MSI Endanwender-Forum

News und Sonderforen => Foruminformationen => Thema gestartet von: der Notnagel am 30. September 2014, 12:56:42

Titel: Serverausfall
Beitrag von: der Notnagel am 30. September 2014, 12:56:42
wie ihr vielleicht in den letzten Tagen mitbekommen habt, war werder das Forum noch eine deutschsprachige MSI-Seite zu erreichen. Die Ursache lag in einem Hardwareausfall beim Provider.
Ich möchte mich vor allem beim MSI-Admin bedanken, der das Forum wieder komplett hergestellt hat.
Titel: Serverausfall
Beitrag von: wiesel201 am 30. September 2014, 13:06:41
Dem kann ich mich nur anschließen!  :thumb
Titel: Serverausfall
Beitrag von: Userfix am 30. September 2014, 13:06:53
Wer von Euch hatte das Internet formatiert? Vortreten!
Titel: Serverausfall
Beitrag von: wiesel201 am 30. September 2014, 13:07:55
Zitat von: \'Userfix\',\'index.php?page=Thread&postID=836133#post836133\'
Wer von Euch hatte das Internet formatiert
Wir hatten es vorher zur Sicherheit noch mal ausgedruckt...  :kaffee
Titel: Serverausfall
Beitrag von: nvidiacreame am 30. September 2014, 13:18:29
Endlich habe ich wieder eine Startseite die geladen wird :D
Titel: Serverausfall
Beitrag von: wiesel201 am 30. September 2014, 14:06:00
Eben hat´s noch mal derb geflackert...  8o
Titel: Serverausfall
Beitrag von: Userfix am 30. September 2014, 14:42:19
Nur um nicht dumm zu sterben  ?-(

wie ist das Forum erreichbar, wenn
Ping wird ausgeführt für forum-de.msi.com [217.110.206.56] m
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.

Ping-Statistik für 217.110.206.56:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4
    (100% Verlust),

angezeigt wird?
Titel: Serverausfall
Beitrag von: FiveseveN am 30. September 2014, 14:51:21
Weil der Server ganz einfach keine Ping-Anfragen beantwortet^^
Titel: Serverausfall
Beitrag von: der Notnagel am 30. September 2014, 15:02:47
Was ist da unklar? Im Prinzip geht es auf das gleiche hinaus. Die Seite ist nicht erreichbar.
Zitat von: \'Userfix\',\'index.php?page=Thread&postID=836143#post836143\'
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Es kommt in einem bestimmten Zeitlimit keine Antwort.
Zitat von: \'Userfix\',\'index.php?page=Thread&postID=836143#post836143\'
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4
Es wurden 4 Pakete gesendet und es ist keins angekommen.
In beiden Fällen ist das Ziel nicht erreichbar.
Titel: Serverausfall
Beitrag von: Schnidde am 30. September 2014, 15:27:12
Ich wurde ins Bockshorn gejagt.
Zum Glück wurde ich nur veräppelt!!! :thumbsup:

Ach mein Dank gilt dem MSI Admin :party .
Titel: Serverausfall
Beitrag von: Userfix am 30. September 2014, 15:36:38
Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=836146#post836146\'
Was ist da unklar?

Ge\"ping\"t wurde als die Seite bereits wieder erreichbar war. Das hat mich verwirrt.
Titel: Serverausfall
Beitrag von: der Notnagel am 30. September 2014, 15:37:02
Zitat von: \'Schnidde\',\'index.php?page=Thread&postID=836148#post836148\'
Ich wurde ins Bockshorn gejagt.
Zum Glück wurde ich nur veräppelt!!!
Du mußt eben deine Mails bis zu ende lesen  :lach  :lach  :lach

