MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Motherboards für AMD CPUs => Thema gestartet von: Sabotaz am 21. Mai 2022, 11:59:35

Titel: MSI MS-6330 VER:2.1 startet nicht
Beitrag von: Sabotaz am 21. Mai 2022, 11:59:35
Guten Tag!

Ich habe mir ein MS-6330 ver: 2.1 zugelegt und musste feststellen, dass der PC zu 70% nicht startet. Schwarzer Bildschirm, also nicht mal der POST-Screen erscheint.
Nachdem ich nun alle anderen Komponenten einmal getauscht habe (Netzteil, RAM, Grafikkarte, Prozessor, selbst Peripherie und testweise BIOS-Batterie) habe ich alle Kondensatoren erneuert und die meisten sogar durch Polys ersetzt. Allerdings hat sich an dem Verhalten nichts geändert. Der PC fährt hoch, wenn ich mehrmals den Reset betätige, dann läuft er aber auch absolut fehlerfrei. Mir ist aufgefallen, dass nach einem CMOS der Rechner einmalig sofort startet. Nun ist die Idee, dass es irgendwas mit dem BIOS zu tun haben könnte (nicht an einer bestimmten Einstellung, sondern eher am Start-Prozedere?!) hat jemand eine Idee?

Im Fehlerfall kommt der PC nicht mal bis zum Initialisieren der Laufwerke oder der Tastatur.

Vielleicht kann mir hier jemand helfen, ich bin jedenfalls am Ende mit meinem Latein.

Danke!
Titel: Re: MSI MS-6330 VER:2.1 startet nicht
Beitrag von: Sabotaz am 21. Mai 2022, 12:01:47
Genutzt wird ein Thunderbird 1000C, zwei verschiedene bisher, der erste hatte sogar eine Macke. Die restlichen Komponenten haben sich immer geändert, die Symptome jedoch nie.
Titel: Re: MSI MS-6330 VER:2.1 startet nicht
Beitrag von: HKRUMB am 21. Mai 2022, 12:28:45
Systemfestplatte mal überprüft?

Welche BIOS Version?
Titel: Re: MSI MS-6330 VER:2.1 startet nicht
Beitrag von: Sabotaz am 21. Mai 2022, 12:42:18
So weit kommt er nicht mal, selbst ohne Laufwerke kommt er nicht bis zum POST-Screen.
Titel: Re: MSI MS-6330 VER:2.1 startet nicht
Beitrag von: HKRUMB am 21. Mai 2022, 12:48:15
Kein Laufwerk ist auch ein POST Fehler … Fehlerhaft oder zu langsam für IN IT auch

klemm alle Laufwerke ab und resette das CMOS ...kommst du ins BIOS?
Titel: Re: MSI MS-6330 VER:2.1 startet nicht
Beitrag von: Sabotaz am 21. Mai 2022, 13:22:14
Nochmal: im Fehlerfall initialisiert er nichts, er macht rein gar nichts. Wenn kein Laufwerk angeklemmt wäre, würde ich trotzdem ein Bild bekommen, mit entsprechender Meldung - einfach gesagt. Ist aber wie gesagt nicht der Fall, bei mir erscheint überhaupt kein Bild. Deshalb vermute ich einen Fehler am Mainboard, nur ist die Frage, ob und wie ich ihn beheben könnte. SMD-Kondensatoren kann ich nicht tauschen, bzw. würde ich es nur versuchen, wenn ich einen Anhaltspunkt hätte, welcher es ist. Wenn North- oder Southbridge einen Schuss haben, dann habe ich ein echtes Problem. :/
Titel: Re: MSI MS-6330 VER:2.1 startet nicht
Beitrag von: iTzZent am 21. Mai 2022, 16:10:20
Naja, so gross ist das Problem auch nicht. Ein Sockel A Mainboard gibts schon für um die 10Euro: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/msi-k7-master-mainboard-sockel-a-462/2000240228-225-2780
Titel: Re: MSI MS-6330 VER:2.1 startet nicht
Beitrag von: Sabotaz am 21. Mai 2022, 16:39:19
Wenn es so einfach wäre... Das Gehäuse und das Kabelmanagement schränken mich ziemlich ein. Zumal ich lange nach einem mit Gatewaybranding gesucht habe. Vermutlich würde ich das gleiche nochmal kaufen in der Hoffnung, dass dieses funktioniert.

Sonst hätte ich mir nicht die Arbeit gemacht und die Kondensatoren getauscht  :-D
Titel: Re: MSI MS-6330 VER:2.1 startet nicht
Beitrag von: Sabotaz am 24. Mai 2022, 17:20:13
Gut, dann wird das hier nichts...  :sleeping: