MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Grafikkarten => Thema gestartet von: Techozoom am 10. August 2019, 18:21:27

Titel: GTX 1080 Extreme Bildfehler
Beitrag von: Techozoom am 10. August 2019, 18:21:27
Guten Tag,

ich habe ein Problem mit meiner FeForce GTX 1080 Gaming X8 G,
sowohl im Desktopbetrieb als auch beim Spielen habe ich extreme Grafikfehler bekommen, es sind streifen und Punkte die sich durchgehend bewegen.
Den Treiber habe ich schon neu installiert, hat aber nichts geholfen. Kann es sein das der Vram defekt ist?
Meine andere Grafikkarte funktioniert einwandfrei, also kann es am Mainboard oder Display nicht liegen. Habe die Grafikkarte auch von eBay, das heißt
zurückgeben kann ich sie leider nicht. Auch den Takt runter zustellen hat nicht geholfen. Gibt es irgendwelche Reperaturmöglichkeiten? Vielen Dank schonmal für die Antworten.

Mainboard: MSI x370 gaming pro mainboard
CPU:          Ryzen 1600
RAM:         8GB  G Skill
Netzteil:     800 Watt
Titel: Re: GTX 1080 Extreme Bildfehler
Beitrag von: DoktorDe am 22. September 2019, 14:27:30
Hatte ich schon bei anderen GraKas - die haben sich aber dann als defekt herausgestellt.
Probiere im BIOS mal Factory-Defaults, mache Dir aber keine allzu großen Hoffnungen; eventuell auch mal einen RAM-Test. Damit kannst Du dann ggf. wenigstens andere Fehlerquellen ausschließen.
Titel: Re: GTX 1080 Extreme Bildfehler
Beitrag von: Hutbolzen am 22. September 2019, 14:56:26
Ist ein eindeutiges Indiz für eine defekte Karte.
Meist durch sich ablösenden Grafikchip,könnte man eventuell mit BGA oder Heißluft nachlösten.