MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Laptops => Thema gestartet von: Sinfin am 09. November 2019, 07:39:02

Titel: Raider ruckelt nach dem 1. Boot
Beitrag von: Sinfin am 09. November 2019, 07:39:02
Guten Morgen miteinander,

ich habe geräteübergreifend ein Problem, welches zwar kein absoluter Weltuntergang ist aber dennoch eine nervige Angelegenheit. Und zwar läuft mein Laptop (MSI Raider GE75 Raider 9SG / RTX 2080) zu 99% ausschließlich über einen externen Montitor, entweder über HDMI oder DisplayPort. Nun verhält es sich aber so, dass Windows bei dem 1. "Kaltstart" des Laptops immer ruckelt, wenn schon vor dem Start ein externer Monitor angeschlossen ist. Wenn ich dann allerdings neustarte bzw. mich aus- & wieder einlogge läuft alles butterweich. Wie gesagt - keine große Sache aber dennoch störend. Ich vermute einmal, dass irgendwas bei dem Wechsel von der internen zur dedizierten Grafikkarte nicht reibungslos abläuft und deswegen die Ruckler zustande kommen.
Das gleiche Problem hatte ich allerdings bereits auch schon mit dem direkten Vorgänger gehabt, dem MSI Raider GE73 RGB 8RF mit einer GTX 1070. Auf beiden Laptops war bzw. ist Windows 10 Home installiert, jeweils mit den aktuellsten Build-Versionen.

Habt ihr eine Lösung für mein Problem? Danke für eure Hilfe. :)
Titel: Re: Raider ruckelt nach dem 1. Boot
Beitrag von: jeanlegi am 09. November 2019, 08:14:14
Alle Treiber sin auf einem aktuellen Stand?
Was für ein Monitor mit G-Sync oder FreegSync? Hast du G-Sync oder Free-Sync testweise deaktiviert in den Systemeinstellungen von Nvidia oder AMD?
Titel: Re: Raider ruckelt nach dem 1. Boot
Beitrag von: Sinfin am 09. November 2019, 08:23:03
ja, alle Treiber sind auf aktuellstem Stand.
Also der GE73 wurde an einem "alten" Philips-TV betrieben ohne jegliche G-Sync oder FreeSync Funktionalität. Aktuell ist zwar G-Sync angeschalten auf dem GE75, ein Ausschalten bringt aber auch keine Besserung. Betrieben wird letzterer meistens an meinem Samsung C32HG70.