MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => EFI-Sektion => Thema gestartet von: Jack am 18. Juli 2011, 18:47:17

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 18. Juli 2011, 18:47:17
Das 990FXA-GD65 verwendet ausschließlich UEFI-Releases mit der Kennung E7640AMS.Jxx.  Das aktuellste BETA-Release ist: E7640AMS.J11 [=19.1b1].

Changelog:

E7640AMS.J00 ---> E7640AMS.J11

- Modify the interface of progress bar when use m-flash function.
- Fixed at AHCI mode SATA performance poor when connect on port5,6.
- Add patch for usb3.0 compatible issue(HwSmi).
- Patch TPM enable cause system stay 31 too long.
- Update NB module to 4.6.3.5_SR5690_1016.
- Clear password if cmos bad to follow bios spec.
- Patch enter user password \"Adjust CPU FSB Frequency\" and \"Adjust PCI-E Frequency\" can be adjusted.
- Fix can not OC over FSB 255.
- When OC, loose memory timing for memory training.
- Fix OC over 345, hang 54, watchdog can not work.
- Fixed Adjust PCI-E Frequency no function(not include X1 slot).
- Change NB,DRAM CPU voltage range.
- Fix the system will pause some seconds when press NunLock key from usb keyboard.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 24. Juli 2011, 10:36:36
I updated to this Beta-Bios and cleared CMOS.


My first impressions were that the Sata-Controller driven in RAID-Mode needs quite more time, about 5-6x times longer, to initialize the disks, if it does not freeze the computer, what it did the first reboots and continues regularly.

Also the already slow powerup-time at the bios post too slowed down a lot, as far as the \"Starting Windows\"-text stays quite a long duration before the logo begin to appear.

After that, everything seems to operate normal at full speed.
Titel: Neue Betas 990fxa-gd65
Beitrag von: Cypherdelic am 25. Juli 2011, 15:10:37
Ich freue mich über jede neue Beta die ich testen kann.
Gibt es schon was neues?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 25. Juli 2011, 17:49:49
Zitat
Gibt es schon was neues?

Nein.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: G-Star1079 am 26. Juli 2011, 11:52:45
Müsste das nicht J00 auf J11 sein? Denn J10 wäre ja schon das Final von J11. Oder irre ich mich da.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 26. Juli 2011, 12:03:40
Danke für den Hinweis.  War ein Tippfehler.  Ich hab\'s geändert.  :emot:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 27. Juli 2011, 10:40:08
Also dieses BIOS scheint wirklich beim Boot komplett sequentiell zu hängen, ob beim POST, beim Raid-Controller oder im Setup.

Im BIOS merkt man es am deutlichsten, weil man direktes Feedback zu den Eingaben hat.

Es hängt ca 3-4 Sekunden komplett, dann kommt ein kurzer Moment in dem er die Eingaben abarbeitet um dann wieder zu hängen.

Wenn ich ein paar Minuten im BIOS bleibe ist es urplötzlich weg.

Ich denke was auch immer da blockiert ist auch dafür verantwortlich, dass es ansich noch länger dauert als schon zuvor und das der RAID-Controller sich sporadisch häufig tot sucht oder sich der Rechner dabei weghängt.

Ist feedback überhaupt erwünscht, kommt das an?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 04. August 2011, 14:26:21
Aktuellstes BETA-Release ist momentan E7640AMS.J12.

Changelog:

E7640AMS.J11 ---> E7640AMS.J12

- When overclocking CPU ratio using AMD 555BE with MS-7640 V30, it only works with Core-1 and Core-2 can only run with default CPU ratio. They also try to unlock the 555BE  to 4-Core, and the Core-2,3,4 are not able to overclock either.
- F10 Save Exit Hang at FFh
- Fix in dos mode reset will hang at 19h
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 05. August 2011, 13:53:02
Ich habe erst den Flash gestartet nachdem die Startup-Lags aufgehört hatten, ist auch durchgelaufen via HP-Tool.

Immernoch Boot-Lagging ohne Ende :kaffee , aber sonst läuft... und freezt jetzt auch nicht mehr beim bios-save-quit, danke. :thumb

-------------------

Das Interesse an neue BIOS für dieses Board ist ja \"heftig\".


Ich hoffe es gibt noch genügend Updates bezüglich Bulldozer, da soll sich ja der grausame Speicherdurchsatz endlich verbessern.

12Gb/s bei DDR-1600 -CL8 haut nun niemandem vom Hocker, denn dafür war DDR2-1066 auch noch fast gut genug.

Laut Specs müssten ja durch den internen Speichercontroller 1333 auch eigentlich locker mehr drin sein.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 09. August 2011, 14:00:34
Zitat von: \'Jack\',\'index.php?page=Thread&postID=782665#post782665\'

Donnerstag, 4. August 2011, 14:26
Von Jack (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=User&userID=32125\')


Aktuellstes BETA-Release ist momentan E7640AMS.J12.
Zitat von: \'Jack\',\'index.php?page=Thread&postID=782665#post782665\'
Montag, 25. Juli 2011, 17:49
Zitat
Gibt es schon was neues?

Nein.
Pssst, laut POST nun: V19.1B2 21.07.2011


Ich denk mal ok vielleicht dauert es tatsächlich bis zu 14 Tage bis MSI ihre Beta-BIOSe nach Fertigstellung dann auch zum Download zur Verfügung stellt. Vielleicht auch nicht verkehrt, wenn vorher jemand halbwegs sicherstellt, dass zumindest nichts kaputt gehen kann.


 :thumbsup:



Sei es drum, wenn es was aktuelleres gibt, bitte melden.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 09. August 2011, 19:28:46
Zitat
Ich denk mal ok vielleicht dauert es tatsächlich bis zu 14 Tage bis MSI ihre Beta-BIOSe nach Fertigstellung dann auch zum Download zur Verfügung stellt.

Und selbst wenn: Wo läge denn da das Problem?  BETA-Releases werden niemals gesammelt für irgendeine Art von Öffentlichkeit zum Download zur Verfügung gestellt.  Sie werden auf einem Server gesammelt, zu dem wir -- glücklicherweise -- Zugang haben. Nicht immer werden Sie sofort nach dem Erscheinen dort hochgeladen. Da gucken wir auch nicht täglich bei allen möglichen Boards nach neuen Versionen.  Mit anderen Worten: Das Datum, an dem irgendjemand von uns hier ein neueres BIOS- oder UEFI-Release hochlädt, steht nicht immer in einem direkten Verhältnis zum eigentlichen Release-Datum.  

Aus diesem Grund kannst Du Dir diese Art von Kritik, oder was auchimmer das sein soll, letztendlich sparen:

Zitat
Zitat von: \'Jack\',\'index.php?page=Thread&postID=782665#post782665\'
Donnerstag, 4. August 2011, 14:26
Von Jack (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=User&userID=32125\')
Aktuellstes BETA-Release ist momentan E7640AMS.J12.
Zitat von: \'Jack\',\'index.php?page=Thread&postID=782665#post782665\'
Montag, 25. Juli 2011, 17:49
Zitat
Gibt es schon was neues?
Nein.
Pssst, laut POST nun: V19.1B2 21.07.2011

Am 25. Juni 2011 hatte niemand von uns irgendeine Kenntnis des am 21.07. herausgebrachten Releases.  Insofern ist die Antwort \"Nein.\" unter den Bedingungen die ich oben genannt habe, weiterhin als korrekte Aussage zu verstehen.

----------------

Du hast jederzeit die Möglichkeit, Dich mit eventuellen Problemen, die mit der BIOS- oder UEFI-Version zu tun haben, an den globalen Support zu wenden.  Von denen hättest Du das letzte Release mit großer Sicherheit spätestens einen Tag nach dem Erscheinen zu Verfügung gestellt bekommen. Vielleicht gibt es ja schon was neues, von dem wir hier noch nichts wissen: --> http://support.msi.com/
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 14. August 2011, 12:29:09
Ich hab mich halt nur gewundert, was dich angesichts der Datumangabe in dem Releases und den Daten der Posts hier ja eigentlich nicht wundern sollte. Ich wollte jediglich die Erklärung warum zwische Releasedate und Freigabedatum 2 Wochen vergehen und die konntest du nicht liefern, leider. Ich bin dir dennoch dankbar dass du dich drum kümmerst auch wenn das nicht rüberkam.

...

Bezüglich des MSI-Supportforms: Leider hab momentan nicht die Zeit und die Lust meinen ganzen Rechner auseinander zu nehmen bzw die Möglichkeit irgendwelche Angaben auf Aufkleber unterhalb der PCI-Slots zu lesen um die Pflichtfelder ausfüllen zu können.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 21. August 2011, 11:21:53
Zitat
Ich wollte jediglich die Erklärung warum zwische Releasedate und Freigabedatum 2 Wochen vergehen und die konntest du nicht liefern, leider.

Es gibt kein \"Freigabedatum\", nur ein \"Releasedatum\". Es können halt einfach mal zwei Wochen vergehen, bis wir als nicht-MSI-Mitarbeiter und mit beschränkten Kontakt zu Support-Quellen unsere Finger an ein BETA-Release bekommen. Mehr gibt es dazu eigentlich nicht zu sagen.

Zitat
Bezüglich des MSI-Supportforms: Leider hab momentan nicht die Zeit und die Lust meinen ganzen Rechner auseinander zu nehmen bzw die Möglichkeit irgendwelche Angaben auf Aufkleber unterhalb der PCI-Slots zu lesen um die Pflichtfelder ausfüllen zu können.

Du meinst die \"ERP\"-Nummer?  Schreib halt \"unknown\" rein.  Die steht darüber hinaus auch auf dem Typenschild der Mainboard-Box als Bestandteil der Seriennummer.  

Beispiel: S/N: 601-7270-010K0611001267

Blau: Modell-Nummer des Boards
Rot: ERP-Nummer
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 23. August 2011, 12:28:26
Neues BETA-Release gesichtet: E7640AMS.J13 [Release-Datum: 21.08.2011]

E7640AMS.J12 ---> E7640AMS.J13

- Update to AMD AGESA Orochi 0.0.9.1 and AMI 4.6.3.7_Agesa_Orochi_016.
- Fix memory-z part string issue for some memory.
- Adjust voltage setting when OC Genie enable.
- Patch cpu temperature too high in setup menu.
- Fix plug PCI/PCIE lan card can\'t boot issue when the \"Lan Option ROM\" item set disabled.
- Hidden \"Core Leveling Mode\" item.
- Fixed L2 cache incorrect when used AM3+ CPU.
- Fixed HT Frequency to 2600 when used AM3+ CPU.
- Update USB module to 4.6.3_USB_08.10.14.
- Update FixbootOrder Module to fix some boot error.
- Fix USB3.0 smi setting error.
- Fix OC fail message show condition error.
- Fix some CPU ratio detect error in setup.
- Improve memory setting.
- Patch some oc memory which test fail.
- Fix only Core-0 work with the ratio which value we set.
- FIX AM3+ CPU OC Fail.
- Patch WHQL test s3 resume time too long.
- Enhance KB numlock LED function.
- Fix system hang on 50h issue when used AM3+ CPU and installed only one memory at DIMM1 or DIMM2.
- Add the solution for CPU Fan Speed Control.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 24. August 2011, 11:01:23
Geil, nette Liste. Danke. :)

Nun ist alles top in Ordnung :thumbsup:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 01. September 2011, 15:43:42
E7640AMS.J13 ---> E7640AMS.J14

- Fixed clear cmos enter setup hung 0D issue.
- Fixed under AHCI mode HDD string not fit spec.
- Add ukey function support USB3.0 device.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 01. September 2011, 20:30:58
Danke.

Übrigens. Nachdem ich im AMD Overdrive meinen 975BE von 3,6 auf minimale 3,8 übertaktet habe, hatte er dadurch im BIOS APS deaktiviert.

Mit dem neueren Betas habe ich das jetzt mal wieder getestet und soweit gerade sind alle Features gleichzeitig aktiv nachdem ich APS im BIOS reaktiviert habe.

Also im Control Center kann ich jedenfalls sehen dass die Leistungsstufen mit CnQ gut funktionieren und er bis 800Mhz runtertaktet sowie die Phasenanpassung einwandfrei funktioniert und die höchste Taktstufe 3800 ist. Perfekt.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Faterror am 02. September 2011, 14:21:33
All 990FXA-gd65 bios -> fed too much voltage on my x6 t1055. Bios settings - 1.307 vcore, Bios -> pc health status - >1.448 vcore, Win7 x64 CPU-Z -> 1.37 vcore idle, Linx loud -> 1.472 vcore. Turbo core and other energy seavers -> off. Any suggestions or solutions? P.S. low memory bandwidth -> \"write\" on 990fxa-gd65 ~ 7750Mb vs 870a-UD3 ~ 8600Mb.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 02. September 2011, 16:01:07
Report your findings to MSI Technical Support: http://support.msi.com/
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 05. September 2011, 15:45:01
E7640AMS.J14 ---> E7640AMS.J21

- Update ukey function support USB3.0 device.
- Change \"Core C6 State\" default to enable.
- Fixed use SCEWIN tool \"Adjust CPU FSB Frequency\" and \"Adjust PCI-E Frequency (MHz)\" no function.
- Change patch cpu temperature too high in setup menu.
- Patch can\'t use OCZ3HSD1IBS1_240G card.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: s33th-3r am 05. September 2011, 18:46:44
@Jack
Dann schreibe ich doch mal hier weiter (anstatt hier (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=784413#post784413\') ; )
Danke erstmal für die Antworten im anderen Thread. Vielleicht kurz zur Info. Im Moment läuft eine Anfrage beim MSI-Support zu dem Thema. Anfangs hatte ich ein gutes Gefühl... aber als heute die Antwort kam ging meine Hoffnung dahin. Egal.

Gehe ich recht in der Annahme das - obwohl du auf .J14 verlinkt hast, ich die neuste, also .J21 nehmen sollte?
Ich verspreche auch das das der letzte Versuch mit diesem Board ist. Wenn es sich danach immer noch wehrt, wird es getauscht. Ich mag nicht mehr. ; )

Ist das was du in diesem schicken grün veröffentlichst eigentlich das gesamte Changelog oder gibt es noch irgendwo andere, öffentlich einsehbare Listen?

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 05. September 2011, 19:37:11
Zitat
Gehe ich recht in der Annahme das - obwohl du auf .J14 verlinkt hast, ich die neuste, also .J21 nehmen sollte?

Ich habe das .J21-Release erst heute hochgeladen. Als ich Dich auf diesem Thread verlinkt habe, gab es das Release noch nicht. Aber ja, wenn Du schon flashst, dann nimm\' am Besten gleich das aktuellste Release.

Zitat
Ist das was du in diesem schicken grün veröffentlichst eigentlich das gesamte Changelog

Es handelt sich um das offizielle, vollständige MSI-Changelog.  

Zitat
oder gibt es noch irgendwo andere, öffentlich einsehbare Listen?

 :(
Titel: E7640ams.j21
Beitrag von: Cypherdelic am 06. September 2011, 09:00:45
Was sofort auffällt ist wieder dieses extreme Bootlag.

Das BIOS einzustellen nach dem Flashvorgang war grausam, alle 5 Sekunden, ein kurzer Moment der Reaktion.
In der Zeit nach dem BIOS-Post-Screen bis zum \"Windows wird geladen\"- Screen habe ich mir einen Kaffee gekocht ... :kaffee
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 06. September 2011, 09:22:35
Zitat von: \'s33th-3r\',\'index.php?page=Thread&postID=784510#post784510\'
Im Moment läuft eine Anfrage beim MSI-Support zu dem Thema. Anfangs hatte ich ein gutes Gefühl... aber als heute die Antwort kam ging meine Hoffnung dahin. Egal.

...

Ich verspreche auch das das der letzte Versuch mit diesem Board ist. Wenn es sich danach immer noch wehrt, wird es getauscht. Ich mag nicht mehr. ; )

...
gibt es noch irgendwo andere, öffentlich einsehbare Listen?

Stell dich nicht so an :-P Der Chipsatz ist neu und der CPU-Hersteller hat die dafür vorgesehenen CPUs noch nicht einmal herausgebracht. Leider findet man nirgendswo ein mehr als 2 Absatz-langes Review von diesem Brett geschweige denn einen Benchmark. Die Changelogs der Betas weisen 43 bugfixes, patches und updates bisher auf und wenn AMD die Bulldöschen endlich für die Masse loslässt werden es sicherlich noch eine ganze Menge mehr. .. wobei AMD so langsam einfach mal den Zug verpasst und das ist kaum witzig:motz ich seh mich schon 2012 mit neuem bulldozer, ddr3 1866, ein bios-flash nach dem anderen prozessier und dann ist der haufen immernoch kein hauch schneller. :kratz oder geht erstmal zwischendurch nichtmehr :kaffee , oder datenverlust. :wall Kann man nur abwarten, flashen und beten. :sleeping:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 10. September 2011, 23:19:22
Hier mal eine Übersicht der bisher bis zur letzten Beta seid der ersten Final insgesamt eingespielten Änderungen.

General:
- Modify the interface of progress bar when use m-flash function.
- Update NB module to 4.6.3.5_SR5690_1016.
- Clear password if cmos bad to follow bios spec.
- Patch enter user password \"Adjust CPU FSB Frequency\" and \"Adjust PCI-E Frequency\" can be adjusted.
- Update to AMD AGESA Orochi 0.0.9.1 and AMI 4.6.3.7_Agesa_Orochi_016.
- Update FixbootOrder Module to fix some boot error.
- Enhance KB numlock LED function.

System-Freeze:
- Patch TPM enable cause system stay 31 too long.
- Fix the system will pause some seconds when press NumLock key from usb keyboard.
- F10 Save Exit Hang at FFh
- Fix in dos mode reset will hang at 19h
- Fix system hang on 50h issue when used AM3+ CPU and installed only one memory at DIMM1 or DIMM2.
- Fixed clear cmos enter setup hung 0D issue.

CPU/POWER:
- Hidden \"Core Leveling Mode\" item.
- Fixed L2 cache incorrect when used AM3+ CPU.
- Fixed HT Frequency to 2600 when used AM3+ CPU.
- Change NB,DRAM CPU voltage range.
- Fix some CPU ratio detect error in setup.
- Fix only Core-0 work with the ratio which value we set.
- Patch WHQL test s3 resume time too long.
- Change \"Core C6 State\" default to enable.
- Fixed use SCEWIN tool \"Adjust CPU FSB Frequency\" and \"Adjust PCI-E Frequency (MHz)\" no function.

Memory:
- Fix memory-z part string issue for some memory.
- Improve memory setting.

FAN/TEMP:
- Patch cpu temperature too high in setup menu.
- Add the solution for CPU Fan Speed Control.
- Change patch cpu temperature too high in setup menu.

PCI/PCIe:
- Fixed Adjust PCI-E Frequency no function(not include X1 slot).
- Fix plug PCI/PCIE lan card can\'t boot issue when the \"Lan Option ROM\" item set disabled.

OC:
- Fix can not OC over FSB 255.
- When OC, loose memory timing for memory training.
- Fix OC over 345, hang 54, watchdog can not work.
- When overclocking CPU ratio using AMD 555BE with MS-7640 V30, it only works with Core-1 and Core-2 can only run with default CPU ratio. They also try to unlock the 555BE to 4-Core, and the Core-2,3,4 are not able to overclock either.
- Adjust voltage setting when OC Genie enable.
- Fix OC fail message show condition error.
- Patch some oc memory which test fail.
- FIX AM3+ CPU OC Fail.

SATA/HDD/SDD:
- Fixed at AHCI mode SATA performance poor when connect on port5,6.
- Fixed under AHCI mode HDD string not fit spec.
- Patch can\'t use OCZ3HSD1IBS1_240G card.

USB:
- Add patch for usb3.0 compatible issue(HwSmi).
- Update USB module to 4.6.3_USB_08.10.14.
- Fix USB3.0 smi setting error.
- Add ukey function support USB3.0 device.
- Update ukey function support USB3.0 device.

Rein obligatorisch, sei noch einmal erinnert: Beta-Bios sind riskant: Never touch a running System. :lach

Ich hoffe es kommt bald das Final.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: s33th-3r am 18. September 2011, 08:55:44
Zitat von: \'Cypherdelic\',\'index.php?page=Thread&postID=784532#post784532\'
Zitat von: \'s33th-3r\',\'index.php?page=Thread&postID=784510#post784510\'
Im Moment läuft eine Anfrage beim MSI-Support zu dem Thema. Anfangs hatte ich ein gutes Gefühl... aber als heute die Antwort kam ging meine Hoffnung dahin. Egal.

...

Ich verspreche auch das das der letzte Versuch mit diesem Board ist. Wenn es sich danach immer noch wehrt, wird es getauscht. Ich mag nicht mehr. ; )

...
gibt es noch irgendwo andere, öffentlich einsehbare Listen?

Stell dich nicht so an :-P Der Chipsatz ist neu und der CPU-Hersteller hat die dafür vorgesehenen CPUs noch nicht einmal herausgebracht. Leider findet man nirgendswo ein mehr als 2 Absatz-langes Review von diesem Brett geschweige denn einen Benchmark. Die Changelogs der Betas weisen 43 bugfixes, patches und updates bisher auf und wenn AMD die Bulldöschen endlich für die Masse loslässt werden es sicherlich noch eine ganze Menge mehr. .. wobei AMD so langsam einfach mal den Zug verpasst und das ist kaum witzig:motz ich seh mich schon 2012 mit neuem bulldozer, ddr3 1866, ein bios-flash nach dem anderen prozessier und dann ist der haufen immernoch kein hauch schneller. :kratz oder geht erstmal zwischendurch nichtmehr :kaffee , oder datenverlust. :wall Kann man nur abwarten, flashen und beten. :sleeping:
Wenn ich mich anstelle, dann sieht das aber ganz anders aus. ;) In diesem Fall habe ich folgendes gemacht: Ich habe das gleiche Board nochmal bestellt, den ganzen Kram umgebaut und in ca. ner halben Stunde hatte ich ein lauffähiges System das nun wirklich überhaupt keine Zicken macht. Von daher Danke für die Hilfe - sie war an diesem Board einfach mal vergeblich.
Der Support von MSI hat mir in dem Kontext ein neues UEFI zugeschickt - dieses trägt die Versionsnummer E7640AMS_J20. Wie mir scheint, so noch nicht (als endgültige Version) zu kriegen. Steht die Finale \"J20\" Version jetzt \"vor\" der J21Beta? Ach wer weiß... Ich lade es mal hoch. ; ) //Ne, ich lade sie nicht hoch. Ist zu groß.\\\\ Hat auf dem ansonsten ziemlich defekten Board dazu geführt das das UEFI wenigstens vernünftig benutzbar war. Ist ja auch was...
@ Cypherdelic (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=User&userID=47166\')
Danke für das zusammentragen des Changelogs. Du hast vollkommen Recht, das Ding ist neu... Aber derart viele wichtige Änderungen würde ich vielleicht von MS erwarten. Für Hardware die vom normalsterblichen User in der Regel nicht angefasst wird, ist das ein Hauch zuviel. Da hätte MSI gut daran getan, einfach noch ein bisschen zu entwickeln.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 18. September 2011, 09:40:53
Zitat von: \'s33th-3r\',\'index.php?page=Thread&postID=784980#post784980\'
... dieses trägt die Versionsnummer E7640AMS_J20. Wie mir scheint, so noch nicht (als endgültige Version) zu kriegen
Doch ist sie ---> http://www.msi.com/product/mb/990FXA-GD65.html#/?div=BIOS

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 18. September 2011, 16:05:46
E7640AMS.J20 ---> E7640AMS.J31

- Fix the issue that USB mouse don\'t work under Bios setup.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 18. September 2011, 19:56:42
J20 ist die Final-Version und enthält alle in der J21 aufgeführten Aktualisierungen seit J14, zu finden auf der ganz normalen Produkt-Download-Seite.


Ob zusätzliche Änderungen von J21 auf J20 vorgenommen wurden ist nicht erkennbar, sollte aber nicht.


Ich hoffe mit J31 sind meine Bootlags wieder weg. Hat jemand ähnliche Probleme?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 18. September 2011, 20:24:31
Zitat
Ob zusätzliche Änderungen von J21 auf J20 vorgenommen wurden ist nicht erkennbar
Es wurden keine Änderungen vorgenommen.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 18. September 2011, 22:10:35
Leider habe ich auch mit J31 noch extremen Boot-/DOS-Lagg, trotz CMOS-Reset.
Schade mit J14 was auf mal wieder weg. :(
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 20. September 2011, 11:42:09
Zitat von: \'s33th-3r\',\'index.php?page=Thread&postID=784980#post784980\'
Danke für das zusammentragen des Changelogs. Du hast vollkommen Recht, das Ding ist neu... Aber derart viele wichtige Änderungen würde ich vielleicht von MS erwarten. Für Hardware die vom normalsterblichen User in der Regel nicht angefasst wird, ist das ein Hauch zuviel. Da hätte MSI gut daran getan, einfach noch ein bisschen zu entwickeln.
Ich hab mich vielleicht nicht ganz klar ausgedrückt. Dies ist ein AM3+ Board mit einem neuen Chipsatz den heute noch niemand wirklich braucht. Wieso sollte sich ein normalsterblicher extra vorher ein Board holen das explizite neue Hardware unterstützt, wenn er dieses dann nicht zum aufrüsten anfassen wird? Was soll MSI machen, nichts verkaufen? Die anderen haben die gleichen Probleme. Sei doch froh das es so viel Änderungen gibt und MSI sich wenigstens hinreichend kümmert, du tust so als würden sie nicht mehr für das Board entwickeln. :kratz
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 22. September 2011, 13:07:30
(http://img856.imageshack.us/img856/1253/badresult.jpg)

Die Speicherraten sind ziemlich mies, da hätt ich selbst bei vollster Zurückhaltung mehr erwartet.... was ist da nur los? :cursing:

Auch wenn interne Speichercontroller dieser CPU nur mit 1333Mhz angebunden ist, stehen trotzdem theoretisch bis zu 10,6 GB/s Speicherbandbreite pro Kanal zur Verfügung. Eine Schreibrate von kleiner als 7 GB/s sieht ziemlich schlecht aus.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 22. September 2011, 13:46:03
Takte den Speicher mal auf DDR3-1333 zurück und schau\' mal, ob sich was ändert.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 22. September 2011, 18:50:18
(http://img708.imageshack.us/img708/1359/badresult2.jpg)

Ok hier die Variante mit 1333.

