MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Multimedia und Unterhaltungselektronik => Thema gestartet von: Terence0103 am 14. Januar 2011, 23:45:44

Titel: digivox mini hxbrid Problem mit Vollbild bei Kabelanschluss
Beitrag von: Terence0103 am 14. Januar 2011, 23:45:44
Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass auf meinen Notebooks Lenovo T61 mit Windows 7 32 bit und Lenovo T500 mit Windows 7 64 bit das Vollbild mit dem analogen Kabelanschluss nicht funktioniert. Treiberversion ist 10.5.21.2bvon ITE Tech bzw. 10.1.4.1 von Afatech, bei beiden das gleiche Ergebnis, es bleiben große schwarze Ränder im Vollbildmodus. Der Empfang über DVB-T funktioniert einwandfrei. Kabelanbieter ist Unity-media. Antennenkabel ist o.k. und Empfang mit einem \"normalen\" Fernseher ist auch o.k.
Nachtrag: Auch unter einem frisch aufgesetztem Windows XP habe ich ebenfallskein Vollbild mit Kabelempfang, sondern dicke schwarze Ränder. Der Support konnte mir auch nicht weiterhelfen, sondern riet mir, progdvb zu nutzen, aber das läuft auch nur mit DVB-T. Im übrigen habe ich mit dem Media-Center dasselbe ärgerliche Ergebnis. Mich wundert, dass hier anscheinend niemand das gleiche Problem hat, oder doch? ?-(