MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Notebooks => Thema gestartet von: L31F am 05. Juli 2020, 10:22:11

Titel: CPU läuft zu heiss und taktet stark runter
Beitrag von: L31F am 05. Juli 2020, 10:22:11
Hallo,
ich hab einen Raider GE75 9SF (i7-9750HK - 2,60 GHz Basis, 4,30 GHz Turbo | RTX 2070).
Ich hab mal bei Overwatch HW-Monitor im Hintergrund laufen lassen und feststellen müssen, dass sich die CPU auf 2,90! GHz runtertaktet, womit ich mir jetzt meine Performance-Einbrüche erklären kann.

Gibt es eine Möglichkeit für eine bessere Kühlung zu sorgen?

Besten Dank im Voraus,

-Leif
Titel: Re: CPU läuft zu heiss und taktet stark runter
Beitrag von: jeanlegi am 05. Juli 2020, 17:39:34
WLP auswechseln.
Bin mir nur jetzt nicht sicher ob das 9SF schon die neuen alternativen zu den Pads hat.
Titel: Re: CPU läuft zu heiss und taktet stark runter
Beitrag von: L31F am 06. Juli 2020, 13:27:39
Die WLP ist schon längst gewechselt - Thermal Grizzly Kryonaut...

Es hat schon die Alternativen, so eine weiße Paste. Sollte ich das Zeug auch tauschen?
Titel: Re: CPU läuft zu heiss und taktet stark runter
Beitrag von: jeanlegi am 06. Juli 2020, 22:01:16
Würde ich machen.
Titel: Re: CPU läuft zu heiss und taktet stark runter
Beitrag von: L31F am 07. Juli 2020, 08:33:05
Reichen Pads oder lieber Paste?
Titel: Re: CPU läuft zu heiss und taktet stark runter
Beitrag von: jeanlegi am 07. Juli 2020, 21:09:14
Ich würde pads nehmen, @iTtZzent hatte schon ein Gerät zum testen.
Titel: Re: CPU läuft zu heiss und taktet stark runter
Beitrag von: L31F am 10. Juli 2020, 08:03:12
So, hab die alte WLP mit reinigungsalkohol runter. Was ne sauerei...

Ist jetzt Flüssigmetall drauf. Taktet zwar immer noch runter, aber diesmal nur noch auf 3,6 GHz.

Sämtliche elektrische Komponenten sind natürlich geschützt. ;)

Schätze mal ich werde die CPU undervolten. Wahnsinn, man kriegt die kaum in den Griff...
Titel: Re: CPU läuft zu heiss und taktet stark runter
Beitrag von: L31F am 10. Juli 2020, 15:20:10
So das vollständige Endergebnis sind 74 Grad @ 4 GHz unter voller Last. ^^