Lese- und Kopierrate passen ja auch soweit einigermaßen, also bei 1600 7 und 10 prozent Leistungszuwachs. Die Schreibrate zeigt sich jedoch völlig unbeeindruckt.

Eigentlich müsste die Schreibrate bei 1600 im Vergleich zu den prozentualen Leistungssteigerungen beim Lesen und Kopieren gut über die 7GB/s Marke kommen. :love:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 22. September 2011, 19:12:14
So hab mal 2 Tickets erstellt. Einmal wegen zu niedriger Speicherschreibrate und eins wegen 99/B4/Boot/DOS-Lagg. Bin mal gespannt.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 23. September 2011, 10:58:40
E7640AMS.J31 --> E7640AMS.J32

* Build GSEII BIOS.
* Patch CPU ratio oc fail function.
* Patch memory timing oc fail function.
* Update raid option rom to 3.3.1540.14.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 23. September 2011, 19:09:21
Also vom Support fühle ich mich verarscht.

Ticket 1: Ich beschwere mich über LAGG also lange Bootzeit. Antwort:

Regarding your concern, it is a normal self-checking process when you turn your computer on. So please don\'t worry.

Als ob ich gefragt hätte, was 99/B4 bedeutet... dabei geht es um die ZEIT, dass er dabei HÄNGT. Das ist definitiv NICHT normal. Wie soll ich mir bei 30 Minuten Bootdauer keine Sorgen machen, kann mir das mal einer erklären?



Ticket 2: Speicherschreibrate - habe die Screenshots angegeben. Antwort:

Regarding your concern, please don\'t worry. It is normal, your software show the speed is single frequency, the real frequency of memory need X2. You can use CPU-Z (http://\'ftp://jerryuser:tablet2011@ftp.msi.com.tw/Tool/Tool0922/cpuz.rar\') to check again.
Sorry for any inconvenience.


Als ob meine Frage gewesen wär, warum er nur FSB 800 Mhz anzeigt, dabei geht es nicht um die Frequenz, sondern um die gemessene Schreibrate in Megabyt pro Sekunde. Werden eigentlich bisweilen auch mal Tickets ernsthaft beantwortet?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 23. September 2011, 19:41:08
Zitat
Werden eigentlich bisweilen auch mal Tickets ernsthaft beantwortet?
Es kommt leider auch bei denen dort drüben mal vor, das man einen Falschen gerät, welcher sich nicht unbedingt mit einem Problem auseinandersetzen möchte/will/kann. Ich würde hartnäckig bleiben; evtl. nochmal ein neues Ticket erstellen und nicht aufs Alte antworten.

Übrigens, nett von dir, das du deinen Beitrag nochmal etwas \"entschärft\" hast, denn \"wir\" können dafür leider nichts.  :(

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 23. September 2011, 20:43:07
Ich habe ihn auch nochmal entschärft denn irgendwie ist es die Aufregung nicht wert. Ich versteh ja auch das ernsthaft vielleicht 80% der issues auch idiotische Fragen sind auf die man durch Selbstrecherche schneller kommen würde und daher gerne auch mal ein bischen viel copy/pasted wird. Frust mit Produkt, da will man ernstgenommen werden, ich könnt mich eher noch entschuldigen, dass ich euch meinen Frust überhaupt antue. 8-o


Nun zur Sachlage habe ich erfreuliche Kunde. :thumbsup:

Das Problem ist die Maus. Wenn ich meine Logitech MX518 (optisch/Kabel) abnehme und resette, dann flöppt es wie geschmiert. Hängt wohl bestimmt irgendwie mit der nützlichen (VORSICHT: Ironie) BIOS-Maussteuerung zusammen. :cursing:

So habe ich dann auch das J32 zügig einspielen können und mich traf dann der Schlag als ich ein grafisches \"click bios II\" vorfinde. 8|

Nach panischer Suche habe ich mich davon dann aber vollständig erholt, da es auch ohne Maus mit Tastatur voll bedienbar ist und das alte BIOS voll-integriert ist. Well done. Tollerweise hängt es jetzt auch überhaupt nicht mehr, trotz angeschlossener Logitech MX518. :thumb

Bleibt nurnoch die nach wie vor niedrige Speicherschreibrate von max ca 6650mb/s, aber da die nicht limitiert und es nur um max 10% geht, kann ich damit leben. Kann mir trotzdem keiner erzählen, dass es normal ist, dass bei 20% höherem Takt garkein höherer Schreibdurchsatz zu verzeichnen ist. So schnell ist ein DDR2 1066 bei CL5 doch schon ... hier ist was gestört. :irre

:emot:

PS: Ich geh jetzt mal verzweifelt Winki auf meiner Treiber-CD suchen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: biolippe am 28. September 2011, 00:44:08
bei mir schauts mit den speicherschreibraten noch mieser aus.
(http://img5.imageshack.us/img5/4489/unbenanntqau.png)
werde demnächst mal das neue bios einspielen und berichten.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 28. September 2011, 12:17:23
Stell mal auf UNGANGED mode um!

Sicher das der Speicher die Timings mitmacht? Erscheint mir zu hoch angesetzt.

Mich würde das mit Unganged auf 8/8/8/24 im Vergleich zu meinem interessieren.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 28. September 2011, 19:49:29
Der Flaschenhals ist leider der integrierte MCU.

Nur durch Übertaktung des FSB gelang mir eine weitere Performancesteigerung.

10 Mhz mehr reichen fast für die 7Gb/s-Marke.[font=\'Helvetica Neue, Helvetica, Arial, sans-serif\']
[/font]

(http://img190.imageshack.us/img190/6655/1680f.jpg)

PS: Wers noch nicht hat: AMD Embedded Chipset 8.89 <--

http://support.amd.com/us/gpudownload/embedded/Pages/embedded_windows_all.aspx?type=2.7&product=&lang=us&rev=8.88&ostype=
[align=-webkit-auto]
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: AGFEO am 28. September 2011, 22:00:39
HI

Ich muss es Dich einfach fragen, es brennt mir auf der Zunge:

E6760
E4690
E2400
G-Series
AMD 785E | SB8X0 Chipset
AMD 780E | SB710 Chipset
Radeon HD 6970M
Radeon HD5770

Dafür ist der Treiber dessen Link Du angegben hast.

Was hat das mit dem Mainboard zu tun was Du einsetzt? Dieses Mainboard hat keine embedded Grafikeinheit.

Bitte versuch es einem unwissenden zu erklären, danke.

Gruß
Frank


Oh und Jack, sorry für OFF TOPIC
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 29. September 2011, 05:30:32
Jo DAFÜR ist DAS.:lach

Sowas nennt sich CHIPSATZ-Treiber. Welche hast du denn installiert?8-o Microsoft? :wall

Findest du auch in einer älteren Version auf der MSI-990FXA-GD65 Treiber-Downloadseite:

(http://img84.imageshack.us/img84/4240/chipsatz.png)

Achte mal auf die Version 8.881 was für ein Zufall. 8o Hieß so etwa eine der Vorversionen? :rolleyes:

Wenn man das Setup startet wird man auch erstmal gefragt ob man möchte das AMD Catalyst Installation Manager die Grafiktreiber aktualisiert ... :cursing:

Dann passiert aber folgendes:

(http://img641.imageshack.us/img641/5139/chipsatz2.jpg)


Es ist kein embedded GRAPHIC-Driver, sondern embedded CHIPSET - wo siehst du irgendwo was von grafiktreibern (ok Überschrift-Fail DISPLAY DRIVER xD), außer das dieser Chipsatz-Treiber auch für die Boards geht die zufällig auch Onboard-GPU haben und nur weil AMD Catalyst drüberschreibt ist es noch lange kein Grafiktreiber (ist er wirklich nicht). Was weiß ich warum die nicht AMD 990FX | SB9X0 Chipset dazuschreiben, ist eine Odysee den überhaupt zu finden. Vielleicht weil dieser Chipsatz noch neu ist und ja auch technisch kaum anders ist als ebend SB8X0. Aber selbst \"Superintelligente\" sollten wissen, dass man bei einem Mainboard IMMER die Chipsatz-Treiber vom jeweiligen Hersteller installieren sollte.

Ich hoffe ich konnte dich geistig bereichern. :brech

PS: Zu deiner Verteidigung muss ich sagen dass AMD in Sachen Support/Driver einfach nur suckt. :party

PPS: Die Anzeige in den MSI-Treibern ist aber auch falsch und völlig veraltet. Hier scheint man das schlechte Qualitätsmanagement bei Support/Treibern von AMD geerbt zu haben.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: AGFEO am 29. September 2011, 07:54:02
Hi

Danke für die Erklärungen.
Ok..gut...also hat AMD nur versäumt den 990er hinzuzufügen...

Danke
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: AGFEO am 03. Oktober 2011, 12:08:20
MSI.Com hat was released .

http://download1.msi.com/files/downloads/bos_exe/7640vJ3.zip

Description - Update RAID option ROM.
- Improved USB mouse compatibility.
Version 19.3 Type AMI BIOS Release Date 2011-09-23 Download 7640vJ3.zip (http://\'http://www.msi.com/service/download/bios-17484.html\') File Size 2.91 MB



Kapiere nur nicht welche BETA Version das nun ist.

die 19.3beta2 ?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 03. Oktober 2011, 12:47:43
Zitat
Kapiere nur nicht welche BETA Version das nun ist.

die 19.3beta2 ?
Wenn zwischen dieser Beta und der 19.3 Final keine Änderungen mehr erfolgt sind (meistens wird nichts mehr geändert), dann handelt es sich um genau diese Beta.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 03. Oktober 2011, 20:06:52
Das ist das gleiche wie J32 oder 19.3beta2., zumindest wenn es denn auch grafisches Click-BIOS hat.

[font=\'arial\']Hier das komplette Changelog ab 19.0 (rot: ab 19.2)

General:[/font]
[font=\'arial\']- Modify the interface of progress bar when use m-flash function.[/font]
[font=\'arial\']- Update NB module to 4.6.3.5_SR5690_1016.[/font]
[font=\'arial\']- Clear password if cmos bad to follow bios spec.[/font]
[font=\'arial\']- Patch enter user password \"Adjust CPU FSB Frequency\" and \"Adjust PCI-E Frequency\" can be adjusted.[/font]
[font=\'arial\']- Update to AMD AGESA Orochi 0.0.9.1 and AMI 4.6.3.7_Agesa_Orochi_016.[/font]
[font=\'arial\']- Update FixbootOrder Module to fix some boot error.[/font]
[font=\'arial\']- Enhance KB numlock LED function.[/font]
[font=\'arial\']- Build GSEII BIOS.

System-Freeze:[/font]
[font=\'arial\']- Patch TPM enable cause system stay 31 too long.[/font]
[font=\'arial\']- Fix the system will pause some seconds when press NumLock key from usb keyboard.[/font]
[font=\'arial\']- F10 Save Exit Hang at FFh- Fix in dos mode reset will hang at 19h[/font]
[font=\'arial\']- Fix system hang on 50h issue when used AM3+ CPU and installed only one memory at DIMM1 or DIMM2.[/font]
[font=\'arial\']- Fixed clear cmos enter setup hung 0D issue.

CPU/POWER:[/font]
[font=\'arial\']- Hidden \"Core Leveling Mode\" item.[/font]
[font=\'arial\']- Fixed L2 cache incorrect when used AM3+ CPU. [/font]
[font=\'arial\']- Fixed HT Frequency to 2600 when used AM3+ CPU.[/font]
[font=\'arial\']- Change NB,DRAM CPU voltage range.[/font]
[font=\'arial\']- Fix some CPU ratio detect error in setup.[/font]
[font=\'arial\']- Fix only Core-0 work with the ratio which value we set.[/font]
[font=\'arial\']- Patch WHQL test s3 resume time too long.[/font]
[font=\'arial\']- Change \"Core C6 State\" default to enable[/font]
[font=\'arial\']- Fixed use SCEWIN tool \"Adjust CPU FSB Frequency\" and \"Adjust PCI-E Frequency (MHz)\" no function.

Memory:[/font]
[font=\'arial\']- Fix memory-z part string issue for some memory[/font]
[font=\'arial\']- Improve memory setting.

FAN/TEMP:[/font]
[font=\'arial\']- Patch cpu temperature too high in setup menu[/font]
[font=\'arial\']- Add the solution for CPU Fan Speed Control[/font]
[font=\'arial\']- Change patch cpu temperature too high in setup menu.

PCI/PCIe:[/font]
[font=\'arial\']- Fixed Adjust PCI-E Frequency no function(not include X1 slot).[/font]
[font=\'arial\']- Fix plug PCI/PCIE lan card can\'t boot issue when the \"Lan Option ROM\" item set disabled.

Overclocking:[/font]
[font=\'arial\']- Fix can not OC over FSB 255.[/font]
[font=\'arial\']- When OC, loose memory timing for memory training[/font]
[font=\'arial\']- Fix OC over 345, hang 54, watchdog can not work[/font]
[font=\'arial\']- When overclocking CPU ratio using AMD 555BE with MS-7640 V30, it only works with Core-1 and Core-2 can only run with default CPU ratio. They also try to unlock the 555BE to 4-Core, and the Core-2,3,4 are not able to overclock either[/font]
[font=\'arial\']- Adjust voltage setting when OC Genie enable[/font]
[font=\'arial\']- Fix OC fail message show condition error.[/font]
[font=\'arial\']- Patch some oc memory which test fail[/font]
[font=\'arial\']- FIX AM3+ CPU OC Fail[/font]
[font=\'arial\']- Patch CPU ratio oc fail function[/font]
[font=\'arial\']- Patch memory timing oc fail function.

SATA/RAID/HDD/SDD:[/font]
[font=\'arial\']- Fixed at AHCI mode SATA performance poor when connect on port5,6[/font]
[font=\'arial\']- Fixed under AHCI mode HDD string not fit spec[/font]
[font=\'arial\']- Patch can\'t use OCZ3HSD1IBS1_240G card[/font]
[font=\'arial\']- Update raid option rom to 3.3.1540.14.

USB/Mouse:[/font]
[font=\'arial\']- Add patch for usb3.0 compatible issue(HwSmi)[/font]
[font=\'arial\']- Update USB module to 4.6.3_USB_08.10.14.[/font]
[font=\'arial\']- Fix USB3.0 smi setting error[/font]
[font=\'arial\']- Add ukey function support USB3.0 device.[/font]
[font=\'arial\']- Update ukey function support USB3.0 device[/font]
[font=\'arial\']- Fix the issue that USB mouse don\'t work under Bios setup.[/font]
[font=\'arial\']
[/font]
[font=\'arial\']Dort scheint übrigens immer der neuste Chipsatz-Treiber verlinkt zu sein:[/font]
http://support.amd.com/us/gpudownload/embedded/Pages/embedded_windows_all.aspx[font=\'arial\']
[/font]
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 10. Oktober 2011, 12:11:35
Ich meinte natürlich 19.2beta3.

Gibt es denn schon wieder ein J41, Jack?



PS: Schon wieder neue Treiber :thumb :


AMD SATA/RAID-Treiber vom 28.09.2011
http://support.amd.com/de/gpudownload/windows/Pages/raid_windows.aspx



NEC/Renesas USB 3.0 vom 07.10.2011
http://www.station-drivers.com/page/nec.htm (http://\'http://www.station-drivers.com/page/nec.htm\')
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: biolippe am 15. Oktober 2011, 20:22:57
so, hab jetz mal das j30 geflasht und seitdem hängt das windows beim startbildschirm. ich hab eine ocz revodrive x2 eingebaut von der gebootet wird. sobald ich im bios das onboard raid aktiviere bleibt windows hängen, deaktiviere ich es fährt windows hoch. irgendjemand ne erklärung oder nen ratschlag dafür?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 15. Oktober 2011, 21:35:15
Zitat von: \'biolippe\',\'index.php?page=Thread&postID=786614#post786614\'
so, hab jetz mal das j30 geflasht und seitdem hängt das windows beim startbildschirm. ich hab eine ocz revodrive x2 eingebaut von der gebootet wird. sobald ich im bios das onboard raid aktiviere bleibt windows hängen, deaktiviere ich es fährt windows hoch. irgendjemand ne erklärung oder nen ratschlag dafür?
Im BIOS kann man nur den SATA-Modus ändern, nicht aber RAID konfigurieren, das geht danach wenn man RAID aktiviert hat im RAID-Controller (mal beim Start drauf achten und Tastenkombi drücken, glaube STRG + F)
Wie hast du denn Windows installiert? Im Raid oder ohne? Man kann nicht nachträglich ein Raid hinzufügen. Entweder du installierst sofort Windows im Raid mit den zugehörigen Treibern oder halt nicht.

Ich habe ein Raid0 mit älteren Raptoren. Im BIOS SATA-Modus auf RAID stellen, dann im RAID-Controller Platten hinzufügen und RAID einrichten. Dann Windows installieren: Dazu bei Installation manuell den RAID-Treiber installieren, den du natürlich vorher aus dem letzten Treiberpaket auf CD gebrannt hast, sonst erkennt der dein tolles RAID nicht. :D

Viel Spass!
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: biolippe am 16. Oktober 2011, 11:28:38
ich glaube du hast mich falsch verstanden. ich habe windows auf dem revodrive installiert und meine daten liegen auf dem onboard raid 10. vor dem bios update konnte ich wunderbar booten. nach dem bios update und aktiviertem onboard raid bleibt windows beim starten hängen. deaktiviere ich das onboard raid startet windows.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 16. Oktober 2011, 16:15:42
Zitat von: \'biolippe\',\'index.php?page=Thread&postID=786614#post786614\'
sobald ich im bios das onboard raid aktiviere bleibt windows hängen, deaktiviere ich es fährt windows hoch
Das hier könnte die Ursache sein:

Zitat
Update raid option rom to 3.3.1540.14.

Welchen RAID-Treiber hast du derzeit drauf?

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: biolippe am 16. Oktober 2011, 19:42:36
den aus post nummer 50
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 16. Oktober 2011, 20:48:06
Irgenwie hast du Pech mit deinem Revo und diversen Boards bzw. deren BIOS-Versionen  ?(

\"Leider\" ist dein Treiber aktuell, sodas diese Möglichkeit vorerst ausscheidet, wobei es natürlich nicht gesagt ist, das es nicht daran liegen könnte. Es gab da mal einen Fall (ich glaube bei einem DKA oder K9A2) wo nach dem Update des RAID-ROMs ausschliesslich der neueste Treiber funktionierte; dumm nur das es den zum Zeitpunkt des BIOS-Updates noch nicht gab.  :irre
Vllt. ist ja nun ähnliches bei dir der Fall oder es ist u.U. nur eine \"Kleinigkeit\" im BIOS; den Weg zum globalen Support kennst du ja bereits.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: biolippe am 16. Oktober 2011, 21:13:17
ja kruzefix, immer des gleiche. was hab ich aktuell für möglichkeiten, meine raids wieder paralell zu nutzen? achja, wenn ich im abgesicherten modus starten will, bleibts bei storport.sys hängen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 16. Oktober 2011, 21:15:02
Zitat
was hab ich aktuell für möglichkeiten, meine raids wieder paralell zu nutzen?
Ich würde es mit Zurückflashen versuchen.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: biolippe am 16. Oktober 2011, 21:23:18
welche bios version ist die zweit aktuellste?
edit: wieder zurück auf bios version j21 und alles läuft wie gewohnt. muss wohl msi noch etwas nacharbeiten was den betrieb von 2 RAID controllern angeht.
habe jetzt mal den ram auf unganged gestellt und die ergebnisse sehen wie folgt aus:
(http://img718.imageshack.us/img718/5712/aida.png) (http://imageshack.us/photo/my-images/718/aida.png/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)
immer noch nicht zufreidenstellend, aber schon etwas besser. und laut hersteller sind das die timings, die standartmäßig angegeben sind. also nicht übertaktet.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 17. Oktober 2011, 03:36:20
Achso jetzt weiß ich auch was du meinst. Du hast ein Raid mit völlig anderen Platten als der OCZ, aber aber auf dem Single-RevoDrive ist dein Win installiert.

Klingt in der tat nach einem Bug. Listet der RAID-Controller denn, wenn eingerichtet, das Revodrive in der Übersicht? Das könnte trotzdem ein Bug in Zusammenspiel mit den SATA Treibern in WIndows sein. Hast du vorher den aktuellsten installiert?

Zum Speicher, das sieht schonmal besser aus als vorher, aber noch nicht der Hit.

Bitte nenne den exakten Speichertyp... muss ja wahnsinnig euer gewesen sein. Bereits für CL7 zahlt man sich dumm und dämlich.


Nachtrag: Guck mal einer Schau, zuerst dachte ich noch es gibt noch garkeine CL6 Speicher... wo ja schon die CL7 kaum gerechtfertigte Preise haben. Aber tatsächlich listet Geizhals auch CL6 DDR1600 Kits, sogar günstig:

exceleram Red Culvert DIMM Kit 4GB PC3-12800U CL6-9-8-24 (DDR3-1600) (E30100A) (http://\'http://geizhals.at/deutschland/570712\')


gerade mal 57 Euro. :lach

G.Skill PI DIMM Kit 4GB PC3-12800U CL6-8-6-24 (DDR3-1600) (F3-12800CL6D-4GBPI) (http://\'http://geizhals.at/deutschland/527856\')

unter 50 Euro :emot:

Was hast du da genau bitte?

Ich verwende 2x 4GB Corsair Vengeance 1600 bei 8-8-8-24.

Ich empfehle dir auch eher den Speicher über den \"FSB\" zu übertakten, anstatt da wie offensichtlich mit Multi zu übertakten, da somit auch der MCU übertakten wird und Speicher- und L3-Werte gleichermaßen stark profitieren.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 17. Oktober 2011, 05:20:56
Zitat von: \'biolippe\',\'index.php?page=Thread&postID=786679#post786679\'
welche bios version ist die zweit aktuellste?
Da das RAID-ROM erst in der J.32 aktualisiert wurde, könntest du auch die J.31 (http://\'http://www.msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=785003#post785003\') testen.

Zitat
muss wohl msi noch etwas nacharbeiten
So sieht es wohl aus.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 17. Oktober 2011, 20:38:15
(http://img26.imageshack.us/img26/2833/133316001680.jpg)
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 17. Oktober 2011, 20:53:47
Für das GD80 gibt es schon länger, vor BD-Release:
AMD AGESA Orochi 1.1.0.0 and AMI 4.6.3.7_Agesa_Orochi_019 :thumb

Nachtrag: User berichten es wär nur 0.0.9.2 (immernoch neuer.)


Das GD65 dümpelt hingegen schon eine Weile länger auf:
AMD AGESA Orochi 0.0.9.1 and AMI 4.6.3.7_Agesa_Orochi_016. :thumbdown:

Keine Ahnung warum man sich nicht kümmert. :wall Von dem BD-Support für dieses Board merk ich jedenfalls nix. Man hälts auf gut deutsch halt einfach nicht für nötig. :party

Seit BD- Release sind schon mehrere neue Beta-BIOS Versionen fürs GD80 erschienen, mit teils wichtigen Änderungen, aber hier tut sich seit dem Click-BIOS nix mehr, muss wohl top laufen. :-rolleyes: Schade eigentlich. :thumbdown:

Gibt es denn immer noch kein aktuelleres Beta-BIOS seit J.32 ? :kratz

Vielleicht eines das einen BD zum Beispiel nicht mit 2600 HT betreibt, sondern wenigstens mit 400MHz geringeren korrekt spezifiziertem HT-Takt ?

- Fixed HT Frequency to 2600 when used AM3+ CPU. <---WHY??? :cursing:

Kann irgendjemand mit Zugriff auf den entsprechenden mir verwehrten Servern nachsehen und prüfen ob es ein neues BETA gibt und sonst wenigstens kurz mit NEIN antworten? Danke sehr. :love:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 17. Oktober 2011, 21:14:55
NEIN, sonst hätten wir es hier schon hochgeladen.

Und:  Geduld, da wird schon noch was kommen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 17. Oktober 2011, 22:26:16
Mit FSB250 und einem HT von 2500 gehts auch noch besser... nur leider kein CnQ mehr möglich:

(http://img18.imageshack.us/img18/3212/fsb250.jpg)


Nice! So kann es erstmal bleiben.

Interessant ist vor allem, dass der VCore stabil auf Standard-Niveau bleibt und somit Temperatur und Verbrauch niedriger als durch Auto-Anpassungen des VCore bei Multiplikator-Übertaktung sind und es läuft dennoch PrimeStable. Da verzichtet man doch gerne auf CnQ-Heruntertaktung.

Achso der Ram steht auf Teiler für 1333 bei 200, somit ergibt sich 1666 bei 250.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: AGFEO am 17. Oktober 2011, 23:22:02
Hi,

nette Ergebnisse, aber machen muss MSI da dennoch was...Kann ja nicht sein das nur durch massives OC der Chipsatz / Ram auf Touren kommt.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 18. Oktober 2011, 00:26:35
Oh CnQ geht doch 1000/2875/4000.

Naja MSI wird da wenig machen können. Der integriert Speichercontroller auf Specs ist nunmal so langsam (Dual-Channel 1333) ohne FSB/CPU-NB OC geht das schlicht weg nicht, die anderen Boardhersteller bringen auch auf keinem AM3(+) mehr zustande.

Leider.

Ich glaube auch kaum dass sich das noch für Phenoms verbessern wird.

Die Aida-Werte des BD auf dem 990fx zeigen, dass es nicht am Board oder am BIOS sondern einfach am in der CPU integrierten Speichercontroller liegt.



