MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Multimedia und Unterhaltungselektronik => Thema gestartet von: Lord_Warlock am 15. März 2004, 19:31:18

Titel: Nur 16X CDR bei DR8-A?
Beitrag von: Lord_Warlock am 15. März 2004, 19:31:18
Hab hier ja schon diverse Postings zum DR8-A gefunden aber noch keine konkrete Hilfe. Mein DR8-A wird als ATAPI DVD RW 8XMax erkannt. (Bios, Firmware, nforce, etc. auf dem neuesten Stand). Leider kan ich sowohl mit dem beigelegten Nero 5.5 als auch mit Nero 6 nicht 40X CD-Rs beschreiben. Höchstgeschwindigkeit ist nur 16x. Wie krieg ich das hin?

System:
Win XP Pro. SP1
MSI K7N2 Delta L
Athlon 3000+ 333
512 Kingston HyperX  333
Sapphire Radeon 9600 XT
120GB WD 1200JB + 80 GB IBM
DR8-A Master auf Sec. IDE ( Slave ist ein Teac 52x CD-ROM)
Titel: Nur 16X CDR bei DR8-A?
Beitrag von: Psychodelik am 15. März 2004, 19:43:20
Nur so eine Idee, aber schick mal am besten eine Privatnachricht an \"der_Notnagel\", ich glaub so heißt der. :D

Der Bua hat wirklich richtig Ahnung von PC. Was dein Problem angeht, fällt mir leider nichts ein. Eventuell könnte es ja an den Rohlingen liegen, nur so eine Vermutung. :rolleyes:

Ansonsten bin ich leider überfragt. ?(

PSYCHO  8)

Ich habe bis jetzt noch keine Erfahrungen mit DVD Brennern gemacht. Wird sich spätestens so mitte April ändern. :D  Freeeeeeuuuuuuuuu
Titel: Nur 16X CDR bei DR8-A?
Beitrag von: Lord_Warlock am 15. März 2004, 19:55:40
Also Nero erkennt bei der Rekorderauswahl das DR8-A lediglich als 16fach. Dementsprechend kann ich bei egal welchem Rohling auch nur bis max. 16fach auswählen.
Titel: Nur 16X CDR bei DR8-A?
Beitrag von: Lord_Warlock am 16. März 2004, 18:55:06
Ok problem hat sich erledigt. Nach einem Testkauf verschiedener Rohlingsarten habe ich festgestellt das es doch Rohlinge gibt die ich 40fach brennen kann.

Creation, Verbatim und Medianca Rohlinge sind bei mir mit maximum 40fach brennbar. Vielleicht hilfts ja jemandem mit dem gleichen Problem.
Titel: Nur 16X CDR bei DR8-A?
Beitrag von: der Notnagel am 16. März 2004, 20:47:08
@Lord_Warlock
da siehst du mal, wie gut dein Brenner ist. Bei anständigen Rohlingen ist die max. zulässige Geschwindigkeit auf dem Rohling angegeben. Der Brenner liest die aus und nimmt die als maximal Geschwindigkeit. Fehlt diese Angabe auf dem Rohling geht deiner auf 16x. Das Tempo können alle normalen Rohlinge.

der Notnagel
Titel: Nur 16X CDR bei DR8-A?
Beitrag von: Lord_Warlock am 16. März 2004, 22:36:26
Nicht ganz, die anderen Rohlinge die nur mit 16fach liefen waren laut Aufdruck eigentlich 48 oder 52fach Rohlinge
Titel: Nur 16X CDR bei DR8-A?
Beitrag von: der Notnagel am 18. März 2004, 08:35:45
Was auf der Packung steht, kann der Brenner nicht lesen :D
Ich hatte mal ein Programm mit dem ich die ganzen Werte einer CD auslesen konnte. Es war erstaunlich, wo manche Markenrohlinge herkamen. Oft fehlten aber Teile der Kennung oder sie war nicht da.

der Notnagel