MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Allgemeine Hardwarefragen => Thema gestartet von: Nex143 am 12. Dezember 2018, 18:17:52

Titel: MSI b450 Gaming Plus reseviert 8GB RAM
Beitrag von: Nex143 am 12. Dezember 2018, 18:17:52
Hey liebes Team und Com,

ich bin an die grenzen meiner Ideen, als auch an die grenzen von Google gestoßen. Ein Freund hat Probleme mit seinem neuen PC.

Kurze Schilderung:
-PC ist knapp 4 Tage alt
(Zusammenstellung nicht von mir) Specs:
RTX 2070 AMOR
Ryzen 5 2600
MSI b450 Gaming Plus
Corsair 16 GB 2666 (ist in der Kompatibilitätsliste drin)


Erstes Problem ist das der RAM 8gb von Windows reserviert wird und nur 7,93 nutzbar ist(im BIOS werden auch nur 8gb erkannt), leider haben wir keine optimale Lösung über Google finden können, auch ein Bios update half nicht, obwohl im Bios update stand Probleme zu beheben.

Wir haben den RAM vor kurzem ausgetauscht jedoch brachte das gar keine Besserung.

Im Bios wird auch angezeigt das die erkannten 8Gb nur mit 2133 läuft

ich bitte um HILFE!
Titel: Re: MSI b450 Gaming Plus reseviert 8GB RAM
Beitrag von: Edisoft am 12. Dezember 2018, 20:27:01
Vermutung die CPU hat einen Defekt, der Speicher-Controller sitz in dieser.
Auch am Mainboard kann es liegen, aber eher unwahrscheinlicher.

Testet mal einzelnd die Module in jedem einzelnen Dimm-Slot.
Irgendwann werdet ihr rausbekommen in welchem Dimm-Slot das Modul nicht erkannt wird.
Titel: Re: MSI b450 Gaming Plus reseviert 8GB RAM
Beitrag von: Nex143 am 12. Dezember 2018, 21:09:29
Alle DIMM Slots sind voll Funktions fähig habe es durch getestet.

Denn schauen wir uns mal die CPU genauer an, kann es vlt auch sein
das ein PIN vlt verschoben ist?
Titel: Re: MSI b450 Gaming Plus reseviert 8GB RAM
Beitrag von: Edisoft am 12. Dezember 2018, 21:17:39
Habt ihr auch abwechselnd beide Module einzelnd getestet ?
Nicht das doch auch bei den neuen Modulen etwas nicht in Ordnung ist.

Dann macht noch einen stromlosen Cmos-Clear über JBAT1, nach einem Bios-Update sollte dies immer geschehen.

Wenn beide Ram-Module einzelnd funktionieren und auch alle Dimm-Slots funktionieren, kann es nur noch am Dual-Channel liegen,
was wiederum auf die CPU verweist.
Titel: Re: MSI b450 Gaming Plus reseviert 8GB RAM
Beitrag von: Nex143 am 12. Dezember 2018, 21:57:02
Wir haben beide RAMs jeweils durch getestet es werden beide immer in jedem Slot erkannt.
Wenn beide drin sind wird im BIOS nur 8gb Angezeigt (über den HW Monitor im Bios werden beide 8gb angezeigt)
und der angezeigte 8 gb läuft nur auf 2133

ich werde mal einen Cmos Clear machen
Titel: Re: MSI b450 Gaming Plus reseviert 8GB RAM
Beitrag von: HKRUMB am 13. Dezember 2018, 20:13:37
probier alles außerhalb vom Gehäuse und installiere Windows auf jeden Fall neu!