MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Mainboards für AMD CPUs => Thema gestartet von: jenne am 21. Juni 2004, 10:50:45

Titel: MSI K8TNEO-FSR + GF 5700U MSI - >AGP problem
Beitrag von: jenne am 21. Juni 2004, 10:50:45
hi

seit neuinstallation wird bei den Einstellungen der Grafikkarte kein AGP mehr angezeigt alle Einstellungen sind leer(kein Häckchen mehr gesetzt) ich kann dort auch nichts manuell ändern.

-kann es sein, das der AGP BUS nicht aktiviert ist?? wenn ja wo muss ich das machen.

-muss der VIA 4/1 chipsatztreiber einzeln installiert werden oder geschieht das durch die BIOS konfiguration automat.

- gibt es eine spezielle Einstellung im BIOS wo mann es aktivieren muss? oder steht die von beginn an auf AUTOM. ?

danke.

ps: ich weiss es gibt ne suchfunktion, aber so richtig schlau gewurden bin ich bei den antworten auch nicht.
Titel: MSI K8TNEO-FSR + GF 5700U MSI - >AGP problem
Beitrag von: chriss_msi am 21. Juni 2004, 14:48:10
Deinen zweiten Punkt find ich unverständlich. Was hat der VIA 4in1 Treiber mit der BIOS Konfiguration zu tun?

Du hast gesagt, das Problem tritt seit Neuinstallation auf. In welcher Reihenfolge hast du die nötigen Treiber (Chipsatz, Sound, Netzwerk, VGA, DirectX) installiert?
Titel: MSI K8TNEO-FSR + GF 5700U MSI - >AGP problem
Beitrag von: der Notnagel am 21. Juni 2004, 15:06:59
@jenne
kannst du deine Frage nocheinmal etwas sortieren?
Du mußt erst mal BIOS und OS trennen.

Welche Probleme hast du im BIOS? Mit AGP kannst du da nicht viel einstellen.
Solange der Rechner bootet und du ein Bild hast, wird die AGP-Karte vom BIOS erkannt.

Welches OS verwendest du?
Zitat
seit neuinstallation wird bei den Einstellungen der Grafikkarte kein AGP mehr angezeigt alle Einstellungen sind leer(kein Häckchen mehr gesetzt) ich kann dort auch nichts manuell ändern.
Bezieht sich das auf Windoofs?
Dann kommen wir nochmal zu den Fragen von chriss_msi.

@chriss_msi, was beinhaltet der VIA 4in1 Chipsatztreiber? Ist da nicht auch der Treiber für den AGP-Port (nicht AGP-Grafikkarte!) dabei?

der Notnagel
Titel: MSI K8TNEO-FSR + GF 5700U MSI - >AGP problem
Beitrag von: jenne am 21. Juni 2004, 16:09:40
das ist halt das Problem

wenn ich wüsste womit der AGP Slot installiert wird  (windows xp, bios, via 4in1, graka treiber) könnte ich mir es genauer ansehen.

aber so keine Ahnung wo ich anfangen soll.

-vielleicht ist es nur ne einstellung im Bios die falsch ist.
-vielleicht hat sich Windows auch nicht richtig installiert.
-oder es liegt am VIA 4in1  --> welcher ja die Slots steuert (oder?) läuft ein PC ohne den Treiber?

mein Problem ist halt das die Grafikkarte nur unter den StandartEinstellung im Windows fährt und nicht die Bandbreite des AGPs ausnutzt.
und ich ich nicht weiss wo die AGP Geschwindigkeit angezeigt wird, ausser Windows OS  ---> Eigenschaften --> GRAKA

und dort ist nichteinmal AGP angekreuzt (geht auch manzuell nicht nachzutragen)



zu der Reihenfolge:

glaube graka, sound, direkt X, chipsatz,
macht das ein unterschied aus??
Titel: MSI K8TNEO-FSR + GF 5700U MSI - >AGP problem
Beitrag von: Tigerjan am 21. Juni 2004, 16:15:57
Im BIOS sollte AGP aktiviert sein. Auto oder für bessere Stabilität AGP4x (falls Option vorhanden). Handbuch zur Platine lesen ;)

4in1 muß zuerst installiert werden - für die Graka erforderliche Dateien werden dabei eigentlich automatisch installiert. Danach der Graka-Treiber.
Wenn AGP dann immer noch nicht wie gewünscht aktiv, läßt sich das dann im Treibermenü der Graka einstellen:
Rechtsklick Desktop - Eigenschaften - Einstellungen - weitere Optionen bzw. erweitert.
Titel: MSI K8TNEO-FSR + GF 5700U MSI - >AGP problem
Beitrag von: chriss_msi am 21. Juni 2004, 20:52:58
> @chriss_msi, was beinhaltet der VIA 4in1 Chipsatztreiber? Ist da nicht auch der Treiber für den AGP-Port (nicht AGP-Grafikkarte!) dabei?

Glaubst du, mir ist das nicht bewusst? Warum fragt er, ob man die Bestandteile einzeln installieren muss, wenn es den Treiber NUR im Paket gibt?