MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => Thema gestartet von: KoSiCh am 08. August 2004, 09:28:21

Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: KoSiCh am 08. August 2004, 09:28:21
Leute bitte antwortet schnell, läuft dieser RAM problemfrei auf meinem MB (i875P v1 BIOS 2.2) 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro), hat den wer? Außerdem, ist der genauso schnell und gut wie der normale TwinX oder auch XMS?
Welche Timings hat der des weiteren außer CL 2.0 ?
Titel: RE: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Serge am 08. August 2004, 12:04:06
Das sind normale C2 nur eben mit anderen Heatspreader deshalb pro genannt.

Corsair DIMM XMS Kit Pro Series 1024MB PC3200 (http://geizhals.at/deutschland/a64711.html) haben CH-5 Chips drauf machen deshalb nur 2-3-3-6, mit einbisschen glück 2-2-3-5.

Mit einbisschen Glück bringst du die Speicher auf dem Board zum Laufen. Corsair laufen in der Regel weniger Problemlos als z.B Kingston oder Infineon.

Aber wenn du dich schon für Corsair entscheidest, nimm Corsair DIMM XMS 512MB PC3200 DDR CL2-2-2-5-1T (PC400) (CMX512-3200XL) (http://geizhals.at/deutschland/a104424.html) die haben Samsung tccd drauf sind deutlich besser als die CH-5.
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: KoSiCh am 08. August 2004, 12:10:38
Aba die kosten nen schweine Geld, die anderen würd ich für 259€ bekommen 1GB
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Serge am 08. August 2004, 12:23:22
Dann nimm Infineon DIMM 512MB PC3200 DDR CL3 (PC400) (http://geizhals.at/deutschland/a48599.html).
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: KoSiCh am 08. August 2004, 12:36:50
Soll ja schon CL2 sein und Kingstion/Corsair
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Serge am 08. August 2004, 12:41:57
Zitat
Original von KoSiCh
Soll ja schon CL2 sein und Kingstion/Corsair

Kauf dir dann Heatspreader und bau sie auf die Infineons drauf, von der geschwindigkeit sind die bei cl2.5 fast genau so schnell wie Corsair oder Kingston. :D :D :D

EDIT:

Ansonsten nimm besser Kingston.
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: KoSiCh am 08. August 2004, 12:56:06
mensch Sergej....^^. Ich hab im Mom Infineon, wenn auch merkwürdig: 1xInfineonplatine+Infineonchip und 1x Infineonchip+NoName Platine, die laufen zum Glück im Dualchannel. Auf den sind RAM-Cooler drauf, die schwarzen von Revoltec fasll du die kennst =) Ich wollte mal was feines haben, deshalb :rolleyes:
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Klaus Schloesser am 09. August 2004, 21:29:34
Hallo zusammen,

habe auch die Infineon origl. Dimm 2x256 MB PC3200 DDR CL3 PC 400 Mhz im Dualchannel und möchte gerne den Pat/Mat Modus aktivieren, auf meinem Mainboard 865 PE Neo 2 FIS2R. Wenn ich den (Mat) Performance Modus im Bios (Version 2.3) aktiviere, friert mein Sytem nach ca. 5 Minuten ein. Das Board betreibe ich mit einem Prescott 3,2 Ghz CPU. Netzteil von Enermax mit 350 Watt.

War bisher der Meinung das CL3 zu wenig ist und habe auch den Gedanken, mir Corsair Speicher mit CL 2 zu besorgen um eben den Performance Modus zu aktivieren.

Frage: Wenn ich den Infineon Speicher mit jeweils einem Heatspreader versehe und sie somit kühle, besteht dann die Möglichkeit den Performance Mode zu aktivieren, zumindesten auf FAST oder TURBO und dass das Mainboard dann aber auch stabil läuft????

Wenn ja, welche Heatspreader sind für die Infineon DDR RAMs angebracht ?

