MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Grafikkarten => Thema gestartet von: devilrider am 25. Februar 2007, 19:37:32

Titel: TV Karte macht Probleme
Beitrag von: devilrider am 25. Februar 2007, 19:37:32
hallo
hab ein problem.
hab ein msi p965 platinum mit nem e6400 und 2gb ddr2 von corsair.
weiterhin zwei sata2 platten von westerndigital und zwei optische sata laufwerke. grafik ist ne geforce 7600gs.
nun zum problem. der rechner lief in letzter zeit etwas unstabil und ist laufend abgeschmiert. jetzt hab ich das Bios von 1.1 auf 1.3 upgedatet und er läuft wunderbar. bin hochzufrieden, bis auf das er plötzlich meine tv karte nicht mehr erkennt. ist ne win fast tv 2000 xp deluxe und ich hab auch schon die neuesten treiber runtergeladen. er sagt immer: hardware konnte nicht installiert werden, da die software nicht gefunden wurde.

hab da auch sone komische fehlermeldung, mit der ich nichts anfangen kann. IRQARB:ACPI-Bios enthält keinen IRQ für das Gerät im PCI-Steckplatz0,Funktion 3.

vieleicht weiß ja einer was oder hat ähnliche erfahrungen. achso, habe win xp home sp2.

schon mal vielen dank devil  ?(
Titel: TV Karte macht Probleme
Beitrag von: red2k am 25. Februar 2007, 20:07:19
hallo.

hast du mal den steckplatz gewechselt?
ist die irq vergabe auf auto gestellt oder manuell?
Titel: TV Karte macht Probleme
Beitrag von: devilrider am 25. Februar 2007, 20:12:21
hab sie schon mal umgesteckt.
die irq vergabe im bios ist auf auto, weil ich davon leider zuwenig ahnung habe.
mir fällt bald nix mehr ein
das board hat ja nur 2 pci steckplätze.
Titel: TV Karte macht Probleme
Beitrag von: voith am 25. Februar 2007, 20:14:32
Da wärst du schon der dritte, bei dem nach Biosupdate die TV-Karte nicht mehr funktioniert, siehe meinen Beitrag.

Es ist passiert... (bios hinüber) (http://www.msi-forum.de/thread.php?threadid=29580&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=2)
Titel: TV Karte macht Probleme
Beitrag von: red2k am 25. Februar 2007, 20:16:19
hast du auch einen cmos reset gemacht? mit gezogenem netzstecker?

mal versucht die defaults zu laden im bios?
Titel: TV Karte macht Probleme
Beitrag von: devilrider am 25. Februar 2007, 20:23:14
hab sie grad nochmal umgesteckt und versucht zu installieren. hat nichts gebracht.
c-mos reset hab ich auch schon probiert.
bin echt ratlos.
Titel: TV Karte macht Probleme
Beitrag von: voith am 25. Februar 2007, 20:33:25
@Devilrider, deine Grafikkarte funktioniert noch einwandfrei? (ich hatte auch damit Probleme)
Titel: TV Karte macht Probleme
Beitrag von: devilrider am 25. Februar 2007, 20:40:33
mit der graka hab ich überhaubtkeine probleme
Titel: nochmal Leadtek TV Karte
Beitrag von: devilrider am 26. Februar 2007, 21:27:47
hab gestern schon mal mein Problem geschildert.

TV Karte macht Probleme (http://www.msi-forum.de/thread.php?threadid=29845)

Hab jetzt die Karte in meinen alten Rechner eingebaut und da ist erstaunlicherweise das gleiche. Sie lässt sich nicht installieren ???
In dem Rechner lief sie aber bis zum schluß problemlos und am Rechner ist auch sonst nichts geändert worden.
Kann es sein, das bei einem Biosubdate Hardwarekomponenten beschädigt werden. Ist schon seltsam.
Vieleicht fällt ja jemanden noch was ein.
Gruß Devil
Titel: TV Karte macht Probleme
Beitrag von: wollex am 26. Februar 2007, 21:34:09
Passt trotzdem in diesem Thread... ;)

Hast du Karte evtl. bei deinen \"Umbauarbeiten\" beschädigt? Überprüf das mal....
Titel: TV Karte macht Probleme
Beitrag von: devilrider am 26. Februar 2007, 21:38:01
ist mir nicht bewußt. an der karte ist optisch auch kein defekt festzustellen. hab auch beide pci slots schon ausprobiert. bin echt ratlos. muß wohl ne neue her.
kannst du mir was empfehlen. ist usb empfehlenswert ?
Titel: TV Karte macht Probleme
Beitrag von: devilrider am 26. Februar 2007, 21:41:08
hat jemand erfahrung mit der karte: Pinnacle PCTV 55e USB
gibts beim arlt für 75 euronen.