Zitat von: \'Userfix\',\'index.php?page=Thread&postID=836149#post836149\'
Ge\"ping\"t wurde als die Seite bereits wieder erreichbar war. Das hat mich verwirrt.
Du verwendest forum-de.msi.com. Ich nutze immer msi-forum.de . Wer weiß wo deine Seite umgeleitet wurde.
Titel: Serverausfall
Beitrag von: Userfix am 30. September 2014, 15:49:44
Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=836150#post836150\'
Du verwendest forum-de.msi.com. Ich nutze immer msi-forum.de
Ist mir jetzt egal  Hauptsache das Forum läuft. Aber beide haben die gleiche IP-Adresse und beide antworten nicht. EOT.
Titel: Serverausfall
Beitrag von: iTzZent am 30. September 2014, 16:37:06
@Schnidde (http://\'http://msi-forum.de/index.php?page=User&userID=52918\') keine Angst, mich hats auch erwischt und nun bin gleich nen Jahr älter geworden 8| War echt ne gemeine Mail, gerade wenn man nen stressigen Arbeitstag hinter sich hat und dann sowas zu lesen bekommt :huh: Danke nochmal NN :thumb
Titel: Serverausfall
Beitrag von: Schnidde am 30. September 2014, 16:43:10
Und ich dachte schon, ich bin der Einzige ohne Mausrad.
Kann ja keiner ahnen, das der \"Affe\" uns so verhonepiepelt :thumbsup: .
Titel: Serverausfall
Beitrag von: anDrasch am 30. September 2014, 19:07:38
Hat jemand die Rechnung nicht bezahlt  :D
Titel: Serverausfall
Beitrag von: der Notnagel am 30. September 2014, 19:48:22
ich glaube, wenn die Festplatten abrauchen ist es nicht die Rechnung. Ich kenne das von einem Hamburger Anbieter. Der hat in mehreren Säalen mehrere Hundert Server stehen. Problem ist der N und der PE Leiter. Wenn die Potentiale von Anfang bis Ende nicht sauber installiert werden, gibt es nur Probleme. Da schmoren schon mal Festplatten weg. Ich dachte sowas passiert nur bei dem Anbieter (ach ja, ein Schufa-Server steht da auch :D).
Titel: Serverausfall
Beitrag von: anDrasch am 30. September 2014, 22:07:59
Zitat von: \'der Notnagel\',\'index.php?page=Thread&postID=836165#post836165\'
Problem ist der N und der PE Leiter. Wenn die Potentiale von Anfang bis Ende nicht sauber installiert werden, gibt es nur Probleme.
Bei welcher Netzform und warum schmoren da 5V Gleichspannung was weg :kratz
Titel: Serverausfall
Beitrag von: der Notnagel am 01. Oktober 2014, 08:41:50
Du hast im Rechner 4 \"Null\"-Spannungen:
Null (N) -  der blau isolierte 240V AC-Anschluß vom Netzteil
Schutzkontakt (PE) - der grün/gelbe vom gleichen Kabel, der mit dem ganzen Gehäuse verbunden ist.
GND - GrouNdDigital, das Nullpotential der Betriebsspannung
Masse - das Nullpotential für Analoge Signale wie der Sound nach dem D/A-Wandler.

die sollten alle 0V haben. Nur worauf beziehen sich die 0V? GND und Masse dürfen nicht verbunden sein, weil es sonst zu dem kommt, was wir nicht wollen: fürchterliche Geräusche im Lautsprecher.

Normalerweise wird eine Hauptverteilung im TN-C-Netz eingespeist. In der Hauptverteilung wird das Netz in TN-S umgesetzt. Statt PEN haben wir dann PE und N.
Bei dem Anbieter, den ich oben erwähnte, war TN-C und TN-S ab Hauptverteilung vermischt und teilweise wegen den vagabundierenden Strömen der PE in der Verteilung abgeklemmt. Beim Dieselgenerator flossen zwischen Null und PE ständig ca. 50A was auf eine Spannungsdifferenz zwischen beiden Null-Potentialen hinweist. Da haben auch die Online-USVs nicht geholfen. IBM hat sich nach einer ersten Sichtung geweigert, da was zu machen.
Ich weiß natürlich nicht, was bei Colt los ist.
Titel: Serverausfall
Beitrag von: der Notnagel am 02. Oktober 2014, 10:15:07
wir hatten heute vor 9Uhr noch einmal eine kurze Unterbrechung, weil eine Festplatte getauscht wurde.
Titel: Serverausfall
Beitrag von: 11001111 am 02. Oktober 2014, 21:36:50
Schön, dass ihr wieder da seid  :thumb

Der Ausfall hat aber erschreckend lang gedauert.

PS. Den Nulleiter gibts übrigens schon seit vor meiner Geburt nimmer ;-)