MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => Thema gestartet von: Ahnungsloser2 am 02. Juli 2020, 17:24:20

Titel: H61m E33 B3 BIOS Update
Beitrag von: Ahnungsloser2 am 02. Juli 2020, 17:24:20
Guten Tag, ich bin neu  :-D

Auf Anraten von @notnagel eröffne ich hier mal ein Thema.

Es ist das erste Mal, dass ich mich an einem Bios Update versuche. Ich bin kein Computer Spezialist, aber ein paar Basics beherrsche ich.

Ich habe auf dem oben genannten Board aktuell einen i3 und wollte mit einem i5 3550 upgraden. Leider läuft er mit diesem Prozessor nur kurz an und geht dann wieder aus (in Schleife).

Daraufhin dachte ich ein Bios Update würde die Sache beheben, ich versuchte es auf verschiedenen Wegen, verschiedenen Ports, verschiedenen Sticks, Fat und Fat32, mit und ohne exe. Das Bios sagt mir, dass keine Bios datei zum flashen vorhanden ist.

Bios Version:  American Megatrends Inc. V10.4B5, 24.08.2011

Vielleicht will und kann mir ja jemand helfen.  :thumbup:
Titel: Re: H61m E33 B3 BIOS Update
Beitrag von: der Notnagel am 02. Juli 2020, 21:17:30
hast du meine Antwort nicht bis zum Ende gelesen?
Zitat
Welche BIOS-Version ist genau auf dem Board? Wird dir da irgendetwas angezeigt?
Ist es noch ein E7680IMS.Axx?
Für deine CPU benötigst du ein E7680IMS.Cxx. Das geht nicht so ohne weiteres, Weil das M-Flash mit E7680IMS.Axx das E7680IMS.Cxx nicht finden kann.
Ein zweites Problem kann sein, wenn du ein Board aus einem OEM-Rechner hast. Dann steht da nicht IMS.
 
Das E7680IMS.Cxx wird nicht über M-Flash geflasht. Es ist eine Exe.Datei und wird am besten auf einem bootbaren USB-Stick ausgeführt.

V10.4B5, 24.08.2011

Ist dann wohl E7680IMS.AB0, was du draf hast. Dann mußt du das neue BIOS über eine exe.Datei flashen.
Titel: Re: H61m E33 B3 BIOS Update
Beitrag von: wiesel201 am 02. Juli 2020, 22:45:37
Mich verwirrt die Bezeichnung V10.4B5 ein wenig. Kannst Du mal einen screenshot von CPU-Z reinstellen?
Titel: Re: H61m E33 B3 BIOS Update
Beitrag von: Ahnungsloser2 am 03. Juli 2020, 15:28:52
hast du meine Antwort nicht bis zum Ende gelesen?
Zitat
Welche BIOS-Version ist genau auf dem Board? Wird dir da irgendetwas angezeigt?
Ist es noch ein E7680IMS.Axx?
Für deine CPU benötigst du ein E7680IMS.Cxx. Das geht nicht so ohne weiteres, Weil das M-Flash mit E7680IMS.Axx das E7680IMS.Cxx nicht finden kann.
Ein zweites Problem kann sein, wenn du ein Board aus einem OEM-Rechner hast. Dann steht da nicht IMS.

Das E7680IMS.Cxx wird nicht über M-Flash geflasht. Es ist eine Exe.Datei und wird am besten auf einem bootbaren USB-Stick ausgeführt.

V10.4B5, 24.08.2011

Ist dann wohl E7680IMS.AB0, was du draf hast. Dann mußt du das neue BIOS über eine exe.Datei flashen.


Doch habe ich gelesen, ich bin nur mittlerweile gut verwirrt. Welche Files sollen sich genau auf dem Stick befinden und wie soll ich genau vorgehen? Ich habe mittlerweile so viel probiert, dass ich mir nur noch selbst im Weg stehe. Etwas Anleitung wäre nett.

Den Screenshot kann ich einstellen, wenn ich zuhause bin.
Titel: Re: H61m E33 B3 BIOS Update
Beitrag von: Ahnungsloser2 am 04. Juli 2020, 13:33:06

Leider steht auch dort genau dasselbe:

Titel: Re: H61m E33 B3 BIOS Update
Beitrag von: wiesel201 am 06. Juli 2020, 00:59:41
Und wie lautet die genaue Bezeichnung, wenn Du im BIOS nachschaust?
Titel: Re: H61m E33 B3 BIOS Update
Beitrag von: Ahnungsloser2 am 08. Juli 2020, 18:57:53
Ich schaue später mal. Niemand einen Tipp woher ich die passenden Dateien für Notnagels Lösung finde?