Hat jemand damit Erfahrung? Wenn ja, wäre das super, so kann man nämlich auch eine menge Geld sparen!   :rolleyes:

Hoffe auf Antwort und danke im voras.

Viele Grüße
Klaus
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Serge am 09. August 2004, 22:52:54
Na-ja, Heatspreader sind eher was fürs Auge als für Kühlung.

Und an Kühlung wird es bei dir wohl auch nicht liegen. Soweit ich es weiß gibt es hier ein Paar User bei denen Infineons ohne weiteres (Heatspreader oder sonstigem Mist) bei FAST und wenn ich mich nicht irre sogar bei Turbo laufen (Ultra Turbo keine Chance da müsste der Speicher schon cl2 sein). Alles was du  brauchst ist folgendes:

1. AGP/PCI Takt durch SATA fix bei 66/33
2. Vdimm auf 2.65-2.7V(Keine Angst wird nichts passieren, ich habe das gefühl die Boards undervollten)
3. Manuelen Timmings von 2.5-3-3-7
Und dann eben FAST oder wenn\'s geht Turbo.

CU
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Klaus Schloesser am 12. August 2004, 10:43:41
Hallo Sergej,

danke für Deine Antwort.

Habe die  Timmings der RAMs manuel auf 2,5-3-3-7  eingestellt und auch Vdimm auf 2,70 V höher gestellt, Performance Mode auf \"FAST\". Leider ohne Erfolg, das System ist ist bei einem 3D-Shooter wieder eingefroren oder es kam der Blue Screen und das System WinXP mit SP1 startete neu. AGP/PCI steht auf 66/33 MHz und Overclocking auf disable.

Habe den Performance Mode wieder auf SLOW stehen und die RAMs auf SPD eingestellt, Vdimm wieder auf 2,60 V. Systen läuft dann absolut stabil!

Spare ein bischen, um mir dann besseren Speicher kaufen zu können, vielleicht doch DDR RAMs von Corsair?

Liebe Grüße
Klaus
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Serge am 12. August 2004, 10:56:08
Zitat
Leider ohne Erfolg, das System ist ist bei einem 3D-Shooter wieder eingefroren oder es kam der Blue Screen und das System WinXP mit SP1 startete neu


Komisch, wie gesagt bei diversen Läuten läuft es sogar bei Turbo. Eventuel Noch (zu allen oben genannten Einstellungen) FSB 201 und DDR400 versuchen.

Zitat
vielleicht doch DDR RAMs von Corsair

Besser Kingston! ;)

Wie viel willst du denn?

So ganz neben bei, werde bald meine Verkaufen. :rolleyes:
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: HKRUMB am 12. August 2004, 12:05:54
;)nimm 2x Corsair DIMM XMS 512MB PC3200 DDR CL2-2-2-5-1T (PC400) (CMX512-3200XL)... nun kann mein Board auch wieder PAT ,mit den Kingston PC 3500 wollte das MSI 6728 V1.0 das nicht ;) ...ich bin auf jeden Fall begeistert
...BIOS Version 1.8 ...SPD on...(2-2-3-5 -8 grau hinterlegt )  ...PAT on DRAMFreqenzy = Auto ...Turbo ,UltraTurbo werd ich später testen ;) mit 2,7 V
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: fifihu20 am 13. August 2004, 07:23:16
en mode supert Turbo. Réglage timing manuel en 2-3-3-5-FSB 215
(http://philippe.huet1.free.fr/R%e9glage%202-3-3-5sturbo/cpuz-cpu.jpg)
(http://philippe.huet1.free.fr/R%e9glage%202-3-3-5sturbo/cpuz-mainboard.jpg)
(http://philippe.huet1.free.fr/R%e9glage%202-3-3-5sturbo/cpuz-m%e9mory.jpg)
(http://philippe.huet1.free.fr/R%e9glage%202-3-3-5sturbo/m%e9moire.jpg)
(http://philippe.huet1.free.fr/R%e9glage%202-3-3-5sturbo/tests.jpg)
(http://philippe.huet1.free.fr/image/corsair_2-2-2-5.JPG)
(http://philippe.huet1.free.fr/image/UC2.jpg)
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: HKRUMB am 13. August 2004, 09:58:41
...Bilder sagen mehr ... Dankeschön  ;) ...und übertakten ist auch kein Problem für den Speicher  :)
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 25. August 2004, 20:02:48
Hallo fifihu20 !!!

