MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Kaufberatung => Thema gestartet von: Zyxx am 25. Juni 2006, 13:58:19

Titel: Neue HDD
Beitrag von: Zyxx am 25. Juni 2006, 13:58:19
ahoi :)

meine lieblingsmaxtor löst sich gaaaanz langsam auf und daher steht mal wieder ein neukauf ins haus.
ich habe leider atm keinerlei aktuelle hdd tests hier in greifweite und wollte mich daher an euch wenden.
zum beispiel käme ich durch ein abo an folgende platte:
Samsung SP2504C
taugt die was?

meine kriterien sind folgende:
ich möchte mir keine ide platte mehr zulegen sondern sata benutzen. diese neue platte sollte sata II fähig sein, aber auch auf sata I zurückgejumpered werden können.
weiterhin sollten die platten extremst leise und nicht zu warm werden UND flott unterwegs.

was könntet ihr mir da empfehlen?
(im moment laufen hier eine samsung sp1614n und eine maxtor 6Y120L0)

mfg
Titel: Neue HDD
Beitrag von: der Notnagel am 25. Juni 2006, 14:26:24
Ich verwende auch SATA II von Samsung und kann nicht meckern. 7200U/min, SATA kompatibel, 8MB Pufferspeicher. Über ein Tool kann man verschiedene Betriebszustände einstellen und auslesen. Die Platten laufen sehr ruhig.
Titel: Neue HDD
Beitrag von: wollex am 25. Juni 2006, 15:42:46
Ich hatte mal zwei 80GB S-ATA HDD\'s von Samsung....Leider waren die Schreib- bzw. Leseköpfe zu laut und eine von beiden hatte eine Unwucht welche das ganze Case erschüttern ließ.....

Eine 160er gleichen Typs läuft hingegen makellos....
Titel: Neue HDD
Beitrag von: Percy am 25. Juni 2006, 15:48:28
Ich habe auch 4 X 200 Gig Samsung drin, sind sehr flott und kaum zu hören.

Würde auch zu denen raten.
Titel: Neue HDD
Beitrag von: Skyscraper am 25. Juni 2006, 16:36:08
Also ich rate dir zur SP2504C...Ist super...gefühlt wird sie heiß aber laut everest nicht mehr als 37°C...unbelüftet...leise ist sie auch...vibriert zwar, aber mit nem kleinen Gummi wird das gedämmt...also SP1614C und SP2504C laufen perfekt zusammen...beide selben temps. etc.

Fazit:

Ja die taugt was, nimm sie...wirst dich glücklich stimmen!

€ das sind meine Erfahrungen mit der HDD...
Titel: Neue HDD
Beitrag von: wollex am 25. Juni 2006, 19:28:09
Hab hier (http://www2.computeruniverse.net/urlmapper2.asp?mapurl=/products/90093732.asp&agent=523&urlmapped=true) mal was preisgünstiges rausgesucht..... :rolleyes:
Titel: Neue HDD
Beitrag von: Skyscraper am 25. Juni 2006, 23:10:23
Das ist doch mal was... Die selbe Festplatte hab ich anfang 2005 für ca. 70€ bekommen neu versteht sich^^
Titel: Neue HDD
Beitrag von: ein Nobody am 26. Juni 2006, 00:23:44
WOW

Reich durch Schreibfehler (vertippst nochmal, das macht echt Umsatz) warum bin ich nicht auf sowas gekommen, sowas gehört schon bald zum Alltag, so kaufen dann die mit viel Geld und wenig Ahnung genau richtig, immer das teuerste und das beste ein.

Nobody
Titel: Neue HDD
Beitrag von: keule011 am 26. Juni 2006, 00:31:45
Die kauf ich auch... :lach
Titel: Neue HDD
Beitrag von: Percy am 26. Juni 2006, 07:50:34
Und der Deckel vom Gehäuse kostet wahrscheinlich noch extra!  :lach
Titel: Neue HDD
Beitrag von: Skyscraper am 26. Juni 2006, 15:35:26
Und ist aus Plastik:D
Titel: Neue HDD
Beitrag von: wollex am 26. Juni 2006, 18:01:35
Schade....seit heute nicht mehr erhältlich.... ?(
Titel: Neue HDD
Beitrag von: der Notnagel am 26. Juni 2006, 18:05:15
Dann können wir endlich auch wieder zum Thema zurückkommen  X(
Das ist die Kaufberatung und nicht die Plauderecke  :kaffee
Titel: Neue HDD
Beitrag von: wollex am 26. Juni 2006, 21:22:55
Zitat
Dann können wir endlich auch wieder zum Thema zurückkommen

Entschuldigung, natürlich gern.... :]

Eigentlich müssten sich alle \"Watercooler\" hier zu Wort melden, denn was nützt ein nahezu lüfterloses System, wenn die Platte \"rödelt\"....

Unzählige HDD\'s sind von mir als \"zu laut\" eingestuft worden und mussten wieder gehen....

Langsam wird\'s Zeit, ich brauch auch zwei neue.... :rolleyes:
Titel: Neue HDD
Beitrag von: keule011 am 26. Juni 2006, 23:19:56
Zitat
Eigentlich müssten sich alle \"Watercooler\" hier zu Wort melden, denn was nützt ein nahezu lüfterloses System, wenn die Platte \"rödelt\"....    

Unzählige HDD\'s sind von mir als \"zu laut\" eingestuft worden und mussten wieder gehen...

