MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Allgemeine Hardwarefragen => Thema gestartet von: ExEKiller am 07. April 2021, 15:53:00

Titel: MPG X570 GAMING PLUS G.Skill DDR 4
Beitrag von: ExEKiller am 07. April 2021, 15:53:00
Hallo an alle

Ich hoffe mir kann jemand helfen
da ich meine System selber zusammengebaut habe und das ist mein erster selbst gebauter pc ist kenne ich mich da nicht so gut aus es läuft alles richtig außer der DDR 4 von G.Skill

habe mir die F4-4133c19D 8GBx2 gekauft

habe auch das A-XMP Profil 1

Ich Hoffe mir kann jemand helfen
Titel: Re: MPG X570 GAMING PLUS G.Skill DDR 4
Beitrag von: der Tobi am 07. April 2021, 16:25:22
Ist doch korrekt eingestellt.
Ändert sich die DRAM Taktrate nicht, wenn Du mit F10 die Einstellungen speicherst und das BIOS verlässt?
Erst nach Speichern und Verlassen werden Änderungen im BIOS übernommen.
Titel: Re: MPG X570 GAMING PLUS G.Skill DDR 4
Beitrag von: ExEKiller am 07. April 2021, 17:45:17
Hi

ich habe alles eingestellt F10 gedrückt aber leider übernimmt er die Einstellung nicht da ich mich zu wenig auskenne will ich nicht so viel einstellen oder experimentieren ich weiß leider nicht an was es liegen könnte, habe auch schon gegoogelt aber auch nichts gefunden

habe es schon x mal versucht aber leider ohne Erfolg auch das Bios habe ich neu installiert
Titel: Re: MPG X570 GAMING PLUS G.Skill DDR 4
Beitrag von: der Tobi am 07. April 2021, 17:50:27
Wie lautet die genaue Bezeichnung der RAMS?
Was wird Dir mit CPU-Z angezeigt? Poste mal einen Screenshot.
Titel: Re: MPG X570 GAMING PLUS G.Skill DDR 4
Beitrag von: ExEKiller am 07. April 2021, 18:00:42
Genaue Bezeichnung Ram DDR4 16GB 4133 CL19-19-19-39 1,35v

Titel: Re: MPG X570 GAMING PLUS G.Skill DDR 4
Beitrag von: jeanlegi am 07. April 2021, 20:09:02
Ich denke du musst hand anlegen. Mein 3700X ist auch nicht mit einem G.Skill Trident Z 4000 Mhz gestartet sobald ich XMP ausgewählt habe.
Deine CPU schafft maxiaml 2933 mit XMP behaupte ich mal.

Stell das mal ein per hand und versuch zu booten.
Geh bei DRAM Frequency drauf und bestätige mit Enter und stell dort mal zum testen 2900 Mhz ein mit F10 speichern und testen.
Titel: Re: MPG X570 GAMING PLUS G.Skill DDR 4
Beitrag von: ExEKiller am 08. April 2021, 15:31:32
Leider kenne ich mich in OC zu wenig aus habe auch nicht dazu gefunden und ob ich da was falsch oder kaputt machen kann bleibt mir ja anderes nix über, als die DDR in dem tackt zu laufen lassen
Titel: Re: MPG X570 GAMING PLUS G.Skill DDR 4
Beitrag von: iTzZent am 08. April 2021, 17:30:51
Richtig, der Speicherkontroller der CPU ist auf 2933Mhz limitiert https://www.amd.com/de/products/cpu/amd-ryzen-5-2600. Wenn du mehr willst, musst du dies selber einstellen und austesten, wie weit du kommst.
Titel: Re: MPG X570 GAMING PLUS G.Skill DDR 4
Beitrag von: ExEKiller am 08. April 2021, 18:47:18
Hallo an alle
ich wollte mich bedanken für die Hilfe und tips von euch
habe den RAM jetzt manuell auf 3733MHz bei einer Spannung von 1,4080v eingestellt läuft alles drüber mag er nicht xD stellt wieder alles auf normal um

das Problem ist jetzt das CPUID die RAM nicht lesen kann habe keine Ahnung warum

Danke an

@iTzZent
@jeanlegi
@der Tobi

Titel: Re: MPG X570 GAMING PLUS G.Skill DDR 4
Beitrag von: Blechner am 09. April 2021, 15:30:42
Für mutige gibt es dieses TOOL (https://www.igorslab.de/clock-tuner-for-ryzen-2-0-tutorial-neue-version-mit-support-fuer-ryzen-5000-hybrid-oc-phoenix-modus-uvm/) wie immer auf eigenes Risiko!
Titel: Re: MPG X570 GAMING PLUS G.Skill DDR 4
Beitrag von: jeanlegi am 09. April 2021, 16:08:52
Bevor du das Tool nimmst, geh lieber zu der Ryzen OC Community von Computerbase. Die habe auch einen Discord mit allen Informationen bzw. auch Anleitungen, welche gut verständlich sind.
Die Tools sollte man nur verwenden mit entsprechendem Grundwissen.