Ich habe das selbe System wie du !Also den Selben Prozessor und Motherboard !

Jedoch die Corsair CMX512-3200C2 ! HAbe in Bios folgendes eingestellt : 2-3-3-6 und Turbo !

Das Programm cpu-z-123 zeigt mir jedoch :

Was habe ich falsch gemacht ? Rechner läuft stabil und meicht keine fehler beim Hochfahren !

Bitte helfen !Danke
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: HKRUMB am 25. August 2004, 20:15:53
stell mal SPD enabled ,und lass das Board die Timings vom RAM einstellen ,erhöhe die Ramspannung ,wenn nötig ...

...wie alt ist dein Speicher ?
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 25. August 2004, 21:04:36
Den habe ich grade erst gekauft !!!
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Serge am 25. August 2004, 21:53:29
Zitat
Original von Xfiles_de
Hallo fifihu20 !!!

Jedoch die Corsair CMX512-3200C2 ! HAbe in Bios folgendes eingestellt : 2-3-3-6 und Turbo !

Bist du dir sicher das du C2 hast? Wo gekauft Ebay? Richt nach Value!

Hast du 875P neo PCB1.0?

Lade mal CPUz 1.21 runter und lese mal SPD Programierung aus --> About--> Memory SPD.

Poste dann was du da raus hast.
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 25. August 2004, 22:43:47
@ Sergej

Also ich habe sie in einen Computerfachhandel gekauft !Und auf den Aufkleber steht CMX512-3200C2 !

Siehe auch :

CPU-Z version 1.22a
Memory Modules Serial Presence Detect (SPD)

Module #1

General
Memory type      DDR-SDRAM
Manufacturer (ID)   Corsair (7F7F9E0000000000)
Size         512 MBytes
Max bandwidth      PC3200 (200 MHz)
Part number      CMX512-3200C2    

Attributes
Number of banks      2
Data width      64 bits
Correction      None
Registered      no
Buffered      no

Timings table
Frequency (MHz)      200   
CAS#         3.0   
RAS# to CAS# delay   3   
RAS# Precharge      3   
TRAS#         8   


Module #2

General
Memory type      DDR-SDRAM
Manufacturer (ID)   Corsair (7F7F9E0000000000)
Size         512 MBytes
Max bandwidth      PC3200 (200 MHz)
Part number      CMX512-3200C2    

Attributes
Number of banks      2
Data width      64 bits
Correction      None
Registered      no
Buffered      no

Timings table
Frequency (MHz)      200   
CAS#         3.0   
RAS# to CAS# delay   3   
RAS# Precharge      3   
TRAS#         8   


So hier noch ein Foto von SiSoftware Sandra Standard (Win32 x86 Unicode)  :
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 25. August 2004, 22:47:24
Und mein Motherbord ist dies :
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 25. August 2004, 22:52:10
Auf der Verpackung steht : 875P Neo FISR


Habe CPUz 1.21 runtergeladen und SPD Programierung aus --> About--> Memory SPD gemacht !

Hier das Foto für :
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Serge am 25. August 2004, 23:05:56
Das ist aber komisch, seid wann bekommen C2 eine SPD Programierung von 3-3-3-8. Normal sollten es 2-3-3-8 sein. :irre :irre :irre

Das sieht aber schlecht für dich aus. Für PCB 1.0 hätte ich ein Bios mit dem man CAS ändern kann. Bei PCB 2.0 (welches du hast) funzt das net.

