MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => Thema gestartet von: Jkx am 01. Dezember 2016, 19:50:45

Titel: Z68A-GD80(G3) und MSI 1070 fehler b2
Beitrag von: Jkx am 01. Dezember 2016, 19:50:45
Hallo Zusammen,


ich habe grade folgendes Problem.

Motherborad Z68A-GD80(G3) zeigt nach dem Einbau einer neuen MSI Geforce 1070 Gaming X G8 beim Booten nur kurz B2 an danach geschieht nichts mehr.

Dazu blinkt die Dual Bios LED im Sekunden Takt.


Zuvor war einen MSI N580GTX Lightning verbaut. Wenn diese wieder verbaut wird bootet der wieder ganz normal.


[font=Verdana","sans-serif]Folgendes wurde vor und wehrend dem Umbau durchgeführt.[/font]

[font=Verdana","sans-serif] - Bios über MSI Live update geflasht und alle aktuellen Update wurden durchgeführt.[/font]

[font=Verdana","sans-serif] - Alter nvidia Treiber mit DDD komplett gelöscht.[/font]

[font=Verdana","sans-serif] - 2ten PCIE Steckplatz versucht.[/font]

[font=Verdana","sans-serif] - 2ten VGA Stromstecker verwendet.[/font]

[font=Verdana","sans-serif] - Zusätzlich Overclock vom Netzteil verwendet.[/font]






So Langsam weiß ich nicht mehr weiter.

Hier noch die verbauten Komponenten:

HW:

Mainborad: Z68A-GD80(G3)

CPU: I7 2600k

Arbeitsspeicher: 16 GB

Netzteil: bequiet! Dark Power Pro 650W

Grafikkarte: vorher: MSI N580GTX Lightning

Nachher mit Fehler: MSI Geforce 1070 Gaming X 8G



SW:

Betriebssystem: Windows 7 64bit

Bios Version 19.2


Leider konnte ich nicht herausfinden ob das Mainboard vielleicht schon zu alt ist.
Titel: Re: Z68A-GD80(G3) und MSI 1070 fehler b2
Beitrag von: HKRUMB am 01. Dezember 2016, 19:59:44
...

Stop ...! du hast das g3
https://de.msi.com/Motherboard/support/Z68AGD80_B3.html#down-bios
Wann und wie hast du dein MB BIOS upgedatet ? eigentlich sollte die Grafikkarte damit funktionieren
Titel: Re: Z68A-GD80(G3) und MSI 1070 fehler b2
Beitrag von: Jkx am 01. Dezember 2016, 20:10:41
Nach dem ersten Umbau am 26.11.2016 über USB Stick geflasht und heute nochmal alle Updates über MSI Live 6 gemacht die er gefunden hat.
Bei der Bios Prüfung im MSI Live 6 hat er aktuell gemeldet und es sind keine neuen Updates verfügbar.
Titel: Re: Z68A-GD80(G3) und MSI 1070 fehler b2
Beitrag von: HKRUMB am 02. Dezember 2016, 14:42:53
bau die Grafikkarte ein
...mach einen ordentlichen CMOS RESET... im Stromlosen Zustand Batterie raus und JBat brücken ...
gehts dann ?
Titel: Re: Z68A-GD80(G3) und MSI 1070 fehler b2
Beitrag von: Jkx am 05. Dezember 2016, 07:39:48
Vielen Dank für den Tipp leider habe ich ihn etwas zu spät gelesen.
Da ich zu ich die Grafikkarte am Freitag schon zurück geschickt habe da sei einen gebrauchten Eindruck gemacht hat.
Heute müsste die neue kommen ich werde dann heute Abend Bericht erstatten.
Titel: Re: Z68A-GD80(G3) und MSI 1070 fehler b2
Beitrag von: wiesel201 am 05. Dezember 2016, 08:26:13
Da ich zu ich die Grafikkarte am Freitag schon zurück geschickt habe da sei einen gebrauchten Eindruck gemacht hat.
Gab es Aufkleber auf den Lüftern, welche Du zur Inbetriebnahme der Karte erst mal entfernen musstest?
Titel: Re: Z68A-GD80(G3) und MSI 1070 fehler b2
Beitrag von: Jkx am 05. Dezember 2016, 15:24:20
Ja den gab es aber die Schutzabdeckungen oben für Crossfire und unten für den PCI-E hat gefehlt zudem war eine Treiber CD komplett verkratzt.
Titel: Re: Z68A-GD80(G3) und MSI 1070 fehler b2
Beitrag von: Jkx am 05. Dezember 2016, 17:53:36
So CMOS RESET komplett durchgeführt.
Neue Karte verbaut.
Gleiches Problem Monitor Schwarz zeigt kurz B2 und zwischendurch Pipst das Mainboard 1 mal.
....................

Gleiches Problem wie hier:
https://forum-de.msi.com/index.php/topic,110816.msg866800.html#msg866800
leider führt der Antwortpost zum falschen Mainboard......
Titel: Re: Z68A-GD80(G3) und MSI 1070 fehler b2
Beitrag von: HKRUMB am 05. Dezember 2016, 18:15:05
Wie oft piepst es?
Titel: Re: Z68A-GD80(G3) und MSI 1070 fehler b2
Beitrag von: HKRUMB am 05. Dezember 2016, 18:15:40
1mal kurz?
Titel: Re: Z68A-GD80(G3) und MSI 1070 fehler b2
Beitrag von: Jkx am 05. Dezember 2016, 20:07:51
ja hat 1 mal kurz gepiept.
Aber nun zur guten Nachricht die Grafikkarte lauft Fehler B2 ist weg und der Monitor und der PC bootet wieder.
Grund Bios Version 18.4 war noch drauf also auf akutelle Version 19.2 geflasht.
Dann und CMOS nochmal komplett durchgeführt.
Dann Grafikkarte verbaut.
Beim Neustart hat alles gepasst außer dass der Bios natürlich neu einstellt werden musste.;-)
Ich danke euch allen für die Tipps.:thumbup:
 Obwohl ich jetzt dochnoch gerne wüsste was das 1 mal kurze Piepen zu bedeuten hatte?

PS: wollte auch noch erwähnen das bei der anderen Grafikkarte die zurück ging die Abdeckungen vorne an den Steckern auch alle komplett fehlten und auch nicht in der Packung mitdrin waren. :S
Titel: Re: Z68A-GD80(G3) und MSI 1070 fehler b2
Beitrag von: HKRUMB am 05. Dezember 2016, 22:47:53
...:-D  ...18.4 war noch drauf ... 8-)