MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Mainboards für AMD CPUs => Thema gestartet von: Arthur am 04. Dezember 2007, 20:30:34

Titel: Treiberdiskette nötig?
Beitrag von: Arthur am 04. Dezember 2007, 20:30:34
Hallo erstmal an Alle,

auch auf die Gefahr hin, daß meine Frage vielleicht überflüssig ist, stelle ich sie trotzdem.

Ich habe mir das K9A2 CF gekauft. Allerdings finde ich die Treiber für den Chipsatz nicht auf der CD bzw. es liegt keine Diskette mit diesen bei.

Ist eine Neuinstallation (WinXp Prof. SP2) ohne diese Treiber möglich? Oder muß ich mir eine Diskette mit den Treibern, wie beispielsweise für den VIA Chipsatz, erstellen? Wenn ja wie?

Vielen Dank für euer Hilfe.

Gruß
Arthur
Titel: Treiberdiskette nötig?
Beitrag von: der Tobi am 04. Dezember 2007, 20:33:41
schau mal hier http://global.msi.com.tw/index.php (http://global.msi.com.tw/index.php) Treiber sind aber sicherlich auf der Cd vorhanden


EDIT: Hast Du ein RAID System laufen?
Titel: Treiberdiskette nötig?
Beitrag von: Percy am 04. Dezember 2007, 20:37:38
Hallo Arthur,

Treiber auf Diskette wären erst notwendig wenn du Raid installieren willst.

Treiber gibts auf der CD oder MSI HP die dann erst auf Diskette gepackt werden müssten.
Titel: Treiberdiskette nötig?
Beitrag von: Arthur am 04. Dezember 2007, 20:53:31
Erstmal vielen Dank für die Antworten. Vielleicht haben wir etwas aneinander vorbei geredet.

Ich hatte bis jetzt ein Board mit VIA-Chipsatz. Da hat Windows bei der Installation die SATA Festplatte gar nicht erkannt. Da musste ich die Treiber schon bein Booten von CD (noch vor der eigentlichen Installation) von der Diskette nachladen.

Ist das für den ATI-AMD Chipsatz auch nötig? Welche muß ich auf Diskette kopieren? Wo finde die ich?

Gruß
Lutz

EDIT: Habe kein RAID-System.
Titel: Treiberdiskette nötig?
Beitrag von: wollex am 04. Dezember 2007, 20:56:55
Zitat
Ist das für den ATI-AMD Chipsatz auch nötig?
Nein...Platte anschliessen und los gehts... ;)
Titel: Treiberdiskette nötig?
Beitrag von: Arthur am 04. Dezember 2007, 21:08:08
Alles klar.

Vielen Dank und schönen Abend noch.

Gruß
Lutz