MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Grafikkarten => Thema gestartet von: Karl der Heinz am 02. Mai 2009, 17:51:55

Titel: HD 4870 voltage erhöhen??
Beitrag von: Karl der Heinz am 02. Mai 2009, 17:51:55
hallo

ich habe mir vor ein paar monaten diese Graka gekauft:

http://www1.hardwareversand.de/1VFy4Z142X7oOu/articledetail.jsp?aid=23371&agid=1004

der GPU takt liegt bei 800 mhz.---> damit läuft die graka aber nicht stabil. nun hat mir jemand aus einem anderem Forum geraten, ich solle die voltage erhöhen! aber wie mache ich das? er meinte mit dem programm Rivatuner. ich habe keine einstellung gefunden dazu. wisst ihr wie ich sowas mache? oder ist das quatsch, was er mir erzählt hat?
Titel: HD 4870 voltage erhöhen??
Beitrag von: wiesel201 am 02. Mai 2009, 19:49:57
Du hast eine herstellerseitig übertaktete Karte gekauft, und diese läuft nicht stabil. Ich würde erst einmal testweise die GPU-Frequenz herabsetzen. Wenn die Karte dann stabil läuft, hält die Karte offensichtlich die herstellerseitige Übertaktung nicht durch. Dann würde ich auch nicht mehr mit Spannungserhöhungen experimentieren, sondern die Karte beim Händler umtauschen. Schließlich bist Du noch in der Gewährleistungsfrist.
Titel: HD 4870 voltage erhöhen??
Beitrag von: Karl der Heinz am 02. Mai 2009, 19:53:00
die karte läuft teilweise ab780 mhz stabil (nicht in allen spielen) mit dem standarttakt einer HD 4870, also 750 läuft alles prima. merkt man in spielen einen unterschied von 50 mhz?
Titel: HD 4870 voltage erhöhen??
Beitrag von: wiesel201 am 02. Mai 2009, 20:00:48
Meistens wirst Du keinen Unterschied spüren. Aber darum geht es nicht. Offensichtlich gibt es ein Problem mit Deiner Karte, und niemand kann Dir sagen, ob sich dieses Problem in Zukunft noch verstärken wird. Daher wiederhole ich nochmal meine Empfehlung: Ab zum Händler mit der Karte, dann bist Du auf der sicheren Seite.
Titel: HD 4870 voltage erhöhen??
Beitrag von: Karl der Heinz am 02. Mai 2009, 20:06:23
soll ich die zu Club3D schicken oder zu hardwareversand.de??
Titel: HD 4870 voltage erhöhen??
Beitrag von: wiesel201 am 02. Mai 2009, 20:11:47
Zu Hardwareversand.de, der Händler ist Dein Vertragspartner. Wenn Du seinerzeit einen Rücksendeschein bekommen hast, dann nutze ihn für das Paket. Ansonsten melde Dich bei Hardwareversand.de und fordere einen Rücksendeschein an, den dürftest Du dann innerhalb weniger Tage per Post zugeschickt bekommen. Hardwareversand.de hat eigentlich einen hervorragenden Kundenservice.
Titel: HD 4870 voltage erhöhen??
Beitrag von: Karl der Heinz am 02. Mai 2009, 20:25:03
gut, danke für die antworten. ich habe eben hardwareversand kontaktiert wegen diesem problem. ich meld mich wenn funktioniert
Titel: HD 4870 voltage erhöhen??
Beitrag von: wiesel201 am 02. Mai 2009, 20:27:27
Da nicht für... :emot:
Titel: HD 4870 voltage erhöhen??
Beitrag von: Karl der Heinz am 06. Mai 2009, 16:19:56
so, hab meine Graka heute verschickt. ich hoffe die kommt heile bei HWV an und ich bekomme ne neue zurück. :-D

.... sehe gerade das der preis meiner graka nur noch bei 184€ liegt. ich habe mitte dezember noch 244€ bezahlt. ist es möglich, dass die mir auch ne HD 4890 geben könnten??? weil ich habe ja 244€ bezahlt für ne defekte karte!? :thumbdown:
Titel: HD 4870 voltage erhöhen??
Beitrag von: wiesel201 am 06. Mai 2009, 22:34:09
Solange Deine Karte lieferbar ist, wirst Du auch nichts andere bekommen. Wären keine 4870er mehr verfügbar, hättest Du hingegen eine Chance auf eine 4890er als Ersatz.
Titel: HD 4870 voltage erhöhen??
Beitrag von: Karl der Heinz am 08. Mai 2009, 19:16:01
cool, wäre ja schon nicht schlecht^^ aba naja, meine HD 4870 packt ja eh jedes spiel^^
Titel: HD 4870 voltage erhöhen??
Beitrag von: Karl der Heinz am 09. Mai 2009, 14:54:08
man, das geht ja schnell

ich habe dienstag die graka eingeschickt und heute habe ich meine neue graka bekommen^^ und jetzt scheint auch alles zu funktionieren^^