Du hast da zwei möglichkeiten:

1) Den Speicher zurückschicken und dir andere hollen, z.B oben genahnte XL (Vorasugesetzt die 14 Tage sind noch nicht um)
2) Eine Anfrage an MSI Support  (http://msi-forum.de/board.php?boardid=38) schreiben. Vielleicht wird MSI_employee das in die wege leiten und es kommt bald ein Bios Update auch für das Board.

Dies Problem (Man kann die CAS Latenz nicht ändern) betrifft alle MSI intel Boards, bis jetzt wurde das Problem nur bei 875P neo PCB1.0 mittels Beta 2.31 behoben. Die Bios Updates für die anderen Boards sollen angeblich auch kommen. ?(

Gruß
Serge
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 25. August 2004, 23:25:09
Also no mal tausen ist echt schlecht :-( weil ich schon twinmos Speicher da gekauft habe und die Liefen überhauptnicht und sie haben extra für mich die Corsair bei Großhändler bestellt !

Also die möglichkeit mit den Update währe schon besser !Aber wie du siehst bin ich neu hier und weiß nicht wie es mit den anfragen hier so läuft !
Und die User die bei MSI Arbeiten kenne ich auch nicht  :(

Könntest du mir den nicht dabei helfen ? Währe echt nett !

Und ich glaube mehrere User werden dann dieselben Probleme haben !

Danke in Vorraus !!!
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: chriss_msi am 26. August 2004, 10:01:26
Wäre vielleicht einen *rüberschieb* in den Supportbereich des MSI-Forums wert.
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 26. August 2004, 12:15:30
@ chriss_msi

Wenn mir mal einer erklärt wie es geht  :rolleyes:
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: chriss_msi am 26. August 2004, 12:17:51
Das müssen Mods machen. Schick ihnen ne PN
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: longi am 26. August 2004, 12:34:08
Hi

hast schon versucht den FSB auf 201 zu stellen und
den Speicher auf 400 Mhz.?
Dann neustarten, gleich wieder ins Bios und die Einstellungen
für SPD checken, diese evtl. auf disable und Timing manuell
versuchen, wenn CL2 nicht übernommen wurde.
DOT sollte aus sein ;)

Cu
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 26. August 2004, 12:56:49
@ longi

Also Bios nehmt es auch an ! Nur die obengezeigten Programme zeigen was anderes wie ich es in Bios eingestellt habe :-(

@ chriss_msi

Dann werde ich die Mods drauf aufmerksam machen !Danke
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: longi am 26. August 2004, 16:32:30
Hi

hast denn zumindest die Einstellungen oben schon versucht?

Cu
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 26. August 2004, 17:02:58
@longi

ja. habe ich ! Egal welche einstellungen ich in Bios vornehme ,der nehmt alles an !Jedoch wird es in den obengezeigten programm nicht angezeigt :-(
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Serge am 26. August 2004, 23:33:56
Zitat
Original von Xfiles_de
@longi

ja. habe ich ! Egal welche einstellungen ich in Bios vornehme ,der nehmt alles an !Jedoch wird es in den obengezeigten programm nicht angezeigt :-(

Das du die Einstellungen abspeichern kannst bedeutet nicht zu geich das die Einstellungen übernommen werden, das dies auch der Fall ist kannst du mit hilfe von CPUz deutlich sehen.

CAS Lartenz läst sich bisher nur bei Infineons ändern, dies hängt wahrscheinlich mit der Methode, bei der EEPROM beschrieben wird, zusammen.