Ist doch auch ok, es gibt doch bereits 4GB-Kits mit DDR3-2000 und 6-9-6-24.
FSB auf 300, CPU-NB/HT-Multi auf 9 für 2700, Mem-Teiler auf 1333 Voreinstellung (20:6), CPU-Multi auf 13,5 und ab geht die Rennmaus :D
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 21. Oktober 2011, 23:02:21
Andere Boards haben auch aktuellere Finals, mit aktuellem AGESA


890FXA-GD65 (MS-7640) V18.5 BIOS Release - 2011/09/28
-------------------------------------------------
- Update CPU module.
990XA-GD55 (MS-7640) V22.1 BIOS Release - 2011/09/30
-------------------------------------------------
- Update CPU AGESA code.
990FXA-GD80 (MS-7640) V11.5 BIOS Release - 2011/09/19
-------------------------------------------------
- Update CPU AGESA code.

Es nervt langsam zu warten ... und das sind immerhin keine BETAs, sondern FINALS und zwar seit Wochen.
Hat MSI das 990fxa-gd65 von der Liste gestrichen oder schlichtweg vergessen???
Das kann doch langsam nicht war sein.

:wall

Dear Sir/Madam:
Thank you for contacting MSI Technical Support.

Regarding your concern, we are sorry. We have asked our engineer this problem. But they tell us currently we have no plan to provide the AMD AGESA code. So please feel free to pay attention our forum and website. If we have updated AMD AGESA, we will release it on our forum and website.
Sorry for any inconvenience.

Best regards,
MSI Technical Support Team!


-----------------------------------


Mouse Inverted / Logitech MX 518
I have the issue in Click-BIOS that the USB-Mouse Logitech MX-518 moving on left side, the navigation goes to right side permanently, and vice versa. I have the same issue when moving the mouse up. navigation goes to down side and vice versa.

Dear Sir/Madam:
Thank you for contacting MSI Technical Support.

Regarding your concern, we have told our engineers, they will fix the problem in the next bios. If the bios is released, we will provide you as soon as possible.
Sorry for any inconvenience.

Best regards,
MSI Technical Support Team!
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 26. Oktober 2011, 09:48:55
Zitat
Es nervt langsam zu warten ... und das sind immerhin keine BETAs, sondern FINALS und zwar seit Wochen.
Hat MSI das 990fxa-gd65 von der Liste gestrichen oder schlichtweg vergessen???
Das kann doch langsam nicht war sein.

Vom hier Herumjammern wird es nicht besser.  Das Board wurde weder von der Liste gestrichen noch wurde es vergessen.  Wie ich oben schon sagte:

Zitat
Und: Geduld, da wird schon noch was kommen.

... daran ändert sich auch nichts, wenn in diesem Thread gezetert wird. Die UEFI/BIOS-Jungs in Taiwan lesen hier nicht mit.

---------------------

Aktuellste Version ist: E7640AMS.141

Ein Changelog habe ich noch nicht --> wird nachgereicht.  Ich lade es trotzdem schonmal hoch, bevor Du mit Deinen verbalen Ungeduldsbekundigungen den Speicherplatz des Forum-Servers sprengst.  ;-)

Benutzung, wie immer, auf eigene Gefahr!
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 26. Oktober 2011, 10:15:39
Danke.
Läuft. :)
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 27. Oktober 2011, 14:11:12
Also SiSoft Sandra zeigt AGESA 0.9.2 an, damit wäre das wichtigste schonmal geklärt.

Das RAID-Option Boot-ROM ist weiterhin 3.3.1540-14.

Ich stelle fest, dass die DRAM Voltage nie so angezeigt wie eingestellt, außerdem weicht die Anzeige im BIOS-Bereich ECO von der Anzeige im Control Center stark ab.

Sandra rät mir auch das Memory Hole im BIOS abzuschalten, da es gesetzt ist. DIes ist leider nicht möglich. 8|

Dies scheint man wohl aus welchen Kompatibilitätsgründen auch immer tatsächlich permanent aktiviert zu haben ohne eine Option einzufügen mit der sich dies aschalten lässt. Verbesserungswürdig. :thumb
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 27. Oktober 2011, 15:09:18
Zitat
Verbesserungswürdig.

Verbesserungswürdig ist diesem Fall der Hinweis, den Du von SiSoft Sandra bekommst. \"Memory Hole (Remapping\" ist standardgemäß eingeschaltet und das ist bei Systemen, die bis zu 32GB Arbeitsspeicher unterstützen und in einer Zeit, in der 4GB RAM und mehr und die Nutzung von 64bit-Betriebssystemen auch richtig so.

Nenn\' nur einen einzigen vernünftigen Grund, warum man das überhaupt abschalten sollte?  

Wenn Dir keiner einfällt, dann würde ich mal direkt bei SiSoft nachfragen, welche Begründung hinter dieser großartigen Empfehlung steckt: http://www.sisoftware.net/?d=&f=contact&l=de&a=
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 28. Oktober 2011, 12:35:09
Naja, ich habe kein 32-bit OS, bei dessen Installation MH (nur für 64bit mit mehr als 4GB RAM) deaktiviert sei sollte und kann nicht prüfen ob es abschmiert.

Oder kanst du mir erklären waum man Speicherbereiche wegreservieren sollte um andere höhere Bereiche, die man garnicht besitzt, ansprechen zu können

Viellecht war das missverständlich:
Verbesserungnswürdig ist nicht die Staandardeinstellung Enabled oder Disabled, sondern einfach nur die nicht vorhandene Möglichkeit dies selbst zu entscheiden zu dürfen und falls nötig abschalten zu können.

Ich weiß schon, die anderen 990FX-Hersteller wie Asus und Gigabyte die bieten diese Funktion um ihren 32-BIT Nutzern einfach eine Falle zu stellen ... oder wie? :wall

Es gibt keine Einstellungsmöglichkeit, das ist der verbesserungswürdige Punkt.

Ehrlich gesagt interessiert mich nicht die Bohne warum SiSoft diese Hinweise formuliert, ob das so stimmt oder sinnvoll ist, mich interessiert diese BIOS-Option in Zukunft zu erhalten. :D

Und mal ganz nebenbei berichten überall User das zwar bei deaktiviertem Memory Hole weniger freier Arbeitsspeicher verfügbar ist, aber ebend die Performance um zweistellige Prozenthürden besser ist, weil das remapping einfach ziemlich mies Leistung frisst. Bei den miserablen RAM-Werten bei diesem Board, wäre das sicherlich mal einen Vergleich wert, besonders wenn ich eh nur 2 oder 4GB und ein 32bit OS habe.

Da hast du einen vernünftigen Grund: Leistungs- und Stabilitätsgründe bei 32-Bit -OS mit weniger als 4gb-RAM..

Nenn du mir doch liebr nur einen einzigen Grund weshalb Mem.Hole auf so einem System aktiviert seinsollte und welche Vorteile das hat.

BTW: Changelog?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Voodoo Kid am 28. Oktober 2011, 13:06:58
Changlog ist immer noch nicht verfügbar
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 28. Oktober 2011, 13:36:10
[font=\'Verdana,Arial]das auf jeden Fall:[/font]

- Update to AMD AGESA Orochi 0.0.9.2 and AMI 4.6.3.7_Agesa_Orochi_019
- fix inverted Logitech MX-518 mouse in Click-BIOS
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 29. Oktober 2011, 15:06:49
@wuschel1003:  Hier geht es weiter:

Speicher läuft nicht auf 1866 (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=100504\')
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wuschel1003 am 29. Oktober 2011, 22:56:21
Bios läuft aber keine verbesserung von Speicher oder V-Core.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Tobi am 29. Oktober 2011, 23:04:04
Du hast aber schon den Beitrag von Jack gelesen, das Dein Thema in einen anderen Bereich verschoben wurde?

Klicke den Link in Jacks Beitrag und führe bitte ausschliesslich dort Deinen Beitrag weiter.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wuschel1003 am 29. Oktober 2011, 23:25:32
wollte ja nur sagen das E7640AMS.141 läuft bei mir,mann seit ihr alle pingelig
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Tobi am 29. Oktober 2011, 23:27:14
Ds hat nichts mit pingelig, sondern mit Übersicht zu tun.

Die Info, dass das BIOS bei Dir läuft hilft sicher auch anderen Usern.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 31. Oktober 2011, 09:11:55
Die J41 kennen wir schon.
Diese ATS habe ich zum Ticket Memory Hole bekommen, trägt V19.4 bzw J40.

E7640ATS.J40:
Motherboard-ID: 63-0100-000001-00101111-031511-Chipset$1APEF009_BIOS DATE: 10/31/11 10:01:36 VER: 04.06.04

BIOS Version: V19.4
AGESA Version: OrochiPIV0.0.9.2
Datum System BIOS: 10/31/2011

Bei diesem BIOS wird kein \"Memory Hole\" erkannt bzw Sandra warnt nicht, dennoch sind 8,00 GB RAM installiert und davon 7,17 GB belegbar. :thumb
   
Spürbare Vorteile in der Speichergeschwindigkeit gibt es jedoch nicht.

Meine Logitech-Maus funzt normal, wie seit J41.

Bis auf die im PC-Health immernoch arg vom Setup abweichende DRAM-Voltage keine anderen Anomalien und akzeptiert auch weiterhin max FSB250.

Nicht mit BD getestet.


Achtung: Keine Gewähr oder Haftung!
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 31. Oktober 2011, 11:42:43
Der Vollständigheit halber soll noch erwähnt werden, das es sich bei diesem BIOS um keines aus der regulären Beta/Final-Folge, sondern um eine auf Kundenwunsch angefertigte Version handelt.
Auch wenn die Version die Bezeichnung J40 trägt, ist sie also nicht mit der zukünftigen Final A7640AMS.J40 zu verwechseln!

Die BIOS-Datei liegt derzeit nur auf einem für Kunden zugänglichen Server und nicht auf dem nichtöffentlichen Server. Ein genaues Log gibt also derzeit leider nicht.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 31. Oktober 2011, 12:22:58
Zitat
Spürbare Vorteile in der Speichergeschwindigkeit gibt es jedoch nicht.

Das liegt nicht zuletzt daran, dass das hier einfach nicht in signifikanter Weise wahr ist:

Zitat
die Performance um zweistellige Prozenthürden besser ist

Zweistellige Prozenthürden?  Dazu bitte Links zu systematischen Tests mit entsprechenden Benchmarks, die diese Behauptung generell bestätigen, ansonsten erzeugst Du hier Mythen.

-------------------

Das fehlende Changelog zum E7640AMS.J41-Release sieht übrigens so aus:

E7640AMS.J30 ---> E7640AMS.J41

- Add AM3+ no memory beep.
- Update MSI GSEII function.
- Fixed 8 core AM3+ CPU vlotage not over 1.45V under DOS.
- KB (Logitech G510) cannot be used in UEFI BIOS.
- Set Tcwl = 9 when use F3-14900CL9Q-16GBXL x4 OC 1866.
- Add patch of HDD or DVD will not show in M-Flash select device list.
- Fixed OC fail hang up when use AM3+ CPU to change CPU-NB Ratio below 10.
- Fixed set dram frequency not auto and add memory, system will hang 50h.
- Adjust voltage items place follow legacy BIOS put CPU Voltage at first.
- Add OC memory fail solution.
- Fix the issue When USB mouse devices listed below moving on left side, the navigation goes to right side randomly, and vice versa.
- Remove the CPU-NB ratio and HT LINK speed relation when use AM3+ CPU.
- Fixed mouse PNP.
- Logitech MX510 Mouse cannot work in UEFI Bios. The cursor does not move with the mouse and has a very limited range.
- Fixed USB3.0 would show yellow exclamation points under OS,when disable USB controller.
- Fixed Cpu Min Fan Speed error.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 01. November 2011, 12:28:52
Liegt es vielleicht nicht einfach nur daran, dass zwar das BIOS \"memory hole\" obligatorisch disabled flagt, nur damit die Tools nicht meckern, aber tatsächlich Memory-Remapping immernoch stattfindet, oder wie sonst kann ich trotzdem 8 GB verwenden?

Eher ist es doch so dass von meinen 8GB immernoch nur 7,17 GB usable sind, was doch dafür spricht, dass ein nicht unerheblicher Teil des Speichers für Remapping verwendet wird und deshalb auch garkeine Performancesteigerung stattfinden könnte, da sich faktisch NICHTS verändert hat, außer ein Auslesewert.

Du glaubst nur weil mich der MSI-Support mit einem fake-BIOS veräppeln will, könntest du jetzt darauf bauen und weitermachen?

Zweistellige Prozenthürden heißt so viel wie >10%, glaube kaum dass dies ein Mythos und zu hoch gegriffen ist.

Das Memory Remapping einen Teil Leistung kostet, wie viel auch immer, wirst du wohl kaum leugnen können.

In keinster Weise beantwortest du meine Frage welche Vorteile Memory Remapping bei einem mit 3GB ausgestattetem 32-BIT OS bringt.

PS: Bei dem J41-Changelog feht der aktualisierte AGESA/OROCHI xD
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 03. November 2011, 10:48:44
Final auf einmal bereits seit 25.10.2011 zum Download bereit:

- Update CPU AGESA code.
- Add buzzer beep warning message with memory unplugged.
- Improved memory compatibility.
- Improved gaming mouse compatibility.
Version   19.4
Typ   AMI BIOS   Erscheinungsdatum   2011-10-25
Download   7640vJ4.zip   Dateigröße   2.92 MB
Hinweis   N/A
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: AGFEO am 03. November 2011, 18:25:24
HI, ich muss es einfach fragen.

Derzeit kursieren Gerüchte das auch AM3+ Boards nicht durchweg BD kompatibel sind. Lüftersteuerung und sowas
wurde bemängelt.
Mein BD 8150 ist im Zulauf. Kann ich den mit diesem Bios OHNE Angst einsetzen?

Was sagen die Kenner ?

Dankbar für jede Reaktion

Euer
Frank
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wuschel1003 am 03. November 2011, 22:32:43
Ich kann dir nur sagen ab dem 19.3 hatte ich meinen Bulli drauf und jetzt 19.4 läuft alles wunderbar nur bei vollbelegung der Speicherbänke geht 1866 nicht sondern 1600 aber 1T bei 1866 haste 2T.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 04. November 2011, 13:10:35
Das kommt ganz drauf an. Grundsätzlich liegt es daran, dass der Bulldozer keine 2 Monate alt ist.

Wenn man von Auslieferungsversion 19.0 ausgeht kann wohl nur von rudimentären Kompatibilität sprechen.

Die Kombatibilät geht in dem Moment augenscheinlich flöten wo irgendwas so schlecht automatisch eingestellt ist, dass der Rechner nicht startet oder reproduzierbar abstürzt oder schlecht läuft. Mit Chipsatzkompatibilität hat das aber wenig gemeinsam.

Hardwareseitig unterstützen alle AM3+ Boards den BD, sogar fast alle AM3 mit aktuellem BIOS.


J3 -> J41:
- Add AM3+ no memory beep.
- Fixed 8 core AM3+ CPU vlotage not over 1.45V under DOS.
- Fixed OC fail hang up when use AM3+ CPU to change CPU-NB Ratio below 10.
- Remove the CPU-NB ratio and HT LINK speed relation when use AM3+ CPU.
- Fixed Cpu Min Fan Speed error.

Das + bei AM3+ bedeutet so viel wie BD-fähig

Insofern solltest du zusehen dass du immer das letzte Final-BIOS einspielst. Die Änderung sind in der aktuellen Version 25.11. (2.11.) enthalten, werden nur im changelog der Einfachheit halber anders genannt.

Mir ist auch nicht ganz klar wie eine \"bemängelte Lüftersteuerung\", welche Software ist, dafür Kriterium sein kann, dass der Chipsatz mit BD nicht kompatibel sein sollte.



Ich muss übrigens sagen bei mir auf nem Phenom 2 mit Scythe Mugen 2 und 1x140mm + 1x120mm Lüfter läuft alles gut.
Mein CPU-Fan Min ist 0 und das klappt, mit dem 140mm einwandfrei, da der 120mm als Sysfan bis zu wenige Minuten Last ausreicht, trotz 4GHz via FSB. Dreht zuverlässig bei 45°C auf und kommt dann nach einiger Zeit Prime95 auf 57°C - 58°C an. Auch reist die Temp bei Last nicht sonderlich aus.

Leider komme ich bei selber Taktrate über Multi-OC auf Temps von über 65°C und regelrechte Temperaturausreißer.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 06. November 2011, 09:44:53
E7640AMS.J40 ---> E7640AMS.J51

- Fix enable oc genie lite system hang FF with AM3+ CPU.
- Update the solution of set Tcwl = 9 when use F3-14900CL9Q-16GBXL x4 OC 1866.
- Support patch CPU VID to 1.2875V.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 06. November 2011, 13:36:45
farbe: bis 19.3
farbe: 19.4
farbe: J51

General:
- Modify the interface of progress bar when use m-flash function.
- Update NB module to 4.6.3.5_SR5690_1016.
- Clear password if cmos bad to follow bios spec.
- Patch enter user password \"Adjust CPU FSB Frequency\" and \"Adjust PCI-E Frequency\" can be adjusted.
- Update to AMD AGESA Orochi 0.0.9.1 and AMI 4.6.3.7_Agesa_Orochi_016.
- Update FixbootOrder Module to fix some boot error.
- Enhance KB numlock LED function.
- Build GSEII BIOS.
- Update to AMD AGESA Orochi 0.0.9.2 and AMI 4.6.3.7_Agesa_Orochi_019.
- Update MSI GSEII function.
- Add patch of HDD or DVD will not show in M-Flash select device list.

System-Freeze:
- Patch TPM enable cause system stay 31 too long.
- Fix the system will pause some seconds when press NumLock key from usb keyboard.
- F10 Save Exit Hang at FFh- Fix in dos mode reset will hang at 19h.
- Fix system hang on 50h issue when used AM3+ CPU and installed only one memory at DIMM1 or DIMM2.
- Fixed clear cmos enter setup hung 0D issue.
- Fixed set dram frequency not auto and add memory, system will hang 50h.
- Fixed OC fail hang up when use AM3+ CPU to change CPU-NB Ratio below 10.
- Fix enable oc genie lite system hang FF with AM3+ CPU.

CPU/POWER:
- Hidden \"Core Leveling Mode\" item.
- Fixed L2 cache incorrect when used AM3+ CPU.
- Fixed HT Frequency to 2600 when used AM3+ CPU.
- Change NB,DRAM CPU voltage range.
- Fix some CPU ratio detect error in setup.
- Fix only Core-0 work with the ratio which value we set.
- Patch WHQL test s3 resume time too long.
- Change \"Core C6 State\" default to enable.
- Fixed use SCEWIN tool \"Adjust CPU FSB Frequency\" and \"Adjust PCI-E Frequency (MHz)\" no function.
- Add AM3+ memory unplugged buzzer beep.
- Fixed 8 core AM3+ CPU vlotage not over 1.45V under DOS.
- Adjust voltage items place follow legacy BIOS put CPU Voltage at first.
- Remove the CPU-NB ratio and HT LINK speed relation when use AM3+ CPU.
- Support patch CPU VID to 1.2875V.

Memory:
- Fix memory-z part string issue for some memory.
- Improve memory setting.
- Set Tcwl = 9 when use F3-14900CL9Q-16GBXL x4 OC 1866.
- Improved memory compatibility.
- Update the solution of set Tcwl = 9 when use F3-14900CL9Q-16GBXL x4 OC 1866.

FAN/TEMP:
- Patch cpu temperature too high in setup menu.
- Add the solution for CPU Fan Speed Control.
- Change patch cpu temperature too high in setup menu.
- Fixed Cpu Min Fan Speed error.

PCI/PCIe:
- Fixed Adjust PCI-E Frequency no function(not include X1 slot).
- Fix plug PCI/PCIE lan card can\'t boot issue when the \"Lan Option ROM\" item set disabled.

Overclocking:
- Fix can not OC over FSB 255.
- When OC, loose memory timing for memory training.
- Fix OC over 345, hang 54, watchdog can not work.
- When overclocking CPU ratio using AMD 555BE with MS-7640 V30, it only works with Core-1 and Core-2 can only run with default CPU ratio. They also try to unlock the 555BE to 4-Core, and the Core-2,3,4 are not able to overclock either.
- Adjust voltage setting when OC Genie enable.
- Fix OC fail message show condition error.
- Patch some oc memory which test fail.
- FIX AM3+ CPU OC Fail.
- Patch CPU ratio oc fail function.
- Patch memory timing oc fail function..
- Add OC memory fail solution.

SATA/RAID/HDD/SDD:
- Fixed at AHCI mode SATA performance poor when connect on port5,6.
- Fixed under AHCI mode HDD string not fit spec.
- Patch can\'t use OCZ3HSD1IBS1_240G card.
- Update RAID option ROM to 3.3.1540.14.

USB/Mouse:
- Add patch for usb3.0 compatible issue(HwSmi)
- Update USB module to 4.6.3_USB_08.10.14.
- Fix USB3.0 smi setting error
- Add ukey function support USB3.0 device.
- Update ukey function support USB3.0 device
- Fix the issue that USB mouse don\'t work under Bios setup.
- Improved USB mouse compatibility.
- KB (Logitech G510) cannot be used in UEFI BIOS.
- Fix the issue When USB mouse devices listed below moving on left side, the navigation goes to right side randomly, and vice versa.
- Fixed mouse PNP.
- Logitech MX510 Mouse cannot work in UEFI Bios. The cursor does not move with the mouse and has a very limited range.
- Fixed USB3.0 would show yellow exclamation points under OS,when disable USB controller.
- Improved gaming mouse compatibility.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: AGFEO am 10. November 2011, 21:58:02
Huhu

Der BD kann ja 1866er memory...

Das GD65er Board nicht ? Das aktuellste Beta Bios bietet nur 1600er als max. an.

Jede Info Willkommen


Edit: oh und JA, ich habe die infos zu den Beta Versionen gelesen.....Angeblich soll das Bios ja 1866 können...
Bestätigen kann ich es leider nicht :/
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 12. November 2011, 10:24:18
• AMD 990FX Mainboard-Generation mit Sockel AM3+
• Unterstützt AMD FX-/Phenom II-/Athlon II- und Sempron-Prozessoren
Unterstützung für 2-Wege AMD Cross-FireX oder 2-Wege SLI
• Overclocking von CPU, GPU und Speicher mit OC Genie II
• Military Class Komponenten mit Hi-cCAPs, Icy Chokes und Solid CAPs
• 2x PCI-Express x16, 4x PCI-Express x1, 1x PCI
• 4x Dual Channel DDR3-2133(OC)-1066 MHz
• Unterstützt bis zu 32 GB Hauptpeicher
• Click BIOS mit UEFI System
• 2x USB 3.0, 12x USB 2.0, 6x SATA 3 (6GB/s)

• 7.1 Kanal HD-Audio, Gigabit LAN, ATX-Format


Unterstützt FX und bis zu 2133MhZ (OC) DDR3

Laut Board-Specs gilt 1800 bereits als (OC).

Die (OC)-Taktraten bekommt man eh nicht über Voreinstellung hin, man muss halt übertakten...

1866 wird offiziell als Preset (noch) überhauptnicht unterstützt, auch in den Betas (Stand J51) noch nicht. Da der FX scheinbar sehr übertaktungsfreudig ist kannst du es ja einfach mit entsprechend hörem FSB und dem \"Preset\" (Teiler) für 1600 versuchen, dabei wird dir die tatsächliche Frequenz sogar vorher angezeigt.

Kann aber gut sein das auf AUTO mit 1866er RAM der auch entsprechend so angesteuert wird, mangels CPU/Speichers kann ich dir das aber nicht sagen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 15. November 2011, 11:55:28
E7640AMS.J51 ---> E7640AMS.J52

- Fixed AM3+ 125w CPU adjusted CPU voltage range not over 1.45V.
- Patch AM3+ 125w CPU VID to 1.2875V.
- Fix enable oc genie lite system hang FF with AM3+ 8 core CPU.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: biolippe am 05. Dezember 2011, 01:01:54
kann das 990fxa-gd65 wake on lan? wenn ja wo kann ich das im bios aktivieren?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 05. Dezember 2011, 10:26:02
probiers mit rtfm
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: biolippe am 05. Dezember 2011, 10:27:53
was ist rtfm?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 05. Dezember 2011, 14:32:59
Zitat von: \'biolippe\',\'index.php?page=Thread&postID=789675#post789675\'
kann das 990fxa-gd65 wake on lan?
Ja

Zitat
wenn ja wo kann ich das im bios aktivieren?
Im BIOS-Setup Menü unter Advanced -> WakeUp Event Setup -> Resume by PCI or PCIe Device

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 06. Dezember 2011, 02:16:34
Zitat von: \'biolippe\',\'index.php?page=Thread&postID=789689#post789689\'
was ist rtfm?
Schau mal in der Bedienungsanleitung ob RTFM dort erklärt ist ;D

Hier ist es auch erklärt: http://lmgtfy.com/?q=RTFM&l=1

Hier ist sogar ein Video wie man Wake-On-Lan auf dem 990fxa-gd65 perfekt einstellt:

http://www.youtube.com/watch?v=XZ5TajZYW6Y
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 06. Dezember 2011, 20:24:19
Zitat von: \'Cypherdelic\',\'index.php?page=Thread&postID=789742#post789742\'
Schau mal in der Bedienungsanleitung ob RTFM dort erklärt ist ;D

Hier ist es auch erklärt: http://lmgtfy.com/?q=RTFM&l=1

Hier ist sogar ein Video wie man Wake-On-Lan auf dem 990fxa-gd65 perfekt einstellt:

http://www.youtube.com/watch?v=XZ5TajZYW6Y
Wenn du so schlau bist, erklärst ihm!

Nicht jedem, der Wake On LAN im BIOS sucht ist bewusst, das der LAN-Controller über den PCIe-Bus angebunden ist, man somit auch diese Option im BIOS aktivieren muss und nicht direkt etwas zu WOL findet. Soviel zum Thema Handbuch ....

Nutzlosbeiträge wie den deinigen oben, helfen niemandem!