Genau, wollex. Hab ne Samsung 160jj SATA2 drin, die ist leise. Kein nerviges drehgeräusch und das rödeln beim zugriff ist auch erträglich  8)
Titel: Neue HDD
Beitrag von: msifriend1985 am 27. Juni 2006, 00:16:58
kauf dir doch wieder ne MAXTOR


sind die besten platten die es gibt
unerreichte laufruhe und haltbarkeit
werden nur nen bißchen warm und verbrauchen mehr als andere
na und wenn du ne gute kühlung und nen gutes nt hast macht das nix
Titel: Neue HDD
Beitrag von: Percy am 27. Juni 2006, 00:26:16
Zitat
Original von msifriend1985
kauf dir doch wieder ne MAXTOR


sind die besten platten die es gibt
unerreichte laufruhe und haltbarkeit
werden nur nen bißchen warm und verbrauchen mehr als andere
na und wenn du ne gute kühlung und nen gutes nt hast macht das nix

Wärme und Verbrauch ist das was keiner haben will!

Laufruhe und Haltbarkeit wäre mir von Maxtor jetzt auch neu! :rolleyes:
Titel: Neue HDD
Beitrag von: msifriend1985 am 27. Juni 2006, 00:29:25
meinste naja ist normal das ein elektronisches bauteil wärme fabriziert oder verbrauch sind vielleicht 10 w na und????

ich kenne bekannte da laufen maxtor festplatten 5 jahre oder länger meine läuft schon 3 jahre ohne probleme schön leise ist sie bloß warm wird sie ohne gehäuselüftung 40 grad mit 19 grad
Titel: Neue HDD
Beitrag von: Percy am 27. Juni 2006, 00:35:43
Hab auch ne 3 Jahre Maxtor im Rechner aber die macht im Gegensatz zu den Samsung Lärm ohne Ende obwohl die Platte Topfit ist!

Kühler wie deine ist sie aber 27°C ohne Kühlung!
Titel: Neue HDD
Beitrag von: msifriend1985 am 27. Juni 2006, 00:39:35
what naja ist von serie zu serie unterschiedlich aber trotzdem bei mir wird immer ne maxtor drin bleiben



samsung kommt bei mir nicht rein egal was  I HATE SAMSUNG
Titel: Neue HDD
Beitrag von: Percy am 27. Juni 2006, 00:42:58
Warum auch nicht wenn du zufrieden bist!

Ist auch kein Thread \"wer welche Platten bevorzugt\"!

Zyxx  muss wissen was er dann in die Kiste einbaut.
Titel: Neue HDD
Beitrag von: der Notnagel am 27. Juni 2006, 08:17:46
Ich finde es totalen Blödsinn hier Samsung oder Maxtor oder sonst einen Hersteller zu nennen (Zyxx will eine Platte und keinen Hersteller kaufen lol).
Vor allem muß ich lachen, wenn es was wie seit 5 Jahren heißt. Leute, verschlaft die Zeichen der Zeit nicht!
Ich habe so eine Maxtor 6GB als Testfestplatte. Oh war mein Rechner laangsaam. DMA-33 lol. Die bremste aber alles aus. Zunächst eine 250GB-Platte dran -IDE-, die hatte zwar UDMA 133 aber bremste auch nur. Also wenn was neues, dann SATA II. Und da hat wollex schon richtig die HD160JJ von Samsung genannt. Die läuft sehr ruhig und für je 55,90€ bei meinem Händler kann ich mir für einen Raid0 zwei leisten, um alles noch ein bischen zu beschleunigen.

Wenn man Vorschläge macht, bitte keinen Glaubenskrieg wie
Zitat
I HATE SAMSUNG
sondern konkret welche Serie oder Platte von welchem Hersteller und warum.
Titel: Neue HDD
Beitrag von: wollex am 27. Juni 2006, 09:07:19
Um noch mal Maxtor aufzugreifen....ich habe im Moment eine Maxtor IDE HDD im Rechner....

Die bekommt von mir in Bezug auf Laufruhe und Temperatur ne glatte 1!

Aber nach drei Jahren will ich mir lieber schon mal \'ne Neue hinlegen, man weiß ja nie...
Titel: Neue HDD
Beitrag von: Skyscraper am 27. Juni 2006, 14:22:16
Fahre bisher immer gut mit Samsung...die haben ein klasse Support(ja das gibts heut auch noch;) ) und außerdem Preis/Leistung sehr günstig...1 Gig kostet im Durchschnitt glaub ich 35cent oder so...Und Temp ist gefühlt heißer als dass sie wirklich ist...

Mit ner Gummidämmung(da reicht schon was improvisiertes) hört man sie wenn nur noch \"kraxeln\" oder wie man das schreibt bzw. nennt.
Titel: Neue HDD
Beitrag von: Zyxx am 28. Juni 2006, 13:10:27
ich greife denn mal zu :)

glaubenskrieg um platten finde ich ein wenig weit hergeholt *g* (solange es keine ibm ist :P)

die maxtor hier habe ich mir damals direkt nach erscheinen gekauft und sie läuft. NUR hat sie wirklich extremst viele defekte sektoren und ich bin nicht bereit zu riskieren, dass mir nochmal meine filme zerbröselt werden.
das maxtortool spuckt nach einiger testzeit einen bericht aus der verallgemeinert glaube ich auf wegwerfen! mit rotem hintergrund zusammengefasst werden könnte.

thx an euch!

Zyxx
Titel: Neue HDD
Beitrag von: wollex am 28. Juni 2006, 17:20:43
Anhand deiner beschriebenen Fehlermeldungen schließe ich mal auf mich:

Ich hätte nicht so lange gewartet!  8o