EDIT:
@Longi

Herzliche Glückwunsch zu deinem 1000-en! :party
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 26. August 2004, 23:51:44
Und was sagt mir das ? Daß die Speicher doch nicht so toll sind ? oder das es ein Bios Problem ist ?!
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: HKRUMB am 27. August 2004, 00:07:51
sieht nach einem BIOS Problem aus ,welches den SPD Rom nicht richtig auswertet ...aber ich kann mich auch irren ... ?(

Hallo  Kaiser Longi
 ;)
 :lala
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Serge am 27. August 2004, 00:09:25
Zitat
Original von Xfiles_de
Und was sagt mir das ? Daß die Speicher doch nicht so toll sind ? oder das es ein Bios Problem ist ?!

Beides!

Die Speicher sind nicht so toll weil sie so eine Mise SPD Programierung haben, und Bios weil der zu sehr auf SPD angewiesen ist. :] :] :]
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: longi am 27. August 2004, 00:56:45
Hi

zu den Infineon, mittlerweile glaube ich man hat mir CL3 Original auf die
Rechnung geschrieben und ich habe Infinion CL 2.5 3rd bekommen.

Die anderen beiden Infinion laufen bei mir ja auch nur mit CL3 und
haben ne Seriennummer, ist aber unterschiedlich  :(
oder mein Board hat die Seriennummer der oberen beiden Speicher
gelöscht und den SPD auch.

Cu

Danke für die Grüsse ;)l
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 27. August 2004, 09:57:31
Ich hoffe das wird sich mal ein MSI Supporter mal durchlesen und eine lösung für finden ! Angeblig ist es bei den älteren Modellen der Motherboards auch der fall gewesen und mit Update behoben worden !

Und hoffe auch daß dann noch die MSI Geforce 6800 Ultra auf den Board spabil laufen wird !
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Serge am 27. August 2004, 14:31:23
Zitat
Original von longi
Die anderen beiden Infinion laufen bei mir ja auch nur mit CL3 und
haben ne Seriennummer, ist aber unterschiedlich  :(
oder mein Board hat die Seriennummer der oberen beiden Speicher
gelöscht und den SPD auch.

Wie sieht denn die SPD Programierung aus?

Willst mal 2.31 haben? Mit demkannst du auch die anderen beiden mit cl2.5 laufen lassen!
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 27. August 2004, 19:20:08
Wie ich sehe kümmert sich kein supporter hier um mein Problem :-( Das ist echt schade !    :motz
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Serge am 27. August 2004, 21:06:04
Zitat
Original von Xfiles_de
Wie ich sehe kümmert sich kein supporter hier um mein Problem :-( Das ist echt schade !    :motz

Zitat
Original von MSI_employee

So nun zum eigentlichem was ich hier mache.
Ich hätte mir gedacht das ich mich jeden Donnerstag in der Woche euren Fragen stelle. Ich werde den Donnerstag meist Online sein, und versuchen jede frage zu beantworten...

 an die MSI User. MSI Mitarbeiter stellt sich euren Fragen.  (http://msi-forum.de/thread.php?threadid=8520)

Abwarten, so schnell geht es nicht. :(
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 27. August 2004, 23:05:47
@ Sergej

wie du weißt war ja gestern Donnerstag  8o Nicht daß es bi nähste Woche in vergessenheit gerät  ?(
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Serge am 27. August 2004, 23:34:16
Zitat
Original von Xfiles_de
@ Sergej

wie du weißt war ja gestern Donnerstag  8o Nicht daß es bi nähste Woche in vergessenheit gerät  ?(

Ich schätze es war gestern etwas spät nach hierher geschoben. Notfals pushe mal den Thread am Donnerstag. :)
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Gribasu am 28. August 2004, 01:09:07
Immer die Leute mit ihren gemotzten P4s und dann probs haben mit RAM,holt euch AMD und ihr tut jeden nem Gefallen vorallem Intel  =)

War nur Spass  :P
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 02. September 2004, 13:05:42
Lieber Suporter !