---------

Back to Topic

E7640AMS.J52 ---> E7640AMS.J54

   1.Fixed OC GENIE enable DRAM voltage too high.
   2.Update MSILoard2.
   3.Add sys fan control items.
   4.Fixed string intelligent error.
   5.Add F12 auto edit the screent shot name.
   6.Fixed it would lost Linux system boot option when installing Linux system.
   7.Update ClickBIOSUI Protocol 2.1.009.
   8.Implement M-FLASH solution for NTFS file support.
          (Now only support update BIOS Function.Support Read-only. No writes to media of any
           kind are supported. Compressed, Encrypted, and Sparce files are not supported).
   9.Fix the issue when change HT Link Speed in setup, the ajusted CPU_NB Frequency
      follow the Adjusted HT Link Frequency sometimes, but NB frequency read from CPU_Z
      under OS different from setup display.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: tupax am 06. Dezember 2011, 22:38:33
Danke wollex

a) für das entTrollen ;P
b) für das neue BIOS

Gruss
Chris
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 07. Dezember 2011, 13:23:32
Du hast es ihm doch schon selbst vorher erklärt. Hättest es ihm auch per PN mitteilen können, denn es gehört hier nicht hin. 80% der Posts gehören nicht hier hin. Ich will diesen hier garnicht davon ausschließen. Ich mein guck dir den vor mir an, wo ist denn da der Inhalt?


Achso ja... Danke!

Mainboards für AMD CPUs (7) (http://msi-forum.de/index.php?page=Board&boardID=85)
Erfahrungsaustausch und Hilfestellung zu Mainboards für AMD CPUs
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wuschel1003 am 11. Dezember 2011, 18:06:47
Mit dem 52 Bios startete mein PC mit FX-8120 nicht was mit dem 54 wieder behoben war und mit 2x4gig Speicher funkt auch der 1866 Speichermodus mit 2T-9-10.9-27.
Titel: Frage zu Turbo Core
Beitrag von: AGFEO am 12. Dezember 2011, 10:53:04
Hi,
habe da mal wieder eine Frage.
Ich setzte nun die 54er Bios Version ein und wundere mich ein wenig über die Turbo Core Funktion.

Wenn ich meinen 1090T normal takte, und die Turbocore Einstellungen korrekt einstelle, müsste doch unter Last ein hochtakten der Kerne, nicht aller, stattfinden, oder?
Wenn einfach garnichts passiert, er also stumpf bei 3,2GHz bleibt. Was kann ich falsch gemacht haben?
Bios Einstellungen sind wie in anderen Bios Versionen vorher eingestellt bei denen es funktionierte.
Jemand eine Idee ?


Gruß
Frank
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: tupax am 12. Dezember 2011, 15:48:39
Stell im BIOS mal unter AMD Turbo Core Technology auf \"Enabled\" anstatt auf \"Auto\".

Im Gegensatz zum J52 BIOS taktete mein FX6100 nur noch bis 3600 hoch anstatt bis 3900 MHz. (bei Einstellung \"Auto\" )

Vielleichts tuts das ja auch bei Dir ;)

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 16. Dezember 2011, 11:10:32
Heute hat MSI mal wieder was auf der globalen Downloadseite released.

Description- Update CPU AGESA code.
- Update M-Flash module.
- Add system fan control function.
- Improved memory compatibility.

Version 19.5
Type AMI BIOS
Release Date 2011-11-28
Download 7640vJ5.zip (http://\'http://www.msi.com/service/download/bios-17793.html\')
File Size 2.98 MB
Note N/A


Das BIOS-File wurde zuletzt geändert am 28.11., nur das beiliegende changelog hat man erst am 16.12. geschafft. :thumb :lach

Leider ist das letzte Beta zuletzt editiert am 6.12. von daher ...
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 16. Dezember 2011, 12:29:28
Zitat von: \'Cypherdelic\',\'index.php?page=Thread&postID=790253#post790253\'
Das BIOS-File wurde zuletzt geändert am 28.11., nur das beiliegende changelog hat man erst am 16.12. geschafft. :thumb :lach

Leider ist das letzte Beta zuletzt editiert am 6.12. von daher ...

E7640IMS.J54 --> Releasedatum: 28.11.2011 (11:19 Uhr taiwanischer Zeit)
E7640IMS.J50 --> Releasedatum: 28.11.2011 (15:10 Uhr taiwanischer Zeit)

... ergo, E7640IMS.J50 basiert als Final-Version auf dem letzten BETA-Release (E7640IMS.J54) und wurde auch zeitlogisch danach (3 Stunden und 41 Minuten später) \"released\".

Zitat
von daher ...

Was?

Ich hatte es Dir hier (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=783357#post783357\') schonmal versucht zu erklären, aber offenbar hast Du es schon wieder vergessen, denn sonst hättest Du wohl den letzten Beitrag nicht  in der Weise geschrieben.

-------------------------

Changelog-Zusammenfassung:

E7640AMS.J40 ---> E7640AMS.J50

- Fix enable oc genie lite system hang FF with AM3+ CPU.
- Update the solution of set Tcwl = 9 when use F3-14900CL9Q-16GBXL x4 OC 1866.
- Support patch CPU VID to 1.2875V.
- Fixed AM3+ 125w CPU adjusted CPU voltage range not over 1.45V.
- Patch AM3+ 125w CPU VID to 1.2875V.
- Fix enable oc genie lite system hang FF with AM3+ 8 core CPU.
- Fixed OC GENIE enable DRAM voltage too high.
- Update MSILoard2.
- Add sys fan control items.
- Fixed string intelligent error.
- Add F12 auto edit the screent shot name.
- Fixed it would lost Linux system boot option when installing Linux system.
- Update ClickBIOSUI Protocol 2.1.009.
- Implement M-FLASH solution for NTFS file support. (Now only support update BIOS Function.Support Read-only. No writes to media of any kind are supported. Compressed, Encrypted, and Sparce files are not supported).
- Fix the issue when change HT Link Speed in setup, the ajusted CPU_NB Frequency follow the Adjusted HT Link Frequency sometimes, but NB frequency read from CPU_Z under OS different from setup display.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 23. Dezember 2011, 12:27:27
@biolippe:  Hier geht es weiter: 990FXA-GD65 -> Problem nach UEFI/BIOS-Flash (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=100907\')
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 27. Dezember 2011, 10:15:16
FYI:

Description- Update CPU AGESA code.
- Improved memory compatibility.
Version19.6TypeAMI BIOSRelease Date2011-12-26Download7640vJ6.zip (http://\'http://www.msi.com/service/download/bios-17807.html\')File Size3.14 MBNoteN/A
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 30. Dezember 2011, 15:24:30
E7640AMS.J50 ---> E7640AMS.J61 ---> E7640AMS.J60

- Update to AMD AGESA Orochi 1.2.0.0 and AMI 4.6.3.7_Agesa_Orochi_022.
- Added CPU Core Control for AM3+ CPU.
- Patch GEIL GVP34GB1333C9DC RST jump fail.
- Update pictures fix message string error and add F12 picture.
- Add setup save file name string length (MaxSize = 50).
- Add UEFI_Driver module for doing raid and installing UEFI OS.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 30. Dezember 2011, 19:48:30
Haste mal nen Download?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 31. Dezember 2011, 11:18:28
Den Downloadlink hast Du doch selbst schon gepostet....  :rolleyes:

Zitat von: \'Cypherdelic\',\'index.php?page=Thread&postID=790930#post790930\'
                  Download7640vJ6.zip (http://\'http://www.msi.com/service/download/bios-17807.html\')               
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 31. Dezember 2011, 12:10:05
Na ich meine doch die J61, wobei eigentlich passt das schon wofür ne unnötige BETA hochladen, wenn die entsprechende Final schon da ist. Scheint wohl eh ein und die selbe Version zu sein.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 31. Dezember 2011, 16:17:21
Zitat
wofür ne unnötige BETA hochladen

Eben.

Zitat
Scheint wohl eh ein und die selbe Version zu sein.

Das eine ist eine BETA-Version, das andere eine Final-Version, die auf dieser BETA-Version basiert.  Ein und dasselbe ist das nicht.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 29. Januar 2012, 12:13:01
Gibt es absolut nichts neues?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 29. Januar 2012, 12:23:42
E7640AMS.J60  ---> E7640AMS.J71 [18.01.2012]

- Add new clockgen function for pcb 3.1.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 07. Februar 2012, 17:15:08
E7640AMS.J71 ---> E7640AMS.J72 [30.01.2012]

- Fixed issue that it will hang \'d6h\' when vga card plug in pei_e6 slot.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 23. Februar 2012, 08:52:07
E7640AMS.J72 ---> E7640AMS.J73

- Add mosfet protect function and set mos tempreature OVT limit as 6Dh.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 05. März 2012, 08:17:21
E7640AMS.J73 ---> E7640AMS.J79

- Modify unlock cpu core function with IDT clockgen.
- Fixed Adjust PCI-E Frequency no function with IDT clockgen.
- Update to AMD AGESA Orochi 1.2.0.2 and AMI 4.6.4.1_Agesa_Orochi_027.
- Update Orochi-AGESAMSI to 4.6.4.1_Orochi-AGESAMSI_027-1.
- Added ForwardCompatibility module.
- Updated AMD SB800 eChipset from 4.6.3.7_AMD_SB800_034 to 4.6.3.7_AMD_SB800_039.
- Updated CSM module from 4.6.3.1_CSM.7.65_76 to 4.6.3.1_CSM.7.69_78.
- Fixed it will show warning message when update bios by afude238 tool.
- Fixed using G.SKILL F3-14900CL9Q-16GB XL(4pcs) which DRAM Frequency set to 1866MHz, Dram Voltage set to 1.65V,with FX8100 or FX6100 cannot install Win 7 properly.
- Fixed it will hang \'C5h\' when warm reboot and clear CMOS current CPU frequency show error.
- Fixed solution of Patch AM3+ 125w CPU VID to 1.2875V only for pcb:3.0
- Back CSM module to 4.6.3.1_CSM.7.65_76.
- Support hotkey(F8/F9) for OCprofile Save/Load.
- Hide CPU PLL Voltage item.
- Adjust DRAM Voltage,CPU Voltage and CPU-NB Voltage.
- Update USB module to 4.6.3_USB_08.10.16.
- Fixed clear coms or use M-Flash update bios \"Windows Boot Manager\" will lost.
- Fix windows boot order will be disordered after clear coms or load default.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 10. März 2012, 07:52:56
E7640AMS.J79 ---> E7640AMS.J7A

   1.Change mos tempreature OVT limit as 6Bh.
   2.Ptach some memory which test fail.
   3.Adjust voltage setting when oc genie enable.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 13. März 2012, 23:46:18
Schade bisher liefen die Betas immer super. Seit der neusten Beta habe ich folgendes Problem:

Der CPU bleibt in kleinster Multiplikatorstellung (CoolnQuiet) stehen. Manche Tool melden CORE MAX TEMP REACHED und schalter gar sofort ab (OCCT, hat sonst immer funktioniert), MSI Control Center vermeldet 22°C.

Das Problem tritt regelmäßig auf wenn ich nach längerer Zeit abwesend wieder den PC verwende.

Erst ein Neustart bringt wieder volle Performance.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 14. März 2012, 06:23:53
Zitat
Der CPU bleibt in kleinster Multiplikatorstellung (CoolnQuiet) stehen. Manche Tool melden CORE MAX TEMP REACHED
Wurde hier (http://\'http://www.msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=795484#post795484\') auch schon bemerkt.
Es gibt inzwischen auch schon Version J.7B, evtl. ändert sich ja damit das Verhalten. Hochladen kann ichs erst heute Nachmittag oder es macht jemand anders.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 14. März 2012, 08:26:13
E7640AMS.J7A ---> E7640AMS.J7B

- Fixed DDR3-1866 compatibility for MS-7640
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 19. März 2012, 09:55:21
E7640AMS.J7B ---> E7640AMS.J7D

- Remove solution of adjust voltage setting when oc genie enable, adjust cpu volage and cpu fsb setting for 8150 cpu when oc genie enable.
- Patch some memory which test fail.
Titel: Max Core Temp Reached
Beitrag von: Cypherdelic am 23. März 2012, 11:57:28
Cores staying in lowest multiplicator while stress tools note MAX CORE TEMP REACHED seems to be fixed with 7D (still had it with 7B)..
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 30. März 2012, 11:46:16
Ne doch nicht. xD
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 06. April 2012, 10:18:05
Auf Anfrage hier Version J.7F

E7640AMS.J7D ---> E7640AMS.J7F

- Set cpu voltage as 1.35v in p0 state when OC Genie enable by 125w cpu.
- Set Voltage setting for 125W CPU when OC Genie enable by HW require.
- Fix plug a PCIEx1 network card to all the PCIEx1 slots on the motherboard and no video occur.

Titel: Mal flott ein Danke
Beitrag von: AGFEO am 10. April 2012, 21:02:45
für die Bios Files....:)
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: tupax am 10. April 2012, 22:22:41
+1 ;)

In Eile
tupax
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 14. April 2012, 12:06:43
Ja ebenfalls danke.

Leider schafft das BIOS noch keine Abhilfe bei der Problematik CnQ/C1E/falsche Sensordaten.

Immernoch scheint das BIOS irgendwie falsch die CPU-Sensordaten auszulesen, wenn der CPU in einem Sleep-State ist oder aus diesem aufwacht. Das sorgt wiederum dafür, dass die Schutzfunktion CnQ nicht erlaubt aus der kleinsten Multiplikatorenstufe aufzusteigen.

Das Resultat ist ein lähmend langsamer Rechner wenn man nach einiger Zeit Pause wieder an den Rechner geht.

Können andere Phenom II-Besitzer das verifizieren? Dann macht bitte auch einen Issue auf http://support.msi.com auf und lasst euch bitte nicht abwimmeln. Danke.

Bin dankbar um jedes Update und jede Rückmeldung bezüglich der Problematik.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 14. April 2012, 12:33:30
Kein Changelog

/EDIT:

E7640AMS.J7F ---> E7640AMS.J7G

- Modify Screen shot function by F12 hotkey in bios setup.
- Fix some Wake Up Event Setup items can\'t modify failsafe and optimal defaults
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 19. April 2012, 11:51:09
Description- Update CPU AGESA code.
- Update USB module.
- Update M-Flash module.
- Improved memory compatibility.
- Add OVT protect function.

Version19.7TypeAMI BIOSRelease Date2012-04-06Download7640vJ7.zip (http://\'http://www.msi.com/service/download/bios-18365.html\')File Size4.91 MB
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 19. April 2012, 13:21:23
Das, was da auf der Produktseite zum Final-Release geschrieben steht, ist letztendlich immer nur eine sehr verkürzte Zusammenfassung der Summe der Änderungen, die sich aus der Aufeinanderfolge der BETA-Versionen ergeben, das heißt also:

E7640AMS.J60 ---> E7640AMS.J70

Zitat
- Add new clockgen function for pcb 3.1.
- Fixed issue that it will hang \'d6h\' when vga card plug in pei_e6 slot.
- Add mosfet protect function and set mos tempreature OVT limit as 6Dh.
- Modify unlock cpu core function with IDT clockgen.
- Fixed Adjust PCI-E Frequency no function with IDT clockgen.
- Update to AMD AGESA Orochi 1.2.0.2 and AMI 4.6.4.1_Agesa_Orochi_027.
- Update Orochi-AGESAMSI to 4.6.4.1_Orochi-AGESAMSI_027-1.
- Added ForwardCompatibility module.
- Updated AMD SB800 eChipset from 4.6.3.7_AMD_SB800_034 to 4.6.3.7_AMD_SB800_039.
- Updated CSM module from 4.6.3.1_CSM.7.65_76 to 4.6.3.1_CSM.7.69_78.
- Fixed it will show warning message when update bios by afude238 tool.
- Fixed using G.SKILL F3-14900CL9Q-16GB XL(4pcs) which DRAM Frequency set to 1866MHz, Dram Voltage set to 1.65V,with FX8100 or FX6100 cannot install Win 7 properly.
- Fixed it will hang \'C5h\' when warm reboot and clear CMOS current CPU frequency show error.
- Fixed solution of Patch AM3+ 125w CPU VID to 1.2875V only for pcb:3.0
- Back CSM module to 4.6.3.1_CSM.7.65_76.
- Support hotkey(F8/F9) for OCprofile Save/Load.
- Hide CPU PLL Voltage item.
- Adjust DRAM Voltage,CPU Voltage and CPU-NB Voltage.
- Update USB module to 4.6.3_USB_08.10.16.
- Fixed clear coms or use M-Flash update bios \"Windows Boot Manager\" will lost.
- Fix windows boot order will be disordered after clear coms or load default.
- Change mos tempreature OVT limit as 6Bh.
- Patch some memory which test fail.
- Adjust voltage setting when oc genie enable.
- Fixed DDR3-1866 compatibility for MS-7640
- Remove solution of adjust voltage setting when oc genie enable, adjust cpu volage and cpu fsb setting for 8150 cpu when oc genie enable.
- Patch some memory which test fail.
- Set cpu voltage as 1.35v in p0 state when OC Genie enable by 125w cpu.
- Set Voltage setting for 125W CPU when OC Genie enable by HW require.
- Fix plug a PCIEx1 network card to all the PCIEx1 slots on the motherboard and no video occur.
- Modify Screen shot function by F12 hotkey in bios setup.
- Fix some Wake Up Event Setup items can\'t modify failsafe and optimal defaults
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 19. April 2012, 23:51:05
...
Ach, echt jetzt !? ;)

Schon klar, dass man dem Endkonsumenten nicht mit seitenweise ausformulierten Fix-Beschreibungen aufzeigen möchte mit welch einer Schrottsoftware man gerade sein Military-Class-Board Betreibt.

Lieber werden markante Eckdaten der Verbessung zusammengetragen.

Ich hab der Kram einfach nur direkt von der Seite kopiert und hier eben eingefügt damit man es hier auch sofort sieht und sich lieber gleich die Final flasht anstatt ein Beta-BIOS.

Ich weiß du wirst mich mal wieder in der Luft zersägen aber bezüglich des Release-Datums find ich es mal wieder total verwirrend was MSI hier abliefert.

Ich checke die BIOS-DOwnloadseite mindestens alle 8 Stunden. Gestern war noch kein BIOS-Update ersichtlich. Heute steht da eins mit Release-Date 6.4.2012.

Das Dingen wurde aber erst heute Released und seit dem 6.4. gab es einige Betas.

Deiner Formulierung nach entnehme ich das auch die Änderungen der aktuellen Betas 7F und 7G in der 7-Final enthalten sind.

PS: Mit der FInal behaupten meine Temperatur Sensoren immernoch bei 255°C auf absolutem Max zu sein.... der Fehler tritt mitlerweile selter nach Ruhephasen auf aber vermehrt vom Kaltstart weg, ein Reset hilft dann.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 20. April 2012, 10:17:24
Zitat
Ich checke die BIOS-DOwnloadseite mindestens alle 8 Stunden. Gestern war noch kein BIOS-Update ersichtlich. Heute steht da eins mit Release-Date 6.4.2012.

Das Dingen wurde aber erst heute Released und seit dem 6.4. gab es einige Betas.

Zum 100. Mal: Das Datum des Uploads einer Version hier im Forum oder auf der MSI-Produktseite hat rein gar nichts mit dem eigentlichen Release-Datum zu tun, außer, dass das Release-Datum notwendigerweise VOR dem Upload-Datum liegt.

Release-Datum der E7640AMS.J7G-Version: 5.4.2012
Release-Datum der E7640AMS.1J0-Version: 6.4.2012

-------------------

Zitat
Deiner Formulierung nach entnehme ich das auch die Änderungen der aktuellen Betas 7F und 7G in der 7-Final enthalten sind.

Ja natürlich, so ist es doch immer. In Anbetracht der Tatsache, dass Dir das offensichtlich immer noch unklar ist, fällt letztendlich auch der Sarkasmus Deiner rhetorischen Frage in sich zusammen:

Zitat
Ach, echt jetzt !?  ;)

Insofern: Ja, echt jetzt!

Zitat
Schon klar, dass man dem Endkonsumenten nicht mit seitenweise ausformulierten Fix-Beschreibungen aufzeigen möchte mit welch einer Schrottsoftware man gerade sein Military-Class-Board Betreibt.

Wenn Dir das Board nicht gefällt, dann verkauf\' es, schmeiß es weg oder sonstwas, aber hör\' um Gotteswillen bitte endlich mit dieser unsachlichen, latent aggressiven Herumnörgelei auf. Das hilft keinem Schwein. Danke.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 20. April 2012, 12:23:30
Na was ist denn bitte ein \"Release-Date\", wenn nicht genau das Datum, an dem ich etwas öffentlich herausbringe / zur Verfügung bereitstelle.
Meiner Meinung nach bedeutet Release-date Freigabedatum / Freigabetermin.

Nochmal die Version 19.7 wurde erst am 19.4.2012 herausgegeben und die 7G am 14.4.2012.

6.4.2012 ist schlicht weg ein fiktives Datum, an dem Tag gab es gerade Beta 7F aber nich 7G und die FInal.

Es ist deshalb verwirrend, weil es 2 Wochen in der Vergangenheit liegt und nichts mit den Fakten zu tun hat und potentielle Downloader auf die Idee kommen könnten \"das BETA aus dem Forum ist *neuer*\"

Mir scheint eher, anhand deiner Ausdruckswahl, dass du dich hier latent, aggressiv und unsachlich zeigst.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 20. April 2012, 12:31:18
Das Release-Datum ist das Datum, an dem eine jeweilige UEFI/BIOS-Version, nachdem entsprechende Änderungen vorgenommen wurden, kompiliert wurde.  Dieses Datum wird in den BIOS-Changelogs dezidiert als Release-Datum bezeichnet und ist in die Datenstruktur des BIOS als Datums-Signatur fest und eineindeutig eingeschrieben (mit Uhrzeit!).

Das Upload-Datum ist das Datum, an dem irgendjemand dieses Release, nachdem es kompiliert wurde, irgendwo hochlädt.  Dieses Datum taucht in den Changelogs nicht auf, hat nichts mit dem Release-Datum des BIOS zu tun und ist dem BIOS-Image selbst auch nicht als Signatur eingeschrieben.


/EDIT:

Und genau das habe ich Dir auch schon im August 2011 (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&postID=783357#post783357\') gesagt:

Zitat
BETA-Releases werden niemals gesammelt für irgendeine Art von Öffentlichkeit zum Download zur Verfügung gestellt. Sie werden auf einem Server gesammelt, zu dem wir -- glücklicherweise -- Zugang haben. Nicht immer werden Sie sofort nach dem Erscheinen dort hochgeladen. Da gucken wir auch nicht täglich bei allen möglichen Boards nach neuen Versionen. Mit anderen Worten: Das Datum, an dem irgendjemand von uns hier ein neueres BIOS- oder UEFI-Release hochlädt, steht nicht immer in einem direkten Verhältnis zum eigentlichen Release-Datum.

--------------

Zitat
Mir scheint eher, anhand deiner Ausdruckswahl, dass du dich hier latent, aggressiv und unsachlich zeigst.

Aktion -> Reaktion: Wie man in den Wald schreit, so schallt es wieder heraus. Ich spreche nicht von Schrottsoftware, bezeichne Taiwaner, die für den MSI-Support arbeiten, nicht als \'Koreaner\', \"koreanischen SOnderschüler\" oder \"DU**SPACKEN\", beschimpfe sie auch nicht als \"fully retarded\" und bezeichne ihre Antworten auch nicht als \"NON-SENSE BULLSHIT\". Sowas macht hier bisher nur der Herr \"Cypherdelic\". Vor diesem Hintergrund brauchst Du Dich nicht wundern, wenn ich den Ton meiner Antworten (insofern sie Deine Beiträge betreffen) entsprechend anpasse.  :emot:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Jack am 26. April 2012, 08:09:59
Aktuellstes BETA-Release momtenant E7640AMS.J81 {Release-Datum: 20.4.2012}.

Bisher noch kein Changelog in Sicht: wird nachgereicht.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 12. Mai 2012, 23:40:08
Irgendein Zeichen vom J.81Changelog oder einer neuen Beta?

Gibt doch bestimmt wieder ne brandneue Version die seit 1-2 Wochen unangetastet fertigkompiliert auf irgendeinem Server virtuell oxidiert und auf Freigabe wartet. 8-o

J81 läuft soweit ganz gut und stabil wie der Final-Vorgänger und es fällt hier mit einem stark übertaktetem Phenom2 nichts negativ auf. Scheinbar hat man die diversen Spannungs-Parameter wieder leicht angepasst. Sonst ist mir nichts aufgefallen.

Etwas Positives noch: Die von mir u.a. erlebten Probleme mit dem CnQ begrenzen sich seit der 8\'er-Beta sporadisch auf Kaltstarts.

Da mein PC fast immer den ganzen Tag lang läuft und höchstens mal ein Neustart gemacht wird tritt es kaum noch auf.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 13. Mai 2012, 07:33:37
E7640AMS.J70 ---> E7640AMS.J81

   1.Add Patch Code disable PWR Button function when flashing BIOS in DOS.
   2.Fix the BIOS boot hang B2 issue.
   3.Fix S4 resume issue.
   4.Fix some oc memory can\'t run 1866mhz.

E7640AMS.J81 ---> E7640AMS.J91

    1.Fixed Corsair K60 gaming keyboard,A4tech 7100 wireless combo keyboard and PRO Mechanical keyboard .

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 14. Mai 2012, 12:40:50
nur zur Information, seid dem heutigen Tag ist die 19.8-Final auf der Homepage veröffentlicht bzw freigegeben worden bzw erschienen:

Description-
Improved memory compatibility.

Version
19.8

Type
AMI BIOS

Release Date
2012-04-26

Download
7640vJ8.zip (http://\'http://www.msi.com/service/download/bios-18648.html\')

File Size
4.91 MB

Note
N/A

PS: Die Taufe findet auch nicht am Geburtstag statt!
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: kansu_makugen am 15. Mai 2012, 14:31:00
Zitat von: \'Cypherdelic\',\'index.php?page=Thread&postID=798582#post798582\'
nur zur Information, seid dem heutigen Tag ist die 19.8-Final auf der Homepage veröffentlicht bzw freigegeben worden bzw erschienen:

Ist denn das CnQ-Problem in der finalen Version behoben?

