MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => MSI Spezial => Thema gestartet von: Basfardi am 28. September 2020, 08:51:50

Titel: Factory Seal Garantie
Beitrag von: Basfardi am 28. September 2020, 08:51:50
Hallo, wenn ich die Festplatte austauche und das Siegel entferne bleibt die Garantie erhalten?
Titel: Re: Factory Seal Garantie
Beitrag von: wiesel201 am 28. September 2020, 09:15:34
Worum geht es: Um das Garantiesiegel auf der Festplatte und die Garantie der Festplatte? Um ein Fernsehgerät? Um das Navigationsgerät Deines Autos? Oder um Deinen Thermomix? ?-(
Titel: Re: Factory Seal Garantie
Beitrag von: Basfardi am 28. September 2020, 09:24:20
wusst garnicht das MSI das auch alles Verkauft da es ja ein MSI Forum ist gehts mir ums neue Notebook
Titel: Re: Factory Seal Garantie
Beitrag von: iTzZent am 28. September 2020, 09:31:18
Naja, MSI hat schon ein paar mehr Produkte im Angebot wie nur Notebooks. MSI hat kein Problem damit, wenn das Garantiesiegel beschädigt wird, dies hat keinen Einfluss auf die Herstellergarantie, solange die Arbeiten im und am Gerät fachgerecht durchgeführt werden und nichts beschädigt wird.

Die meisten Händler haben aber schon ein Problem damit, wenn das Garantiesiegel beschädigt ist. Wenn du das Gerät z.B. aus irgendwelchen Gründen zurückgeben willst/musst, kann der Händler eine Entschädigung verlangen welche denn vom Kaufpreis abgezogen wird.
Titel: Re: Factory Seal Garantie
Beitrag von: wiesel201 am 28. September 2020, 09:33:11
Warum sagst Du das nicht gleich?

Du kannst Dein Notebook öffnen, um es aufzurüsten oder zu warten, ohne dass Du die Garantie verlierst. Voraussetzung ist dass Du dabei nichts beschädigst. Das gilt zumindestens im DACH-Raum für Geräte, die MSI im DACH-Raum verkauft hat.
Titel: Re: Factory Seal Garantie
Beitrag von: Basfardi am 28. September 2020, 09:39:27
ok danke für diese Infos ich dachte das wäre klar aber stimmt schon man könnte meinen das ich die Festplatte meine.
Titel: Re: Factory Seal Garantie
Beitrag von: der Notnagel am 28. September 2020, 15:21:31
Beim Garantiesiegel an der Festplatte ist die Garantie dann platt. Da hat man als Endanwender die Finger von zu lassen  :winke: Ist aber ein Zukaufteil und nicht von MSI. :-D
Dafür kann man zur Garantieabwicklung die Festplatte mit persönlichen Daten ausbauen. Voraussetzung: die Festplatte ist nicht am Übel beteiligt.