MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Multimedia und Unterhaltungselektronik => Thema gestartet von: Ribosom am 18. Oktober 2020, 22:10:07

Titel: Optix MAG341CQ hat seit ein paar Tagen einen vertikalen "Streifen"
Beitrag von: Ribosom am 18. Oktober 2020, 22:10:07
Hallo,

Ich habe bei meinem Optix MAG341CQ seit ein paar Tagen einen vertikalen Streifen im Bild, zieht sich von oben nach unten durch. Siehe Bild:
https://www.dropbox.com/s/htz8ivs5i8g6imw/Msi.jpg?dl=0

Ich habe es an einem anderen Rechner und anderen Kabel probiert. Streifen bleibt. Ist der Monitor nun defekt? Habe noch Garantie, gekauft letztes Jahr. Aber wenn das nun eingeschickt und repariert werden soll bin ich erstmal 1-2 Wochen ohne Monitor (schätze ich mal - keine Ahnung wie lange das wirklich dauert) in Zeiten von Homeoffice. Geht das irgendwie auch anders bei MSI? Weiß das jemand?

Danke fürs Helfen.
Titel: Re: Optix MAG341CQ hat seit ein paar Tagen einen vertikalen "Streifen"
Beitrag von: wiesel201 am 18. Oktober 2020, 22:20:59
Moin,

nach Deiner Beschreibung sieht es in der Tat nach einem Monitordefekt aus. Ich würde mir einen günstigen gebrauchten Monitor besorgen (eBay Kleinanzeigen, eBay, HWLuxx o.ä.) und erst anschließend dem Monitor einschicken. Hinterher wird der Ersatzmonitor wieder verkauft...