MSI Endanwender-Forum

Allgemeines Forum => Gewinnspiele und Sonderaktionen => Thema gestartet von: tobi1153 am 11. August 2019, 22:58:33

Titel: Falschen Barcode bei der "I Love You Ryzen" Aktion angegeben
Beitrag von: tobi1153 am 11. August 2019, 22:58:33
Hey,

ich habe am Samstagabend (10.8) die Daten abgeschickt um an der I Love You Ryzen Aktion teilzunehmen.
Ich habe jedoch heute bemerkt, dass ich den Falschen Barcode abfotografiert habe (Barcode in der Mitte vom Mainboard).

Meine Frage ist nun wie ich weiter vorgehen soll:
1. Sollte ich versuchen MSI zu kontaktieren
2. Sollte ich warten und hoffen, dass der Antrag rechtzeitig abgelehnt wird und ich dann den richtigen Barcode hochlade?

Beste Grüße,
Tobi
Titel: Re: Falschen Barcode bei der "I Love You Ryzen" Aktion angegeben
Beitrag von: wiesel201 am 11. August 2019, 23:22:32
Ich würde MSI kontaktieren.
Titel: Re: Falschen Barcode bei der "I Love You Ryzen" Aktion angegeben
Beitrag von: tobi1153 am 15. August 2019, 18:05:45
Also mein jetziger Status ist dieser:

Ich habe 2 Tickets abgeschickt, wo ich gefragt habe, ob ich den richtigen Barcode abgeschickt habe, oder ob das der falsche war. Außerdem habe ich noch gefragt ob man da irgendwas machen kann wenn's der falsche war.

Das erste Ticket war ausversehen in der falschen Kategorie, wurde aber weitergeleitet. Ich habe am 12. als Antwort bekommen, dass die mein Formular erhalten wurde und zurzeit überprüft wird, und das 14 tage dauern kann.
Ich habe daraufhin geantwortet, dass die mich wohl falsch verstanden haben, ich habe aber bis jetzt keine Antwort erhalten.
Ich habe gestern noch nen Ticket abgeschickt (wieder mit dem selben Anliegen), und wieder die selbe Antwort bekommen.

Hat jemand vllt. noch Tipps was ich machen kann oder kann mir sagen welchen Barcode ihr hochgeladen habt?

Beste Grüße,
Tobi
Titel: Re: Falschen Barcode bei der "I Love You Ryzen" Aktion angegeben
Beitrag von: Jameson am 20. August 2019, 16:15:31
Bei mir war selbiges Problem. Ich hab zuerst den Barcode von der Mitte des Boards (neben den DDR-Bänken) abfotografiert und hochgeladen. Ist mir dann nach einigen Stunden aufgefallen dass das anscheinend der falsche Code ist.
Du musst den S/N Code beim ATX-Stromanschluss abfotografieren, der sich da an der Seite befindet.
Ich habe dann kurzerhand einfach das neue Bild beim Barcode hochgeladen (kann man wohl machen solang der Antrag noch nicht überprüft worden ist).
Weitere Infos wie man vorgehen muss findet man noch hier:
http://download.msi.com/archive/mnu_exe/pdf/I-Love-You-3000-Ryzen-SEE-FULL-INSTRUCTION.pdf