MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Motherboards für Intel CPUs => Thema gestartet von: compy am 28. November 2020, 08:49:57

Titel: mag z490 Tomahawk (MS-7C80
Beitrag von: compy am 28. November 2020, 08:49:57
Ich frage mich warum für mag z490 Tomahawk (MS-7C80 kein Windows 8 64 bit Treiber gibt
Es muss doch jedem selbst über lassen sein welches Betriebssystem er fährt und ich Hasse Windows 10 ohne ende
Warum werden wir als Endkunde so hinter das licht geführt
Ich habe Jahre lang MSI gekauft von der Grafikkarte bis hin zum Mainboard
war immer zu frieden aber nun nicht mehr den letztendlich möchte ich noch selbst endscheiden welches Betriebssystem ich auf meine PC fahre
Wird es Treiber für Windows 8 oder 8.1 64Bit geben für diese Board oder muss ich ein Bios Update machen damit ich wieder Windows 8 64 Bit fahren kann?

Gruß Compy :thumbdown:
Titel: Re: mag z490 Tomahawk (MS-7C80
Beitrag von: jeanlegi am 28. November 2020, 10:21:37
Dann wendest du dich jetzt bitte an Intel und stellst dort deine Frage erneut.
MSI erstellt die Treiber nicht selber für die Geräte sondern bekommt diese von Intel, AMD, Nvidia, Realtek usw.
Es gibt aber mittlerweile auch entsprechende Vorgaben durch Microsoft.
Ansonsten suchst du einfach auf den Herstellerseiten (Intel, AMD etc.) und versuchst Treiber zu finden.
Titel: Re: mag z490 Tomahawk (MS-7C80
Beitrag von: compy am 29. November 2020, 08:38:24
Ok
Lieben dank für die Info
L.G Compy
 :thumbsup: