MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Mainboards für Intel CPUs => Thema gestartet von: mistel3000 am 17. März 2002, 07:56:10

Titel: Festplatte am Raid zugroß???????????
Beitrag von: mistel3000 am 17. März 2002, 07:56:10
Ich habe an meinem Raidcontroler 2x IBM 30 GB (307030) unter Win98 alles ok unter Win2k erscheint die Raidplatte dann aber nicht, wollte ich unter Win2k neu formatieren Windows nach ungefähr 50% Partition zugross. 60GB zuviel für Win2k nur NTFS geht. Wie muss ich das verstehen???
Titel: Festplatte am Raid zugroß???????????
Beitrag von: spitznerlutz am 17. März 2002, 10:24:14
unter W2k würd ich dir sowieso zu NTFS raten, also ich möchte es nicht mehr missen (jedenfalls in der Micro$hit-Welt  :D )
aber hast du mal dran gedacht, dass du unter W2k andere RAID-Treiber brauchst als bei W98???
Titel: Festplatte am Raid zugroß???????????
Beitrag von: mistel3000 am 17. März 2002, 12:28:26
Ja ich habe denn Treiber für Win2k.