MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Rund um BIOS, VBIOS und EFI => VBIOS für Grafikkarten => Thema gestartet von: garfkönig am 23. Januar 2011, 14:34:22

Titel: welches mod bios für gtx460 m2d1gd5oc für silient?
Beitrag von: garfkönig am 23. Januar 2011, 14:34:22
hallo,

ich suche für meine msi gtx 460 1gb ein bios mit angepasster lüftergeschwindigkeit um sie etwas leiser zu machen.

leider habe ich nur für cyclone welche gefunden. wer kann mir helfen?

Es handelt sich um folgende Karte:

MSI N460GTX M2D1GD5OC. Bios 70.04.1B.00.00 auf der Platine ist ein Aufkleber 602-v232-19sb
Titel: welches mod bios für gtx460 m2d1gd5oc für silient?
Beitrag von: der Notnagel am 23. Januar 2011, 19:13:38
du hast ein VBIOS mit NV232MS.1K* drauf? Ich könnte dir NV232MS.1K3 geben und noch den 20%-mod machen.
Titel: welches mod bios für gtx460 m2d1gd5oc für silient?
Beitrag von: garfkönig am 23. Januar 2011, 20:09:05
hallo,

würde mich sehr freuen wenn du mir ein solches bios schicken könntest, bin mir aber nicht sicher ob es das richtige ist, hab mein original mit gpuz gesichert, du findest es im dateianhang schön wäre es wenn die lüfter 20 oder 35 prozent im leerlauf und so wenig wie möglich unter last laufen würden,65-70 prozent? gehäuse ist gross und gut gekühlt.

gruß

frank
Titel: welches mod bios für gtx460 m2d1gd5oc für silient?
Beitrag von: der Notnagel am 23. Januar 2011, 21:02:02
das ist das MSINV232MS.1K1.
Beim NV232MS.1K3 ist original der Lüfter zwischen 40 und 85%. MSI hat da gegenüber der 1k1 schon was gemacht. Ich habe den Lüfter jetzt im FanMod von 20-85% eingestellt.
Titel: welches mod bios für gtx460 m2d1gd5oc für silient?
Beitrag von: garfkönig am 23. Januar 2011, 22:58:53
hallo,

danke für die schnelle hilfe, das bios läuft mit der grafikkarte, sie hat aber im leerlauf bereits 42 grad und der lüfter hat da schon 43 prozent, unter last habe ich keine veränderung bemerkt. also laut wie eh und je, vieleicht hast du ja noch eine idee?
Titel: welches mod bios für gtx460 m2d1gd5oc für silient?
Beitrag von: anDrasch am 24. Januar 2011, 16:01:13
Stells mit dem Afterburner ein.