Edit: OK, hab grad in \'nem anderen Thread gelesen, dass es nicht behoben ist. Heißt also warten.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 15. Mai 2012, 19:48:59
Zitat von: \'kansu_makugen\',\'index.php?page=Thread&postID=798627#post798627\'
Zitat von: \'Cypherdelic\',\'index.php?page=Thread&postID=798582#post798582\'
nur zur Information, seid dem heutigen Tag ist die 19.8-Final auf der Homepage veröffentlicht bzw freigegeben worden bzw erschienen:

Ist denn das CnQ-Problem in der finalen Version behoben?

Edit: OK, hab grad in \'nem anderen Thread gelesen, dass es nicht behoben ist. Heißt also warten.
Ich denke das die J.91 da vielversprechender ist:
Fix S4 resume issue.

Ich war stark davon betroffen, verwende momentan noch die J.81 respektive 19.8 und stelle das Problem damit allerdings auch shcon nurnoch sehr selten und ausschließlich beim Kaltstart fest.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 21. Mai 2012, 20:40:56
E7640AMS.J91 ---> E7640AMS.J93

- Fixed memory not free caused setup(Timer Callback) hang.
- Fix hang at B2 with Intel Ethernet adapter card (I350-T2) on PCIE 1 or 4.
- Fixed Corsair K90 gaming keyboard compatibility issue.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 23. Mai 2012, 22:56:58
Tja bisher hat sich an der oft angesprochenen CnQ-Problematik offenbar noch nichts geändert.

Habe J.93 geflasht, neugestartet und BIOS neu eingestellt, doch reproduzierbar bei jedem Kaltstart hängt die Taktstufe auf Multiplikater 4 fest wie angegossen (nur 800 Mhz) während Stress-Tools immernoch melden: \"CORE #0 over maximum value ! Value reached: 255, Max Value: 85\"

Ein Soft-Reboot lößt dann wiederum wie von Geisterhand die Taktfessel bis zum nächsten Kaltstart.

Um jedes verfügbare Update wird gebeten ;)
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 12. Juni 2012, 01:13:14
Kann mal einer von den gütigen Herren auf dem Server nachschauen ob vielleicht schon etwas Rost ansetzt? :-rolleyes:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 12. Juni 2012, 08:16:41
Die E7640AMS.J93 ist vom 14.5.12. Was anderes gibt es da im Moment nicht. Hast du dein Problem dem Support in Taiwan geschrieben?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 12. Juni 2012, 12:23:40
Jap, nicht nur ich, aber die wollen es nicht verstehen.


Ich ging einfach nur davon aus, dass sich wie du ja schon richtig sagtest seit dem 14. Mai vielleicht etwas neues ergeben hat, denn heute ist bereits der 12. Juni.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Ronny am 13. Juni 2012, 07:57:06
Da muss ich mich dem \"
Cypherdelic (http://\'http://forum-de.msi.com/index.php?page=User&userID=47166\')\" anschließen. Die angesprochenen Probleme existieren bei mir ebenfalls und wurden bisher nicht behoben. Zur Zeit läuft bei mit die J5. Ist einfach die [font=\'arial\']stabilste[/font] Version bei meinen Komponenten.
Dabei habe ich noch Glück - ich muss nicht Updaten, weil ja alles läuft. Schlecht, wenn ich die neueste Hardware drin habe und auf ein Update angewiesen bin.

Toll, wenn da was käme :thumbup:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 14. Juni 2012, 02:31:39
Naja speziell diese spezielle Problematik scheint ja hauptsächlich bei Leuten mit Phenoms aufzutreten.

Leicht erklärbar natürlich wenn man bedenkt, dass MSI nicht unbedingt die abwärtskompatibilität Ihrer neuen Bulldozer-Platformen sicherstellt., was ich in den Betas auch gerne bereit bin hinzunehmen ich aber in den FInal Versionen ziemlich dreist finde, wenn es nicht ausgemerzt wird. Sich dann als Hersteller dem nicht anzunehmen den zig Anwendern die sog. \"Tickets\" aufgemacht haben erstmal quasi Dummheit zu unterstellen und willkürlich auf irgendwelche Einstellungen verweisen, die überhaupt nichts mit der Sache zu tun haben und es auf die lange Bank zu schieben, ist mir unbegreiflich.


Erst hat man den Mist sporadisch mit seinem Phenom. Dann reagiert man nach Monaten und weiterer Finals endlich und schließlich ist man immernoch unfähig mit einer gewissen Qualtität sicherstellen zu können dass ein Phenom aus dem Kaltstart heraus auch mit vollem Takt laufen kann.

Man muss seinen PC erstmal resetten, sonst hat man eine STotterpartie. Ganzschön nervig. Wenn man garnicht aht woran es liegt kann die Suche lange dauern.

Das ist der Stand der Dinge, die letzte Final is auch nicht besser, das ging los mit 19.6 B3 (MOSFET Protection \"Feature\"), Zuletzt die 19.6 Final war ok.

Seitdem bremsen Sensordaten den Prozessor aus, ohne eine Möglichkeit den Unfug abshalten zu können oder die Sensorroutinen durchweg zuverlässig machen zu könne.

Schande über MSIs Haupt!

Haha und trotzdem hab ich mir grad wieder ein MSI Produkt gekauft. Diesmal ne Grafikkarte, na wenigsten müssen die \"Spezialisten\"da nich viel am BIOS selbst programmieren. Die Zusatzsoftware soll wohl ganz gut sein.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: tupax am 14. Juni 2012, 09:27:02
Der gleiche Bug bez. Coretemps fällt auch hier bei meinem FX 6100 auf. BIOS 19.7B13
Gruss
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 21. Juni 2012, 14:56:44
Hast du die J93 schon probiert.

Immernoch nix neues leider scheinbar.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 29. Juni 2012, 10:29:20
Es gibt was neues:


Einen Kaffee für alle die seit Monaten auf ne Lösung warten und seit über nem Monat auf ne neue Beta :kaffee
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: why_me am 04. Juli 2012, 21:16:52
Hi, hab ein Problem mit dem Board.
Hab den FX 6100 verbaut und der will einfach nicht mit seinen 3,3GHz laufen.
Die Kerne schwanken wie bekloppt zwischen 2,9 - 3,1GHz unter Vollast mit Prime.
Hab BIOS J80 und J93 getestet.
[attach]20051[/attach]
Ich vermute es liegt am APM Mode, der die TDP der CPU einhalten soll/will, da sobald ich den Turbo in AMD Overdrive deaktiviere, was in der neusten Version auch den APM Mode deaktiviert, ich ihn takten kann wie ich will und er stabil auf der eingestellten Frequenz bleibt.
Der HPC Mode sollte dies ja theoretisch deaktivieren, macht er aber nicht. HPC mode an oder aus, der Takt schwankt.
scheint aber nicht nur ein MSI Problem zu sein: http://www.hardwareluxx.de/community/f11/amd-apm-master-mode-problem-900728.html
Hoffe auf einen Fix, oder soll sowas direkt nach Taiwan geschickt werden?
Grüße Why_me
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 04. Juli 2012, 22:09:36
Ich habe hier ein neues BETA-BIOS aber noch kein Changelog.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: why_me am 06. Juli 2012, 17:37:38
Das neue bietet leider auch keine Lösung.
Wie schickt man das denn direkt an die in Taiwan? Kann ja nicht sein, dass mein Prozessor nicht mal mit Standard-takt läuft :motz
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 06. Juli 2012, 18:58:24
Hier (http://\'http://register.msi.com/\') registrieren und eine Supportanfrage stellen. Die geht dann auf direktem Wege nach Taiwan.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wuschel1003 am 07. Juli 2012, 11:22:55
So ich habe gestern feststellen müssen das mein 8120 nach dem update auf 19.8 nicht mehr hochtaktet also immer mit 1400Mhz läuft also habe ich wieder die 19.6 aufgespielt jetzt funkt wieder alles.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: why_me am 08. Juli 2012, 19:08:47
Zitat von: \'wollex\',\'index.php?page=Thread&postID=800971#post800971\'
Hier (http://\'http://register.msi.com/\') registrieren und eine Supportanfrage stellen. Die geht dann auf direktem Wege nach Taiwan.

geh ich recht in der Annahme, dass wenn ich da ein Ticket auf mach, dass dieses dann auch sofort unter meinen Fragen auftaucht? weil wenn ja, dann ist da was kaputt. Ich bekomm jedes mal eine weißes Fenster mit OK Button :kratz
Wenn nicht gibts die anfrage jetzt 3 mal :whistling:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 08. Juli 2012, 20:21:31
Wie gesagt, ich bin den Bug durch einen Workaround losgeworden.

Bei mir tritt das Problem nur bei Coldboot auf, d.h. ich versuche normale Kaltstarts einfach so zu vermeiden, dass ich bei BIOS-POST-Bildschirm einfach nochmal eben Reset drücke. Normale Reboots funktionieren einwandfrei.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 14. Juli 2012, 00:17:25
Aso, J94 hilft leider bei der vielfach angesprochenen CnQ-Problematik auch nicht weiter. Es ist immernoch reproduzierbar bei jedem simplen Kaltstart dasselbe.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: AGFEO am 17. Juli 2012, 23:05:38
huhu, gibt es was neues ? Bin mittlerweile auch auf einem 8150 FX gelandet....die j94 rennt eigentlich OK wenn man auf CnQ verzichtet.... ist da mal Besserung in Sicht?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 18. Juli 2012, 10:02:50
Was hattest du denn vorher?


Also ich bin immernoch auf nem Phenom II geblieben. Früher habe ich noch viel Hoffnung in Bulldozer gesetzt, was jedoch eine äußerst bittere Enttäuschung geworden ist. Wenn der im August kommende BD 2 FX-8350 nicht die angepeilten 18-20% mehr Leistung pro Takt bringt plane ich sowieso nurnoch dieses Board mit seinem aktuellen Prozessor höchstens noch als \"Alt-Rechner\" zu verschenken und mir einfach einen aktuellen CPU samt neuem Board aus dem \"Performance-Segment\" von Intel zu holen ... DAS wäre mal ne Leistungssteigerung gegenüber dem AMD \"High-End\". 8|

Nochmal zur Sache. Von Besserung in Sicht kann man aktuell nicht reden. Es gab damals wie heute so viel Zuversicht in eine Lösung wie brauchbare offizielle Stellungnahmen in den Bug-Tickets zurück kamen, nämlich garkeine, von Reaktion in Sachen Bug-Fix will erst Recht garkeine Rede sein. ;-(

Das Problem liegt seit einem guten halben Jahr brach ohne das es überhaupt offiziell wahrgenommen wurde. :kratz

Klicki-Bunti schön ung gut aber nichtmal sowas simples angehen können. daher werde ich mir kein Mainboard mehr von MSI holen höchstens nochmal ne Graka zumindest wenn die aktuelle sich bewährt. Die sollen sich mal lieber an Referenzdesigns und Referenzbiose halten, auch die neue High-End Graka von denen feuert hier auf 95°C ohne das der Lüfter sich von seinen 30% erhebt. Scheint bei denen so ne Krankheit zu sein. Hirn-Blockade. :wall

Wiederholt zum Problem:
Nicht-Lösung1 laut Support: CnQ-abschalten -> immer Volltakt :?:
Lösung1: Reset/Reboot/Neustart nach Kaltstart -> CnQ funzt/Volltakt funzt :thumbsup:
Lösung2: Zurück zu BIOS 19.2 :thumbdown:

Gut\' Nächtle
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 27. Juli 2012, 19:30:46
Noch nachgereicht:

E7640AMS.J93 ---> E7640AMS.J94

1.Fix Post show CMOS Bad issue when Clear Overclocking Profile.
   2.Fixed Exclamation mark shows in Device Manager when selecting \"Show Hidden Devices\"
     in Device Manger without any PS/2 mouse & keyboard plugged.

... und neu ist (wenn auch vllt. nicht ganz so wichtig):

E7640AMS.J94 ---> E7640AMS.J95

        1.Fix Current CPU Frequency and Adjusted CPU-NB Frequency information
          incorrect issue when use AM3+ Opteron CPU.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: sondras am 11. August 2012, 06:25:22
So ich hab das Problem mit den falschen Temperatur Daten auch und hab festgestellt, das es abhängig ist von der Raumtemperatur ob der PC sauber startet oder nicht.

unter 20° Raumtemperatur hat der Rechner beim Kaltstart soweit ich das bisher mitbekommen habe immer die falschen Temperatur-Werte
zwischen 20^und 22° 50/50 Chance auf richtige Werte
und über 22° passen die Temperatur - Daten

Ich behelfe mir derzeit auch mit Rechner neustarten wenn die Werte falsch sind

Bei mir ist Bios Version 19.8B1 installiert

Vielleicht hilft das weiter :-)
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 11. August 2012, 09:41:46
:lach Das ist die Lösung: VORGLÜHEN! :party


Nein echt im zweiten Nachdenkvorgang klingt das nicht so abwegig.

Möglicherweise haben die (neu angesprochenen MOSFET) Sensoren einen so engen Messbereich, dass bei \"Kalt\"-Start Initialisierung eben nur ein Fehlerwert ausgelesen wird. Der Sensor hat sich dann quasi bis zum Neustart \"aufgehangen\" da es keine Re-initialisierung im Betrieb gibt und die \"Protection\" reagiert mit niedriegsten Multiplikatorwert, so dass nur kleinste Taktstufe erreicht wird.

Durchaus denkbar, dass die Temperatur bereits nach wenigen Sekunden in den messbaren Bereich steigt, was erklärt dass ein einfacher Reset schon bei BIOS-Post-Screen genügt.

Man müsste die Initialisierung dieser Sensoren verzögern oder für eine Re-Initialisierung sorgen.

Jetzt mussTaiwan :winke dazu gebracht werden sich dafür zu interessieren, es zu verstehen und es zeitnah anzugehen. :wall

Bitte schildere deine Erlebnisse dem Support.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 22. August 2012, 12:23:01
Hast du ein Ticket aufgemacht und schon eine Antwort bekommen?

Ich habe hier Speicher bekommen der laut GSkill eigentlich nur für Intel gedacht ist (sniper, 8gb dual-kit 2133mhz, cl9)

Er läuft glücklicherweise, aber die Latenzen scheinen nicht voll unterstützt zu werden. Die im XMP-Profile stehenden Werte gehen im BIOS teils out-of-range, so dass ich Angst habe bei 1866 mit einem FX könnte es schon problematisch werden.

Klar ist auch,dass ich mit dem Phenom II hier von Glück sprechen kann wenn ich überhaupt über 1600+ Ramtakt komme.


Gibt es generell vielleicht schon eine neue Beta-Version? Danke fürs nachsehen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 22. August 2012, 12:32:21
es gibt ein neues BETA-BIOS mit unbedeutenden Änderungen. Beim AM3+ Opteron wurde die Anzeige berichtigt.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 23. August 2012, 00:43:40
Meinst du damit die J95, da ist von solchen Änderungen die Rede, oder eine neuere? (s.o.)
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 23. August 2012, 08:10:23
Es gibt ein J96. Ich will euch aber nicht mit BETAs zuschütten, wenn die Änderungen unwesentlich sind. Ich habe im Forum schon diverse BETAs hochgeladen, wie die DLs=0 sind. Der Opteron ist wenig verbreitet und die Anzeige eher eine optische Korrektur.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 24. August 2012, 11:36:48
Zuschütten? Du meinst das Tröpfchen auf den heißen Stein, dass alle 2 Monate mal kommt und dann doch nur wieder ne Interface-Korrektur ist. Nix gegen euch hier.

Ich weiß garnich was du dir einen Kopf machst zu bewerten ob irgendein Opteron Enthusiasten-Nutzer, den es sicherlich gibt, da nicht gern ne vernünftige Anzeige hätte, also warum gehst du nicht den unbequemen Weg, postest das Ding und lässt den Benutzer selber entscheiden? Ist ja nur ein Vorschlag. Taiwan hat sicherlich auch nicht gern 100 Tickets weil da jemand der falschen Anzeige traut und deshalb wäre es doch gerade gut wenn jemand mit einem Opteron diese BETA testen könnte, dass die Anzeige nun korrekt ist, sowie Phenom- und FX-Nutzern, dass dieses keine Auswirkungen hat jedenfalls würde man es dann rechtzeitig wissen, bevor man eine Final rausbringt dessen Nebenwirkungen gleich ALLEN wieder irgendwas versaut. Flüchtigkeitsfehler können ja passieren..

Die volle intere Qualifikation der Finals scheint jedenfalls nur semi-bescheiden gut zu funktionieren, sonst hätten jedenfalls nich sämtliche Nutzer nach einem Kaltstart nur den Takt von dem Sockel A Sempron von vor 5 Jahren. DAS juckt ja nichtmal wen, da wird einem wahrscheinlich aus Taiwan her immernoch Dummheit und falsche BIOS-Einstellung unterstellt sowie Fake-Hinweise erteilt!

Hey, mir wäre es auch lieber wenn endlich mal eine Lösung an den Start kommt oder wenigstens mal eine Veränderung oder wenn es dann wenigstens ausgereift ist oder auch nur pünktlich verteilt wird und nicht einfach mal nicht wahrgenommen oder vergessen wird.

Mein Frust hat nichts mit dir zu tun, ich hoffe du kannst das verstehen. Bitte gib mir das BIOS, einfach weil ich notorischer Flasher bin und die Hoffnung zuletzt stirbt, schließlich trag ich ja auch stets das Risiko, diesen Leiterbahnensalat danach entsorgen zu können, das wäre wirklich sehr liebenswürdig. Danke. :)
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 24. August 2012, 12:29:56
hast du einmal erlebt, dass jemand, der beim MSI-Support in Taiwan anfragt:
1. keine Antwort bekommt
2. Das BIOS, was er über Jerry bekommt hier postet mit einem kurzen Text woher er es hat und zu welchem Zweck er es bekommen hat?

ICH habe es die letzte Zeit fast garnicht erlebt. Fast ist hier 2x.

Für ein BIOS muß ich auch immer erst anfragen. Mit dem Unterschied, dass die inzwischen wissen, dass ich kein Nutzer bin und die für mich nichts Neues machen.
Wer nicht Anfrag, bekommt keine BIOS-Lösung für sein Problem. Um so mehr Leute anfragen, um so mehr wird man sich um eine Lösung bemühen. Soviel dazu.

E7640AMS.J96
Zitat
Fix the information of Current CPU Frequency in CPU Specifications is incorrect when use AM3+ Opteron CPU
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 25. August 2012, 00:26:07
Danke sehr, auf jeden Fall.
Ich habe jedenfalls schon diverse Male erlebt das garnicht erst die Frage richtig gelesen wird oder einfach ansich eine völlig vermurkste antwort gegeben wird.


Ich habe einmal eins von Jerry bekommen und ich habe es hier sofort gepostet.

Das ihr hier jedesmal nachfragen müsst ist hier überhaupt nicht klar gewesen, im Gegenteil.

Es macht hier so den Anschein als gäbs ne Gruppe von Leute die regelmäßig auf einem gesonderten Server nachsehen ob es denn was neues gibt, und das dort eben auch aus Taiwan hochgeladen wird, sobald verfügbar.

Schau einfach mal zurück, da wirst du über die letzten Seiten hinweg gleich mehrere Nutzer sehen können die alle dieses Problem haben und die alle schon ein Ticket aufgemacht haben.

NIemand hat hier kritisiert Dass KEINE Antwort kommt, es geht darum WAS für Antworten kommen und ob die die Frage bzw. das Problem überhaupt verstanden haben und/oder ernst nehmen.

Wir werden definitiv ignoriert und ich glaub kaum wenn ich jetzt noch ein 3tes mal alles von vorne \"ticketisier\", dass ich auch dann noch kein BIOS bekomme das hilft.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 25. August 2012, 14:35:59
wichtig ist, dass in Taiwan angefragt wird und nicht in D.
In D wird die Frage weitergeleitet und die werden wohl zweitrangig in Tw bearbeitet und beantwortet. In der Zwischenzeit wirst du hingehalten. Was sollen sie sagen?
Das Problem sind die Changelogs. Ich finde ein BETA-BIOS ohne Hintergrund ist zwecklos. Wenn ein BETA-BIOS nichts enthält, was mich interssiert, dann brauche ich es nicht. Bei dem Board, was ich jetzt habe, flashe ich jedes BIOS, weil ich auf Fragen im Forum reagieren möchte.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 09. September 2012, 00:14:32
Bitte, gibt es irgendetwas neues?

EIne Beta?
Rückmeldungen zu laufenden Tickets?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 09. September 2012, 10:26:58
weder noch.
Ticketanfragen bzw Rückmeldungen landen auch nicht bei mir.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 09. September 2012, 12:29:55
Keine Sorge, die letzte Frage war ja auch nicht an dich gerichtet, sondern an User die vielleicht ein entsprechendes Ticket aufgemacht haben. Nicht (auch) immer alles auf dich beziehen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 13. September 2012, 08:33:28
Der AGESA-Code wurde erneuert und noch einige andere Kleinigkeiten getätigt:

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 14. September 2012, 13:03:00
Zitat von: \'wollex\',\'index.php?page=Thread&postID=803977#post803977\'
... und noch einige andere Kleinigkeiten getätigt:

Nur schon wieder kosmetischer Natur, wenn nicht bitte - wenn vorliegend - genauer. Danke.

Läuft, bisher keine Regression. :thumb
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 14. September 2012, 14:13:03
Gern:

- Added 4.6.4.1_Orochi-AGESAMSI_040-1.
- Save PEI code space.
- Remove solution:Fixed Exclamation mark shows in Device Manager when selecting \"Show Hidden Devices\"in Device Manger without any PS/2 mouse & keyboard plugged.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 05. Oktober 2012, 14:49:50
Any plans in getting the BIOS ready for FX-8350 that will be released approximately around October, 24th?
Any news on new beta or when the next final BIOS 19.9 will arise?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 07. Oktober 2012, 10:13:13
Zitat
Any plans in getting the BIOS ready for FX-8350 that will be released approximately around October, 24th?
Die Frage darfst du nicht uns stellen, sondern besser dem Support. Sicherlich wird es da ein Update geben, falls es notwenig ist.
Im Übrigen sind wir ein Forum, welches auf Grundlage der deutschen Sprache basiert und nein, es gibt derzeit kein neues Beta-BIOS.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 12. Oktober 2012, 14:44:23
Ok ja sry, ich vergess manchmal dass es hier nicht englisch ist.

Den Support werd ich garnix mehr fragen, diese Vollmeisen die mich für dummverkaufen wollen und mich anlügen können mir mal den Buckel runterrutschen

Beispiel:
StateSubjectLast Post(http://support.msi.com/images/mailend.gif)LOW CPU SPEED / MAX TEMPS REACHED / NO CNQ (http://\'http://support.msi.com/index.php?mod=questions&dop=reply_list&question_no=124205\')Apr 04, 2012
immernoch nich gefixed, leicht reproduzierbar.


Naja, das ist auch noch aus dem alten Ticket-System.

Ich hab baue seit 13 Jahren meine PCs selbst zusammen und habe auch die technische Berufsausbildung dazu. So viel Stress mit den Komponenten und dann so viele dummen Ausflüchte von den kleinen Ticketbearbeitern bis zu den offiziellen Stellungnamen hab ich noch bei keinem anderen Hersteller erlebt, ich geb mein Geld in Zukunft woanders aus.

Ich bin eh mal gespannt, hab mir Speicher geholt den der Händler nicht als \"Intel\" angegeben hat ohne Verweis auf Specs hab ich später erst festgestellt das einzelnde Speicherlatenzen langsamer sind als die BIOS-Einstellung erlaubt und daher mal schauen ob es mit einem FX und nem Ramtakt 1866+ überhaupt funktioniert.

Der Speicher ist von G.Skill, läuft derzeit auf 1720Mhz, bei mehr steigt leider der MC des Phenoms aus, so wie es scheint.
http://www.gskill.com/products.php?index=444

BIn glücklich das der schonmal überhaupt erkannt wird und läuft.

Meint ihr der läuft mit einem FX auf mind 1866 oder geht sogar bis an die spezifizierten 2000 oder 2133?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 19. Oktober 2012, 15:42:46
Just erschienen:

Description- Update CPU AGESA code.
- Improved gaming keyboard compatibility.
- Improved memory compatibility.
Version19.9TypeAMI BIOSRelease Date2012-10-08Download7640vJ9.zip (http://\'http://www.msi.com/service/download/bios-19483.html\')File Size3.14 MBNoteAbout how to flash the BIOS, please refer to BIOS flash SOP (http://\'http://www.msi.com/service/biosupdate/\')
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 23. Oktober 2012, 18:28:08
Gibt es schon das erste 20er Beta?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 23. Oktober 2012, 18:42:14
von JA1 bzw 19.A1 ist noch nicht zu sehen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Tigerjan am 23. Oktober 2012, 20:06:38
Ihr immer und eure Betas, wie oft muß man euch noch ermahnen? :D
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 25. Oktober 2012, 12:18:37
Ok ja die 19.A1 meinte ich, dachte die gehen da nicht Hex vor :)

Die letzten Male waren die recht flott nach den letzten FInal-Versionen online, haltet uns (mich) bitte auf dem Laufenden. Danke.




Weswegen denn ermahnen? Ich finde es toll, wenn Hersteller ihre BETAs inoffiziell aber öffentlich herausgeben
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 25. Oktober 2012, 17:55:26
Zitat von: \'Cypherdelic\',\'index.php?page=Thread&postID=805830#post805830\'
haltet uns (mich) bitte auf dem Laufenden.
Ihr könnt mich auch per PN fragen. Es sind zu viele Boards und meistens schau ich bei den entsprechenden Board erst bei Fragen hin.
Es gibt ja eine PW-geschützte Supportadresse, wo die die aktuellen BIOS-Versionen auf Anfrage bereitstellen. Da fehlt im Dateinamen immer die Versionsnummer. Also runterladen, entpacken und wundern.
Ich frage dann immer noch nach den Changlogs, weil die BETAs ohne in meinen Augen nicht viel Sinn machen.
Teilweise gibt es auch User, die mir nach Supportanfragen ihre Dateien zur Verfügung stellen.