Ich hoffe heute nehmt ihr euch mein Thema zur Herzen !Habe auch am 27.08.04 eine direkte Support Anfrage gestertet aber bist jetzt noch kein Meil von euch bekommen :-(

Danke Gruß

Xfiles_de
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: MSI_Employee am 02. September 2004, 13:43:01
Also was ich jetzt nicht verstehe ist, das hier ja auch scho einige User das Beta BIOS 2.31 aufgespeilt haben und die CL2 Timings haben laufen lassen können.


Auch einige Kunden welche eine Anfrage gestellt hatten bekammen dieses BIOS und waren zufrieden mit dem BIOS.

Jetzt frag ich mich natürlich warum es bei dir nicht klappt.
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 02. September 2004, 13:48:14
Ich habe MSI 875P NEO PCB 2.0  !!! Und den Letzten Bios V3.4 drauf !Und auf eurer Homepage gibt es auch kein anderes !!!

Siehe :
(http://msi.designlab.info/attachment.php?attachmentid=830)



PS:Habe von manch User gehört daß es bei der Version 1 was an den Bios gemacht wurde nur nicht bei der Version 2 !
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: MSI_Employee am 02. September 2004, 14:01:43
Ach So Sorry :-)

Mein Fehler , dachte du hättest PCB 1.0

Ok ich erkunde mich heute in TW.
Sobald es da ist melde ich umgehend.
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: MSI_Employee am 02. September 2004, 14:32:12
Hallo,

Meine Mail an TW ist keine 10 minuten her und schon habe ich das BIOS für die PCB Version 2 erhalten. CL2 issue.

Im Anhang.
Bitte gebt mir anschließend bescheid.
Danke
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 02. September 2004, 14:56:11
OK !Ich werde es jetzt ausprobieren ! Und melde mich wenn es geht !
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Xfiles_de am 02. September 2004, 15:18:08
Ich danke dir :-) Es geht !!!

Hoffe ihr bekommt es noch mit der Geforce 6800 Ultra noch im griff !
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: MSI_Employee am 02. September 2004, 15:28:56
Cool Danke für die Info.
Bitte verbreitet die Info an die User welche das selbe Problem haben.

Naja wenigstens eine gute Tat für diesen Tag  :winke
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: Serge am 02. September 2004, 17:40:49
Jetzt fehlen noch die Biose für 865PE neo2 PCB1.0/2.0!
Titel: 1024MB Corsair CL2.0 PC400 (Twinx1024-3200C2Pro)
Beitrag von: PLAYBOY -21- am 09. September 2004, 20:42:02
Dem kann ich nur zustimmen, wäre super wenn die Biose für die 865 noch hochgeladen würden! Benutze jetzt auch Corsair und alle settings die ich im Bios einstelle funzen auch wunderbar und werden richtig angezeigt, nur mein CAS steht im Windoofs immer auf 3.0! Mit diesem werd deaktiviert er auch automatisch den Performance Mode!!!
Titel: :d
Beitrag von: derdanne am 10. September 2004, 13:25:40
na sauber, mit diesem bios funzen auch meine TwinMos DualTwister mit 200 Mhz anstatt den blöden 160, und sogar im turbo mode...hab jetzt bei everest nen durchsatz von ca 5500 Mb.... darauf hab ich lange warten müssen...*freu*  :D :D :D

wieso gibt es das bios eigentlich nirgendwo sonst zum runterladen... bin nur durch zufall drauf gestossen, sonst wär ich jetzt immer noch bei kläglichen 4700 Mb...


edit:

na jetzt dreht mein lüfter erst nach ner halben stunde betrieb auf volle umdrehung...
somit wird mein prozessor ziemlich warm (ca 58 °C im Idle, und bei voll last weit über 70  ?( ) , ist bei der bios version die kühlersteuerung vielleicht nicht ganz in ordnung?

oder liegt das am standard boxed kühler meines 2.8 Ghz Prescott?

sollte ich dann auf einen anderen kühler umsteigen (zB Zalman 7000 Cu)?

siehe auch hier  http://forum-g.msi.com.tw/thread.php?threadid=10907