MSI Endanwender-Forum

Modding und Overclocking => Overclocking Corner => Thema gestartet von: Ikarus67 am 06. November 2004, 12:38:56

Titel: K7T-Pro2-A+Fuzzy Logi4
Beitrag von: Ikarus67 am 06. November 2004, 12:38:56
Hallo,

ich bin ein Neuling und habe eine Frage an Euch:

Kann ich ohne bedenken mit der MSI-Software Fuzzy Logic 4 mein
Mainboard MSI K7T Pro2-A (MS-6330) mit der AMD Athlon 900 MHz
nutzen ohne Schäden davon zu tragen oder sollte ich lieber die Finger
davon lassen ?!

Mein PC läuft gut und stabil aber ab und an wäre ein kleiner Leitsungs-
schub schon nicht schlecht.

Nachtrag:

Mein Kühlkörper ist ausgelegt bis 1,5 GHz

Gruß
Ikarus67