Tigerjan hat ja in gewisser weise Recht. Wir wollen hier keine Flashorgien veranstalten. Ich bringe im allgemeinen auch nicht jedes BIOS. MSI arbeitet aber sehr stark am neuen ClickBIOS. Wenn ich bei meinem Board sehe, was sich da alles verändert hat ...
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Ronny am 04. November 2012, 15:09:43
Hoffentlich kommt bald ein Update, da es mit dem FX8350 eine Katastrophe ist. Es stimmt kaum eine Einstellung im Bios und in Games scheint er einfach herunter zu takten, so das (zb.ARMA 2) es zum Daumenkino wird. Sehr schade :( -hätte ich nicht die alte CPU schon verkauft, währe sie schon wieder drin.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Mmichel am 04. November 2012, 15:32:12
Welches Bios hast du drauf ?
Dieses sollte Unterstützung bieten: http://de.msi.com/product/mb/990FXA-GD65.html#/?div=Download
Hmmm, sehe gerade in einem anderen Thread das du das neueste hast.
Turbo schonmal den Turbo ausgeschaltet ?
Gruss Micha.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Ronny am 04. November 2012, 15:50:14
Hi,

Ja, das 19.9er ist drauf. An Einstellungen im Bios hab ich echt alles durchprobiert...ganz schlimm. In Games geht es etwa 2-5min gut und dann bricht es extrem ein. Als wenn etwas überläuft. Im normalen Betrieb ist nix davon zu bemerken, bis auf die völlig falschen Werte im Bios - zb. der CPU-NB Wert von 2200 kann endlos verstellt werden ohne das es übernommen wird.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 05. November 2012, 10:32:34
Prüf bitte welche Werte die Temperatursensoren anzeigen und ob der CPU wirklich dauerhaft in den Idle-Takt herunterstuft.

Wenn du Screenshot hinkriegst von niedrigem CPU-Takt, hoher Last und der Celsius-Zahl 255, freut sich der Support: http://register.msi.com/ auf jeden Fall die entgegenzunehmen.


Ich kann bestätigen dass diese Symptomatik immernoch bei sporadisch bei Kaltstart auftritt (Phenom 2). Reset hilft.


Hast du nach dem BIOS Upgrade ein CMOS-Reset durchgeführt?

Steht CnQ im BIOS auf \"Auto\" oder \"Enabled\"? Enabled funzt bei mir besser.

Die KI in Arma 2 erzeugt eine sehr anspruchsvolle CPU-Last, da die gegnerischen Lager über die Zeit expandieren und sich der Rechenaufwand exponentiell steigert.

Wenn dein CPU schon nach dem Start betroffen war kann es sein dass du es in den ersten 2-8 Minuten noch nicht gemerkt hast, da 1GHZ (whatever) noch ausgereicht haben. NImm mal HwInfo, Aida64, OCCT, SiSoft bzw irgendein anderes Tool als das MSI Control Center, das lügt leider manchmal. :D
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Ronny am 05. November 2012, 13:30:27
Hallo, das was du als erstes ansprichst, ist nochmal ein anderes Problem, was ja schon ne ganze Weile besteht und sich durch einen (recht nervigen) Neustart beheben lässt. Das ist es also nicht - tritt also beim FX auch auf.
Den Unterschied zwischen Auto und Enabled bei CuQ ist mir nicht so richtig klar. Beim \"alten\" X6 ging Auto gar nicht.
Was ARMA2 angeht , kann man jede CPU an den Rand des machbaren bringen, aber das Phänomen was ich meine, ist eher, das wenn die CPU mal an die grenze kommt, das Verhalten ein völlig anderes ist, als beim X6 zum Beispiel. Es Ruckelt dann im Sekunden bereich, bis es beinahe hängen bleibt. Es schaut so aus, als wenn irgend ein Mechanismus greift, der nicht greifen sollte. ZB. das abschalten von Kernen wie bei Überhitzung oder eben das herunter Takten.
Sollte ein 1866er Speicher nicht wenigstens ein klein wenig schneller sein als ein 1600 (fast gleiche CL´s) ? Ebenso ist hier keinerlei unterschied (aida64) festzustellen.

Ich warte einfach mal ab, wie sich das alles so entwickelt. Bisher kann ich die Kombination MSI 990FXA-GD65 /19.9/ FX-8350 nicht weiter empfehlen.

Danke für die Hilfe bisher :thumb
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 14. November 2012, 19:18:29
Ich habe eure letzten Beiträge in ein neues Thema (http://\'http://www.msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=102914\') verschoben, da sie hier im UEFI-Beta-Thread(!) in keinster Weise zu einer Bereicherung führen dürften.

Um sich auf das Wesentliche bzgl. dieses Themas zu beschränken (leider derzeit kein Log verfügbar):

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Ronny am 17. November 2012, 07:53:13
Kleine Info zur Beta: Der 255°C/Q&C Bug ist behoben. Hatte ich täglich....seither kein einziges mal mehr :thumbsup:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 18. November 2012, 01:11:29
Na da bin ich ja mal auf das Changelog gespannt, wird ja wohl einiges sein.

Bisher kann ich nur sagen, tut was es soll.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 20. November 2012, 19:07:41
Zitat
Na da bin ich ja mal auf das Changelog gespannt ...

E7640AMS.J90 ---> E7640AMS.JA1

- Disable \"EUP 2013\"
- Fix the issue that CPU  Freq will drop  with PCB 3.0 mainboard when set AMD Cool\'n\'Quiet to disable and Pull off the power than enter system .
- Fix Turbo code function abnormal when S3 resume.
- Update CSM module
- Add some patch for RST test fail

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 20. November 2012, 22:28:22
Ehm was soll das denn, bitte!?

Gibt es auch eine Erklärung dafür warum die Umsetzung zu der in der EU rechtskräftigen Verordnung zur Energieeffizienz und Umweltschutz außer Kraft gesetzt wurde (EUP 2013)???


Wird diese Funktion spätestens zum 7.1.2013 wieder zur Verfügung stehen, denn ab dann ist diese spätestens für MSI verpflichtend anzuwenden? Hoffentlich.


Ah ok, das ist nur per fedault disabled. Das feature ist aber nicht fst disabled, bzw anschaltbar ganz normal via BIOS.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 27. November 2012, 13:48:32
ftp2.msi.com.tw/BIOS/BIOS1126/E7640AH7.zip


JA1 with EUP 2013 enabled by default.

Bitte einmal hier anhängen, ich kann weder mehr als 1,5mb pro Anhang hier hochladen, noch möcht ich die Zugangsdaten hier posten ;)
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 27. November 2012, 14:28:33
Zitat von: \'Cypherdelic\',\'index.php?page=Thread&postID=807181#post807181\'
Bitte einmal hier anhängen
Das werde ich nicht machen.
Zitat von: \'Cypherdelic\',\'index.php?page=Thread&postID=807181#post807181\'
E7640AH7
Das ist ein OEM-BIOS für die Fa. Haier. Dann kannst du dir gleich einen ALDI-PC hinstellen.
H7=Haier

Was soll mit dem BIOS bezweckt werden?
Ich bekomme zu dem BIOS nicht mal ein Changelog.

Für dieses Board ist jetzt E7640AMS.JA1 immer noch aktuell.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 27. November 2012, 18:08:31
Ehm wie bitte, das hab ich über http://register.msi.com bekommen.

Zitat:

Please download the custom bios from the link bellow and flash it under DOS, this bios has set \"Eup 2013\" to Enabled as default. We have to note that this is a custom BIOS, so we won\'t update anything on this bios. Sorry for any inconvenience caused. E7640AH7.JA2 (http://\'ftp://jerryuser:bigbang2012@ftp2.msi.com.tw/BIOS/BIOS1126/E7640AH7.zip\') How to flash bios under DOS? 1.First of all, please make a booting disk. 2.Copy “AFUDE238.exe” and “E7640AH7.JA2” into the disk. 3.After that, please go to “BIOS setup” and choose booting disk under “boot sequence”. 4.Under DOS mode, please type “afude238 e7640ah7.ja2” and it will be updated successful!! Warning: 1. During updating, please stop all working process to avoid update interruption. 2. Please must not cut the power or restart your computer during you flash BIOS! 3. Please also remember to Load Optimized Defaults under bios setup after you finish the BIOS update!



If you need this option enabled as default vaule, we can make a special bios version for you. Please let us know if you need it. Thanks!
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wiesel201 am 27. November 2012, 18:19:09
Das ist ein Custom-BIOS, was der Taiwan-Support extra für Dich bereitstellt. Da brauchst Du dann Eup 2013 nicht mehr selbst aktivieren. Das wolltest Du doch, oder nicht?  :kaffee
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 27. November 2012, 18:34:53
Ja, deswegen post ich es ja hier.
Ist denn da noch was Custom dran außer JA1 mit EUP enabled by default?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wiesel201 am 27. November 2012, 18:39:47
Nach dem was dort geschrieben steht ist das die einzige Änderung gegenüber dem originalen BIOS. Es wird auch keine Upfdates zu Deinem Costom-BIOS geben. Solltest Du später enn neueres BIOS benötigen, dann kannst Du Dich wieder an den Taiwan-Support wenden, die passen es dann wieder an.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 29. November 2012, 12:42:33
Zitat von: \'der Ronny\',\'index.php?page=Thread&postID=806339#post806339\'
Den Unterschied zwischen Auto und Enabled bei CuQ ist mir nicht so richtig klar. Beim \"alten\" X6 ging Auto gar nicht.
Den erkläre ich dir.

AUTO heißt das tolle MSI-Bios entscheidet anhand deiner sonstigen BIOS konfiguration ob CnQ an oder ausgeschaltet wird. Du kannst zum Beispiel deinen CPU Multiplikator auch auf AUTO stellen, nur dann funktioniert CnQ AUTO, wenn du den Multi aber auf einen festen Wert stellst, dann nicht mehr.

Auch andere Einstellungen wie zB manuelle VCore spielen da vielleicht mit ein (evtl. C1E, EUP, IOMMU u.v.m.).

MSI folgt dabei scheinbar der Logik, dass manuell eingestellte CPU-Werte durch keine Automatik (CnQ) verstellt werden sollten.

Im Endeffekt, bededeutet es, dass CnQ-Auto in den seltensten Fällen mal CnQ tatsächlich enabled.

Dass Übertakter durchaus einen höheren Multi als default eingestellt haben und trotzdem nicht auf CnQ verzichten wollen und dies auch garnicht müssen, lässt MSI ja in den \"äußerst seltenen Fällen\" für die Profis durch das manuelle \"Enablen\" unter \"OC > CPU Features\" offen. Leider wirds nirgendswo erklärt.

Vielleicht sind diese AUTO-Erkennungsroutinen auch einfach nur buggy programmiert. Glaub kaum dass das Qualitätsmanagement bei MSI bei jedem Update prüft ob da alles einwandfrei mit jeglicher Hardware läuft.

P.S.: Für Energiesparfüchse: UEFI so schön auf Eco-Mode stellen... das schaltet CnQ auf Auto (disabled), C1E auf disabled und APS-Mode disabled.. EUP is sowieso disabled per default... dafür wird die Motherboard LED wieder angeknipst... voll Öko so ne Idle-Energieschleuder mit Fest-Beleuchtung ^^ MSI - Embracing the very soul of Energy-Using-Products ^^

Eigtl. echt traurig, denn all diese Sachen sind für die Load-Performance absolut und völllig irrelevant, MSI sollte sich dafür schämen.

Wer mit dem Board maximale Leistung und maximale Idle-Verbrauchseinsparung will, kommt nicht drum herum alles von Hand einzustellen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 08. Februar 2013, 15:02:23
Hat man hier mit 19.9 Final die BIOS-Entwicklung eingestellt? Seit Ewigkeiten keine Beta. Schade.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 08. Februar 2013, 15:23:47
Ich habe leider keine aktuellen Changelogs. Es gibt ein E7640AMS.JA2 von Ende Dezember.

Das E7640AH7.JA2 wurde vom E7640AMS.JA1 abgeleitet.
Einzige Änderung: \"Eup 2013\" to set Enabled as default
Das als Ergänzung zum Beitrag weiter oben.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 10. Februar 2013, 06:17:50
Ehm scroll mal hoch. DIe ist auch schon seitDezember hier in dem Thread bekannt. Nichts für ungut.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 10. Februar 2013, 10:21:16
dann geh mal auf den Link. Ich habe ja auch geschrieben, dass das BIOS schon älter ist.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Cypherdelic am 10. Februar 2013, 17:02:56
Wieso sollte ich da drauf gehen?

Nochmal ich habe dem Support in Taiwan ein Ticket geschickt und ICH bekam dieses BIOS zurück und habe es hier, 5 Beiträge weiter oben gepostet, mit Erklärung etc. Warum sollte ich da nochmal draufklicken, nur weil du 2 Monate zu spät bist. Komm mal klar. Wie gesagt LIES OBEN!!!!!!!!!!Lies einfach den ersten Beitrag auf dieser Seite 11, du Voll-Idiot!
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wollex am 10. Februar 2013, 17:09:49
Der Notnagel hat das Beta-BIOS hier noch einmal im Forum angehängt um es testfreudigen Usern zugänglich zu machen. Dein Link ist mittlerweile tot, da auf diesem Server das Passwort in regelmässigen Abständen geändert wird und dahingehende Verlinkungen somit nicht mehr aufrufbar sind.
Selbst wenn das Passwort noch aktuell ist, werden die Ordner, welche die BIOS-Dateien enthalten, von Zeit zu Zeit entfernt.

Und:

Auch wenn identisch, so handelt es sich beim angehängten BIOS nicht mehr um die für User angepasste Version (Endung AH7), sondern um ein reguläres Beta-BIOS für MSI-Mainboards (Endung AMS)

Zitat
du Voll-Idiot!
Schade das die Leute die sich hier die Arbeit machen auch noch beleidigt werden.
Beschimpfungen dieser Art werden hier nicht toleriert und haben eine Sperrung zur Folge.

Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wuschel1003 am 15. März 2013, 12:18:23
Hallo,ich finde es schade das MSI das nicht hinkriegt für so ein teures Board ein vernünftiges Bios zu machen.
Ich habe es bereut das Board gekauft zu haben obwohl ich immer MSI gekauft habe.
Immer wenn ich den Rechner starte muss ich einmal neu starten das er dann überhaupt hochtaktet und mit dem Speicher spinnt das Board auch mal sind 16Gb in gebrauch und dann kann man nur noch 8Gb nutzen,sehr sehr schade war wohl mein letztes MSI Board.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 16. März 2013, 16:17:33
Hallo,

ich kann dir nur zustimmen. Seit Oktober 2012 hat sich auch nichts mehr getan, wenn mal den EUP-Quatsch mit der JA2 mal weglässt.

Das letzte Final 19.9 ist laut Homepage halt vom 8.10.2012, die letzte echte Beta vom 20.10.2012.

Meiner Meinung wird hier nicht mehr weiter dran gearbeitet solang es nicht zwingend notwendig wird und hat es sogar unterlassen die zuletzt gut funktionierende 19.A1 bzw. JA2 zu finalisieren.

Schade eigentlich wenn man auf Station-Drivers beobachten kann dass regelmäßig die gesammte Intel-Produktfamilie von MSI Final-BIOSe für jeden flachen Pups spendiert bekommt. Darunter zB im Dezember Updates für das Realtek LAN PXO Rom...hmmm hab ich etwa nicht den gleichen LAN-CHip, wieso ist bei AMD outdated normal. Oh gerade heute wieder, durch die Bank, alle 11 aktuellen Intel Boards haben heute mal wieder ein neues FINAL-BIOS erhalten. Hier bringt man es in einem halben Jahr nicht einmal fertig ein einziges neues Beta zu releasen andem echte Änderungen drin sind.

Du hast jedoch Glück. Mit der Beta 19.A1 hat MSI diesen lästigen Throttle-Bug behoben, genau darauf wurde in diesem Thread auf Seite 10 auch mehrfach hingewiesen und auf den vorherigen woran es genau liegt (falsche Sensordaten: 255°C Core-Temp => Schutzmeschanismus Heruntertakten.

Die haben das vorher schon über ein Jahr nicht realisiert und die Leute im Support abgewimmelt.

Wenn du das jetzt loswerden willst, wird dir nichts anderes übrig bleiben als auf eigene Gefahr eine Beta zu flashen, denn bis die es fertig bringen die selbe längst verfügbare Beta-Version einfach umzubenennen und als FInal auf deren Webserver zu packen, ist nochmal Weihnachten vergangen. Man kümmert sich schlicht mangelhaft um AMD und das hat Methode!

Es lohnt sich wenn man sich die relevanten Punkte aus dem Changelog der letzten Beta ansieht:

- Fix the issue that CPU Freq will drop with PCB 3.0 mainboard when set AMD Cool\'n\'Quiet to disable and Pull off the power than enter system .
- Fix Turbo code function abnormal when S3 resume.
- Update CSM module
- Add some patch for RST test fail

Viel Erfolg.

P.S.: Dagegen dass nur 8Gb erkannt werden hilft übrigens, den RAM-Takt herabzusetzen und die Timings manuell streng in den Spezifikationen zu belassen evtl sogar weniger, gerade bei 4 Riegeln. 1T geht mal garnicht. Dies ist kein Intel-Board mit XMS-Profile-Support. Ich kann hier ebenfalls bei 4x2133er Riegeln und Phenom II feststellen, dass 8 GB flöten gehen wenn ich über 1670Mhz RAM-Takt gehe. Das liegt daran, dass der Memory-Controller des FX bei signifikant mehr als 1866 wohl nich mehr alle MOdule versorgen kann ... bei mir hier halt shcon bei mehr als 1600
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: adler7 am 16. März 2013, 17:27:39
Hallo, ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen, auch ich bin von MSI sehr entäuscht und werde keine Hardware mehr von dieser Firma kaufen. :-(
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 20. März 2013, 15:22:30
Nix neues aber der Übersicht halt halber noch einmal die Änderungen seit der letzten Final und deren Downloadlinks:

E7640AMS.J90 ---> E7640AMS.JA1

- Disable \"EUP 2013\"
- Fix the issue that CPU Freq will drop with PCB 3.0 mainboard when set AMD Cool\'n\'Quiet to disable and Pull off the power than enter system .
- Fix Turbo code function abnormal when S3 resume.
- Update CSM module
- Add some patch for RST test fail


E7640AMS.JA1 ---> E7640AMS.JA2 (selbe wie E7640AH7 für Fa. Haier)

- Re-Enable \"EUP 2013\"


[font=\'arial\']
[/font]
Download Mirror 1 (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Attachment&attachmentID=20888&h=477e2017b10861602887f142e7633455bcc885d8\') (Forum Attach von \"der Notnagel\")
Download Mirror 2 (http://\'ftp://jerryuser:bigbang2012@ftp2.msi.com.tw/BIOS/BIOS0320/E7640AMS.JA2.rar\') (direkt vom MSI FTP)

P.S.: User und PW auf dem FTP haben sich nicht geändert, jedoch sind die Downloads manchmal sogar doppelt und werden zwischendurch mal aufgeräumt. Ordnungsfetischisten halt xD
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 21. März 2013, 08:07:02
Für das board gibt es jetzt ein BIOS mit Win8 support
Aktuell ist da das Final E7640AMS.K10
Man kan damit davon ausgehen, dass es ohne Supportanfragen definitiv kein neues BIOS für E7640AMS.Jxx geben wird.

Das E7640AMS.Kxx wurde von einem Master-BIOS abgeleitet und nicht von einer E7640AMS.Jxx-Version.

AFUDOS Version   : 3.03
Wie immer vom Forumteam keine Haftung.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 21. März 2013, 13:51:50
CHangelog? Version highlights?

Supports Win8... is das jetzt dein ernst?? Kannste nicht wenigstens genau sagen welches Win8-Feature jetzt läuft.. GOP?


Wenn ich dich richtig verstehe heißt das im Umkehrschluss: Alle anderen BIOS-Versionen unterstützen überhaupt nicht WIndows 8 und das kann ja wohl nicht sein. Anders gesagt die Information die du lieferst ist unbrauchbar.



Ehm ich bitte dich, es gibt zig ungelößte SUpport-Anfragen bezüglich des CPU-Lock nach Kaltstart....

Trotzdem bemüht man sich nicht. Das was du da schriebst ist eine eklatante Fehleinschätzung. Ob SUpportanfrage oder nicht macht da für die extreme Faulheit keinen Unterschied mehr. Erst denken ...
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Blechner am 21. März 2013, 14:52:00
Hallo Incriminated
Der Ton macht auch bei dir die Musik! Von mir eine gelbe Karte für deine Frechheit :irre Was erwartet ihr ohne euch vorher nur ein wenig über Onkel Google zu informieren.
Mach weiter so und dir wird garantiert niemand helfen :O
Gruess Blechner
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 21. März 2013, 15:36:32
Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=812853#post812853\'
Erst denken ...
Ob du nun Cypherdelic oder Incriminated bist, ist mir sowas von egal. Der Ton macht die Musik. Ich bin genauso wenig Mitarbeiter von MSI, wie du. Wenn dir hier was nicht paßt, wende dich an MSI. Sag denen, die sollen den Notnagel aus dem Forum schmeißen, weil er hier kein Changelog mit über 100 Punkten postet, zu dem er nicht berechtigt ist.
Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=812853#post812853\'
Erst denken ...
das kann ich dir auch empfehlen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: mbathen am 21. März 2013, 15:57:50
Don\'t feed........
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 22. März 2013, 08:05:15
Sag mal meinst du es juckt mich die Bohne ob du mich erkennst oder nicht oder ob irgendein Acc von mir hier gebannt ist oder nicht oder wieviel Posts der hat oder der hier??? Wenn ich meine was schreiben zu müssen, dann tue ich das.

Meinst du ich schreibe hier überhaupt Thread des Spasses halber?

Blechner hat anscheinend selber nich ein Wort gelesen außer das letzte oder wieso sonst rät er einem das changelog einer bios-beta zu googlen. Viel erfolg dabei, selber. DU was ich erwarte: Garnix. Hab ich geschrieben dass ich irgendwas erwarte? WIe komsmt du darauf das ich etwas erwarte oder dass ICH ein technisches Problem habe?? Garantiert wird mir niemand helfen, weil hier jeder zur Hilfeleistung unfähig oist.. klar? Nebenbei suche ich garkeine Hilfe. Das wäre dir aufgefallen, wenn du meinen Beitrag ansatzweise gelesen hättest.

So und zum Thema dont feed. Rehct hat er das hast du jetzt davon. Genau wie von deinen dämlichen Sprüchen immer \"schätze ohne supportticket wird da kein bios mehr kommen\".... ACH ECHT? aber support tickets sind halt schon genug offen.

Schreib doch einfach erstmal was du mit WIn8 SUpport meinst oder bzw was du als lediglicher Helfershelfer meinst was MSI damit meint... damit wären allen mehr geholfen als mich zum Mittelpunkt zu mache, ok?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: HKRUMB am 22. März 2013, 11:19:34
Zitat
Wenn ich meine was schreiben zu müssen, dann tue ich das.
ist ok , nur wollen wir hier alle das Gleiche , wir Endanwender helfen untereinander und da ist Aggressivität immer hinderlich .
... hey , was soll der Schei** ?... lass deinen Frust anderswo ... ;-)

das ist nicht schwer ;) ...mfg Heiko.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 27. März 2013, 14:43:38
Wer sich die fInale WIn-8 Version 20.1 von der Homepage zieht, sie ausführt und mal in den entsprechenden Ordner schaut wird festellen, dass da auch noch eine JA8 entpackt wird. Ob die benötigt wird weiß ich nicht, zeigt jedoch, dass es seit der zuletzt hier veröffentlichenten JA2 doch einiges geschehen ist. Ich habe es jedenfalls mal mit dem WIndows-Flash Tool probiert (Final K10), was damit endete dass mein Board zur Zeit beim MSI-Shop im Frankfurt neu geflasht werden muss und hoffentlich danach wieder geht.

Der Stick flasht das BIOS komplett aus WIndows, es wird sogar darauf hingewiesen, dass man den Stick drinlassen soll. Jedenfalls hat er nachdem ich im BIOS alles wieder eingestellt habe und dort auch schon K10 angezeigt wurde, nach nem restart sofort ohne zu fragen erneut angefangen zu flashen. Ich habs natürlich durchlaufen lassen, trotzdem war das letzte was ich gesehen habe. Seitdem nichtmal mehr POST-Codes. Clear CMOS ohne Erfolg.

Ich kann jeden nur empfehlen ne stinknormalen MS-DOS bootfähigen Stick mit AWDFLASH zu basteln und das Update manuell auszuführen, damit wär mir das nicht passiert.

P.S.: Ich finde es sehr schade, dass es kein vernünftiges changelog gibt. Alles von JA2 bis Ja8 ist ominös... und die Beschreibung Windows 8 kompatibel finde ich auch etwas ominös. Ich wünsche mir genauere Angaben was bis JA8 verändert wurde, denn irgendwie waren zB die exakten Voltages die ich vorher eingestellt hatte garnicht mehr gelistet, genauso wie dass mein Speicher evtl nicht mehr auf den Latenzen läuft wie vorher. EIgtl dürfte das alle sja nicht tangiert werden weil nur Win8 unterstützung..... echt schade! naja wenigstens gibts jetzt standardmäßig win-flash packages mit dem auch geübte bios-updater sich mal eben das board-bricken können. Na vielen dank.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: HKRUMB am 27. März 2013, 15:42:43
Zitat
Ich kann jeden nur empfehlen ne stinknormalen MS-DOS bootfähigen Stick
mit AWDFLASH zu basteln und das Update manuell auszuführen, damit wär
mir das nicht passiert.
nein , lieber nicht ...ich würde eher für eine solide Grundlage sorgen , meine Beta ->Final BIOS Update funktionierten immer dann problemlos , wenn ich zuerst zurück auf die vorherige Finalversion ging und vor dem Update die Defaultwerte geladen hatte , in dem Fall bei dir war es keine Beta (Final K10) , für einen Betatester gibt es auch mal die Möglichkeit nach einem Fehlflash das BIOS preiswerter auf das gebrickte MB zu bekommen , eine Bitte ans Forum - Team und das geht auch mal anders ...Betatester wissen aber auch ,das mal was schief gehen kann ...no risk no fun , :thumbup: no fun , kostet aber dann :-D ...meine Flashversuche haben mir in der letzten Zeit auch gezeigt ,dass MSI meiner Meinung nach zu schnell Betas freigibt;) ...aber so ist die heutige Zeit , leider ...

