MSI Endanwender-Forum

Rund um MSI Produkte => Mainboards für Intel CPUs => Thema gestartet von: silenter 72 am 11. Mai 2021, 15:12:11

Titel: Hilfe 3 NVMe SSD MEG Z390 ACE
Beitrag von: silenter 72 am 11. Mai 2021, 15:12:11
Hallo in die Runde,

ich führe gerade einen Nutzertest einer Crucial P5 NVMe SSD durch. Ich nutze ein MSI MEG Z390 Ace MB und habe folgende Herausforderung.

Ich habe auf dem 1. M.2 Slot eine Samsung 860 Evo als Systemplatte.
Auf dem 2. Slot habe ich eine WD WDS500G2B0C 500 GB (die durch die P5 abgelöst werden soll).

Auf dem 3. Slot habe ich eine Crucial P1 1tb.

Nun wollte ich als erstes die Daten von der WD auf die P5 kopieren.
Also die P5 auf Slot Nr. 3 und nach dem Start des Rechners Bluescreen.

Im BIOS wird die SSD erkannt. In Windows habe ich nach dem Start immer ein Bluescreen.
Auch auf dem 2. M.2 Slot erhalte ich mit der P5 einen Bluescreen.

Folgende Fehlermeldung wird ausgegeben:
Kernel_Security_Check-Failure

Ich bitte um Hilfe.
Was benötigt ihr noch von mir an Daten und Fotos um zu helfen?

Eine Info noch, ich habe die P5 auf meinem Zweitrechner probiert. MSI B550 Tomahawk. Hier funzt die SSD auf dem 2. M.2 Slot tadellos.

Viele Grüße
Stephan
Titel: Re: Hilfe 3 NVMe SSD MEG Z390 ACE
Beitrag von: Blechner am 11. Mai 2021, 17:22:28
Einen C-Mos clear über J-Bat1 am stromlosen SYS nach der Hardware-Änderung schon gemacht?
Titel: Re: Hilfe 3 NVMe SSD MEG Z390 ACE
Beitrag von: wiesel201 am 11. Mai 2021, 18:22:37
Wenn Du nur die WD ausbaust, die P5 aber nicht einbaust: Startet der Rechner dann oder gibt es auch einen Blue Screen?
Titel: Re: Hilfe 3 NVMe SSD MEG Z390 ACE
Beitrag von: silenter 72 am 12. Mai 2021, 08:46:42
@Blechner, das probiere ich mal aus. Hab ja zum Glück am Board einen Knopf dafür.  ;-) ICh berichte, ob es geklappt hat.

@Wiesel: ich bekomme die Fehlermeldung erst, wenn ich die P5 drin hab. Vorher läuft der Rechner sauber durch. Ob die WD drin ist oder nicht, ob die P1 drin ist oder nicht. Da ist alles super.
Mich wundert halt nur, das ich zum einen das Thema habe, wenn ich die P5 einbaue und das Problem auf dem B550 Tomahawk nicht nachvollziehen kann.


Viele Grüße
Stephan