MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Plauderecke => Thema gestartet von: der Notnagel am 28. Juli 2005, 14:58:54

Titel: Microsofts \"Virtual Earth\" radiert Apple aus
Beitrag von: der Notnagel am 28. Juli 2005, 14:58:54
Satellitenbilder sind beliebt. So kann man auch mal die Bilder verschiedener Anbieter vergleiche. Aber was ist das? Bei google maps sieht man die Gebäude von Apple und bei M$ ? lol

(http://www.gmx.net/images/286/1208286,h=328,pd=3,w=420.jpg) (http://www.gmx.net/de/themen/computer/hightech/news/1208756,cc=000000149100012087561gDFnV.html)

Auf dem Satellitenbild von M$ \"Virtual Earth\" ist an Apples Adresse nur ein leerer Acker zu sehen.
Der neu gestartete Dienst von M$ kommt wohl mit uralten Bildern. 1991 wurde der Acker für Apple bebaut.

Zu finden beim britischen Dienst \"TheRegister\" und die deutsche Website \"Mac Essentials\" stellt die Bilder zum Vergleich nebeneinander.
Titel: Microsofts \"Virtual Earth\" radiert Apple aus
Beitrag von: Benchmarc am 02. August 2005, 17:38:09
... und das ganze ist bestimmt nur versehentlich passiert und steht in keinem Zusammenhang mit M$ <> Apple ... verrückte Welt  :irre
Titel: Microsofts \"Virtual Earth\" radiert Apple aus
Beitrag von: alfred99 am 02. August 2005, 19:32:11
Seid doch nicht so Streng ich bin vor kurzen auch draufgekommen das auf meiner Karte Straßen sind dies nicht mehr gibt,
 aber die dies gibt sind noch nicht drauf. :D
Titel: Microsofts \"Virtual Earth\" radiert Apple aus
Beitrag von: Benchmarc am 02. August 2005, 20:03:03
Noa jaaa... also wenn die Karten von vor 1991 nehmen, ist das nicht extra?
Jeder andere hat Karten von 2003 oder neue, google sogar von 2005.
Und wenn M$ sagt, man wollte hier sparen...  :wall
Titel: Microsofts \"Virtual Earth\" radiert Apple aus
Beitrag von: ahcsas am 02. August 2005, 22:14:03
Naja so geil ich Google Earth auch finde, das Material ist auch nicht sooo aktuell. Von 2005 sind da nur die wenigsten Bilder. Kann man auf der Website auch nachlesen.