MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => Thema gestartet von: 1bam1 am 05. Oktober 2014, 22:01:13

Titel: H61M-E33 (B3) bios update fehlgeschlagen.
Beitrag von: 1bam1 am 05. Oktober 2014, 22:01:13
Hallo,
Ich habe heute ein Bios Update durchgeführt und jetzt bootet der PC nicht mehr.
Habe die E7680vC2.exe von der MSI.com runtergeladen, auf den USB-Stick gepackt und ausgeführt.
Nach dem der Vorgang abgeschlossen wurde hat der PC versucht zu rebooten und ist bei einem Blackscreen mit dem Text \"A2\" in der Ecke unten recht stehen geblieben.
Habe den JBAT1 gebrückt, die Batterie entfernt und nichts hilft.
Wenn ich den Usb-Stick raus nehme steht da\"BIOS update is not yet completed, please insert the USB pen drive and reset system.\".
Wenn ich den Usb-Stick anstecke kommt\"Updating BIOS......file not found\"
Ist der BIOS jetzt hin oder kann ich etwas unternehmen um ihn noch zu retten?
Danke
Titel: H61M-E33 (B3) bios update fehlgeschlagen.
Beitrag von: der Notnagel am 07. Oktober 2014, 20:05:16
Den Stick zu früh gezogen. Das Update war noch nicht durch.
Du brauchstr jetzt das Binarfile vom BIOS.
Mein UEFI ist \"zerschossen\", was kann ich noch tun? (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=105186\')
Titel: H61M-E33 (B3) bios update fehlgeschlagen.
Beitrag von: 1bam1 am 08. Oktober 2014, 19:02:47
Danke für die datei.Die Anleitung ist auch klasse. Doch leider hat nichts geholfen.
Wenn der Rechner versucht zu booten ist immer noch alles schwarz.