MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => Thema gestartet von: hjahns am 01. April 2002, 12:24:10

Titel: Vorsicht mein BiosUpdate KT3 Ultra_ARU V.52
Beitrag von: hjahns am 01. April 2002, 12:24:10
Auf der Taiwanseitehttp://www.msi.com.tw/support/bios/bios.php?model=MS-6380E (http://www.msi.com.tw/support/bios/bios.php?model=MS-6380E)

BIOS Type  AMI® BIOS File Size  526.84 Kb
Version Ver 5.2 Update date  2002-03-28
Update
Description -Add warning message when loading High Performance defaults
-Fixed problem wherein pressing \'PrintScrnSysRq\' KEY cannot work in BIOS Setup screen.
Special note  
Download 6380ev521.exe (526.84 kb)

Scheint ein APRILSCHERZ zu sein. Danach
bootet die Kiste bei mir erst gar nicht mehr :(
Nach langem Friemelm bootet er erst nach einem F11 !
Titel: Vorsicht mein BiosUpdate KT3 Ultra_ARU V.52
Beitrag von: Kunibert am 01. April 2002, 12:40:53
Ähm? ?( ?( ?( ?( ?(

Ich weiß nicht was Du hast, das Bios arbeitet perfekt........ :D



Ein wohl sehr verfrühter Aprilscherz, wenn ich mir das Datum angucke......



Liegt wahrscheinlich ein Fehler vor dem Keyboard vor.......
Titel: Vorsicht mein BiosUpdate KT3 Ultra_ARU V.52
Beitrag von: hjahns am 01. April 2002, 14:52:36
Dann sei froh, also ich habe das
ARU-Board:
Die 5.20 eingespielt. Standardwerte fährt es sauber hoch (BIOS-Defaults).
Nun im BIOS HIGH PERFORMANCE-SETTINGS eingestellt:
Nun kommt ne neue Meldung wie es in der Readme
steht. Nun noch den Promise Onboard Controller
aktiviert, steht bei BIOS 5.10 und 5.20 sonst nach
HIGH PERFORMANCE SETTINGS auf DISABLED und
die BOOT-REIHENFOLGE eingestellt.
5.10 bootet problemlos, 5.20 bleibt in der
Zeile DEL:SETUP/F11/TAB/ESC stehen.
An dieser Stelle kann ich nur noch ENTFernen drücken um wieder ins Bios zu kommen. Neue
Menüpunkte kann ich nicht erkennen, anscheinend
haben die nur die Warnmeldung \"High Performance\" eingefügt.... und meinen Fehler :)
Ich warte auf die V 5.30 ......
Titel: Vorsicht mein BiosUpdate KT3 Ultra_ARU V.52
Beitrag von: Kunibert am 01. April 2002, 15:26:13
[sarkasmus an]

Was erwartest Du Dir von der Biosversion 5.2? Neue Menüpunkte? Für was bitte? Flasht Du jede neue Biosversion und erhoffst Dir dadurch Wunder?

Ist eigentlich jeder so flash- und biosgeil hier?

Das Bios flasht man nur, wenn man Probleme mit dem PC hat und das neue Bios die Probleme behebt.....

Was man von der Biosversion 5.2 sowieso nicht sagen kann, außer Du möchtest gerne einen Bildschirmausdruck von Deinen Bioseinstellungen.

Das Timing hat sich geringfügig verändert zur Version 5.1, außerdem steht doch wenn man die HighPerformancesettings läd, extra in der Warnung drinnen, daß der PC dadurch instabil werden kann, oder täusche ich mich da?

[sarkasmus aus]



Zitat
Standardwerte fährt es sauber hoch
Na paßt doch, oder? Die Highperformancesetting beeinflussen auch Optionen, die man normal nicht über das Setup erreichen kann. Da liegt bei Dir wohl der Hund begraben......
Titel: Vorsicht mein BiosUpdate KT3 Ultra_ARU V.52
Beitrag von: hjahns am 02. April 2002, 08:45:05
Zitat
Original von Kunibert
[sarkasmus an]

* * *
Ist eigentlich jeder so flash- und biosgeil hier?

Das Bios flasht man nur, wenn man Probleme mit dem PC hat und das neue Bios die Probleme behebt.....