Welche (und wieviele ) Betaversionen hattest du vorher mit diesem MB schon erfolgreich geflasht ?

PS ....eine Fehlerbeschreibung für MSI in Form einer Supportanfrage zu diesem MB BIOS wäre sicher hilfreich für nachfolgende BIOS Versionen , kann man machen , muss man aber nicht . :emot:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 27. März 2013, 17:14:10
Ehm ALLE verfügbaren.. jeweils einzelnd... immer von meinen EInstellungen ohne Pre-Defaults... dann CMOS und neu eingestelltt.
Wie gesagt mit nem MSDOS-Stick hat das immer einwandfrei geklappt.

Erst mit dem WINFlash, dass dann nach dem reset nochmal bzw vpoll automatsich vom bootstick flasht ist es im EImer.

Der Punkt ist mit nem MS-DOS Stick führe ich das Update manuell aus, das heißt ICH bestimme wann es losgeht und wenn der Vorgang dann abgeshclossen ist dann ist es auch fertig und muss nich nach nem reset noch irgendwas flashen. Der vom MSI-Tool preparierte Boot-STick gibt vor unter Windows zu flashen, läd es abe rnur in den MFLASH bootet dann ins BIOS und flasht über MFLASH ohne Vorwarnung.

Nicht dass ich meine alten EInstellungen nicht vorher zurückgesetzt habe ist zum Problem geworden, sondern dass ich nach dem WINFLASH und nach dem 1. Reboot sofort einen CMOS durchgeführt habe.... da das ganze noch garnicht abgeschlossen war. Dh ich hab dann neugebooten im Glauben da BIOS-Update sei shcon abgeshclossen INKL CMOS, wo er aber grad erst tatsächlich angefangen hat. Also \"wie nein, lieber nicht.\"... versteh doch erstmal WAS ich sage. Dieses Win/MFlash ist meiner Meinung nach KEINE solide Grundlage. EIn MSDOS-Stick mit korrektem AWDFLASH ist es da shcon eher.

Wie gesagt deswegen rate ich von dem WINTool ab und empfehle einen vernünftigen MSDOS-Bootstick mit AWDFLash. Deine vernünftige Grundlage die du beschreibst ist meiner Meinung nach nicht nötig.

P.S.: Hab ich irgendwo gesagt dass mich 25 Euro stören? WIe komsmt du dadrauf. Ich würd sogar 50 zaheln wenn die es auch sofort nach ANkunft bearbeiten würden. Mich stört eher dass die anscheinend ne Woche Bearbeitungszeit haben und das man über nix informiert wird.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: HKRUMB am 27. März 2013, 20:40:45
Zitat
Also \"wie nein, lieber nicht.\"... versteh doch erstmal WAS ich sage.
Dieses Win/MFlash ist meiner Meinung nach KEINE solide Grundlage. EIn
MSDOS-Stick mit korrektem AWDFLASH ist es da shcon eher.
bin voll deiner Meinung , nur hat in dem Fall der Hersteller für die Finalversion den Windowsflash vorgegeben , wenn jetzt jemand mit afudflash beide Updates richtig durchführen kann , dann sollte er es tun , nur wird das dann noch mehr gebrickte MB hervorrufen ,von den Usern mit weniger Erfahrung

... du hast also in den Winflashvorgang eingegriffen und dein BIOS gebrickt, ein aufmerksamer Leser von Flashanleitungen , auch in Nachbarforen hier im Intelbereich zeigen dir genug Beispiele !
... zuerst sollte die entpackte Winflash*.exe auf einen USB Stick
... er sollte an einen USB port in der Nähe vom LAN Port , aber nicht an USB 3( bei Intel möglich , bei AMD nicht immer )
... Hintergrundanwendungen ,wie Firewall und Antivirenprogramme sollten beendet werden
... auf den Ablauf wurde in der Anleitung auch eingegangen und darauf hingewiesen, dass es mehrere Reboots erfordert , bis der Flashvorgang beendet ist , dabei darf der USB Stick nicht entfernt werden und der Rechner nicht ausgeschaltet werden .
Zitat
Wie gesagt mit nem MSDOS-Stick hat das immer einwandfrei geklappt.
zB hab ich es mit der Dosflashmethode geschafft mein Intel MB BIOS zu beschädigen ...BIOS Update ist nur zu 75 % durchgelaufen, ...es gibt genug Fehlerquellen ...wer viel flasht ,hat irgendwann auch mal Pech ;) ...

PS ,mich würden die 25 € stören , deshalb komm ich darauf ;)
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 27. März 2013, 22:54:13
Hehe ich lass sogar aus Faulheit gewöhnlich das OC drin zum flashen O.o Naja ich fahre auch nur was wirklich burn-in stabil ist. von daher bin ich da schmerzfrei :D
Ja, ich geb ja zu das war im Nachhinein betrachtet nich so schlau, ins BIOS zu gehen bzw CMOS-Reset durchzuführen. Ich hab trotz der vielen waWarnungen nich damit gerechnet das da nochn Flash-Vorgang kommen müsste, ... kp warum. Gewohnheit oder weil das Win-Tool so lange gebraucht hat. EIn Königreich für BIOS-Recovery.

Wie auch immer ich bin dankbar, dass möglicherweise jemand meine Unachtsamkeit korrigieren kann.

Ich hoffe nur die kriegen das hin. Also ich würds so machen dass ich das Board komplett stromlos lasse und ein externes Schreibgerät an den BIOS-Chip klemmen und den einfach mit der gewünschten BIOS-Version bespielen. Danach soltlen die Lichter immer wieder angehen sofern keine Hardware beschädigt ist. Kleiner Test -und wieder an Verbraucher retournieren.

DIe kriegen das doch hin... oder? :cursing:

Da fällt mir was lustiges ein, ein Bekannter hat sich grad ein MSI Z77A-G43 geholt und mal auch aus Faulheit den Live Updater installiert, kann ich verstehen bei dem Intel-Treiber-Gewust. Naja jedenfalls hat er auf Komplett alles installieren geklickt. was in ner sofortigen DOSBOX mit BIOS-Flash geführt hat O.o. Ich hab ihm dann geraten Finger wegzulassen... und auch er fängt dann beim reboot an wie typisch üblich auf ENTF/DEL zu hämmern. Aber als dann auch sofort das FLashUtility erneut kam war er auch ganzschön kreidebleich und hat die Tastatur in Ruhe gelassen und bei ihm ging alles gut :D. ALso ich bin der Meinung sowas sorgt nur für Reklamationen O.o
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: HKRUMB am 28. März 2013, 01:25:40
...das BIOS Aufspielen dauert nicht lang ....in der Regel wird. ein Probelauf durchgeführt....das dauert  etwas länger, wie ich erfahren hab ...hab Geduld....
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: b2kcommander am 29. März 2013, 02:42:40
hallo , nach mehren versuchen und einstellungen habe ich es auch aufgegeben das k10 bios zu zum laufen zu bringen (bootet ins windoof 7 x64 nur mit F11). weder mit tastaur und maus abgeklemmt noch mit neuinstalation des os mit uefi windoofbootloader... nichts geht.

ich bin jetzt bei der ja1 nd die geht genauso wie die 19.9... hab nen fx6300 8 gb crucial ram.

bin mal gespannt ob man ein biosupdate des uefi bioses machen kann ohne das man den uefi windoof bottmanager verliert. sollte ein neues funktionierendes bios rauskommen müsste ich sonst wieder windoof neu installieren...

aber die bios recoveryfunktion ist net schlecht. hatte zwischendurch mal auf das j97 beta geflasht und dann wollte er net mal mehr ins bios... nur bluescreen und 2 mal beep... stick mit 19.9 ran und er hat sofort wieder vom stick ins gebootet.

soviel mal dazu :( denke das k10 bios ist echt nur für windoof 8
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: studeman am 29. März 2013, 10:18:14
servus

ich habe das neue bios original 20.1 von msi wie bei msi beschrieben installiert.
nach dem flashvorgang boote windos nicht mehr das heist direkt nach dem bios bildschirm war schluss
anfänglich kann ich noch ins bios und wollte auf 19.9 zuzrückflashen nur kann dann immer einfehler das das bios (19.9) nicht korrekt sei
wenn ich den rechner jetzt starte dann geht garnicht mehr alle lüfter laufen und so aber kein bild oder dergleichen
[align=left]meine vermutung is das das bios he is was meint ihr und gibts vielleicht noch ne andere möglichkeit auser zu msi einschicken

gruss
[/align]
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Schnidde am 29. März 2013, 10:39:21
Wenn du nach dem Flash noch ins Bios kamst, ist es nicht hin.
Hast du nach dem Flash einen Cmos Reset bei stromlosen System gemacht?
Nachholen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: studeman am 29. März 2013, 10:49:14
ich konnte anfänglich ins bios jetzt aber nicht mehr
und was ist ein stromloser cmos hatte die bios batterie komplette letzte nacht drausen kommt wahrscheinlich hin oder
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Schnidde am 29. März 2013, 11:06:11
ja das sollte passen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: studeman am 29. März 2013, 11:18:46
passiert aber immer noch nicht´s lüfter laufen aber kein bild
habe gerade nochmal einen clear cmos gemacht hat aber auch nichts gebracht
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Schnidde am 29. März 2013, 14:40:20
Nimm den Rechner mal vom Netz. Noch 1-2 mal den Powerbutton drücken, damit das System komplett stromlos ist. Cmos Clear mit Jbat1. Das Handbuch hilft dir dabei. Einen Jumper auf die beiden Pins stecken, kurz warten und wieder entfernen. Strom wieder dran und hoffen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 29. März 2013, 15:03:51
Also bei mir half das nichts.

Um das CMOS zu löschen habe ich das komplette Programm durchgeführt.

1. Netzteilschalter umgelegt.
2. Netzkabel vom Netzteil abgezogen.
3. Batterie entfernt.
4. JBAT1 auf Clear-CMOS-Stellung
5. Den Clear-CMOS-Schalter am I/O-Panel betätigt.
6. 15 Minuten gewartet.
7. CMOS-Taste rnoch einmal betätigt, Jumper zurück, Batterie wieder rein, Kabel wieder dran und Schalter wieder umgelegt.

=> Immernoch komplett schwarzer Bildschirm, nichtmal POST-Codes in der Ecke unten rechts.

Habe natürlich auch verschiedene Grafikkarten und nur 1 RAM-Riegel probiert. Seit Dienstag-früh ist das Board nun in Frankfurt angenommen worden. Scheinbar hat man es vor Ostern nicht mehr bearbeitet. Da kann ich wahrscheinlich mit viel Glück Ende nächster Woche mit Rückankunft rechnen. :(

Wenn es dann an der 20.1 Final an sich liegt und das Problem besteht kann ich es gleich nochmal wegschicken, ich habe nächlich ausdrücklich gebeten die 20.1 (Win8-Unterstützung) zu flashen. :(

DIe Antwort vom MSI-Support \"in Taiwan\" war erstmal nur, dass man Rücksprache mit der zuständigen Abteilung halten werde. Seitdem auch da nix mehr gekommen.
Zitat
... Regarding your concern, the bios 20.1 can also support Phenom 975 BE. And we will reflect your issue about bios flash fail to relative departments. Thanks!
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Schnidde am 29. März 2013, 18:21:20
Lief dein Bios auch am Anfang?
Wenn nicht und du Bootloop\'s hattest, ist dein Flashversuch daneben gegangen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 30. März 2013, 00:45:22
Was heißt am Anfang. Ich sag mal so nachdem, das WInflash den Rechner neugestartet hat hat es mich ins BIOS gelassen und da stand erstmal 20.1. Ich hab meine Settings eingestellt. Dann kam überraschend das MFLASH und dann war Sense. Nix mit Bootloop. Nochmal es gibt kein Bild, kein VGA-POST, kein BIOS-Post und weder F1/ENTF noch F11 hat das je wieder geändert. Ist jetzt auch erstmal egal da es grad weg ist und ich mich damit akut nicht rumschlagen muss. BIn gespannt ob es wieder geht wenns wieder da ist und mit welcher Version.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: palawiaris am 30. März 2013, 21:58:27
Bei mir ist der Mainboard defekt nach dem letzte Bios-updates.




Kann ich http://www.msi-shop.de/bios-update-fur-msi-mainboard-591.html das kaufen und Mainboard da schicken und Bios neu programmieren?
Oder wissen Sie wo kann ich sie reparieren?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: HKRUMB am 30. März 2013, 22:15:40
ja ,schick es da hin ,wenn du bezahlt hast ;-)

Zitat
BIn gespannt ob es wieder geht wenns wieder da ist und mit welcher Version.
mit der aktuellen Final , wenn du nix anderes gewünscht hast ... 8-)
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 01. April 2013, 10:49:29
Ich habe sogar explizit die zur Zeit aktuelle FW (20.1) verlangt, das ist es ja. :cursing:
Hier sind schonmal 4 Leute unterwegs die alle daran gescheitert sind, das gibt mir einfach zu denken. :rolleyes:
Ansonsten hab ich hier sonst gesehen dass selbst die Betas manchesmal heruntergeladen worden sind und nie jemand Probleme hatte. 8|

Ich würde gerne jemanden sehen der bestätigen könnte, dass die Version überhaupt flashbar ist. :kratz

Hat hier irgendjemand auf dem 990FXA-GD65 die FInal 20.1 erfolgreich geflasht :?: :?: :?:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 06. April 2013, 12:42:49
So das Board ist nach einer \"Wir wissen nicht wo es ist\"-Odyssee in der Abholfiliale (DHL) endlich angekommen.

Der MSI-Support hat mir tatsächlich die wie gewünscht die FInal 20.1 aufgespielt. Ich habe alles verbaut und wurde wieder mit einem schwarzen Bildchirm konfrontiert. Also schon definitiv SIgnal, aber kein Inhalt.

(Natürlich sind alle Monitore HDCP-fähig)

Ich habe Soundkarte ausgebaut und sämtliche Laufwerke extra Fans, Panelanschlüsse (bis auf Power) abgeklemmt, keine Lösung, schwarzer Bildschirm.

Ich habe CMOS-Reset gemacht, keine Lösung, schwarzer Bildschirm.

Ich habe von 2 verschiedenen Speicher-Kits jeweils nur einen Riegel in verschiedenen Slots probiert, keine Lösung, schwarzer Bildschirm.

Ich habe 2 verschiedene Grafikkarten jeweils einzelnd (nvidia 550ti und 670) in beiden Slots probiert, keine Lösung, schwarzer Bildschirm. Und ja ich hab alle Stromanschlüsse bestückt, sogar die Karten bei nem Kollegen getestet, alles tip top.

Ich habe 2 HDCP-Monitore jeweils einzeln mal über DVI mal über HDMI probiert, keine Lösung, schwarzer Bildschirm, defekt ausgeschlossen, bin hier grad mit nem alten C2D-Rohaufbau, alles tip top.

Ein Netzteil Fehler ist ausgeschlossen, das ist ein neues Chieftec CFT-750-14CS, hat mit diesem Board mit allen vorherigen BIOS-Versionen 1A funktioniert, auch beim Kollegen ist hat das Netzteil tip-top funktioniert.

Aber jetzt kommt der Hammer: Ich habe immer mehrmals jede Änderung getestet. Ganz sporadisch, so circa einer von 50 Versuchen gibt mir tatsächlich Bild, obwohl zwischem den direkten Versuch davor (schwarzer Bildschirm) und dem, rein garnichts verändert wurde.

Sagt mir Hardware-Configuration has changed. F1 to BIOS.

Das funzt dann sogar, CPU sofort richtig, Maus Tastatur da, Bild einwandfrei, aber egal was ich einstelle (Win8 all disabled) der nächste Reboot bringt wieder: schwarzen Bildschirm.

Ich würde sagen, dass daher auch mein CPU definitiv keinen Fehler hat, sondern dass das BIOS einfach buchstäblich fürn Hintern ist.

Das hat mich jetzt sinnlose 25 Euro und fast 2 Wochen und unendlich Nerven (DHL) gekostet. Hat jemand eine Idee?

Ich würde jetzt versuchen das irgendwie nochmal hinzukriegen und wieder ins BIOS zu kommen und einfach die 19.9 bzw die JA2 vie MFLASH/USB wieder einspielen.


MEIN RAT: AUF JEDENFALL FINGER WEG VON FINAL 20.1, DER WIN8-KRAM IST FEHLERHAFT!
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 06. April 2013, 14:02:06
Bekomm es nich reproduziert. Bin kurz davor das Board zu zertreten und mit Notiz: Werkszustand! nach Taiwan zu schicken. :wall

Das hat man davon wenn man fast 500 Euro bei MSI ausgibt. Ne tolle Graffikarte die nicht GOP fähig ist und wo man streng drauf achten soll das ERST das UEFI-Mainboard GOP-ready gemacht wird, da die Karte sonst kein Bild mehr macht, bevor man das VGA-BIOS einspielt.

Schwarzen Bildschirm, nichts als schwarzen Bildschirm. Ich versteh es nicht.

Die einzige Erklärung die ich habe ist das die neuen 3 Win8-Features (Fast Boot, MSI Ultra Boot) irgendwie einfach AN sind selbst nach CMOS-Reset obwohl die auf Default-Einstellung Disabled stehen und auch in diesem sporadischen Fällen wo mal Bild da ist laut BIOS auf Disabled stehen, denn diese Funktionen bringen halt wenn nicht von GPU und OS unterstützt soweit ich weiß nur schwarzen Bildschirm.

Das dumme ist, wenn man es nutzen will, muss man erst das Mainboard flashen, dann die Grafikkarte flashen und dann am besten Win8 Neuinstallieren. Dazu sollte dann erstmal auch \"Legacy\" bzw Disabled funktionieren... was es nicht tut.

So ist der Brick vorprogrammiert. 0 Qualitätskontrolle in Taiwan. 0 Qualitätskontrolle in Frankfurt. Und der Download ist unverändert verfügbar. Schweinerei!
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 06. April 2013, 18:46:26
So, ich hab es reproduziert bekommen. Dafür ist nix weiter zu tun als es kontinuirlich zu versuchen. Vielleicht 50 - 100 mal einfach nicht aufgeben. Es erscheint einem wie endlose Versuche. Plötzlich Bild und Boot, ohne jegliche Änderung außer den Power-Knopf gedrückt zu haben.

Kanns kaum glauben, CPU wurde wenigstens richtig erkannt und läuft auch sehr stabil. Temperatur goldig.

Bis zum Neustart, dann ist erstmal wieder schwarzer Bildschirm und weitere unendliche Versuche angesagt.

WTF!?

P.S.: Leider erkennt das BIOS-M-Flash tool die Datei .JA2 zwar zum BOOT aber nicht zum Flash. Ist irgendwas zu Beachten vielleicht eine besondere Dateiendung wenn man direkt mit MFLASH flashen will???
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 06. April 2013, 21:29:48
SO habe mit MS-DOS Bootstick nach zig Versuchen (BLACKSCREENs) die JA2 (19.10B2) geflasht, aber das half nichts. Der Win8-Mist hat sich tiefer reingefressen. ;-( Und immernoch 49 von 50 Versuchen Blackscreen. Hat irgendjemand eine Ahnung wie ich das wieder loswerde? Beweis:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: HKRUMB am 06. April 2013, 21:49:14
sei froh ,dass das frühere BIOS noch läuft , lass die Win 8 funktionen einfach so ...;) ...und gönn dir mal was :-D ...
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 06. April 2013, 22:12:23
Du hast da was nicht mitbekommen. Diese Funktionen hab ich von Anfang an DIsabled gelassen, das Problem ist nicht, dass sie nicht aktivierbar sind, dass hab ich garnicht getestet/riskiert, da GPU noch nicht GOP-geflasht ist und Win8 noch nicht installiert ist. DIe Homepage spricht ja auch von einer Win8-Unterstützung und nicht etwa von \"nicht-abwärtskompatibel\". Dass der PC mit diesen verfügbaren aber abgeschalteten Funktionen überhaupt mal Bild gibt ist ULTRA-selten und das nenn ich mal epic-fail. Das (Win8/ME8 ) MUSS entweder wieder WEG oder anständig laufen.. also bitte nochmal eine brauchbare Antwort überlegen, Danke! :emot:

Den Kommentar das sich mir was gönnen also nen neuen PC kaufen soll kannste dir auch schenken. Was solln das? Der CPU ist für seine Klasse und sein Geld sehr gut und das Board auch, also HDF! :thumbsup:

Im Moment zählt für mich nur, dass da der Microsoft-Murks nichtmal wieder wegzukriegen ist wenn man eine ältere BIOS-Version fasht. Das bedeutet das nur ein Upgrade >20.1 eine Lösung sein kann. War blöd hier zu fragen ob jemand ne Lösung hat. Woher soll sich die ein User aus den Rippen schneiden. Hier ist MSI gefragt. Aber da kommt schon aus dem \"relative departement\" seit über ne Woche keine Antwort. Party party und so. :party

Also tret doch nicht noch rein, dass ist doch asi. 8-o

P.S.: Ich werd bestimmt jetzt nich das halb-offizielle GOP Bios auf meine MSI GTX 670er spielen um dann festzustellen, dass die garnicht mehr Bild gibt.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: HKRUMB am 06. April 2013, 23:02:46
...gönn dir eine Pause von deinem (begründeten ) Frust ...meinte ich ;-)

... wende dich an den Support , da gehört dein Frust hin ...hier frustierst du nur mich , weil ich hier einer bin , der deine Beiträge noch ließt ... 8-)
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 07. April 2013, 03:09:47
Asou, das kam anders rüber. Aber sogesehen, ja hätt ich das Geld für was besseres würd ich dass Brett hier wie gesagt zersägen und mit dem Kommentar Factory-Defaults nach Taiwan einschicken.

Jo ich bin einer ich geb keine Ruhe bis ich nich irgendwie nen praktikablen Boot hingebügelt bekomme. Haha, tjo und der Tipp anderswo mit F11/Entf hämmern bringt was. Aber seltsamerweise bei mir erst seit dem zurückflashen der 19.10B2 (JA2), nich so dass ich dass vorher nich probiert hätte.

Aber *freu*, bischen die F11-Taste nach einschalten penetrieren und GoGo-Gadgetto-Boot-Loader. :love:

Ich hätt mir das flashen der 20.1 auch zweimal überlegt wenn irgendwo der Hinweis gewesen wär, dass es so gewaltig spackt. :-rolleyes:


Damit kann ich vorerst entspannen. X-(
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: palawiaris am 08. April 2013, 10:24:05
In MSI Seite http://de.msi.com/product/mb/990FXA-GD65.html#/?div=BIOS steht nach ben Bios updates,Treiber noch mal instalieren.

Treiber sind aber von Intel und nicht von AMD Chip.

Kann sein der fehlerhaft Bios von andere Mainboards sind und nicht von 990FXA-GD-65?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wiesel201 am 08. April 2013, 11:11:43
Nein, da steht:
Zitat
Please reinstall driver after updating BIOS with ME8.
Das liegt hier aber gar nicht vor, ME8 ist Intel und nicht AMD.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Tobi am 08. April 2013, 11:28:33
Wiesel,
deswegen ist der Satz ja auch irreführend  :-)

Denke mal, das hat jemand was falsch kopiert  :winke
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 08. April 2013, 11:33:31
der MSI-Admin hat von mir schon eine Mail.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 08. April 2013, 18:42:01
Und die Moral von der Geschicht: Wer das neuste Final flasht, zahlt 25 Euro lieber nicht! :lach
...
:winke

Edit: diese reine Information sollte auch stehenbleiben:

Erstantwort veröffentlicht:2013-03-28 09:44:43 (GMT+8 ),MSI ...

veröffentlicht:2013-04-08 10:36:22 (GMT+8 ),MSI(Taiwan) Inhalt: Sorry for my late reply due to our Tomb-sweeping Festival holiday. We have checked this issue and our relative enginners are busy testing it and trying to solve it.

Weißte bescheid: :partyAlles wird guuuut.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: b2kcommander am 08. April 2013, 21:07:06
wer hat denn schon einmal einen fx der vishera versucht auf dem board zu übertakten ? ich hab nen fx6300 und der ist mit ach und krach bei 1,6 Vcore bei 4500 mhz primestable zu beommen. egal ob hoher HT und niedriger multi oder andersherum. das boad hat auch kein LLC ... selbst die ram timings kann ich nicht einstellen.... ich bin ziemlich unzufrieden mit dem board, da war das 790fx gd 70 um welten besser :E

auch der komische Vdrop von ca 0.04 Volt ist sehr merkwürdig, der ist nicht nur unter last sondern auch im idle. 1,55 Volt eingestellt im bios und 1,51 angezeigt mit vpuZ, coretemp, sandra.... core center.

ich bin der meinung das das board zum ocen mist ist. mal ganz zu schweigen von dem blöden neuen bios :brech
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 08. April 2013, 21:52:18
1,6V 8| - 0.04 Vdrop ^^ ... 4,5 ghz stabil und nich zufrieden ?-( nich dein ernst... :kratz

anders:

Was erwartest du was deine CPU-Schaltkreise bei so einer enormen Überspannung tuen, außer zu wandern? 8o

Wie stark denkst du würde LLC einen Vdrop reduzieren, nochmal du sprichst von 40milliVolt? :rolleyes:

So wie ich das sehe hast du einen Budget-CPU um ca 30% übertaktet+überspannt und dass auch noch erfolgreich aber ich versteh kaum was dir daran eigentlich nicht passt, außer dass die Spannung weit weniger als die erlaubte Spezifikation schwankt und nich LLC auf dem Karton steht? Ehm Hallo!? Stabil ist stabil, was kümmerts dich. :winke

Wenn du mehr angezeigt bekommen willst, steht es dir frei einfach noch mehr einzustellen, mit dem Mitbrignsel, dass er bei höheren Temperaturen auch mehr zieht und tatsächlich bei ner Weile Vollast den eingestellten Wert erreicht. Das macht LLC auch nix ohne die Stabilität zu gefährden.

