Wir veröffentlichen neue Datenschutzrichtlinien um der europäischen DS-GVO, die ab dem 25.Mai 2018 in Kraft tritt, gerecht zu werden. Die neuen Datenschutzrichtlinien können Einfluss auf die Verwendung Ihrer Daten haben. Durch die weitere Nutzung unsere Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies, den neuen Datenschutzrichtlinien und den Geschäftsbedingungen zu.
Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
Erweiterte Suche  
Seiten: [1] 2 3 ... 10
 1 
 am: Heute um 07:35:42 
Begonnen von Xamilian - Letzter Beitrag von Xamilian
Hallo zusammen,


Habe das MSI B550-a-Pro mit einer M.2 Pro und zwei 4TB HDD`S.
Alles Super, jedoch wenn die im BIOS das System auf Raid umstelle wird die M.2 nicht mehr erkannt.

RAID + UEFI = Keine M.2 verfügbar obwohl eingebaut
RAID + CSM = Alle Platten werden angezeigt, nur der Raid Controler wird im BIOS nicht angezeigt.
AHCI + UEFI = Alle Platten werden angezeigt

Jetzt wirds aber noch verrückter.
Ich habe zum Test bei RAID+UEFI versucht Windows zu installieren. Bei der Installation wird jetzt aber nur die M.2 angezeigt, obwohl das BIOS nur die beiden HDD`s anzeigt und die M.2 wie oben beschrieben nicht.

Windows installiert und die HDD`s sind nicht sichtbar. Auch nicht in der Datenträgerverwaltung.

Somit sehe ich die M.2 nur wenn ich Windows installiere und die HDD`s sind verschwunden
und im Bios ist es exakt umgekehrt. Hier sehe ich die HDD`s und die M.2 ist verschwunden.


Zusätzliche Infos:
Raid ist natürlich erstellt und die M.2 ist, obwohl diese in der Übersicht im BIOS Nicht angezeigt wird, im Raidcontroler im BIOS verfügbar.
Auch hatte ich getestet, die M.2 als single im Riadcontroler zu aktivieren und die beiden HDD`S als Raid 1 zu  verbinden.
Leider seehe ich dann aber nur die M.2 bei der Installation und die HDD`S sind verschwunden.

Ich hoffe jemand hat eine Idee an was das liegen kann.
Oder wo mein Denkfehler ist.

Es muss doch machbar sein, eine M.2 zu benützen und zwei HDD`S als Raid zu verknüpfen. Wenn das nicht gehen würde, wären ja alle Motherboards die Raid können überflüssig und das ist absolut unmöglich.
Wäre über Hilfe echt Dankbar.


Gruß,


Maximilian

 2 
 am: Gestern um 17:09:02 
Begonnen von msiz490b - Letzter Beitrag von der Tobi
Guten Tag,

hab leider ein einen schwarzen Bildschirm nach dem BIOS Update auf 7C75vA7 mit dem MPG Z490 Gaming Plus Mainboard.
Das Update ist bis 100% durchgelaufen und der Rechner hat sich dann neugestartet und ehe ein Bild zu sehen war also innerhalb von ein paar Sekunden dann nochmals. Dann war nur ein schwarzer Bildschirm zu sehen mit den normalen Lüftergeräuschen, etc.
Nachdem sich 5 Stunden lang nichts mehr getan hat, habe ich den Rechner per langem Druck auf den Ausschaltknopf heruntergefahren..

Seit dem bleibt der Bildschirm nach dem Einschalten schwarz. Man hat keine Möglichkeit per Tasten etc. ins Bios zu kommen.
Habe dann einen CMOS Reset gemacht und auch Batterie raus. Das hat in jedem Fall irgend etwas bewirkt, da die RGB Beleuchtung auf dem Mainboard leuchtet. Die hatte ich zuvor deaktiviert.
Leider aber weiterhin kein Bild. Die EZ Debug LED CPU leuchtet dauerhaft, kann ich leider nicht beurteilen ob das zuvor auch schon so war.

Das BIOS Update habe ich über das Dragon Center angestoßen, wovon scheinbar abgeraten wird.
Ich hatte das zuvor aber schonmal gemacht und da lief das Update ohne Probleme durch.

Was ich schon probiert habe:
- CMOS Reset und BIOS Batterie raus, etc.
- zweiten RAM Riegel ausgebaut
- SSDs und HDDs vom Mainboard abgesteckt.
- Grafikkarte ausgebaut und HDMI / Displaypoart auf den Mainboard Anschlüssen ausprobiert.

Die Komponeten sind alle ca. 6 Monate alt und sollte das BIOS Update keine Komponenten beschädigt haben gehe ich eher von einem fehlerhaften BIOS UPDATE aus.
Das Board hat an sich keinen BIOS Flash Button, etc. wie es ihn bei anderen gibt zumindest finde ich nichts im Handbuch.

Hat jemand eine Idee wie ich das wieder zum laufen bekomme?

Vielen Dank in jedem Fall voarb.

Schick das Board am besten direkt an MSI.
https://msi-shop.de/bios-update/

 3 
 am: Gestern um 15:38:37 
Begonnen von msiz490b - Letzter Beitrag von dalex
Da bleibt dir wohl nur noch das Board zum Bios flashen zu schicken. Entweder zu MSI oder einem Computershop deines Vertrauens.

