MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => VBIOS für Grafikkarten => Thema gestartet von: Zachlaaam am 29. Oktober 2018, 13:54:06

Titel: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: Zachlaaam am 29. Oktober 2018, 13:54:06
Hallo gibt es schon ein neues Bios für die Duke TI? Meine dreht manchmal die Lüfter einfach auf 70% warum weiss ich nicht. Temps sind alle normal. kein OC!
Titel: Re: Aktuelles Bios für Duke RTX 2080 Ti ?
Beitrag von: der Notnagel am 29. Oktober 2018, 14:07:13
moin und willkommen im Forum.
mit den VBIOS-Versionen nehme ich es immer sehr genau.
Du schreibst Duke RTX 2080 Ti, meinst du die GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G oder GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC. Ein falsches VBIOS kann fatale Folgen haben.
Sicher am Besten mit GPU-Z das VBIOS deiner Grafikkarte und lade es hier als ZIP-Datei über Dateianhang hoch. Dann guck ich mir das an und kann dazu was sagen.

Hast du Afterburner installiert oder Software zur Lüftersteuerung?




Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: Zachlaaam am 29. Oktober 2018, 19:39:00
Hi und Danke so hab das Bios extrahiert.

Sorry wusste gar nicht das es im Handel eine "non" OC Variante gibt ich hab diese hier:

GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC

S/N:602-V371-23SB1809000337

habe auch die Überschrift angepasst.

Ja habe den Afterburner v4.6.0.13338 Beta drauf.

Danke und Grüße
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: der Notnagel am 30. Oktober 2018, 05:53:03
du hast INV371MH.111 drauf.
Da habe ich das NV371MH.113.
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: Zachlaaam am 30. Oktober 2018, 07:49:19
Very Nice!

Werde Sie demnächst mal flashen vllt schafft das ja abhilfe. Ansonsten performt die Karte echt Super :) bin zufrieden.

Grüße
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: der Notnagel am 30. Oktober 2018, 08:06:40
es gibt noch das ältere NV371MH.112. Das wird eher nichts bringen. Hinweise zum Changelog habe ich nicht.
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: Zachlaaam am 30. Oktober 2018, 08:22:37
Werde es testen und mich dann melden...

Aber um den Ursprungs"fehler" noch mal zu konkretisieren für andere Menschen im Forum.

Meine Duke hat im Idle oder beim Starten von Anwendungen oder Hochfahren des Computer ab und zu den Lüfter aufgerissen 70% + Im Afterburner waren keine Temperatursprünge zu sehen. Die Lüfter waren vorher im Sleep. Sie haben sich dann automatisch nach 30 Sek. runtergeregelt.

Grüße
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: der Notnagel am 30. Oktober 2018, 11:03:00
zu konkretisieren für andere Menschen im Forum.

Dieses VBIOS ist nur für Karten geeignet, die ein VBIOS NV371MH.11x drauf haben. Deshalb immer meine Frage nach dem installierten VBIOS. Es kann auch GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC geben, die ein anderes VBIOS drauf haben, weil sie z.B. VRAM von einem anderen Hersteller verbaut haben.
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: Zachlaaam am 01. November 2018, 13:47:26
Karte ist geflasht.

Lüfterproblem ist behoben. Ist auch deutlich leiser als vorher der Lüfter geht nur noch bis max. 50-55% hoch.

Schade die Karte müssten man jetzt noch mal Reviewen.

Grüße und Danke
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: wiesel201 am 01. November 2018, 14:05:04
Ich wäre vorsichtig bei der 2080 Ti, wenn es um Temperaturen geht...

https://www.hardwareluxx.de/index.php/news/hardware/grafikkarten/47713-die-geforce-rtx-2080-ti-leidet-offenbar-an-erhoehter-ausfallrate.html
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: Zachlaaam am 01. November 2018, 14:13:23
Ja kenne das Problem lese generell den 2080 Ti Sammelthread im Luxx forum seit geraumer Zeit mit und auch auf Overclock.net

Ich denke dahingehend ist der VRAM sehr anfällig für hohe Temperaturen ohne ausreichende Kühlung solle der wahrscheinlich nicht OC'ed werden.

Haben sich da schon einige User ihre 2080 Tis verbraten.

Liest man das nvidia Forum ist es das selbe Spiel.

Also mal eben +1000 Mhz im Afterburner einstellen ist nicht so wie einige Techreviewer es darstellen.

Grüße
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: garfieId am 05. September 2019, 07:44:12
Moin,
ich habe das gleiche Problem und die gleiche Karte - Lüfter drehen manchmal spontan auf und dann wieder runter ohne das die Temperatur hoch zu gehen scheint.
Wie kommt man an das aktuelle BIOS?