Dein Ergebnis mit dem \"Mist\" ist ja wohl mehr als gut und die Kritik kann ich nicht verstehen. Die RAM Timings kannst du einstellen, wenn du das von AUTO auf LINK/UNLINK umstellst und in das Untermenü gehst. RTFineM hilft bei sowas zur Not.

:emot:

P.S.: Gewöhn dich nicht dran, ich schätze nicht, dass der das lange mitmacht. Das Risiko von schädlicher Elektromigration ist da doch arg hoch.

Nachtrag: LLC sorgt für weniger niedrige Spannungsabfälle im Idle aber für gefährliche Stromspitzen bei Last. Soweit ich weiß sind die 45nm von AMD da sensibler gegenüber LLC.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: b2kcommander am 08. April 2013, 22:15:02
das war auch nur zum testen was maximal geht. wenn ich die anderen berichte der fx visheras so lese... die gehen bei 1,45 bis 4800 priemstable... vielleicht hab ich auch nur nen schlechten cpu erwischt aber die tatsache das ich für 4300 1.45 V brauche ist nicht gerade berauschend.

am netzteil liegts auch net 750 W von corsair, vcore schwankt um 8mV.... zumindest sind die temperatuen gut bei 1,6V prime bei 50 C° laut msi corecenter. trozdem werde ich den verdacht nicht los die hohen vcore werte sind dem board geschuldet. :motz


Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 08. April 2013, 22:28:00
In dem Preissegment kann dir von der Selektion her alles passieren, \"von schafft die Anfordeung des Produktlogos gerade so\" bis \"hätte auch ein FX-8350\" werden können, je nachdem wie gut die Produktion gerade läuft und was der Markt gerade abnimmt. Auch 4,3ghz bei gerade mal 1,45V finde ich ok.

Du solltest nie vergessen, dass du außerhalb der Spezifikation bist und weder der CPU-Hersteller noch der Mainboard-hersteller dir da irgendwas garantieren möchte oder kann.

AMD wirft die ja auch nicht weg, nur weil 80% der Chips nich mehr kann als die draufschreiben wollen.

Deshalb sind es ja die \"Günstigeren\", und auch pikfein \"geglätte\" Spannung würds nicht bessern. :D

Ich beglücke meinen Phenom 2 975 (3,6ghz bei 1,375V) mit 1,4V auf 4Ghz. Da ist Ende, hehe, aber immernoch schneller als die Krücke da trotz OC ^^

Wie gesagt stell halt 0,04 höher und halt ihn immer schön kühl ^^.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 12. April 2013, 07:13:17
Das komplette UEFI/BIOS Final 20.1 (K1) wurde von der Downloadseite entfernt.

Ich denke das spricht für sich selbst. :emot:
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 12. April 2013, 17:53:06
Na endlich mal ne schnelle ehrliche äußerst zufriedenstellende Antwort aus Taiwan:

veröffentlicht:2013-04-12 15:09:25 (GMT+8),MSIInhalt:We have fixed the problem, you can download the new bios from below link and flash it, after bios flash, please unplug the power supply for a while then clear CMOS (refer to the manual). Then please go to bios to load optimized defaults. Thanks! E7640AMS.K21.rar (http://\'ftp://jerryuser:bigbang2012@ftp2.msi.com.tw/Bios/Bios0412/E7640AMS.K21.rar\')

Edit: Läuft, mit Bild - in Farbe.... und bunt! :thumbup:

PS: In meinem Manual ist der CMOS-Reset Knopf am IO-Panel nicht erwähnt, aber der funzt auch.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 19. April 2013, 17:31:32
So nach eifrigem Hin und Her mit dem MSI-Shop-Frankfurt-Support scheint es so als würde ich die Moneten doch noch wiederbekommen.

Fein. Man ist wenigstens bemüht den beim Kunden angerichteten Schaden in Grenzen zu halten und sich anich auch noch daran zu bereichern. :thumb
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: b2kcommander am 04. Mai 2013, 13:44:19
hat jemand schon die version 20.2 probiert ?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 04. Mai 2013, 21:36:17
Freiwillige vor, ich bin nach der Orgie erstmal bedient (mit 20.2b1)
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 17. Juli 2013, 13:40:14
Unglaublich, niemand scheint mal die Zeit gefunden haben kurz zu Schreiben, dass mit der Version alles in Ordnung ist. Echt traurig. Immerhin ist die 20.1 verschwunden, und wer danach googled, findet überall nur irgendwelche Forenthreads in denen Leute zeitnah damals von Ihren Bricks berichteten.

Ich gehe davon aus, das 20.2 einwandfrei funktioniert, da bisher niemand sich irgendwo beschwert hat.


Ich habe hier noch eine allgemeine Information die ich noch einmal hier anbrignen möchte, weil Sie hier auch mal von mir thematisiert wurde.

Es geht um CnQ und die etwas verwirrenden Einstellungsmöglichkeiten \"Auto, Enabled, Disabled\", da keine weiteren Angaben was dies nun in der Praxis bedeutet.

Ich dachte bisher, dass \"Auto\" defekt sei, da der Takt so auch bei minimalster Idle-Last im P0 (Volltakt) stand und nur \"Enabled\" zuverlässig den Takt bis auf P3 (niegrigster Takt) heruntertaktet.

Sofern man keine Dritt-Programme nutzt die eigene CnQ-Regeln definieren wollen kann man das auch so stehen lassen und ohne diese Tools sollte man im \"CnQ\" Enabled wählen um das Feature zu aktivieren.

Wer jedoch beispielsweise K10Stats nutzt um eigene CnQ-Regeln zu definieren wird merken, dass der CPU sich auf CnQ-\"Enabled\" nichts davon annimmt... es greift einfach nicht, da der CPU jegliche manuelle EInstellung sofort wieder automatisch durch das \"Enabled\"-Profil überschreibt.

Hier kommt dann bei diesem Mainboard \"Auto\" ins Spiel: Bei mir funktioniert K10Stat nur im \"Auto\"-Modus, dafür aber sehr sehr gut.

Siehe hier:
(http://msi-forum.de/index.php?page=Attachment&attachmentID=21556&h=1fee5983de5bb49691d1abe81eb04c6d5ab241cf)

Mit dem Tool wurden auch die Spannungen der einzelnen P-States herabgesetzt, jeweils auch gelockt und längere Zeit gebencht bzw birn-in laufen gelassen.

Der Tatsächliche Takt ist jeweils 25% höher, da FSB250, also P0=4Ghz / P1=3Ghz / P2=2Ghz / P3=1Ghz.

Die sonstigen up/down Einstellungen, bedeuten, dass hochgetaktet wird, sobald die Auslastung der Kerne individuell mindestens 66% für 200 Millisekungen überschreiten und auch wieder heruntergetaktet wird, sofern jeder Kern individuell betrachtet für länger als 800 Millisekunden 44% Auslastung unterschreiten. Die Stufen für die Taktung auf 3Ghz und auf 4Ghz sind jeweils noch einmal 11% höher gesetzt.

Daraus folgt, fordert eine Anwendung +88% Auslastung an wird innerhalb von 200 Millisekunden voll hochgetaktet.
Fällt sie wieder für länger als 800 Millisekunden unter 44% ab wird wieder voll heruntergetaktet.

Das spart enorm Strom, da ich oftmals <15% Last bin und CnQ Enabled sonst hin und her bis auf Volltaktung rumtaktet und hat nur den geringen Nachteil, dass ein Prozess der spontan Vollast braucht kurz mal für 200ms nur 1/4 Leistung bekommt.

Bei Spielen lässt sich das ganze mit zwei klicks dauerhaft auf 4Ghz festlegen.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wiesel201 am 13. Oktober 2013, 20:05:25
Es hat sich mittlerweile einiges im Beta-Bereich getan. Hier ist die Version 20.3B6.

Einige Veränderungen:
- Fix Sound card- Creative Sound Blaster X-Fi cant use on PCI_E2
- Fixed M-Flash fail with 4 HDD connect
- Add token to limit CPU voltage
- For PCB3.0 MB limit AM3+ 125w CPU voltage range not over 1.4175V

Wie immer: Nutzung auf eigene Gefahr!
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 14. Oktober 2013, 16:19:59
Da hast du aber was verpasst:

http://www.msi.com/product/mb/990FXA-GD65.html#/?div=BIOS
Description Update M-Flash module.
Version 20.3
Type AMI BIOS
Release Date 2013-09-26
Download 7640vK3.zip (http://\'http://www.msi.com/service/download/bios-22418.html\')
File Size 7.76 MB

Wozu die 20.3B6 ausprobieren, wenn es doch schon eine 20.3 Final gibt. Da müssten die anderes updates auch drinstecken. Ich weiß nach den Erlebnissen mit 20.1 überhaupt nicht ob ich Bock habe hier erneut ein riskantes Update durchzuführen. Also wenn irgendjemand schon auf 20.3 oder 20.3B6 upgegraded hat und es keine Probleme gab, bitte hier bescheid geben, Danke.

P.S.: Um nochmal aufs Release-Date zurück zukommen. 26.09.2013 ist ein \"internes\" Datum. Ich habe die Seite in einer gespeicherten Browsersession und schaue mehrmals täglich. Auf der Homepage ist dieses Update erst heute früh (14.10.2013) erschienen, insofern nix verpasst. Aber immer wieder fällt mir auf dass \"Release Date\" völlig verwirrend und für \"User\" als Anhaltspunkt, wann das BIOS erschienen ist, völlig unbrauchbar ist. ;)
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 14. Oktober 2013, 16:35:54
Was mich aber richtig abnervt ist, dass MSI keine vernünftigen CHangelogs bereitstellt.

Gerademal Update MFLASH module... während allein das 20.3B6 Changelog drei gravierende Bugfixes enthällt.

Was ist mit den Changelogs von B1, B2, B3, B4 und B5, wieviel ist davon tatsächlich in der 20.3 Final erhalten geblieben?

Fragen über Fragen.. es bleibt ein Mysterium, ein Glück, dass ich nur ne X-Fi hab und schon meine Karte wegwerfen wollte, dahe rin jedem Fall vielen dank für das obige CHangelog, wiesel. Unglaublich, dass sowas nich mit in die Final-Changelogs geschrieben wird. Ich finde dafür nur eine Erklärung: Man möchte dem Nutzer eben NICHT sagen, was VORHER alles nicht funktioniert hat... traurig. MSI macht halt keine Fehler, aber wenn dann knüppeldick (20.1)!
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wiesel201 am 14. Oktober 2013, 16:44:42
Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821359#post821359\'
Da hast du aber was verpasst:
Die finale 20.3 gab es gestern noch nicht zum Download.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 14. Oktober 2013, 17:41:50
Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821361#post821361\'
Was mich aber richtig abnervt ist, dass MSI keine vernünftigen CHangelogs bereitstellt.
ist wohl eine Krankheit aller Boardhersteller. Wenn man was konkretes will, muß man den Support fragen. Die haben da mehr.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 14. Oktober 2013, 20:02:31
Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821361#post821361\'
P.S.: Um nochmal aufs Release-Date zurück zukommen. 26.09.2013 ist ein \"internes\" Datum. Ich habe die Seite in einer gespeicherten Browsersession und schaue mehrmals täglich. Auf der Homepage ist dieses Update erst heute früh (14.10.2013) erschienen, insofern nix verpasst. Aber immer wieder fällt mir auf dass \"Release Date\" völlig verwirrend und für \"User\" als Anhaltspunkt, wann das BIOS erschienen ist, völlig unbrauchbar ist. ;)
Zitat von: \'wiesel201\',\'index.php?page=Thread&postID=821362#post821362\'
Zitat von »wiesel201«
Die finale 20.3 gab es gestern noch nicht zum Download.
Wie gesagt das wa rnicht ernst gemeint, sondern ein Anmerkungspunkt bezüglich dem Release-Date... ja ich weiß man hats mir schon so oft erklärt :D
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 14. Oktober 2013, 21:36:20
Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=821368#post821368\'
Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821361#post821361\'
Was mich aber richtig abnervt ist, dass MSI keine vernünftigen CHangelogs bereitstellt.
ist wohl eine Krankheit aller Boardhersteller. Wenn man was konkretes will, muß man den Support fragen. Die haben da mehr.
Das Problem dabei - also mit einem konkreten Problem zum Support zu gehen - ist nur, dass im \"Erstkontakt\" da Leute sitzen die sprichwörtlich überspitzt nichtmal wissen was ein BIOS ist. Die Lesen die Supportanfrage meißtens nicht richtig, vielleicht auch weil sie nicht so gut englisch können und dann bekommt man meißtens technische Hilfestellungen die einem nichts nützen oder schon vom Wesen des HInweises her argwöhnisch anmuten. Das einzige gute am Support ist, dass man tatsächlich mal informiert wird, dass ein konkretes Problem überhaupt ernstgenommen und an die zuständige Abteilung weitergegeben wird. Mit Rückmeldung ist da aber nichts, man muss dann regelmäßig das Ticket aufleben lassen und erneut nachfragen, sonst wirds einfach zügig geschlossen ohne Antwort. Neben der Tatsache, dass die Changelogs dann garkeine brauchbaren Rückschlüsse zulassen - wen bitte interessiert ob das MFLASH-Modul jetzt neuer ist... das braucht man höchstens zum BIOS-Flashen lol -, ist das schon eine Art und Weise Service und Support zu leisten auf die man eigentlich medienwirksam von allen Seiten draufschlagen müsste... Ich geb ja zu, dass es auch bei den anderen Board-Giganten nicht besser ist, aber kann das eine Entschuldigung oder Rechtfertigung sein? Ich persönlich denke nicht.

Mal ernsthaft... normalerweise sollte man sich überhaupt nur dann ein BIOS-Update installieren wenn denn da sowas steht wie \"fixed: X-Fi in PCIe#2 not working\" und man dann auch eine X-Fi hat... für ein MFLASH-Update mach ich doch kein BIOS-Update.

Der Punkt ist, die Möglichkeit neue BIOS einzuspielen ist nur überhaupt dann sinnvol, wenn man auch die konkreten Information bekommt OB einem das eben was nützt oder eben nicht... wenn die Leute dann haufenweise Fehler haben und garnicht wissen, dass da ne Abhilfe ist, bringt das doch überhaupt nichts, außer hin und wieder ein für doofe Nüsse gebricktes Board. :wall

So ist das jedenfalls ziemlich fürn A.

Aber ich habe die Bitte ernst gemeint, wenn jemand Infos zu den Changes von 20.2 bis 20.3 oder die Logs von einer der Betas B1-B5 hat, bitte hier posten... da muss mehr geändert worden sein.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wiesel201 am 14. Oktober 2013, 22:11:18
Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821405#post821405\'
Gerademal Update MFLASH module... während allein das 20.3B6 Changelog drei gravierende Bugfixes enthällt.
Falls Du Dich auf die drei von mir genannten Punkte beziehst: Das sind nicht Änderungen in 20.3B6, sondern Merkmale, die 20.3B6 von der Final 20.2 unterscheiden. Das heißt sie sind nicht zwangsläufig erst mit der 20.3B6 gekommen sind.

Die M-Flash-Erneuerung  ist mir bei meiner Aufzählung übrigens durch die Lappen gegangen. Es gab wohl mit 20.2 ab und an M-Flash-Probleme, wenn 4 HDDs angeschlossen waren. Das wurde beseitigt. Ich hab es oben nachgetragen.

Die kompletten Changelogs stehen uns auch nicht zur Verfügung, da wir, wie Dir ja bekannt ist, keine Mitarbeiter von MSI sind. Ich bitte Dich das zu akzeptieren.

Btw: Funktioniert nun Deine X-Fi in dem Slot?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 14. Oktober 2013, 23:52:14
Keine Ahnung, jedenfalls nicht über den PCIe-Port#2, in Port#4 funzt sie einwandfrei.

Ich werd hier kein 0-Day BIOS - ob Final oder Beta - mehr einspielen nach dem 20.1-Final Desaster.

Erstmal paar Tage warten und das Web nach Geschädigten absuchen, bzw. bis hier einer schreibt, dass der PC nach dem Update wenigstens noch bootet und Bild ausgibt, so dass man bei einem groben Schnitzer zurückflashen könnte. ... So einen worst-case werde ich mit MSI kein zweites mal durchmachen, ich trau denen jegliche Verfehlungen zu mitlerweile, die Sorgfalt haben die nicht erfunden. :kaffee
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: wiesel201 am 14. Oktober 2013, 23:57:22
Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821416#post821416\'
So einen worst-case werde ich mit MSI kein zweites mal durchmachen.
Und ich werde in diesem Thread keine Betas mehr posten. Es war mir vorher klar, dass Du wieder mal auf den Gülleeimer hauen musst, und trotz besseren Wissens hab ich gepostet. Danke, mir reicht es, ich hab auf Dein ständiges Rumgenöle keinen Bock mehr! Du meckerst nur noch, um zu meckern.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 15. Oktober 2013, 00:01:18
Naja wenn die eh immer erst am Abend kommen bevor dann eh die FInal erschient, wenn juckts. Außerdem was habe ich damit zu tun ob du hier Betas postest, die sind für die ALlgemeinheit und nicht nur für mich. Ich kann auch selber aufm MSI-Ftp schauen, mach ich auch, hab die Beta wohl übersehen... aber egal, weil ich eben keine Betas aus Jux und Dollerei einspiele. Ich weiß ja nich ob du Bock hast ständig dein Board nach Stuttgart zu schicken, nur weil ein Mitarbeiter nichts auf die Kette bekommen hat und dem keiner aber auch niemand dabei auf die FInger schaut.

Die Sache läuft so... irgendein Freiwilliger postet mir ein grünes Licht, dann sag ich auch ob die X-Fi in Port2 läuft.
Oder eben nicht... aber warum solltest du deshalb keine BIOSe mehr postet???

Nichmal die FInal rühre ich an... und das ist nicht meine Schuld. Ich hab mein Vertrauen nich aus Spass an der Freude verloren.

Ist ja auch so schwer zu schreiben: \"Das BIOS ist bootfähig und gibt Bild aus!\" oder einfach \"Hier läufts\"... beschwer du dich mal nicht über meine Vorsicht. Ich spiele halt nicht mehr Alpha-Tester, bezahle dann und muss mir Einreden lassen ich sei selber schuld.

Falls du es übersehen hast, wie so vieles, wenn du von meinen Postings wieder mal nur den ersten Satz ließt und sofort ne Zitatantwort loslässt: Ich habe mich bedankt, sogar für das changelog, hauptsächlich für das.

Wenn du die Güte hast, dann poste bitte changelog-notations betreffend 20.3, ich wüsst nämlich gern was hier noch so für Sachen im argen liegen für die sich ein Flash auf 20.3-Final mit allen seinen verbundenen Gefahren und Risiken lohnen würde.

Entschuldige mal aber es war ein Kampf die Flash-Gebühr aus Stuttgart wieder zu bekommen und nur weil es so geschehen ist, heißt es nicht dass ich die wochenlangen Unnannehmlichkeiten vergessen würde, dazu bedarf es schon mindestens einer andeutungshaften Entschuldigung und dem Versprechen in Zukunft sorgfältiger vorzugehen, aber genau das kam von MSI nicht, also muss ich davon ausgehen, dass die das prinzipiell noch überhaupt garnicht eingesehen haben, dass sie da einen Fehler gemacht haben und einfach so weitermachen.

Also warum sollte ich jetzt ne Beta/FInal einspielen, wo doch derzeit die X-Fi in PCIe#4 top läuft und ich garkeinen AMD FX habe, nur um mir die Blöße zu geben sich diesem Risiko erneut auszusetzen? Ich seh da kein SInn drin, denn wer weiß vielleicht haben die noch irgendwo an Speicherunterstützung gefeilt und auf einmal gehen meine G.Skill Sniper nicht mehr, die laut Kompatibilätslisten garnicht auf dem Board gehen und nur für Intel laufen.

Ich hab zwar auch noch Ersatzspeicher für solche Fälle zum zurückflashen, deswegen wär mir das auch egal, aber evtl. garkein boot, evtl. garkein Bild - bei ner Final, darauf habe ich halt grad heute ausnahmsweise mal keine Lust. Gibt doch genügend Mutige!

In diesem Sinne: \"Freiwillige vor\" und \"Gutn Abend\"!

PS: Ach ich seh grad aufm MSI-FTP gabs die Beta schon vor 3 Tagen:
http://ftp://ftp2.msi.com.tw/BIOS/BIOS1010/E7640AMS.rar
3.7 MB - 11.10.13 08:48:00
Richtig flink! Naja wenigstens Changelog :love: also wenn du jetzt gedroht hättest das nicht mehr zu posten :D
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: der Notnagel am 15. Oktober 2013, 06:04:29
Zitat von: \'Incriminated\',\'index.php?page=Thread&postID=821418#post821418\'
Ich kann auch selber aufm MSI-Ftp schauen,
Selten so gelacht. Wirklich. Du kannst vielleicht auf den Service-FTP 1 und 2 von J e r r y gucken. Auf den FTP mit kompletten Changlogs und sämtlichen BIOS-Files kommst du mit Sicherheit nicht lol
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 15. Oktober 2013, 06:39:58
Lachst du wegen deiner eigenen Spitzfindigkeit oder einfach weil du sonst nix zu lachen hast?

Ihr habt scheinbar auch keinen Zugriff, sonst könntet ihr die kompletten Changelogs ja einfach posten... und würdet dabei auch keine Dinge vergessen die eure Glaubwürdigkeit diesbezüglich schmälern und diese später nachtragen (MFLASH update).

Was soll das eigentlich, ich habe lediglich angemerkt, dass dieses toll oben gepostete BIOS schon vor Tagen auf dem - von mir aus sog. - \"Service-MSI-Ftp\" on Jerry lag und dass es längst eine Final gibt, sowie damit eine 20.3B6 eh schon obsolet/veraltet ist.

Die Fragen sind eigentlich nurnoch:

1. Bootet das BIOS (20.3) und macht Bild bzw. läuft es überhaupt?
2. Funktioniert die X-Fi nun endlich auch in PCIe#2?

3. Gibt es sonstige Änderungen die bisher keine Erwähnung fanden?
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: DJCoci am 15. Oktober 2013, 07:42:21
Glaubst Du eigentlich, wo Du dich so hier aufführst dass Dir irgendjemand noch Informationen zur neuen Version 20.3 zukommen lässt?
Wenn alles so furchtbar und schlecht ist dann bleibe bei dem was Du jetzt hast und gut ist.
Glaube mir Wiesel201 und der Notnagel sind Leute die sich hier zu genüge für das Forum einsetzen und mit absoluter Sicherheit Zugang zu Servern haben die wir nicht kennen oder uns die dazugehörigen Logindaten fehlen.
Man ruft hier um Hilfe und Wiesel201 sowie der Notnagel sind schon da und versuchen mit allen Mitteln die ihnen zur Verfügung stehen zu helfen.
Ich habe es selber in der Vergangenheit schon zweimal erlebt das mein Biosflash schief gegangen ist und Wiesel201 hat mir sofort die nötigen Dateien für ein Recoveryflash zur Verfügung gestellt und damit meine Laune und mein Board gerettet. Hier noch einmal meinen ganz besonderen Dank an Wiesel201. In einem anderen Fall hat mir der Notnagel umgehend ein GOP Bios für meine neue Grafikkarte zukommen lassen. Auch hier noch einmal meinen Dank an der Notnagel. Diese Dateien sind auf dem von Dir verlinkten Server nicht zu finden.
Leider ist das eigentliche Thema hier etwas ausgeufert, jedoch muss das einfach mal gesagt werden.
Titel: EFI-(CLiCK-BiOS)-BETA-Releases für das MSI 990FXA-GD65
Beitrag von: Incriminated am 15. Oktober 2013, 08:34:58
Das ist ales schön und gut, nützt aber nichts wenn das BIOS kein Bild mehr macht, da nützt auch kein USB_Recovery..., woher ich das weiß, weil ichs probiert habe und das Brett wegen eines FINAL-Fehlers für erstmal 25 Euro einschicken musste, deswegen muss fortan irgendjemand anders das BIOS erst-testen. Ist die Lauffähigkeit ansich geklärt, wage ich mich ja gerne ran.

Ich führe mich nicht auf sondern sage lediglich wie es ist. Ich glaube dass es garnicht um MICH geht, wenn ich Informationen zu 20.3 verlange sondern um die tausenden Users die EBENSO aufn Schlauch stehen...

Was wollt ihr eigentlich damit bezwecken? Das andere mir Nachrichten schicken und sich bei mir bedanken dass sie hier nix mehr bekommen. Das würd mich nichtmal interessieren und die anderen würden sich wahrscheinlich auch nur über diesen Kollektivismus aufregen.

Die Informationspflicht hat MSI gegenüber seinen Kunden. Das die im Prinzip garnix können wissen wir, genausowenig wie die Leute ausm MSI-SHop, die wissen ncihtmal was eine Funktionsüberprüfung oder ein Prüfprotokoll ist (sonst hätte ich ja entweder nach 3 Wochen ein funktionierendes Board bekommen oder wenigstens eine Notiz dass irgendwas gemacht wurde)... aber dass diese Unfähigkeit auch zunehmender für die Foren-Asse hier gilt wundert mich doch sehr. Ob ich die Info nur hier bekomme oder nicht, ändert nichts daran, dass MSIs Informationspolitik unter aller Kanone ist und ich es einfach nur als nett empfinde, wenn hier im User-Forum jemand brauchbare CHangelogs zusammenträgt. Brauchen tu ichs nicht!

Wer Infos oder Files hat und zurückhält um daraus ne persönliche Sache zu machen um mich oder irgendwem , dessen Ductus einem nicht passt, abzustrafen, muss nich mehr ganz frisch sein, wenn er glaubt damit irgendjemanden beindrucken zu können.

Wie kleine trotzige Kinder: \"Du hast mich geärgert, du darfst nicht mit meinem Auto spielen\"

Ach geht doch zu Hause! :lol: