MSI Endanwender-Forum

Modding und Overclocking => Notebook-Tuning => Thema gestartet von: Hutbolzen am 08. Mai 2018, 21:01:23

Titel: GTX 1070 MXM 3.0 Standart im GT70
Beitrag von: Hutbolzen am 08. Mai 2018, 21:01:23
Hier mal die ersten Test von einer GTX 1070 im Standart MXM 3.0 Layout,die Karte stammt aus einer Zotac Zbox EN1070.
Nachdem der Kühler angepasst und die Treiber angepasst waren fiel erst einmal auf das der Lüfter volle Pulle läuft.
Die ersten Benchmarks mit 3Dmark waren dann ernüchternd.

https://www.3dmark.com/3dm11/12771603

Das war mal nicht das was ich erwartet habe,aber dann trotzdem mal mit OC versucht.
Leider hat die Karte nicht viel Potenzial nach oben,ist aber immer Karten abhängig.

https://www.3dmark.com/3dm11/12771635

Dann habe ich das Clevo 10DE 1BA1 Vbios geflasht da das MSI Vbios ein Vbios für die 10DE 1BE1 Version ist und sich nicht flashen ließ.
Habe auch auf die Schnelle kein passendes von MSI gefunden,vielleicht beruhigt sich damit ja der Lüfter.

Da sah es schon besser aus.

https://www.3dmark.com/3dm11/12771666

Mit OC dann:

https://www.3dmark.com/3dm11/12771675

Nachdem dann alle Windowsupdates im Hintergrund installiert waren die letzten Versuche mit neuer Treiberinstallation.

https://www.3dmark.com/3dm11/12771711

Mit OC:

https://www.3dmark.com/3dm11/12771729

Es könnte sicher noch mehr drin sein,ich nutze ja nur einen i5 und 2x4GB zum Testen und den alten Treiber 378.33.
Aber die Karte macht ohne OC schon mehr als 4000 Punkte mehr im 3Dmark als die GTX 1060:

https://www.3dmark.com/3dm11/11818112
https://www.3dmark.com/3dm11/11818164


Das sind immerhin 25% mehr Leistung,hier noch die Fotos für die Kühlerbearbeitung.
Im Legacy Mode und mit MSI GT62VR Vbios ändert sich nichts am Lüfterverhalten.
Vielleicht läßt sich das durch ein erweitertes Bios,EC Firmware Anpassung oder Fancontrol beheben.
Die Leistung pendelt sich auch nach etlichen Benchmarks immer auf etwa 20000 Punkte im 3Dmark11 ein.
Vielleicht verhält sich die GTX 1070 von Gecube etwas anders.
Titel: Re: GTX 1070 MXM 3.0 Standart im GT70
Beitrag von: jeanlegi am 08. Mai 2018, 23:16:51
Sehr chique :-)
Aber würde das Thema nicht besser im Notebook Tunning Forum passen? :emot:
Titel: Re: GTX 1070 MXM 3.0 Standart im GT70
Beitrag von: rs-spezial am 09. Mai 2018, 23:13:46
Schönes Teil,

Wir müssen einfach weiter probieren....

Top Arbeit Hautbolzen  :thumbup:
Titel: Re: GTX 1070 MXM 3.0 Standart im GT70
Beitrag von: iTzZent am 10. Mai 2018, 07:10:32
Mhh schon komisch, das wir mit der GTX1080 auch nur um die 10000pt erreicht haben, und das mit nem i7-4980HQ. Da wird wohl zu wenig Saft vorhanden sein :)
Titel: Re: GTX 1070 MXM 3.0 Standart im GT70
Beitrag von: Hutbolzen am 10. Mai 2018, 08:53:15
Das kann nicht sein,in meinem GT70 hat die GTX1080 auch 23000 Punkte im 3Dmark11 mit 180W Netzteil gemacht.
https://www.3dmark.com/3dm11/12757596
Das GT80S SLI hat doch schon ein 330W Netzteil.
Die Beschränkung kommt vom ganzen System oder von der Busanbindung,die GTX 1060 hat auch 1500 Punkte im GT70 weniger als im GT72S gehabt.
Da sind bei der GTX 1070 die 2000 Punkte weniger als Standart im GT70 dann eigentlich auch normal.
Titel: Re: GTX 1070 MXM 3.0 Standart im GT70
Beitrag von: ZX81C am 27. Mai 2018, 22:53:29
Sauber