 4 
 am: Gestern um 14:58:21 
Begonnen von msiz490b - Letzter Beitrag von msiz490b
Guten Tag,

hab leider ein einen schwarzen Bildschirm nach dem BIOS Update auf 7C75vA7 mit dem MPG Z490 Gaming Plus Mainboard.
Das Update ist bis 100% durchgelaufen und der Rechner hat sich dann neugestartet und ehe ein Bild zu sehen war also innerhalb von ein paar Sekunden dann nochmals. Dann war nur ein schwarzer Bildschirm zu sehen mit den normalen Lüftergeräuschen, etc.
Nachdem sich 5 Stunden lang nichts mehr getan hat, habe ich den Rechner per langem Druck auf den Ausschaltknopf heruntergefahren..

Seit dem bleibt der Bildschirm nach dem Einschalten schwarz. Man hat keine Möglichkeit per Tasten etc. ins Bios zu kommen.
Habe dann einen CMOS Reset gemacht und auch Batterie raus. Das hat in jedem Fall irgend etwas bewirkt, da die RGB Beleuchtung auf dem Mainboard leuchtet. Die hatte ich zuvor deaktiviert.
Leider aber weiterhin kein Bild. Die EZ Debug LED CPU leuchtet dauerhaft, kann ich leider nicht beurteilen ob das zuvor auch schon so war.

Das BIOS Update habe ich über das Dragon Center angestoßen, wovon scheinbar abgeraten wird.
Ich hatte das zuvor aber schonmal gemacht und da lief das Update ohne Probleme durch.

Was ich schon probiert habe:
- CMOS Reset und BIOS Batterie raus, etc.
- zweiten RAM Riegel ausgebaut
- SSDs und HDDs vom Mainboard abgesteckt.
- Grafikkarte ausgebaut und HDMI / Displaypoart auf den Mainboard Anschlüssen ausprobiert.

Die Komponeten sind alle ca. 6 Monate alt und sollte das BIOS Update keine Komponenten beschädigt haben gehe ich eher von einem fehlerhaften BIOS UPDATE aus.
Das Board hat an sich keinen BIOS Flash Button, etc. wie es ihn bei anderen gibt zumindest finde ich nichts im Handbuch.

Hat jemand eine Idee wie ich das wieder zum laufen bekomme?

Vielen Dank in jedem Fall voarb.

 5 
 am: Gestern um 13:52:08 
Begonnen von Kimble - Letzter Beitrag von jeanlegi
So dann teste ich es auch mal gibt es auch für mein B550 Gaming Carbon WiFi.

 6 
 am: Gestern um 12:24:52 
Begonnen von Kimble - Letzter Beitrag von HKRUMB
ettliche Grafikkarten werden auch unterstützt ...ich installiere es gerade  8-)

so weit so gut ... Mystic Light ist defekt  , Vigor geht nicht

ein BIOS Update wird für mein MB angeboten ... ok endlich mal eine Final   ...keine gute Idee ... Neustart  ... Blackscreen  :thumbdown:

ein CMOS Reset half mir , weil der Wechsel zum Firmwareupdate nicht funktioniert hat  :thumbup:



...mein Fazit ,das DC ist besser oder die Module sind weiter

 7 
 am: Gestern um 10:30:18 
Begonnen von Kimble - Letzter Beitrag von der Tobi
Wende Dich am besten direkt an den MSI Support.
Das MSI Center ist mit den Z590 Boards gekommen und die Unterstützung für ältere Produkte wird nach und nach hinzugefügt werden.

Sprich das Support Team an, die werden Dir sagen können ob die Vigor unterstützt werden wird.

 8 
 am: Gestern um 09:14:35 
Begonnen von Murri38 - Letzter Beitrag von Razor0601
Ne 980m 4GB G-Sync aus GT72 hätt ich auch noch da. Oder ne M4000m 4GB

 9 
 am: Gestern um 07:45:30 
Begonnen von Murri38 - Letzter Beitrag von iTzZent
Max ist eine GTX1070 möglich. Für GTX1060 und GTX1070 benötigst du allerdings einen passenden Heatsink, welcher aus dem GT72VR stammt, welcher recht selten ist. Des weiteren müssen die Treiber angepasst werden... vor kurzem gab es noch jemanden im Notebooksreview Forum, welcher dies für die GT72 + Pascal Combo erstellt hat, aber der macht seit März nix mehr.

Bei Interesse hätte ich eine GTX1060 inkl GT72VR Heatsink für dich, beides stammt aus einem GT72VR 6RD.

 10 
 am: Gestern um 05:47:18 
Begonnen von Murri38 - Letzter Beitrag von Murri38
Moin moin liebe Gemeinde,
Ich wollte fragen welche GPU‘s ich in meine GT72 Dominator Pro G einsetzen kann.
Meine 980m gibt langsam den Geist auf. Sie ist nicht mehr reparabel.
Ich will jetzt ungern 280€ für eine neue 980m ausgeben.
Habe von den Nvidia Quadro‘s gelesen.
Für mich reicht auch eine Leistung zwischen eine 970m und 980m. 
Eine 970m ist schon zu wenig.
Danke schon mal 😊

Seiten: [1] 2 3 ... 10