MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => MSI Spezial => Thema gestartet von: Prof.Rino am 13. Juni 2009, 15:19:22

Titel: Frage zur RMA Nummer????
Beitrag von: Prof.Rino am 13. Juni 2009, 15:19:22
Hallöchen,
ich weis jetzt nicht ob ich hier richtig bin aber ich versuch es mal.
Habe ne RMA Nummer bekommen wo aber RAK davor steht.

Mein Problem ist das ich jetzt nicht weis was das RAK zu bedeuten hat!!!
Bei RAS oder DAS kann man es ja erlesen in dem Formular...
Ich bräuchte mal eure Hilfe auf was ich da achten muß wenn RAK davor steht.
Danke schon mal im vorraus.
Gruss
Prof.Rino
Titel: Frage zur RMA Nummer????
Beitrag von: der Tobi am 13. Juni 2009, 15:25:05
Hallo Prof. Rino und herzlich Willkommen.

Vom wem hast Du die RAK Nummer bekommen und um was für ein Produkt handelt es sich?
Titel: Frage zur RMA Nummer????
Beitrag von: Prof.Rino am 13. Juni 2009, 15:29:29
Ich habe nen Lappi und die Nummer habe ich von MSI bekommen.
Gruss
Prof.Rino
Titel: Frage zur RMA Nummer????
Beitrag von: der Tobi am 13. Juni 2009, 16:47:29
Ist der Lappy noch in der Garantiezeit?

Könnte mir vorstellen, dass das K für Kostenvoranschlag stehen könnte.
Titel: Frage zur RMA Nummer????
Beitrag von: Prof.Rino am 13. Juni 2009, 17:00:43
Ja bis August...
Ich hatte den schon zweilmal nach MSI geschikt weil nach ner Zeit auf dem Bildschirm alles was weiß sein sollte pink war was jetzt so wie es aussieht behoben ist.
Jetzt habe ich das Problem das manche Tasten keine Funktion haben und die Groß(Klein schreibung selber umspringt z.B.
Man kann auch sehen das die das wohl nicht richtig zusammen gebaut haben von MSI.
Ist also nicht das erste mal das sie den bekommen von mir habe denen von MSI auch geschrieben das ich die SCHNAUZE voll habe von dem Gerät und ich nen neuen habe möchte.
Vieleicht liegt es daran habe keine Ahnung.
Gruss
Prof.Rino
Titel: Frage zur RMA Nummer????
Beitrag von: Prof.Rino am 14. Juni 2009, 11:57:29
Was ich eigendlich wissen möchte ist ob ich das Kabel un den Akku mit ins Packet packen muß oder nicht.
Weil am Montag den 15.06.09 das PAcket von UPS abgeholt wird...
Gruss
Prof.Rino
Titel: Frage zur RMA Nummer????
Beitrag von: der Tobi am 14. Juni 2009, 12:33:36
Soweit ich weiss, immer ohne Zubehör.

Also ohne Akku und Ladekabel.

Sollte MSI dass dann doch brauchen, werden die sich schon melden.
Titel: Frage zur RMA Nummer????
Beitrag von: Prof.Rino am 14. Juni 2009, 16:18:11
Ok danke dir Tobi...
Gruss
Prof.Rino
Titel: Frage zur RMA Nummer????
Beitrag von: wollex am 14. Juni 2009, 19:04:15
Zitat von: Prof.Rino
Was ich eigendlich wissen möchte ist ob ich das Kabel un den Akku mit ins Packet packen muß oder nicht.
Wie ich gerade >>hier<< (http://\'http://www.msi-computer.de/downloads/System%20RMA%20Kundenformular%20v6.0.pdf\') gelesen habe, regelt sich die Mitlieferung des Zubehörs über die Erteilung einer RAS- bzw. DAS-Nummer:

[attach]13456[/attach]

Von einer RAK-Nummer ist da, wie du ja schon selbst bestimmt festgestellt hast, leider nicht die Rede.

Um dir unütze Wartezeiten und Irritationen zu ersparen, würde ich vor der Abholung des Books am besten noch mal telefonisch in der RMA-Abteilung nachfragen, was es nun speziell mit der RAK-Nummer auf sich hat.


Titel: Frage zur RMA Nummer????
Beitrag von: LL Cool Gio am 15. Juni 2009, 13:04:01
MSI hat ein neues Repaircenter.

Daher gibt es auch neue RMA Nummern die nun RAK / FAK / oder DAK lauten.

Die RAS / FAS oder DAS waren für das alte Repaircenter reserviert.