* * *
[sarkasmus aus]



Probleme habe ich.. guckst Du hier:
http://www.msi-computer.de/wbboard/thread.php?threadid=1297&boardid=1&styleid=1&sid=20c0ecb30a7327c002d8d41ea7e0d5e3

.. hast ja selbst drauf geantwortet, tnx!
Also das F1-Problem  liegt nicht am KVM-Switch, habe denSwitch an insgesamt 11 PCs problemlos am Laufen, gerade eben hier inner 4ma getestet.
Die die beschreibenen Probleme mit der V 5.2 (Hänger in der Zeile DEL/F11/...) habe ich auch, bei direkt reingesteckter Tatstatur. Ist also ein anderes Problem.

Da scheint MSI echt ein - wenn auch kleines Problem zu haben. Mit den HighPerf.Setting werden wohl tatsächlich Einstellungen verändert bei der V 5.2, die man nicht sehen kann. Ich habe nochmals alle Einstellungen verglichen. Menüpunkte 5.1. und 5.2. sind gleich, trotzden der Hänger bei identischen Einstellungen bei V5.2.
Titel: Vorsicht mein BiosUpdate KT3 Ultra_ARU V.52
Beitrag von: Kunibert am 02. April 2002, 16:09:57
Ich kann Dir wie auf Dein Problem geantwortet auch einen Lösungsvorschlag dazu bieten, mußt mir nur schreiben, welche Biosversion Du haben willst....
Titel: Vorsicht mein BiosUpdate KT3 Ultra_ARU V.52
Beitrag von: Tommy4877 am 02. April 2002, 23:23:01
Hi Kunibert!

Du sag mal bitte, was machste denn Beruflich so?Hast du mit Pc und Server und so zu tun?
Was ich noch fragen wollt!Bist du euroseller bei AMD,wegen der Werbung? :]

Gruß Tommy
Titel: Vorsicht mein BiosUpdate KT3 Ultra_ARU V.52
Beitrag von: Kunibert am 02. April 2002, 23:31:58
Beruflich bin ich ne gelungen Mischung aus CNC-Techniker, Projektleiter und Systemadmin.

Euroseller bei AMD? Schön wär\'s..... :D
Titel: Vorsicht mein BiosUpdate KT3 Ultra_ARU V.52
Beitrag von: Tommy4877 am 03. April 2002, 00:24:23
Hi!
cool was ist denn CNC?
Hast du den MCP...schein für Admin rechte?
Es war mal geplannt das ich den MCPSI oder so machen wollt geht zur Zeit net!
Mein Chef wollt mich schon seid nen halben Jahr bei AMD euroseller eintragen also Partner werden also ich er ist ya schon längst. :(
Also so wie ich weiß kann man da werbe logos und Siminare und so bekommen.
Bin aber Partner von Microsoft und Partnermanagment bei der Tele oft gewesen und bei etlichen Siminare.
Aber nen Bios Flash,hab ich noch niee gemacht.
Cooll dich zu kennen! :)

bye Tommy
Titel: Vorsicht mein BiosUpdate KT3 Ultra_ARU V.52
Beitrag von: 11001111 am 03. April 2002, 09:36:18
@Tommy4877

eine CNC-Machiene ist im grunde genommen eine Programmierbare Fräse.
damit kannst du (abhängig von der Maschine) z.b. komplette Motorblöcke aus einem Klumpen Stahl Fräsen.

cu
Titel: Vorsicht mein BiosUpdate KT3 Ultra_ARU V.52
Beitrag von: Tommy4877 am 03. April 2002, 23:32:10
och das intressant.Brauch nen Motor mit mehr PS :]
Titel: Vorsicht mein BiosUpdate KT3 Ultra_ARU V.52
Beitrag von: hjahns am 04. April 2002, 09:22:15
Kann es sein, dass das Thema ins OffTopic  abdriftet :) ??

Gruß Holger


________________________________________________________________________
AMI-KT3/Ultra-ARU
ATH 18000+ mit 140 MHZ meldet sich als ATH2000+
2x256 RAM (266er CL2.0)
Silverado Flüsterlüfter im G-Lader-Design / 6 Volt-Mode  (endlich mal Silber richtig angelegt!)
350 Watt-Netzteil
2x 40 GByte Maxtor  (die guten 133er, sauschnell!)
Bios AMI 5.1 F1-Keyboard-MOD by KUNIBERT (Tnx !!)
GF2MX400 (reicht mir, bin kein Spieler!)
ATELCO Billig 99 €-Brenner Cyberdrive (brennt wie die wilde Wutz!)
________________________________________________________________________