
Ich habe nen i5-2500K und das Mainboard MSI Z77A-G43 mit neuster Bios Version (2.7)
Bei mir lief anfangs noch ClickBios, aber mittlerweile nicht mehr. Kriege jedesmal nach paar Sekunden nach Start des Programms nen Debugging Error (https://dl.dropbox.com/u/40676352/debug.jpg)

Hab auch schon alle Lösungsvorschläge aus dem Thread durchprobiert :\\