VG
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: der Notnagel am 05. September 2019, 12:44:05
Welches VBIOS hast du denn drauf?
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: garfieId am 05. September 2019, 14:18:40
90.02.0B.00.72 sagt die Anzeige von GPU-Z.
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: der Notnagel am 05. September 2019, 16:26:02
Du bist neu hier im Forum. Es gibt mit der Bezeichnung 90.02.0B.00.72 nicht nur ein Version. Am besten du schickst mir per PN (nicht Email) die Seriennummer. Ich muß da bei MSI immer nachfragen und die machen das nur über die Seriennummer.
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: garfieId am 06. September 2019, 17:43:25
Alles klar, ist raus an Dich...
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: garfieId am 18. September 2019, 17:29:41
Gibts nen Weg selber an die Infos zu kommen?
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: der Notnagel am 18. September 2019, 22:22:42
ich habe bei MSI nachgefragt und keine Antwort bekommen. Das wird ein Thema sein, wenn ich in Kürze bei denen "aufschlage".
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: Krille84 am 24. Januar 2020, 13:15:23
Hallo, auch wenn der Threat hier schon etwas älter ist würde ich mich gerne anschließen, da ich auch auf der suche nach einem aktuellen Bios für meine Msi  2080ti Duke OC bin. Meine Karte dreht ausschließlich nur beim Systemstart die Lüfter voll auf. Bei Anwendungen oder Spielen ist mir das bisher noch nicht aufgefallen.

Ein paar Infos aus GPU-Z

BIOS Verson: 90.02.0B.00.72
S/N1: 602-V371-23SB1809000xxx CHK:383

Falls noch irgendetwas benötigt wird, gerne per PN oder hier direkt.

Vielen Dank vorab
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: der Notnagel am 24. Januar 2020, 15:05:54
Warum willst du ein neues VBIOS, wenn deine Karte zufriedenstellend läuft?

Nach der Seriennummmer hast du das aktuelle NV371MH.113 drauf.
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: Krille84 am 24. Januar 2020, 16:15:54
Danke für die schnelle Antwort. Ich hatte gehofft das starke Lüfterdrehen bei Systemstart damit zu unterbinden. Aber scheint ja dann normal zu sein bei der Karte.
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: garfieId am 25. Januar 2020, 09:53:18
Moin,
das Lüfterdrehen beim Start kann ich ja ab, aber das die Karte so um die 73 Grad ständig rauf und wieder runterdreht vom Lüfter ist unerträglich. Man kann die eigentlich nicht ohne eigene Lüfterkurve betreiben.
Wie sieht es denn mit nem alternativen Bios aus @notnagel hab nie wieder was zu dem Thema gehört.

Hab noch Garantie auf die Karte und überlege, die zurück zu geben - für die aufgerufenen Preise ist das denke ich nicht ok was MSI da diesmal abliefert.

Grüße
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: Krille84 am 25. Januar 2020, 10:18:01
Moin, das macht meine glücklicherweise nicht. Auch wenn sie mal 75/76 Grad hat, was schon die Höchsttemperatur darstellt, drehen die Lüfter konstant und nicht so schubweise wie beim Start. Ich denke, dass dir das aktuelle Bios .113 abhilfe verschaffen könnte.
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: garfieId am 26. Januar 2020, 14:10:48
Moin, das macht meine glücklicherweise nicht. Auch wenn sie mal 75/76 Grad hat, was schon die Höchsttemperatur darstellt, drehen die Lüfter konstant und nicht so schubweise wie beim Start. Ich denke, dass dir das aktuelle Bios .113 abhilfe verschaffen könnte.
Wie kommt ich da dran?
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: Krille84 am 26. Januar 2020, 17:06:18
Ist auf Seite 1 vom Threat als Download verlinkt.
Titel: Re: Aktuelles Bios für GeForce RTX 2080 Ti DUKE 11G OC ?
Beitrag von: garfieId am 30. Januar 2020, 14:05:52
Hab mal eine Anfrage an den MSI Support gestellt. Die sagen - reklamieren beim Händler. Von Bios Update keine Rede.
Da liegt es nahe, dass es wohl Schrottkarten gibt und das Problem bekannt ist mit dem Lüfter hochdrehen.

Das ist natürlich mega ärgerlich, weil Einschicken heißt in der Zeit ohne Karte zu sein - bei den Preisen ist das einfach nur ein Trauerspiel...Hoffentlich legt die Konkurrenz bald vor und macht dieser Abzockerei ein Ende.

Also wer auch die Lüfterheulerei hat, überlegt euch das vor Garantie Ende zu klären.